HomepageForenMamiSchwangerschaftAllergietabletten in der Schwangerschaft

Allergietabletten in der Schwangerschaft

Paleaam 29.06.2011 um 11:28 Uhr

Hey ihr Lieben,

bin schon in der 27. SSW und hab seit heute leider wieder total die Probleme mit meiner Pollen-Allergie, bisher hab ich in der Schwangerschaft keine Anti-Allergika genommen, aber jetzt würde ich doch sehr gerne…. Wisst ihr wie das ist mit Cetirizin?? Hab leider meinen Beileg-Zettel verloren… 🙁 Oder habt ihr andere Ideen??

Tausend Dank

Nutzer­antworten



  • von fratzi23 am 18.12.2012 um 13:21 Uhr

    Ich hab mir in der SS die Globuli von Klosterfrau allergie geholt. Gibts auch als Tabletten. Eigentlich glaub ich ja nicht an solches Zeug aber die haben echt geholfen. Lass dich mal in der Apotheke beraten.

  • von bernauwau am 18.12.2012 um 13:03 Uhr

    Hekfen diese Allergietabletten auch bei Hausstauballergie? Meine normalen Allergietabletten kann ich in der Schwangerschaft nicht nehmen…

  • von Zahni85 am 29.06.2011 um 14:32 Uhr

    Ja ich hab das gleiche wie du gab lang versucht ohne auszukommen mein Fa hat mir fenistil Dragees verschrieben ich bin sehr zufrieden damit nehm die nach bedarf da steht zwar drauf das man mehr als eine nehmen kann aber mir reicht eine am Tag wenn du dir sie holen solltest sag in der Apotheke das du die leichteren haben willst von denen gibt es nämlich 2 verschiedene (20tabletten sind drin kosten glob 6€)
    Mir helfen die recht gut

  • von CryingChildren am 29.06.2011 um 14:11 Uhr

    also meine fä hat gesagt, dass alle tabletten mit vorsicht zu nehmen sind und mir davon abgeraten, ich nehme seit dem das heuschnupfen-spray von weleda und das hilft super.
    gibt auch augentropfen dazu, wenn du mit den augen probleme hast.

    lg

  • von SteffiW am 29.06.2011 um 11:42 Uhr

    Hab den Beipackzettel hier da steht das Vorsicht geboten ist und man den Arzt fragen soll.

Ähnliche Diskussionen

Schwangerschaft ? Antwort

RealTuch824 am 05.12.2017 um 12:55 Uhr
Hallo, Ich hätte eine Frage zu dem Thema Verhütung bzw. Schwangerschaft. Ich bin 18 Jahre alt , so als Information . Mein 1. Mal hatte ich am 31.10 dieses Jahres und mein Freund und ich hatten damals bis zu dem...

Citalopram und Schwangerschaft - Erfahrungen?! Antwort

ninjanight am 22.01.2013 um 10:30 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und möchte gern die frage stellen, ob jemand von Euch in seiner Schwangerschaft Citalopram genommen hat? Im letzten Jahr hatte ich einen Burn-Out und sie wurden mir verschrieben,...