HomepageForenMamiSchwangerschaftich habe angst… :-( schwanger nach missed abortion

ich habe angst… ­čÖü schwanger nach missed abortion

toertchen87am 28.04.2012 um 14:08 Uhr

hallo ihr lieben.
ich muss nochmal eben etwas los werden.
ich mache mich totall irre. morgen starte ich meine 6 sswoche. ich habe keinerlei anzeichen ausser ein einziehen ab und an im unterleib. sonst rein nichts. noch nicht einmal ziehen in der brust.
bitte sagt mir nicht, das dass normal ist etc.
ich habe schrieckliche angst.
als ich letztes jahr schwanger war, hatte ich auch nichts. und dann kam die fehlgeburt ­čÖü ich habe so schreckliche angst, dass es wieder abgeht. ich weiss ja, dass jede ss anders verlaufen kann… aber ich habe ansgt ­čÖü letztens habe ich noch gelesen, das dass HCG vom eingenisteten embryo ausgeht. und dadurch nat├╝rlich die anzeichen…
ich mache mich so verr├╝ckt. ich glaube, ich kann erst geniessen, wenn ich den herzschlag gesehen habe ­čÖü

ist das risiko eine 2 FG (missed abortion) zu erleiden wenn man schon eine hatte?????

wer wurde noch schwanger nach einer missed abortion??

Mehr zum Thema Fehlgeburt findest du hier: Fehlgeburt

Nutzer­antworten



  • von Kohlrabikopf am 05.09.2014 um 06:46 Uhr

    Ich kann gut verstehen, dass Du nach der missed abortion voller Sorge bist. Aber auch nach einer missed abortion kannst Du wieder schwanger werden und alles kann glatt verlaufen!

  • von luniluna am 25.06.2013 um 11:02 Uhr

    Ich kann deine Angst total verstehen! Eine fl├╝chtige Bekannte von mir ist zur gleichen Zeit schwanger geworden wie ich. unser ET lag nur zwei Tage auseinander, habe mich richtig gefreut das alles mit jemandem z zusammen zu erleben.
    Leider stellte sich dann in der neunten Woche bei ihr eine missed abort raus. Das tat mir natürlich furchtbar für sie und hat sofort Ängste bei mir geschürt, da ich sowieso eine Risiko-Schwangerschaft bin.

    Seitdem habe ich Angst vor jedem Ultraschall und das man das Herz nicht mehr schlagen sehen kann ­čÖü

    Mir hilft es sehr mit meiner Mutter oder hier über meine Ängste zu reden.

    Versuch dich zu entspannen, es wird alles gut werden ­čÖé

  • von HannaJillEsmee am 25.06.2013 um 10:28 Uhr

    @ Lilalupp
    Eine Missed Abortion ist einer FG in der einfach das Herzchen aufh├Ârt zu schlagen und die FG wird nicht durch Blutungen ausgel├Âst.

  • von HannaJillEsmee am 25.06.2013 um 10:26 Uhr

    Hey ich bin auch gerade nach einer Missed Abortion wieder in der 6.SSW und hab auch riesige Angst. Aber es wird bestimmt besser, wenn man den Punkt der letzten FG ├╝berwunden hat und die SS gut weiter verl├Ąuft ­čÖé

  • von Judo am 28.03.2013 um 10:32 Uhr

    Meine beste Freundin hatte auch gerade eine missed abortion – das tut mir f├╝r alle wirklich tierisch leid!

  • von schneckchenmami am 26.11.2012 um 15:07 Uhr

    Ich kann deine Angst verstehen. Tut mir Leid mit deiner Missed Abortion. Das Risiko besteht nat├╝rlich leider immer. Ob das Risiko in deinem Fall h├Âher ist, nochmal eine Missed Abortion zu erleben, kann dir am besten dein Arzt sagen. Ich denke, das kommt auch auf den Einzelfall an.

  • von Lilalupp am 15.11.2012 um 12:53 Uhr

    Sry, aber was ist denn eine Missed Abortion? Ich bin eben schonmal in einem Beitrag ├╝ber diesen Begriff gestolpert, konnte aber nirgends finden, was eine Missed Abortion ist…

  • von masur85 am 18.07.2012 um 11:12 Uhr

    Hallo, ich habe nur Bekannte, die nach einer missed abortion wieder schwanger wurden und wo alles gut gelaufen ist! Deshalb hoffe ich mal, dass immer noch alle sin Ordnung bei dir und deinem Zwerg ist? W├╝nsche dir auf jeden Fall alles Gute!!!

  • von Lumpelinchen am 29.04.2012 um 10:59 Uhr

    hi, ich hatte 2 FG/MA und bin jetzt wieder schwanger, diesmal verl├Ąuft alles anderst. ich sp├╝re auch fast keine anzeichen, ausser hin und wieder ne gaaaanz leichte ├╝belkeit … ich mach mir da auch immer wieder sorgen und denke, wenn ich nichts sp├╝re und wenn mir nicht schlecht ist, bin ich dann noch schwanger? doch ich bin auch der meinung, dass wir einfach zu empfindlich geworden sind durch diese schlimmen erfahrungen und deshalb so reagieren. es ist bestimmt alles in ordnung bei dir und bei mir und so wie bettinski gesagt hat, solange uns keiner das gegenteil beweist, sind wir gesund schwanger!!! ├╝brigens, wir sind gleich auf!!! herzlichen gl├╝ckwunsch und berichte, wenn du beim FA warst ok?

  • von Melissa1010 am 28.04.2012 um 21:54 Uhr

    die Anzeichen kommen bestimmt noch ich hatte in der 6 Woche auch noch nichts und machte mir immer sorgen ich kann dich so gut verstehen aber stress ist auch nicht gut vertraue deinem Bauchzwert wie schon bettinski geschrieben hat. Die Anzeichen kommen bestimmt noch aber so bl├Âd es auch kliegt es ist bei jeder tats├Ąchlich anderst du bist zwar in der 6 Woche aber dein Eisprung war ca. vor 2 Wochen oder bzw. dein Kr├╝mmelchen ist erst 2-3 Wochen alt da braucht der K├Ârper auch Zeit alles umzustellen. Ich dr├╝cke dir die Daumen das alles gut wird!

  • von xeyalamin am 28.04.2012 um 15:25 Uhr

    ich kann das gut verstehen ! lese nichts im internett .. und jede ss ist anders .. entspann dich und sage immer wir beide schaffen das schlie├člich hast du noch 34 wochen vor dir wie willst du sie rum kriegen wenn du dich so verr├╝ckt machs du schadest auch dein baby ! denk nicht viel nach genie├če einfach denke positiv .. so machs du dich nur verr├╝ckt !

  • von Pituria am 28.04.2012 um 14:55 Uhr

    Huhu Liebes,
    ich kanns dir auch gut nachvollziehen …
    Ich hatte damals in der 11. Woche eine missed Abortion und war und bin bei meiner jetzigen Schwangerschaft auch ├╝ber├Ąngstlich aber mit Woche zu Woche werd ich ruhiger ­čÖé
    Ich hatte in dieser jetzigen Schwangerschaft auch am Anfang nur dieses Ziehen im Unterleib erst in der 8. Ssw kamen dann ├ťbelkeit und Erbrechen, M├╝digkeit und Brustziehen hinzu und selbst diese Symptome sind kein MUSS. Kann auch sein das dir die ganzen “b├Âsen” Wehwehchen erspart bleiben ­čśŤ
    Versuch positiv zu denken, streichel deinen Bauch und sprich mit deinem W├╝rmchen.
    LG
    Steffi & Kr├╝melchen 28+4

  • von Enya24 am 28.04.2012 um 14:51 Uhr

    Also ich kann nur von mir ausgehen und ich habe es bis zur 7. SSW noch nicht mal gewusst, weil meine Periode sowieso immer unregelm├Ąssig war. Es ist ja auch bei jeder anders. Ich habe an der Brust gemerkt, die gr├Âsser wurde. ├ťbelkeit habe ich nie gehabt, wo frau es ja auch meistens dran merkt.

  • von NB77 am 28.04.2012 um 14:45 Uhr

    Hallo! Ich kann deine Gef├╝hle nachvollziehen. Bin nach einem Abbort auch wieder schwanger. Versuche positiv zu denken.Ich weiss dass das nicht einfach ist, aber wir schaffen das! Muss auch oft an das letzte Mal denken, jetzt wird alles besser!

  • von bettinski am 28.04.2012 um 14:39 Uhr

    Hallo!

    Ich verstehe deine Angst.
    Ich hatte schon 2 FG auch beide missed abortion.
    Bei meiner 2 Schwangerschaft hatte ich auch riesengro├če Angst.
    Bin jz zum 3 mal schwanger und ich muss sagen diesmal bin ich etwas ruhiger.ich denk mir einfach immer ich kann es leider nicht beeinflussen und ich versuche sehr viel vertrauen in meinen Kr├╝mmel zu haben.
    Es ist nat├╝rlich schlimm wenn man solche Erfahrungen machen muss und mir hilft das Wunschkinder.net -forum sehr da,da fast nur Schwangere sind die ├Ąhnliche Schicksale,Sorgen und ├ängste haben und man sich richtig toll austauschen kann.
    Sonst kann ich dir nur sagen das mit dem HCG und den Anzeichen nicht wirklich stimmen muss.
    Meine Schwester hatte NIEMALS irgendwelche SS-Anzeichen und hat 2 gesunde Kinder auf die Welt gebracht.
    Ich hatte die letzten Tage auch keine SS-Anzeichen mehr,keine ├ťbelkeit,kein Brustziehen,… Und heute sogar leichte SB! Bin dan ins KH und was soll ich sagen? Es ist alles ok ­čÖé bin jz ca in der 9 SSW.

    Ich hoffe das du dich ein bisschen entspannen kannst und dr├╝cke dir ganz fest die Daumen das alles,alles gut geht.
    Versuch ein bisschen nach diesem Motto zu leben:
    “Alles ist gut, solange ich mich gut f├╝hle! Und solange mir keiner das Gegenteil beiweist, bin ich gesund schwanger”

  • von wuggi09 am 28.04.2012 um 14:23 Uhr

    Hallo!
    Deine ├ängste kann ich verstehen, ich kann sie dir aber nicht nehmen. Denn egal, was ich dir schreibe, ich denke ich kann dich nicht beruhigen. Nur soviel: Nach meiner ersten FG wurde ich schon nach dem ersten Zyklus (2Monate sp├Ąter) wieder schwanger. Ich hatte auch keine Anzeichen, ausser dem Gef├╝hl schwanger zu sein. Erst als ich Schmierblutungen bekam und ich unruhiger wurde, liess ich beim Arzt einen Test machen. Mein Sohn ist heute 9 einhalb Jahre alt. Ich w├╝nsche dir alles Gute und versuch positiv zu denken!
    LG Nicol und M├Ąuschen(35+2)

  • von whitebambi am 28.04.2012 um 14:23 Uhr

    das ist normal weil deine mutterb├Ąnder sich ziehen versuch dich net verr├╝ckt zu machen dein bauchzwerg merkt das.

Ähnliche Diskussionen

Schwanger? Antwort

Raika18 am 21.08.2017 um 01:41 Uhr
Hallo ihr Lieben ! Ich bin mir etwas unsicher und wollte jetzt mal eure Meinung h├Âren. Ich habe mir im Juni meine Spirale ziehen lassen, seitdem ungesch├╝tzter GV. Im Juli hatte ich meiner Meinung nach Anzeichen die...

Schwanger? Antwort

KleinesM├Ądchen2397 am 25.12.2017 um 16:10 Uhr
Hallo ich bin neu hier. Ich habe seit dem 21ten Unterleibschmerzen, f├╝r ca 10 min, danach ist alles wieder gut. In der Nacht vom 23ten zum 24ten kamen Unterleibschmerzen, ├ťbelkeit und R├╝ckenschmerzen, alles auf...