HomepageForenMamiSchwangerschaftGeschwollene Füße in der Schwangerschaft

Geschwollene Füße in der Schwangerschaft

gaenschen_123am 24.12.2010 um 12:32 Uhr

Hallo liebe Mamis, ich bin im 4. Monat schwanger und habe festgestellt, dass ich ab und zu geschwollene Füße bekomme. Ist das normal in dieser Schwangerschaftsphase? Und was kann ich gegen geschwollene Füße tun??

Nutzer­antworten



  • von britanja am 10.01.2013 um 11:04 Uhr

    Ich bin zwar nicht schwanger, habe aber seit einiger Zeit auch immer wieder mit geschwollenen Füßen zu tun 🙁 Habt ihr eine Ahnung, woher das kommen kann?

  • von tiffanies am 08.11.2012 um 10:27 Uhr

    Ich hab gerade auch immer wieder das Problem, dass ich geschwollene Füße in der Schwangerschaft habe… Hat jemand einen Trick, wie man die geschwollenen Füße in der Schwangerschaft in den Griff bekommen kann?

  • von Nici am 30.12.2010 um 21:58 Uhr

    Hey,
    in den meisten Fällen sind diese Wassereinlagerungen harmlos. Aber trotzdem solltest du das deiner Frauenärztin erzählen. Wenn du zudem unter hohem Blutdruck leidest, wird sie das genauer beobachten.
    LG

  • von EmiliaE am 27.12.2010 um 20:14 Uhr

    Also ich kann dir sagen das ist normal.Als ich Schwager war (ist gar nicht so lange her deswegen kann ich mich besonders gut daran erinnern;) )hatte ich sehr viel wassereinlagerungen.Der sommer dieses Jahr war auch super warm und ich passte zum schluss gar nicht in meine schuhe,auch neue extra breite turnschuhe haben nicht wirklich geholfen.am besten ist es wenn du zeit findest die füsse immer für ien paar minuten hochzulegen.ich habe trombosestrümpfe bekommen.meine mutter sagte ich soll reis essen aber nur gekochten und ungesalzenen das entzieht wasser und man sollte dann wenig salzen.wünsche dir alles gute

  • von Flowermum am 24.12.2010 um 12:44 Uhr

    Das sind Wassereinlagerungen, die haben viele Frauen, ist sozusagen eine typische Schwangerschaftsbeschwerde also kein Grund zur Sorge. Ein gutes Mittel gegen geschwollene Füße ist viel Trinken und öfter mal die Beine hochlegen.

Ähnliche Diskussionen

Angenehme Schwangerschaft, perfekter Geburtsmonat? Antwort

nathi_91 am 18.11.2012 um 22:51 Uhr
Hallo liebe Mamis 🙂 da ich immer so viele tolle und hilfreiche Antworten von euch allen bekomme wollte ich mal fragen was für euch so der perfekte Geburtsmonat war, oder zu welcher Jahreszeit die Schwangerschaft am...

Regelschmerzen trotz Schwangerschaft? Antwort

Anke4B am 04.01.2013 um 13:34 Uhr
Hi! Habe vor ein paar Tagen einen Schwangerschaftstest gemacht, der dann auch positiv war. Habe mich natürlich gefreut, weil mein Mann und ich schon seit längerem versuchen, schwanger zu werden. Ich müsste jetzt so...