HomepageForenMamiSchwangerschaft36SSW ständig harter Bauch! Druck und ziehen!

36SSW ständig harter Bauch! Druck und ziehen!

Nick35am 29.02.2012 um 16:05 Uhr

Hallo ihr lieben hoffe hier kann mir jemand helfen!?! Wie gesagt bin ab heute in der 36SSW und habe seit Tagen einen total harten Bauch und druck und ziehen nach unten! Die Geburtswehen kenn ich nich vom ersten Kind die sind es nicht!!! Aber was ist es dann?? Senkwehen??? Wie lange dauern die und warum gehen die gar nicht mehr weg!??? Sobald ich laufen stehe oder irgendwas im Haushalt tue geht nix mehr! Atemnot, und das gefühl das die kleine durch die Bauchdecke kommt! Ich hab ja schon einen fünf Jährigen Sohn bei ihm hatte ich nichts bis zum ET!!! Echt gar nichts! Nur Geburtswehen! Die ganze Nacht und den halben Tag bis er schließlich um Nachmittags zur Welt kam! Da wusste ich auch sofort das es wehen sind da sie in Unregelmäßigen abständen kamen! Aber jetzt??? Was ist das??? Sie tun nicht sehr weh aber schrenken mich völlig ein! Muss dann stehen bleiben mich hinsetzten weil der Druck soooo stark ist! Und das ich kaum luft bekomme! Hat da jemand erfahrung mit??? Bitte schreibt mir einfach bin für jede Antwort Dankbar! Ganz lieben Gruß die Nick

Mehr zum Thema Geburtswehen findest du hier: Senkwehen, Vorwehen und Geburtswehen

Nutzer­antworten



  • von Nick35 am 01.03.2012 um 11:44 Uhr

    Danke Ihr lieben! Ja wenn ich mich ausruhe ist es besser zu ertragen aber immer noch da. Nächsten Donnerstag hab ich den Termin beim FA. Werd mal schauen ob ich es noch so lange aushalte. Wenn nicht ruf ich mal an. Muss eh noch mit der Hebamme sprechen! Ist echt nicht schön…maaaan bei Louis war echt gaaaaar nichts!!!!!! Und nu??? Hab auch nur fünf kilo bis jetzt drauf da ich am Anfang so abgenommen hab durch ständiges brechen! Ich sage euch…Irgendwie ist jetzt alles gar nicht so wie ich es kannte! Uuuuuund was sagt uns das?!?! JEDE SCHWANGERSCHAFT IST ANDERS!!!!!!!! Ist echt so.. Drück euch ganz feste!

  • von CryingChildren am 29.02.2012 um 21:32 Uhr

    Sorry, verlesen 🙂 Hab jetzt gesehen, dass die Frage ja gar nicht an mich gerichtet war 🙂

  • von CryingChildren am 29.02.2012 um 21:31 Uhr

    Das war bei mir auch so, allerdings hatte ich keinen Druck nach unten, ich hatte einfach “nur” einen harten Bauch.
    Na, wenn deine Hebamme sagt, dass du dich ausruhen sollst, dann mach das so oft wie du kannst.
    Liebe Grüße

  • von Minermami am 29.02.2012 um 17:48 Uhr

    Das Gefühl hab ich wenn ich mich zu sehr anstrenge, zu viel laufe oder so. Hebamme meinte das sagt mir dass ich mich ausruhen soll. Und wenn ich das dann tu geht`s auch weg. Ist das bei dir auch so? Oder ist es auch wenn du einfach ruhig bist?
    Wünsch dir trotzdem noch ne schöne Kugelzeit,
    Jenny + Simon (37+6)

  • von CryingChildren am 29.02.2012 um 17:22 Uhr

    Hey, ich würde das vom FA abklären lassen, besonders wegen dem starken Druck nach unten und weil du schon ein Kind hast, da geht die Geburt ja meist schneller.
    Alles Gute

Ähnliche Diskussionen

Ständig Harter Bauch :/ 36 SSW Antwort

BadRomancex3 am 26.02.2012 um 02:29 Uhr
Hey ihr Lieben.. mach mir bisschen Sorgen - mir gehts nämlich gar nicht gut. Seit ein paar Stunden wird mein Bauch ständig hart und tut auch bisschen weg. Druck nach unten und einfach total unangenehm. Kann mir jemand...

Ständig Kopfschmerzen 🙁 Antwort

sariii1991luna am 21.07.2011 um 14:30 Uhr
Hallo ihr lieben... ich bin jetzt in der 24 Ssw & ich habe manchmal jeden Tag Kopfschmerzen. Kennt das jemand von euch auch oder sollte ich mir Gedanken machen? Schonmal im vorraus vielen danke für eure...