HomepageForenMamiSchwangerschaftGeht das eine Vaginale Geburt ohne jegliche Schmerzen?

Geht das eine Vaginale Geburt ohne jegliche Schmerzen?

Swissmamaam 07.08.2011 um 08:57 Uhr

Habe vor kurzem eine Doku gesehen dort hatt eine Frau ein Kind zur Welt gebracht und sass einfach da und lachte und redete mit irgend jemandem am Telefon…Ich weis nicht ob ich da falsch liege aber ich dachte man hatt “Schmerzen” und stönt und keucht bei der Geburt vorallm wenn sie vaginal ist,oder irre ich mich?

Nutzer­antworten



  • von AmazingPueppiie am 11.08.2011 um 22:54 Uhr

    Also ich war gaube ich sehr sehr laut x) die wehen waren das schlimmste als mein engel raus kam tat es bei mir garnicht weh aber die wehen davor ich dachte ich platze vor schmerz .,.. aber das ist glaube ich wirklich immer unterschiedlich 🙂 aber ich habe auch eine sehr starke PDA zwischen durch gehabt in der zeit ging es mir so gut ich hätte schlafen können … Der narkose Arzt war nach den heftigen wehen Der weinachtsmann mitd er PDa in der hand für mich x)

  • von StolzeMama88 am 11.08.2011 um 14:35 Uhr

    Also ich muss sagen bei meiner ersten Geburt hatte ich keine schmerzen aber fröhlich rum trellern oder telefonieren hätt i ned können dafür hab i mi zu sehr auf die presswehen konzentriert damit i se a merk.aber bei meiner 2. Geburt hatte ich echt extreme schmerzen ich dachte ich überleb des nicht.HAtte aber bei beiden KEINE PDA oder sonstiges bekommen.NUr das es schneller vorran geht.

  • von svetlana2 am 11.08.2011 um 14:16 Uhr

    Also zum beitrag von glodih, es geht sehr wohl!!!!!!!!!!!!!
    Sie sollte vieleicht meinen beitrag richtig lesen!
    Ich hatte eine sehr starke PDA bekommen und nichts gespürt….
    Man muß ja nicht von sich auf andere schließen, jede frau erlebt eine Geburt immer unterschiedlich, dem entsprechend war meine zweite Geburt auch sehr schmerzhaft weil keine Zeit mehr für eine PDA blieb und ich meinen Sohn unter schmerzen zur Welt brachte. Ich erwarte mein 3. Kind und erzähle sicherlich nichts vom Bunten Pferd…..

  • von Natalie1989 am 08.08.2011 um 18:19 Uhr

    scchließ mich supermutti an. Die wehen haben echt weh getan.

  • von Swissmama am 08.08.2011 um 09:51 Uhr

    http://www.sanftegeburt.ch/erfahrungsberichte-geburtsvideos/9-geburtsvideos-zum-staunen

  • von goldih am 08.08.2011 um 09:28 Uhr

    Ich hatte wahnsinnige Schmerzen, ich war am schluß der Geburt ziemlich weggetreten, ich konnte nicht mehr klar denken, ich war dann nur noch froh als der kleine endlich da war. So wie du das beschreibst kann ich mir das nicht vorstellen das die so entbunden haben soll. Ich glaub die erzählt einem was vom Bunten Pferd. Eine schmerzfreié Geburt gibt es nicht. Das wäre zu schön um Wahr zu sein. Man darf nicht alles glauben was die Leute so erzählen.
    LG goldih mit Knöpfchen (12+2)

  • von svetlana2 am 07.08.2011 um 21:01 Uhr

    Das geht wirklich, bei meinen ersten sohn hatte ich eine so super pda bekommen das ich absolut keine schmerzen gespürt habe selbst während der geburt nicht, die hebamme sagte wann ich zu pressen hatte und das hab ich auch so getan, hat alles wunderbar funktioniert. Die zweite geburt wahr dann aber doch kein spaziergang gewesen, hab alles ohne pda geschafft, bekomme anfang dezember mein drittes kind und bin schon ganz gespannt wie es diesmal verlaufen wird. Jede geburt ist anders, man kann sie leider selten plahnen…

  • von alice7914 am 07.08.2011 um 13:07 Uhr

    Ich fands sehr schmerzhaft und reden konnte ich auch nicht mehr (nur noch schreien)…. ist halt bei jedem anders

  • von supermutti89 am 07.08.2011 um 10:22 Uhr

    also das einzige was bei mir schlimm war , waren die 2 min wehen 🙂

  • von Velia09 am 07.08.2011 um 10:09 Uhr

    Also als die Geburt bei mir noch nicht in vollem Gang war, ging`s mir während den Wehenpausen auch super und ich hab sogar noch Witze erzählt und ganz normal geredet. Erst zum Ende hin, als ich fast keine Pausen mehr hatte, war ich eher weggetreten 😉

Ähnliche Diskussionen

ziehen und stechende schmerzen im unterleib .... geht es jetzt los mit der geburt ??? Antwort

nadine19923 am 21.10.2011 um 19:23 Uhr
ich war gestern baden , um ein bisschen zu entspannen . und hab seit dem den ganzen tag so ein stechenden ziehenden schmer im unterleib , und zwischendurch immer leichte rückenschmerzen .... sind das vielleicht...

Was ist von den schmerzen her besser ? Normale Geburt oder Kaiserschnitt Antwort

babysergej am 10.08.2013 um 01:57 Uhr
Hallo erstmal =) meine frage steht oben... würde das gern mal wissen, denn ich bin mir nicht sicher was ich machen soll. Unter anderem hab ich (und mein freund) angst das nach der normalen geburt ich beim sex...