HomepageForenMamiSchwangerschafthebammentee Zimt nach I. Stadelmann

hebammentee Zimt nach I. Stadelmann

forever18am 02.08.2011 um 19:47 Uhr

hallo ihr lieben, ich komm grad von meiner hebamme mit jder menge neuen mittelchen im gepäck, weil ich jetzt schon 8 tage drüber bin und ab donnerstag gehen die experimente im krankenhaus weiter. jetzt meine frage… kennt sich jemand von euch mit dem hebammentee aus? hab mir den grad zusammen gerührt und wenn er so schmeckt wie er riecht, dann garantier ich für nix. hat jemand schon erfahrungen damit gemacht? danke für eure antworten. prost

Nutzer­antworten



  • von forever18 am 03.08.2011 um 16:34 Uhr

    danke 🙂 hat leider nix genützt… ab morgen um acht experimentieren wir im krankenhaus weiter…bis bald

  • von Rubinette am 02.08.2011 um 21:52 Uhr

    Hallo!
    Ich war auch über´m ET und hab den Tee auch getrunken, fand den Tee sehr weihnachtlich und das im Sommer- nicht so wirklich lecker, aber es hat geholfen- ob´s nun tatsächlich der Tee war oder einfach die Zeit, kann mir keiner sagen.

    Auf jeden Fall hat meine Hebamme am 7.Tag nach ET gesagt, dass ich abends mal ein Glas Rotwein trinken soll- das schmeckt auf jeden Fall besser, hab ich dann aber nicht mehr gebraucht….

    Wünsch Dir, dass es bald von allein los geht!!!

    LG und alles Gute!

  • von Velia09 am 02.08.2011 um 21:44 Uhr

    Also meine Tochter war auch über`m ET und ich hab so ziemlich jeden Tee getrunken und alles getan, was mir von Ärzten und Hebammen empfohlen. Leider hat das bei mir alles nichts gebracht und sie haben letztendlich eingeleitet. Drück dir die Daumen, dass es bei dir hilft!

  • von SirHenry11 am 02.08.2011 um 20:42 Uhr

    Ohje, was ist denn alles in dem Tee drin?
    Lass es dir schmecken 🙂

Ähnliche Diskussionen

ssw 25+1 .. fundusstand schon 2 QF unter rippenbogen.. normal??? Antwort

sandrine2003 am 30.07.2012 um 12:56 Uhr
hallo ihr lieben! ich hatte meinen letzten arzttermin vor 4 wochen ca.. da war ich noch in deutschland. da war alles ok, baby ist normal gross und mein zuckertest war auch in ordnung. meine frage aber.. seit 3...

Salbe und Globulis aus Plazenta Antwort

Hanna1102 am 12.02.2014 um 16:26 Uhr
Hallo ihr lieben, Ich möchte sehr gerne aus der Plazenta Homöopathische Mittelchen herstellen lassen. Jetzt habe ich unter www.Engel-Apotheke.de eine gute Seite gefunden. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Art von...