HomepageForenMamiSchwangerschaftich bin so wütend gerade!! so enttäuscht :(

ich bin so wütend gerade!! so enttäuscht 🙁

Korobaerljam 04.08.2011 um 18:58 Uhr

komme gerade vom 2. ultraschall.

meinem krümelchen geht es gut und er/sie ist supi entwickelt, das ist wunder wunder schön!!! und macht mich glücklich!

ABER… der arzt hat ein so schlechtes doofes ultraschallbild ausgedruckt :(( das sieht aus, wie eine weiße, verschwommene sanduhr!! dabei waren so tolle bilderchen dabei…. >_< das is doch doof! da bekommt man nur drei bilderchen von der krankenkasse bezahlt und dann sowas!!

dann finde ich gerade nen brief von meinem ex wo er drei seiten lang nur erzählt wies ihm so geht und was die arbeit macht und ganz unten auf der 4. seite steht nur, dass ich doch mal endlich anfangen soll namen rauszusuchen… man man man… der tag, den ich so lange herbeigesehnt habe, endet jetzt so mega kaqqe… v.v,,

danke fürs lesen 🙁

Nutzer­antworten



  • von ernimanu am 24.11.2011 um 17:30 Uhr

    ups der beitrag is ja schon älter 🙂

  • von ernimanu am 24.11.2011 um 17:30 Uhr

    ich war heut auch beim US und hab nen total schlechtes bild bekomm, dabei hat man schon so schön die formungen gesehen auf dem monitor 🙁
    mich hats auch geärgert. bei meinem FA kostet jedes weiter US – Bild 40 euro 😮 finde ich persönlich heftig.
    aber kopf hoch, bald hast du deinen krümel in dein armen und dann kannst du gaaanz viele bildchen machen.
    mit deinem ex das is ne frechheit, aber dass sind männer… grrrr. ärger dich nicht und genieß deine schwangerschaft. küsschen

  • von Julchen__ am 24.11.2011 um 17:07 Uhr

    also ich bekomm von der KK 3 Bilder bezahlt, jedes weitere kostet 35€ oder ein 3D sogar 75€. Mein Arzt bietet aber ne Pauschale von 150€ an, da sind dann bei jeder Untersuchung 1 Bild und 1x ein 3D bild dabei,.
    Ich finde dass sehr teuer.
    Da aber meine Ururoma ihre/n Urururenkel/in sehen will sponsert sie mir das weil sie nicht weiss ob sie sie/ihn jemals live sehen wird.
    Männer….

  • von badkitty86 am 19.10.2011 um 08:09 Uhr

    das is doof
    hat dein arzt nicht das angebot einer ultraschallflat?
    bei meinem kostet das 120 euro hast aber immer we du da bist nen bild und das 3d ultraschall auch dabei

  • von xLiisax3 am 05.08.2011 um 21:43 Uhr

    Das ist echt nicht nett, sie sollte auch die letze Patientin (in dem Fall du) genauso behandeln wie jede andere und sich genug Zeit nehmen. 😉

    Genau, so lang du deinen kleinen Krümmel spüren kannst und dein Bauchgefühl dir sagt, dass alles ok ist, hört erst einmal da drauf. 😉
    Dir auch ein schönes Wochenende und alles Gute, wenns ins Kh geht. 🙂

  • von eisblaue_Augen am 05.08.2011 um 17:19 Uhr

    Wie gesagt, Di gehts ins KH ^^ Fand das auch iwie frech,fährt den Stuhl hoch,fasst zum Muttermund,nimmt den pH-Wert vom Handschuh und fährt mich wieder runter – das fühlte sich nicht so nett an…denke mal,sie wollt Feierabend machen :/

    Eben drum – mein letzter Schall war in der 11. und jetzt war ich in der 17…wenn ich meinen Krümel nicht immer spüren würde,hätt ich mir schon viel mehr Gedanken gemacht.. erstmal mach ich mich aber weiter nicht verrückt 😉

    Nice weekend Ladies!

  • von xLiisax3 am 05.08.2011 um 16:57 Uhr

    @ eisblaue_Augen: Ich denke auch, dass 3 gesetzlich vorgeschrieben bzw. übernommene US viel zu wenig sind, denn in der Zwischenzeit kann einiges passieren und du merkst es nicht und wenn der Arzt es dann sieht ist es vllt schon zu spät. :/
    Zudem finde ich das eigentich schon unverschämt von deinem FA, so etwas wie “da braucht man nicht gucken,alles ok” zu sagen. Denn mit ertasten kann man leider Krankheiten oder Ähnliches nicht ausschließen. Mein FA war zum Glück so nett und hat bei jeder monatl. Untersuchung auch sicherheitshalber noch mal einen Ultraschall gemacht, sicher zu gehen, dass alles ok ist und das Kind sich so entwickelt hat wie es auch sollte.
    Ich würde mir riesen Gedanken machen, wenn mein Arzt mich so wegschicken würde. Tut mir echt Leid für dich. :/

  • von eisblaue_Augen am 05.08.2011 um 06:50 Uhr

    Hey..Kopf hoch 🙂 Ich hab mich bei meiner letzten Untersuchung aufgeregt,aber einen guten Weg,wie man äusserst teure Bilder und deren (schon passend genanntes) Geschäft mit den Schwangeren unterbinden kann..wenn wir mal ehrlich sind,sieht man,dass in Deutschland die gesetzlichen Krankenkassen einen veralbern wollen…Ultraschall ist keine sonderlich für den Arzt schwierige Untersuchung,die für den normalen Wissensdrang einer Schwangeren einfach notwendig ist!
    3 in der gesamten Schwangerschaft nur zu übernehmen und der Schwangeren noch höhere Kosten zu überlassen ist unfair und nicht ganz fair,denn auch als nicht Schwangere weiss man in der Regel wie neugierig der Mensch an sich ist,wie viel in einer Ss schief laufen kann und dass man sich öfter einfach mal Sorgen macht – gerade bei Erstschwangerschaften!!!

    Alleine die pränatale Untersuchung nicht (wenigstens anteilig) zu übernehmen ist frech..Eltern die die ganze Kohle nicht über haben müssen im Endeffekt damit leben,dass das Kind Schäden oder Behinderungen hat und die KK zahlt dann doch ein Leben lang für Medis etc..ist für mich unverständlich ^^

    Um jetzt nochmal auf den netteren Teil (zum Ende diesen Absatzes hin) zurück zu kommen – ich müsste pro Untersuchung 40 € für den US zahlen – bei meinem letzten Termin letzte Woche war ich in der 17 ssw und hätte gerne Bilder mit vielleicht sogar eventuellem Outing gehabt,da ich nächsten Mittwoch zur 700 km entfernten Familie fahre und gerne etwas live präsentiert hätte 😉
    Mein FA hatte mich als letzte Pat. an dem Tag und ich wollte nen US (ja,auch für Geld),sie hat es aber einfach nicht getan..Muttermund ertastet,pH-Wert gemessen und Stuhl runter mit den Worten “da braucht man nicht gucken,alles ok”…toll – mein Mann und ich waren tief enttäuscht!!!
    Ich werde am Dienstag ins KH fahren und sagen,dass ich mich nicht so ganz wohl fühle,alleine schon bei dem Gedanken,dass der letzte US schon 8 Wochen her ist,dass ich iwie immer komische Schmerzen habe und dass ich es für mich beruhigender finden würde,wenn wir mal nachschauen würden…die Ärzte machen dann einen US,denn wegschicken geht nicht…es ist nicht ganz fair,aber du zahlst letztendlich nur die Praxisgebühr,hast Bildchen und wie in meinem Fall auch etwas Beruhigung und Gewissheit..klar,das heisst jetzt nicht,dass man das am laufenden Band machen soll,aber für eine Ausnahme ok…die Ärzte ausm KH wissen meistens,dass 80 % aller Schwangeren dies tun,weil das System so schlecht ist und wenn du nicht gerade zur normalen Sprechzeit von niedergelassenen Gynnies dort hin gehst,ist das ok..glaub mir,es machen wirklich fast alle – sogar ältere Frauen gaben mir den Tip 😉

    Weiterhin eine schöne Kugelzeit und wunderschöne Bildchen..

    eisblaue_Augen

  • von xLiisax3 am 04.08.2011 um 21:28 Uhr

    Tut mir Leid, dass dein Tag so doof gelaufen ist, aber Kopf hoch morgen sieht die Welt schon wieder besser aus. 😉

    Also ich hatte jeden Monat einen Untersuchungstermin und habe (so gut es ging) auch immer ein Bild für mich und eins für meinen Freund bekommen, und mein Arzt hat sich so viel Zeit genommen bis auf dem Bild auch gut was zu erkennen war uns besonders das Gesicht. 😉
    Ich finde dein Arzt hätte dir wenigstens eins von den besseren gegeben. 😉 Hast du ihn denn nicht darauf angesprochen ?

  • von Beffilein am 04.08.2011 um 21:05 Uhr

    Kopf hoch Liebes, ärger dich nicht zu sehr über das Bild, sprech deinen Arzt einfach das nächste Mal drauf an!

    Und dein Ex – nun ja, was soll man dazu sagen! Er wird viell. nicht ohne Grund dein Ex sein, vermute ich jetzt einfach mal! 😉

    Wünsch Dir trotzdem noch einen schönen entspannten Abend!!!

    Liebe Grüße
    Beffilein

  • von Lucamutti am 04.08.2011 um 20:28 Uhr

    also ich bin jetzt 23.ssw und hab schon 5 Bilder vom Knöpfchen, und muss bis jetzt noch nix zahlen. bei meiner 1.ss musste ich immer 50 cent in de Kaffeekasse tun. aber 20€ oder gar 30€ ist schon ein wenig heftig oder? da machen die doch aus Jeder schwangeren so ein richtiges Geschäft, weil denen doch klar ist, das man gerne Bilder hätte.lg Peg

  • von Korobaerlj am 04.08.2011 um 20:15 Uhr

    :)) mensch das is so toll, dass ihr alle geantwortet habt!! habe mich jetze etwas abgeregt… mein FA verlangt 30€ für ein bild!! und für mich ist das super viel!

    ich bin aber trotzdem am überlegen in 4 wochen, bei der nächsten untersuchung eins machen zu lassen auch aus dem grund, dass ich so neugierig bin, ob s ein bübchen oder mädchen wird :))

    eine idee ist noch, dass ich nächste woche zu der anderen praxis gehe (hier gibt es nur 2 FÄ) und einfach mal nachfrage, wie die das mit den bildchen handhaben, ich möchte nicht soviele bilder haben, aber wenigstens ein richtig tolles, was ich dann in das album vom krümelchen kleben kann :))

    nochmal vielen dank an die tollen antworten!
    allerliebste grüße! Korobaerlj mit Krümelchen (20+5) :))

  • von Morgenrot_HB am 04.08.2011 um 20:12 Uhr

    Hallo,

    ich kann deinen Frust gut verstehen.
    Mein Frauenarzt macht zwar bei jedem Vorsorgetermin Ultraschall, aber ich bekomme gar keine Bilder.
    Ich darf die Bilder, die er für die Akte ausdruckt bis zum nächsten Termin mit nachhause nehmen und kopieren, aber wirklich schön sind die nicht.
    Sind halt die medizinisch relevanten Bilder, meistens noch mit Messstrichen zur Bestimmung des Kopfdurchmessers etc. 🙁

    Die wirklich schönen Babybilder habe ich in der 22 SSW bei der Ultraschallfeindiagnostik bekommen. Da hat der Feindiagnostiker mir auch ungefragt und kostenlos fünf wunderschöne Bilder mitgegeben.

    Wünsche dir alles Gute,

    Nicki (& Knopfinchen 27+2)

  • von Dorit71 am 04.08.2011 um 19:47 Uhr

    Meine kleinste Tochter ist jetzt schon zweieinhalb Jahre alt. Ich musste für zusätzliche Ultraschalluntersuchungen nicht zahlen, weil es eine Risikoschwangerschaft war, aber ich musste jedes einzelne Bild bezahlen. Damals war es ein Euro pro Bild, soll aber jetzt noch mehr sein.

  • von nisalena am 04.08.2011 um 19:33 Uhr

    mein mann war in der 14 woche beim ultraschall dabei (nackentransparenzmessung) und hat den gesamten ultraschall mit dem handy gefilmt. jetzt haben wir ein kleines baby video.

    bei mir kostet der ultraschall auf wunsch 35 euro

  • von Franzis83 am 04.08.2011 um 19:20 Uhr

    Ja also hier in Deutschland zahlt die Kasse nur 3 Ultraschalluntersuchungen und wenn du mehr willst mußt du dafür zahlen.
    Und bei Manchen ist das echt Schweineteuer wenn ich das so sagen darf.

    Drum versteh ich das auch das du Sauer bist wenn dann nur ein scheiß bild bekommst.

  • von sternchen8400 am 04.08.2011 um 19:13 Uhr

    das mit dem arzt is echt blöd. und männer naja die sind ein eigenes kapitel da kann man net wirklich was dazu sagen aus *ein mann ein wörterbuch*
    noch ne andere frage hätte ich an euch alle. da ich grad gelesen habe 3 bilder von der krankenkasse bezahlt bekommen bei euch (deutschland?) is das normal bekommt ihr net mehr bilder sowie bei jeder untersuchung? den wenn ich denke ich war bis jetzt in meiner ss 4 mal beim arzt und hab da bei jeder untersuchung 3 bilderchen bekommen also bei jeden arzt besuch hab ich 3 bilder ausgedruckt bekommen. und musste noch nie was zahlen. also bei uns is das normal das man bei jeder untersuchung da ein bild bekommt.
    aber das Korobaerlj sich da ärgert versteh ich da voll und ganz. und gott sei dank gehts den krümelchen gut das is doch am wichtigsten.
    glg sternchen & krümelchen (14+1)

  • von Mum8219 am 04.08.2011 um 19:04 Uhr

    Kopf hoch 🙂 das mit den Bildern ist natürlich sehr ärgerlich aber bald hast du das kleine Live und kannst soooo viele Fotos machen:)
    Und das mit dem Brief….ja was soll man da sagen…..Männer halt….
    wünsche dir trotz allem einen schönen Abend und das wichtigste ist doch,dass es dem Baby gut geht:)
    Liebe Grüße

  • von Franzis83 am 04.08.2011 um 19:04 Uhr

    Oh je das tut mir echt leid.

    Gibt es bei deinem FA die Möglichkeit das du dort einen US machen kannst den du selber zahlen kannst?? Und was würde der Kosten???

    Also ich hab jetzt schon 2 mal einen extra US machen lassen und hab dafür jeweils 20 euro gezahlt.

    Ich wünsch dir alles alles gute weiter für deine Schwangerschaft.

    Franzis mit Krümel 18+5

Ähnliche Diskussionen

Ich bin irgendwie total enttäuscht von meinem Mann..... Antwort

Lucamutti am 14.07.2011 um 17:53 Uhr
Ich habe lange überlegtob ich schreiben soll, und erst mal so`n bissel gegooglet, aber nix gescheites gefunden, also... bin in der 19.ssw und es ist ein absolutes Wunschkind, aber mein Mann ist es wieder wichtiger bei...

30ssw kind ist nur 33cm klein und wiegt gerade mal 850g (angst ums baby) Antwort

Chrissy1212 am 26.09.2011 um 15:50 Uhr
Hallo zusammen ich war beim arzt und er hatte gesagt das mein baby zu klein ist ! und da die herztöne beim ctg auch immer abgesackt sind sollte ich ins krankenhaus da wurde eine doppler untersuchhung gemacht um zu...