HomepageForenMamiSchwangerschaftBeihilfe zur Erstausstattung

Beihilfe zur Erstausstattung

nsedlacekam 16.04.2012 um 08:11 Uhr

hallo Mamis heute habe ich mal ne frage,:)
wer von euch hat ne Erstausstattung beantragt bei pro Familia oder Caritas kann mir jemand sagen wie das läuft und wann mann das beantragen sollte und wie lange das dauert bis da bewilligt ist vielen dank schon mal in voraus

Nutzer­antworten



  • von supermutti89 am 16.04.2012 um 15:54 Uhr

    hi, also ich war beim pro familia und wir haben alles beantragt da war ich im 5. monat… hab dann das geld bekommen ca 8 wochen vor der geburt waren ca. 1.000euro… da ich noch in der ausbildung war.. mfg

  • von jucyfruit am 16.04.2012 um 13:15 Uhr

    also ich bin hier in meiner stadt zu so einem evangelischen sozialdienst für frauen gegangen. das war anfang märz wo ich im 3ten monat war.
    ich habe direkt bar auf die hand 150€ bekommen für umstandmode und bekomme im 7ten monat 250€ und im 9ten (kurz vor der geburt) nochmals 300€ .. insgesamt wären das dann 700€. und alle unkosten (zB arztrechnungen wg ultraschall diverse test etc) die ich quittiert bekomme wird mir auch erstattet, in dem sinne habe ich keine ausgaben.
    sowas macht natürlich auch die diakonie und caritas.

  • von destiny8412 am 16.04.2012 um 11:25 Uhr

    ich habe auch bei der diakonie vorgesprochen…das war im november und ende februar bekam ich dann bescheid. 520 euro habe ich bekommen.. zum termin musst du den personalausweis, mutterpass, mietvertrag, arbeitsvertrag oder hartz 4 bescheid und evtl schuldenauflistungen mitbringen. das selbe von deinem partner – wenn du einen hast-

    mir wurde gesagt dass die erst in der 30sten ssw zahlen, daher hats bei mir so lange gedauert 🙂

  • von larokin am 16.04.2012 um 09:20 Uhr

    Hallo,

    ich war vor 2,5 Jahren bei der Diakonie. Die Dame war super nett und hat mir alles erklärt, was ich machen, ausfüllen und mitbringen muss. Egal bei welchem Institut, die helfen dir, dafür sind sie ja da.
    Nach ca 8 Wochen hatte ich den Bescheid mit knapp 900 Euro. Ich habe mich riesig gefreut. Ich weiß von einer Freundin, dass der Erstausstatter unterschiedlich ausfällt, dass kommt auf das Einkommen an und die jeweilige Antragsmenge in der Region.
    Grüßle und viel Glück
    Karolin und Nicklas

  • von sandrine2003 am 16.04.2012 um 08:28 Uhr

    ich war damals bei donum vitae! du dir erstmal einen termin machen ( auch bei pro familia). dann kannst du es beim termin da ansprechen und des wird dir dort gesagt, was du machen musst. der antrag wird bei denen im büro ausgefüllt und dann bekommst nach ein paar wochen bescheid, wann und wieviel ihr an hilfe für die erstausstattung bekommt. ich hatte riesen glück! es wurden mir knapp 1500euro (vor 9jahren) in 2 geteilt überwiesen. so konnte ich mir eine küche kaufen, den umzug machen und alles and babysachen besorgen, die ich brauchte.
    viel glück!!
    sandra&schnecki 10+0

Ähnliche Diskussionen

Was gehört zur Erstausstattung vom Arbeitsamt?? Antwort

FrlSchnuerschuh am 12.04.2012 um 12:44 Uhr
Ola Chicca´s, hat jemand Erfahrung mit dieser Erstausstattung vom Amt? Habe jetzt die ersten 200 Euro bewilligt bekommen, aber gehören auch Milchpumpen und sowas dazu? Wenn jemand genaueres weiss, fänd ich das...

Erstausstattung medikamente Antwort

biancapeitz am 11.10.2012 um 10:02 Uhr
hallo liebe mamis! bei uns ist das erste kind unterwegs und listen bezüglich der baby-erstausstattung gibt es im netzt ja wirklich reichlich aber ich hatte mir letztens mal gedanken dazu gemacht was man an...