HomepageForenMamiSchwangerschaftHabt ihr auch so bewegungsfaule Babys im Bauch?

Habt ihr auch so bewegungsfaule Babys im Bauch?

Fegerschenam 11.05.2011 um 17:43 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin morgen in der 22. SSW. Feindiagnostik alles ok, sonst kann ich mich auch nicht beklagen.
Allerdings scheint mir, das ich ein sehr bewegungsfaules Baby in mir habe.
Klar merke ich, wenn es die Arme oder den Hintern bewegt, allerdings Purzelbäume, Rollen ect. macht er nicht…..
Bei jeder Untersuchung liegt er faul und immer in derselben Stellung in meinen Bauch…..in der Schädellage…
Hat jemand ähnliche Erfahrungen damit…???
Ich meine alle Befunde sind ok….Organe in Ordung…

Danke Nicci

Nutzer­antworten



  • von CryingChildren am 12.05.2011 um 10:58 Uhr

    hey, ich kann bei meinem zwerg schon einen tagesrhythmus erkennen, sie bewegt sich vormittags und nachmittags ist dann totale ruhe und abends dann wieder ein bisschen. 😉

  • von MingXiao am 12.05.2011 um 10:52 Uhr

    ach wie froh wär ich gewesen, wenn meiner ein wenig ruhiger gewesen wär… der hat rumgeturnt wie der Weltmeister. Oft so heftig dass es weh tat. Gerne in Richtung Muttermund (aua) und Blase… Er lag schon früh in Schädellage und hat mir oben in die Rippen immer den Popo gedrückt… super 🙂

    Aber manche sind einfach im Bauch eher faul… jedes Baby hat seine eigene Persönlichkeit…

  • von Fegerschen am 11.05.2011 um 23:15 Uhr

    Naja, ich mache mir ja keine gedanken darüber, das sich das baby nicht bewegt, es tut es ja und ich merke es auch….aber ist halt mehr auf seine arme und beine beschränkt als auf körperakrobatik….
    gut, kann sein, das durch meine Vorderwandplazenta der druck geschwächt ist und ich auch noch narbiges gewebe habe durch KS und dazu noch ne nicht allzu geringe Fettschicht am Bauch….aber es bewegen sich immer die gleichen Stellen…unten links….arme und oben rechts der Hintern…ggg
    kann natürlich sein, er hat die charakterzüge von meinen mann geerbt….der ist so ein ziemlich ruhiger….aber er war wild während der geburt…mein grosser auch, der war ein richtiger randalierer…..aber vielleicht war ich ja nen liebes baby….was ich allerdings nicht weiss…muss ich mal meine mama fragen

  • von Zahni85 am 11.05.2011 um 22:04 Uhr

    Hallo da geht`s dir wie mir meine kleine bewegt sich auch ne so oft bin mittlerweile 31wo man macht sich halt Gedanken aber wenn das stimmt das es dann ein ruhiges Baby wird da können wir uns Freuen

  • von forever18 am 11.05.2011 um 22:02 Uhr

    war bei mir genausao. bin jetzt 29. ssw und manchmal würde ich mir wünschen, dass er etwas zärtlicher mit seiner mami umgeht. der rumpelt manchmal so sehr hin und her, dass ch richtig erschrecke. vor allem wenn irgendwas auf den bauch drückt. hab mir aber genau die gleichen gedanken gemacht, weil ich ihn auch erst sehr spät gemerkt hab. aber das kommt noch. keine angst

  • von levi2406 am 11.05.2011 um 21:49 Uhr

    Hallo,

    jedes Ungeborene hat ja schon die ersten Charakter-Grundsteine in sich. Kann sein, dass Dein Engel sehr ausgeglichen und ruhig ist. Ich bin mir sicher, dass Du Dein Baby im späteren Stadium der Schwangerschaft intensiver merken wirst – immer dann, wenn Du zur Ruhe kommst. Mach Dir keine Sorgen – dem Spatz geht´s bestimmt gut.

  • von almas am 11.05.2011 um 18:32 Uhr

    dein kleiner Wurm ist halt ein Genießer und weiß, dass in der Ruhe die Kraft liegt 😀 mein Kleiner (28.SSW) ist absolut das Gegenteil. Er hat immer was zu tun im Bauch und wenn die Untersuchungen anstehen ist das immer ein einmaliges Erlebnis. Mein FA hat beim letzten Termin versucht auf dem US ein tolles Bild vom Kleinen zu bekommen. Naja es blieb beim Versuch 😀 aber mach dir keine Sorgen! Es scheint doch alles in Ordnung zu sein, genieß lieber diese Ruhe. Wird sich ja bald ändern! Alles Gute

Ähnliche Diskussionen

bräunlicher ausfluss bei 6+4 Antwort

Duomama am 10.08.2012 um 11:17 Uhr
Hallo mamis....bin ja jetzt grad mit dem 3. krümelchen schwanger...gestern hatte ich nun einen riesenbatzen bräunlichen Ausfluss in der Toilette, waren auch paar frische blutfäden dabei.....War gleich ziemlich in...

Übelkeit zum ende der ss Antwort

LonniB am 20.10.2011 um 07:58 Uhr
Hallo erstmal:-) ich hab da mal ne frage. seit gestern abend ist mir plötzlich richtig schlecht geworden, so das ich mich übergeben musste. und heut morgen ist mir wider so komisch. ich bin jetzt in der 31+0. gibt es...