HomepageForenMamiSchwangerschaftAusschabung nach Geburt

Ausschabung nach Geburt

Steffi_Mausi172am 29.01.2013 um 12:07 Uhr

Hi, eine Frage an alle Mamis: Ich war gestern beim FA. Dieser sagte mir, dass evtl. eine Ausschabung nach der Geburt meines Kindes (vor 8 Wochen) nötig sei. Natürlich war ich erst sehr erschrocken und wusste nicht, was so eine Ausschabung nach der Geburt bedeutet, aber er hat mich dann aufgeklärt. Wenn die Reste in einer Gebärmutter nach 2 Monaten immer noch nicht von alleine verschwunden sind, muss diese Ausschabung nach Geburt gemacht werden. Ein bisschen Angst habe ich schon, da auch eine Vollnarkose nötig ist. Hatte von euch schon einmal jemand eine Ausschabung nach Geburt?

Nutzer­antworten



  • von Vla_Mama am 01.03.2013 um 16:41 Uhr

    Ausschabung nach Geburt klingt erst einmal unschön, aber wenn es nötig ist, kommst du wohl leider nicht drumherum.

  • von Silvi_Sinnhaft am 03.02.2013 um 14:56 Uhr

    Eine Ausschabung nach der Geburt haben die Ärzte bei mir direkt machen müssen, weil sich die Nachgeburt irgendwie festgewachsen hatte. Vollnarkose und durc!. Ausschabung nach Geburt hört sich wirklich schlimmer an, als es ist.

  • von Isabell_Blatt am 02.02.2013 um 18:44 Uhr

    Hi, bei meiner Schwester haben sie auch eine Ausschabung nach der Geburt vorgenommen. Der Arzt hatte sie gewarnt, dass es notwendig sei, da sich ohne Ausschabung nach der Geburt und mit Resten in der Gebärmutter die Gebärmutter entzünden könnte. Keine schöne Sache! Da nimmt man lieber eine Ausschabung nach der Geburt in Kauf.

  • von Bianca_Choral am 01.02.2013 um 15:54 Uhr

    Bei mir haben die Ärzte damals eine Ausschabung nach Geburt gemacht – und zwar schon einen Monat nach meiner Entbindung. Da waren noch Reste des Mutterkuchens in mir. Eine Ausschabung nach der Geburt war daher unbedingt notwendig, sonst hätte es gefährlich werden können. Es ist zwar unter Vollnarkose passiert, aber du wirst meistens schon nach einem Tag wieder aus dem Krankenhaus entlassen.

  • von Anjajna am 30.01.2013 um 09:07 Uhr

    Ausschabung nach Geburt hört sich echt gruselig an. Da denkt man immer direkt an eine Abtreibung, aber Du hast Dein Kind ja schon bekommen. Ich habe selbst noch nie etwas von einer Ausschabung nach der Geburt gehört. Mich interessiert es jetzt aber schon – vor allem, weil ich selbst in der Kinderplanung bin. Ich bin gespannt.

Ähnliche Diskussionen

Sauna nach der Geburt... Antwort

Verenas1994 am 24.06.2012 um 23:27 Uhr
Hallo also vor meiner SS ging ich regelmäßig in die Sauna...während der SS habe ich dann aufgehört..weil ich nicht wusste ob man in die Sauna gehen darf in der SS. Wenn bei der Geburt jetzt alles normal verläuft...

müde -geburt? Antwort

mamacaro94 am 31.10.2012 um 22:22 Uhr
hallo ihr lieben.. kann es sein das man vllt einige tage vor der geburt extrm müde ist.. ? seit tagen könnte ich nur noch schlafen 🙂