HomepageForenMamiSchwangerschaft5.SSW, habe so oft Bauchschmerzen, ist das normal?

5.SSW, habe so oft Bauchschmerzen, ist das normal?

Leonie86am 13.01.2012 um 21:27 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin nun in der 5. SSW und habe so oft Bauchschmerzen. Also keine Unterleibskrämpfe oder sowas, sondern wirklich Bauchschmerzen, vielleicht die Verdauung? Blähungen?? Hm… merke meinen Bauch seitdem ich weiß, dass ich schwanger bin irgendwie viel mehr…

Nutzer­antworten



  • von Danyshope am 14.01.2012 um 08:50 Uhr

    naja, für Bauchschmerzen kommen in der Schwangerschaft gleich mehrere Faktoren zusammen. Einmal dehnen udn ändern sich Muskeln, Bänder usw. das merkt man natürlich. Dazu kommt, das das Schwangerschaftshormon in den ersten Wochen auch schläftig macht, blöderweise auch den Darm *grr*. Und wenn der nicht wach und fit ist, dann macht das natürlich auch Probleme. Erst recht wenn die Ernährung eher ballaststoffarm ist, oder zu wenig getrunken wird.

  • von MiAmOrE211189 am 13.01.2012 um 23:00 Uhr

    ich bin zwar nicht schwanger u war es auch.noch nicht..aber i denke das liegt daran das in der ss der komplette unterleib der frau viel stärker durchblutet wird,da kann auch mal der darm verrückt spielen u schmerzen verursachen..solange sie nicht extrem stark werden u du blutungen bekommst ist bestimmt alles i.o.
    lg

  • von steffiandy am 13.01.2012 um 22:13 Uhr

    Hatte auch in der ab der 7 ssw übelst bauchschmerzen aber keine unterleibsschmerzen u bei mir hat sich nach einer woche meine verdauung eingestellt ging dann einmal richtig … u seit dem ist alles gut… Also bei mir war es nur die erdauung. das hab ich sogar jetz noch das ich ab u an bauchschmerzen bekomm wenn ich länger nicht auf dem klo war u bin jetz 15 ssw… Achte einfach auf deine verdauung das du alle 2 tage …. gehst u dann müßte es dir besser gehen…
    lg steffi + murmel 15ssw

  • von JoeSa22 am 13.01.2012 um 22:05 Uhr

    also solange du nicht blutest ist es erstmal nichts schlimmes, ich hatte das damals wie regelschmerzen mit blutungen und dann war es eine fehlgeburt, aber nun bin ich 12 W und hab öfters so ein Bauchdrücken, typische Schwangerschaftsbeschwerde Verstopfung. weis ja nicht ob du normal aufs klo kannst =)

  • von Reni1981 am 13.01.2012 um 21:59 Uhr

    Ich bin auch 5+1 ssw. Ich denke das es normal ist. Ich weiß auch nicht mehr wie es in meiner ersten SS war, aber ich vermute das der Cocktail aller Hormone etc sich bemerkbar machen:-) Wenn es keine fies schmerzenden Bauchschmerzen sind a la , sorry, Pups quer sitzen oder falsches gegessen, denke ich muss man sich keine schlimmen Gedanken machen, Und auf die Dauer kommt es an. Wenn es nach 2 Tagen nicht besser wird und dauerhaft weh tut, würde ich auch einen Doc aufsuchen. Ansonsten alles Liebe für dich und dein Wümchen. Haben dann ja Beid fast denselben ET :-))))

  • von Leonie86 am 13.01.2012 um 21:56 Uhr

    Naja, oft ist es so, wie du geschrieben hast, also ein Ziehen und Ziepfen wie Regelschmerzen und dann wieder krampfartig, aber ich denk das liegt am Darm. Vielleicht ist man da einfach empfindlicher in der SS

  • von sternchen8400 am 13.01.2012 um 21:54 Uhr

    wie sind den die bauchschmerzen? sowie regelschmerzen? wenn ja dann is es normal. wenn nein würd ich morgen einen arzt anrufen und fragen ob das normal is. ich hatte sowas nicht.
    das du deinen bauch mehr merkst seid du weisst das du ss bist is ganz normal weil du automatisch drauf achtest.
    glg sternchen & mausi (37+2)

Ähnliche Diskussionen

31ssw Bauchschmerzen , ist das normal? Antwort

Lilli28 am 16.12.2013 um 13:09 Uhr
hallo ihr lieben ich bin in der 31ssw seit gestern abend ist mir schlecht , und mein bauch tut weh mein Unterleib, am bauchnabel, und im oberbauch das tut so weh und mir ist schlecht , so sehr das ich brechen...

Stechende Bauchschmerzen Antwort

Seleene am 31.08.2011 um 17:19 Uhr
Hallo, hab seit heute Morgen stechende Bauchschmerzen, teilweise tut es echt weh 🙁 Wisst ihr was das sein kann? Bin erst in der 26 SSW...