HomepageForenMamiSchwangerschaftBaby wecken?

Baby wecken?

Julchen__am 19.03.2012 um 11:51 Uhr

Gibt es denn irgendetwas mit dem ich mein Baby wecken kann?
Versuche es durch stupsen schon, aber keine Reaktion.
Spüre im Moment mein Krümel nicht )=
Außer der druck auf der Blase (=
Muss ich mir sorgen machen oder ist das normal.
Er wird ja immer größer und hat dadurch immer weniger Platz.
Habe ihn aber eigentlich regelmäßig alle 3 Stunden gespürt.

LG
Julchen+Lionel inside 28SSW

Nutzer­antworten



  • von Julchen__ am 19.03.2012 um 15:38 Uhr

    ach, ich mein natürlich
    und meine Blase ist ein Trampolin (=

  • von Julchen__ am 19.03.2012 um 15:16 Uhr

    seit ca halb 2 gehts in meinem Bauch ganz schön rund.
    Habe mir wohl zu früh sorgen gemacht (=
    Und mein Trampolin eine Blase.
    Schönes Gefühl, trotzdem.

  • von Serinsonny am 19.03.2012 um 14:20 Uhr

    Mir ging genau so wie dir einmal , ich hab irgendwie panik bekommen weil sie hat sich garnicht bewegt einen ganzen tag hab ich sie garnicht gespürt habe alles probiert habe sie gestupst mich etwas gewackelt , aber dann irgendwann abends hat sie allllless nach geholt dann hab ich gesagt ohh nee gehh bitte wieder schlafenn , weil es tat irgendwie schon wehhhh ..

  • von Julchen__ am 19.03.2012 um 14:13 Uhr

    Entwarnung. (=
    Gerade tritt er wie verrückt. Ich glaub er holt alles nach.
    Vielen Dank für eure Antworten,
    wäre heute abend zum Arzt, wenn ich ihn nicht gespürt hätte.
    Das letzte mal am Samstag morgen, aber nur ganz leicht.
    Scheint ja alles gut zu sein. (=

  • von Momtobe am 19.03.2012 um 13:57 Uhr

    Also dass mal Tage dabei sind, an denen man sie weniger spürt habe ich auch. Als ich beim Arzt zum CTG war ist sie eingschlafen und ich musste an Zitrusöl riechen, dann ist sie wieder aufgewacht. Vielleicht willst Du das mal probieren?

  • von Lillybe am 19.03.2012 um 13:24 Uhr

    Ich habe meinen mal 4 ganze Tage nicht gespürt. Bin dann zum Arzt und alles war in Ordnung!

  • von verenchen84 am 19.03.2012 um 12:51 Uhr

    hey,also bei mir hilft auch einfach auf die seite legen und die beine anziehen,dann geht das grosse geboxe los:-))

  • von Berzan am 19.03.2012 um 12:39 Uhr

    Hi,
    Bin auch der Meinung fahre zum Arzt. Sonst machst du dir nur Gedanken ;( was nicht gut für das Baby und für dich ist. Wie weit bist du?habe aber auch gehört das kurz zum ET wenn sie in Geburtskanal liegen, nicht mehr so aktiv sind. Oder Rufe doch deine Hebamme an.Lg

  • von feuerfrausandra am 19.03.2012 um 12:34 Uhr

    Hi,
    also mir wurde immer gesagt das wenn die baby nur noch wenig platz haben bewegen sie sich auch nicht mehr so viel! ich habe immer versucht zu fühlen wo sie grade liegt und habe sie dann immer mal geschupst! oder ich habe was auf meinen bauch drauf gelegt da wurde sie immer böse und hat es ruter getrette!
    wie lange merkst du denn nix von deinem baby?

    lg sandra 7+5 und co.

  • von ellli87 am 19.03.2012 um 12:19 Uhr

    also bei mir hilft anstupsen oder so, aber eigentlich is das nicht nötig, weil meine eigentlich tag und nacht rumturnt im bauch 🙂
    besonders doll macht sie rabatz, wenn ich mit angewinkelten beinen auf der seite liege, dann gehts rhtig ab- aber das ist nun mal meine lieblingsposition zum liegen oder schlafe, also habe ich dauernd beulen am bauch….

    irgendwo hab ich gelesen, dass sie aktiv werden, wenn man kniebeuge macht, hab ich aber nie probiert…weil ich froh bin, wenn mal ne stunde ruhe is 🙂

    grüsse elli &bohne (31+0)

  • von bettinski am 19.03.2012 um 12:16 Uhr

    Hallo!
    Also ich will dir überhaupt keine Angst machen oder so
    Sprech auch nicht aus eig. Erfahrung.
    bei meiner Schwester war das so,ist mittlerweile ca 8 jahre aus,das sie ihr baby nicht mehr gespürt hat,sie hat auch gesagt das sie ein ganz ungutes Gefühl hatte…
    (weiß aber nicht mehr wie lange sie das baby nicht gespürt hat..)

    Sie ist dan in die Klinik gefahren und da haben sie festgestellt das irgendwas mit der Versorgung nicht gepasst hat und haben einen Notkaiserschnitt gemacht.
    Also wie gesagt weiß aber echt nicht was normal ist und was nicht….und will dir echt keine Angst machen,ist mir nur eingefallen als ich deinen Beitrag gelesen habe….
    Vl Fa anrufen oder so…
    Glg

  • von CryingChildren am 19.03.2012 um 12:06 Uhr

    Hey, also meine hat sich damals nur bewegt, wenn ich ruhig war, also wenn ich auf dem Sofa oder im Bett lag.
    Ansonsten kannst du mal probieren ihn mit einer Taschenlampe zu locken, leuchte mal auf deinen Bauch.

    Wenn du ganz unruhig bist, geh zum Arzt und lass es untersuchen. Wenn du sagst, dass du dein Baby nicht spürst, wirst du ganz schnell rangenommen.

    Liebe Grüße

Ähnliche Diskussionen

Auf einmal muss ich kaum noch Nachts raus... Antwort

Saijka1987 am 01.12.2012 um 10:54 Uhr
Hallo liebe Mamis, ich war gestern erst beim FA und der meinte mit meinem Baby sei alles in Ordnung - Herztöne waren regelmäßig. Doch da ich wirklich ein grooßer Angsthase bin und jede Veränderung mich zweifeln...