HomepageForenMamiSchwangerschaftCreaStrian Plus – welche Erfahrungen habt ihr?

CreaStrian Plus – welche Erfahrungen habt ihr?

JuliaAndream 06.03.2012 um 17:16 Uhr

Hey ,
ich habe jetzt von einer Freundin eine creme mit dem Namen CreaStrian Plus empfolen bekommen. Soll Schwangerschaftsstreifen vorbeugen.
Die soll es wohl in der Apotheke geben, daher ist sie auch ein bissel teurer.
Deshalb wollte ich mal fragen ob sich diese creme auch lohnt? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

LG Julia + Louis (23 SSW)

Nutzer­antworten



  • von Lara7 am 06.03.2012 um 18:18 Uhr

    Das stimmt leider. Wenn du dazu neigst Streifen zu bekommen, bekommst du sie auch, arbeite beim Hautarzt, glaube mir 😉 Deshalb kannst du getrost auch die günstigen Cremes benutzen.

  • von Lillybe am 06.03.2012 um 18:05 Uhr

    Kannst dich eigentlich eincremen womit du willst, entweder dein Bindegewebe hält oder nicht. Bei schwachem Bindegewebe hilft dir auch ein teures Apo-Cremchen nicht.

Ähnliche Diskussionen

Welche Erfahrungen habt ihr mit Silicea gemacht? Antwort

Sonnenschein139 am 11.07.2011 um 14:55 Uhr
hallo, ich habe große angst schwangerschaftsstreifen zu bekommen, da ich in der pubertät mal einen ziemlichen wachstumsschub gemacht habe und dann das bindegewebe gerissen ist. nun braucht mein bauch noch ein bissel...

Hat jemand Erfahrungen mit KIK Umstandsmode? Antwort

dreifachmami am 03.06.2012 um 20:01 Uhr
Hallo, ich alte ja nicht viel von KIK, (schlechte Presse bekommen die ja genug)(Kinderarbeit ect.) aber meine Freundin meinte jetzt sie habe tolle Umstandsmode bei KIK gesehen... hat jemand Erfahrungen damit......