HomepageForenMamiSchwangerschaftbaby bewegt sich nicht mehr…ist das normal?!

baby bewegt sich nicht mehr…ist das normal?!

christinaJolinaam 16.07.2012 um 21:08 Uhr

guten abend ihr lieben,

also.. ich hab meinen bauchzwerg das letzte mal am samstag abend gespürt und bis jetzt nicht mehr.. normalerweise merk ich ihn immer jeden abend! kann schon sein dass zwar alles in ordnung ist, aber ich mach mir schon ein bisschen sorgen.. hab morgen gottseidank auch einen FA termin, aber wollte nur mal wissen ob es bei jemandem von euch auch schon so war? war gestern und heute viel unterwegs, aber abends hab ich ihn auch nicht gemerkt 🙁

ganz liebe grüße, Christina + Leon 19.ssw

Nutzer­antworten



  • von Mack89 am 13.09.2012 um 06:09 Uhr

    Da muss ich gold_schatz recht geben lieber einmal mehr zum Arzt als wie wenn es zu späte ist… Wir hatten im 7 Monat auch so ein paar Tage… 2 Tage zuvor habe ich meinen Mann wie sonst was gespürt und dann war 1 1/2 bis 2 Tage nix zu spüren… Wir sind dann ins KH gefahren weil man macht sich dann einfach sorgen… und dort haben zwei Krankenschwestern erstmal nach den Herztönen gesucht weil keine Hebamme da war und die zwei hatten NIX gefunden und es vergingen die Sekunden wie Stunden und nach endlosen 10-15 Minuten war dann ENDLICH die Hebamme da und sie musste auch noch ca. 5 Minuten nach den herztönen suchen und sie hat die hertöne dann gefunden… aber alle haben uns angeschaut als wäre es zu spät gewessen….

    Und was war??? Der Kleine Mann hatte sich nach hinten gedreht und den Po nach vorne gegen die Bauchdecke….

  • von whitebambi am 18.07.2012 um 23:41 Uhr

    hallo.mal vorsichtig frag was kam raus alles ok bei euch beiden?hoffe schon!!!!

  • von gold_schatz am 18.07.2012 um 20:10 Uhr

    Hallo, also ich hatte das in der 39 SSW!
    Und zwar hatte ich ihn kaum noch gesprürt und mir ging es auch so ziemlich schlecht, hatte echt überall Schmerzen beim Laufen.

    Hatte dann eh einen Termin beim FA und die sagte mir dann, als erstes dass mein Fruchtwasser so wenig wäre und dass die Plazenta verkalkt ist und das Baby bewege sich wirklich kaum!

    Naja all diese Faktoren machten sie als Ärztin stutzig und sie sagte, höchstwahrscheinlich ist es nichts schlimmes, aber sie wolle alle Risiken beseitigen, die eintreten könnten, wenn man weiterhin wartet!
    Dann empfohl sie mir ins Krankenhaus zu gehen und ich sollte einen Wehenbelastungstest machen am Wehentropf. Es wurde innerhalb von zwei Tagen Krankenhaus Aufenthalt eingeleitet!

    Aber hey, beid ir kann es natürlich was ganz anderes und auch harmloses sein. Aber bedenke, ein Besuch beim Arzt ist immer goldwert in der SS! LG

  • von carlagirl am 18.07.2012 um 07:22 Uhr

    hallo…wie war dein termin,alles ok?

  • von Feechen85 am 17.07.2012 um 00:42 Uhr

    ich bin nun 3 wochen vor dem ET und kann dir sagen: AUA!!! er tritt manchmal so heftig das selbst das abendessen retoure kommt… hatte aber auch andere zeiten und bin sogar mal mit meinem mann am WE ins kkh gefahren… hatte meinen zwerg auch 2 tage nicht gespürt. dort angekommen, beim ctg ging die party im bauch wieder los 🙂

    mir hat übrigens sehr das angelsound geholfen… hab dann immer mal reingehört wenn ich beunruhigt war 🙂

    LG feechen und nico inside 36+6

  • von whitebambi am 16.07.2012 um 23:57 Uhr

    hab mein kind immer beschallt wenn ich angst hatte und es hat es überlebt.wenn du wirklich unsicher bist nimm spieluhr i hab sogar mal handy genommen gut es lag gerade ma aufen bauch da rief mich eine freundin an und das war auch so ein tag wo meine maus sich wieder net gemeldet hat dank anruf hatte sich dann meine mauchmaus gemeldet

  • von sandrine2003 am 16.07.2012 um 22:36 Uhr

    hey, ich schlafe auch so halb aufm bauch und bin in der 24 ss.. bis jetzt gehts noch ganz gut obwohl bein bauch auch schon richtig gross ist.. solange dir nix weh tut oder es dir unangenehm wird so zu liegen, kannst du auch ruhig weiter so schlafen.. 😉
    danke, den namen hat mein mann hauptsaechlich ausgesucht.. 😀 ich finde den auch richtig schoen..
    glg und viel spass beim baby gucken morgen beim arzt.. B-)

  • von Mixmaki am 16.07.2012 um 22:32 Uhr

    Schadet Deinem Baby gar nicht, schlaf, wie Dir gerade ist. Bin auch nicht böse oder unruhig, wollte nur sagen, dass eine ruhige, entspannte Mutter das Beste ist, was einem Kind passieren kann und man sich viel zu häufig unnötig Sorgen macht; die wichtigen Zeichen, wenn etwas nicht stimmt, erkennt man mit ein bißchen Körpergefühl meist. Schwangerschaft ist halt leider viel Angst.

  • von tineytbaku am 16.07.2012 um 22:31 Uhr

    Hallo Christina,
    bin gerade ganz neu hier, aber als ich deinen Beitrag gelesen habe wollte ich dir gleich mal schreiben. Mach dir nicht so große Sorgen!!! Ich glaube diese Angst macht jede Mami mal durch!! Damit bist du nicht allein. Aber mach dich nicht verrückt. Dein kleiner Bauchzwerg hat noch seinen ganz eignen Rhythmus und manchmal ist der Tag mit Mutti ganz schön anstrengend. Meine Maus hat mir in der Schwangerschaft auch so die ein oder andere Sorgenfalte bereitet weil ich dachte jetzt hat sie doch eigentlich ihre Wachphase, aber nix da, ihr war einfach nicht nach wach sein und ich musste mich bis zum nächsten morgen gedulden
    😀
    Ich drücke dir für morgen die Daumen und eine ruhige Nacht!!!

    Liebe Grüße

  • von christinaJolina am 16.07.2012 um 22:23 Uhr

    Ich hoffe das liest jetzt noch jemand…

    Macht es dem Baby etwas aus, wenn ich auf dem bauch schlafe? schadet es ihm?

  • von FCBayerngirl77 am 16.07.2012 um 21:51 Uhr

    war nur nen vorschlag, bleib ruhig..war nicht böse gemeint…ist ja nur , wenn man echt angst hat…wenn man die kids nicht merkt…länger als 24 std, ist es wohl ratsam mal ein bisschen nachzuhelfen, oder…

  • von Mixmaki am 16.07.2012 um 21:42 Uhr

    Warum wecken??? Leute lasst das Kind in Ruhe; Wachsen ist anstrengend, nur zur Beruhigung mal wecken ist nicht nett und klappt sowieso selten. Morgen ein Blick mit dem Schall und alles ist gut. Locker bleiben. Die meisten Mütter spüren, wenn wirklich etwas nicht stimmt.
    Alles Gute

  • von FCBayerngirl77 am 16.07.2012 um 21:31 Uhr

    ja, die anderen haben ja recht…aber versuche ihn trotzdem mal zu wecken, indem du son bisschen rumwackelst…habe das auch durch, schlimme tage…ich kenne das. oder nehme ne spiel uhr oder irgendwas…

  • von Verenas1994 am 16.07.2012 um 21:24 Uhr

    Hallo,
    bleib ruhig 😉 ich weiss das ist leicht gesagt! Aber entspann dich, morgen gehst du zum Arzt und dann wirst du sehen dass es deinem Zwerg gut geht 😀 also mach dich nicht wahnsinnig ich habe mein kleiner erst viel später gemerkt, dein Zwerg wächst und alles ist soooooo anstrengend ^^

    Also mach dir keine Sorgen
    LG
    LG

  • von christinaJolina am 16.07.2012 um 21:19 Uhr

    Mixmaki, danke für deinen Rat! ich glaub auch nicht dass irgendwas schlimmes ist, aber bin immer froh wenn mich jemand beruhigt 🙂
    danke! 🙂

  • von christinaJolina am 16.07.2012 um 21:18 Uhr

    hey.. vielen dank für die schnelle antwort!
    ach man.. jetzt kommen die hormone wieder hoch und ich fang wieder an zu heulen ^^ ist bei mir genauso, ich befürchte auch immer das schlimmste.. bin froh dass ich morgen zum FA muss..
    Jacob ist ein richtig schöner name 🙂

  • von Mixmaki am 16.07.2012 um 21:17 Uhr

    Liebe christinajolina,
    Dein Babywar gestern und heute auch viel unterwegs, wird vermutlich also einfach müde sein. Morgen bekommst Du ja Sicherheit, aber mach Dir mal nicht so einen Kopf. Babies schlafen, gerade wenn sie noch im Bauch sind, locker 23 Stunden vom Tag.

  • von sandrine2003 am 16.07.2012 um 21:15 Uhr

    hey.. mach dir keine sorgen.. ich habs auch schon mehrmals hinter mir.. in der 19ten ss hat man auch noch nicht so kraeftige bewegungen.. ich hab immer gleich das schlimmste befuerchtet, wenn ich mein baby mal 2 tage nicht gespuert habe.. und dann ploetzlich war dann doch irgendwann wieder ein knuff zu spueren.. B-)
    glg sandra&jacob inside 23+1

Ähnliche Diskussionen

extreme Gewichtszunahme normal? Antwort

Hazan1974 am 07.11.2011 um 13:13 Uhr
Hilfe ich bin in der 33. ssw und habe schon ca. 15,5 kg zugenommen. Ist das noch normal? Wer hat noch so viel zugenommen?

Haarwuchs in der Schwangerschaft, normal ? Antwort

Serinsonny am 12.05.2012 um 15:54 Uhr
Hallo meine lieben Ich bin sudlanderin und habe wirklich kaum haare am Körper ,ich zupfe meine Augenbraun nicht weil ich von Natur ganz ganz wenig habe .. Seit nun schwanger bin habe ich haare am kinn und am...