HomepageForenMamiSchwangerschaftArbeitszeiten für Schwangere

Arbeitszeiten für Schwangere

Petra_Mamiisam 19.01.2012 um 19:25 Uhr

Ich bin Verkäuferin im Einzelhandel und muss den ganzen Tag stehen. Gibt es Regelungen bezüglich der Arbeitszeiten für Schwangere? Muss ich zum Beispiel auch am Wochenende arbeiten?

Nutzer­antworten



  • von Danyshope am 01.06.2012 um 20:45 Uhr

    Klaro darf man am WE arbeiten, wer erzählt den so einen Mist? Man muß nur entsprechenden Ausgleich haben. Und, Einzelhandel gilt NICHT !!!! als stehende Tätigkeit sondern als stehend-gehend, damit ist auch nichs mit Beschäftigungsverbot oä. Entsprechende Ruhezeiten sind aber einzuhalten. Außerdem eben Gewicht uä Arbeitsschutzbestimmungen. Einzelhandel ist auch ein arg denhbarer Begriff, reine Kassierertätigkeit istw as ganz anderes als wenn man Thekendienst oä hat. Ich bin selbst im Einzelhandel tätig, muß kassieren, Thekendiesnt machen, ware auszeichen, verpacken udn einräumen – bei mir Fleisch- und Wurstwaren. All das OHNE Einschränkungen, außer eben sowas wie heben uä was für jede Schwnagere gilt.

    Im Zweifel beim Arbeitsschutz anrufen, die können auch eine Vor-Ort-Besichtigung machen, dann wird individuell geschaut.

    Ansonsten, kleiner Tip, man ist schwanger, nicht krank. Vergessen viel Frauen sobald sie ein positives Testergebniss haben. Sollte es, auch nachdem der Arbeitsschutz gesagt hat, alles ok sein mit dem Arbeitsplatz, dann heißt es arbeiten bis zum Mutterschutz. Außer es sprechen gesundheitliche Probleme dagegen, dann kann vom Arzt ein individuelles Verbot ausgespochen werden. Das wird dann im Einzelfall aber abgeklärt.

  • von BabySchildi am 01.06.2012 um 17:14 Uhr

    @ SandyMandyDM: also du hast in dem Fall recht das du zwischen 20-6 Uhr nicht arbeiten darfst. Aber das Du am Wochenende nicht arbeiten darfst inst plödsinn. jede Schwanger darf auch am Wochenende arbeiten, sie muss im gegenzug dann einen oder 2 Tage in Woche dafür frei haben.
    An die Threaderin wenn Du viel stehst müssen sie dir eine Sitzplatz zur verfügung tellen wo du dich zwischendurch ausruhen darfst. Sollten sie dies nicht haben und auch nicht können sollte der betriebsarzt eine BV austellen oder Dein Fa.

  • von Kittycat287 am 01.06.2012 um 16:16 Uhr

    Ist sowas wie Arbeitszeiten für Schwangere nicht auch im Arbeitsvertrag oder so verankert?

  • von Nadine_Bardoud am 25.01.2012 um 19:03 Uhr

    Für den Arbeitsplatz gilt: Wenn Sie bei Ihrer Tätigkeit ständig stehen oder gehen müssen, muss Ihnen eine Sitzgelegenheit zum kurzen Ausruhen zur Verfügung gestellt werden. Arbeiten Sie ständig im Sitzen, müssen Sie Gelegenheit zu kurzen Unterbrechungen Ihrer Arbeit haben. Ist jetzt nicht direkt zu Arbeitszeiten für Schwangere, aber auch gut zu wissen!

  • von Manuela85Ch am 23.01.2012 um 21:17 Uhr

    Die maximale Arbeitszeit pro Tag beträgt 8,5 Stunden in der Schwangerschaft

  • von SandyMandyDM am 21.01.2012 um 21:50 Uhr

    Ja, es gibt ganz klare Regelungen für Arbeitszeiten für Schwangere: Du darfst am Wochenende und an Feiertagen und in der Zeit zwischen 20.00 Uhr und 06.00 Uhr nicht arbeiten!

Ähnliche Diskussionen

Geschenk für schwangere Freundin? Antwort

pummelfee88 am 10.08.2012 um 10:35 Uhr
Huhu, in einer Woche kommt mich meine beste Freundin (4.Monat) besuchen. Ich möchte Ihr was schönes schenken, aber eben nicht nur was fürs Baby, auch was für sie...Habt...

Hosenerweiterung für Schwangere Antwort

kuschelklops am 26.08.2014 um 17:42 Uhr
Hallo, ihr Lieben! Ich bin jetzt in der 16. SSW und langsam passt mir nichts mehr. Ich will jetzt aber nicht alles komplett neu kaufen und wollte daher fragen, ob und wie ich eine Hosenerweiterung für Schwangere...