HomepageForenMamiSchwangerschaftInfomatrial vom Frauenarzt????

Infomatrial vom Frauenarzt????

lineciaraam 07.11.2012 um 20:09 Uhr

Hi Mädels,
juhu wir sind Schwanger =)
In der 6. Woche bekomme nächste Woche auch schon meinen Mutterpass ==)

Doch eine Frage habe ich doch ist es nicht üblich, dass man vom FA eine Infomappe bei feststellung der Schwangerschaft bekommt?
War etwas Iritiert habe nichts bekommen.
Habt ihr Erfahrungen damit?
Oder wísst ihr wo man sowas imInternet bestellen kann?

LG

Jacqueline, Ciara und Krümmel

Nutzer­antworten



  • von Tauchmaus am 08.11.2012 um 13:18 Uhr

    Huhu,
    also ich hab ne ganze Tüte mit bekommen als ich den Mutterpass erhalten habe!
    L.G.

  • von Yami30 am 08.11.2012 um 10:36 Uhr

    Hey , ich habe gleich 2 kleinen täschen bekommen von meinem Frauenarzt, da war echt ne menge an Infomaterial drinne 🙂 wenn nicht würde ich eventuell mal nachfragen. Aber ich muss dazu sagen ich hab es erst bei der ersten Vorsorge sowie ich den Mutterpass erhalten habe 🙂
    LG Yami

  • von Angelsbaby89 am 08.11.2012 um 10:20 Uhr

    Hey, ich hab auch nix bekommen, habe aber gleich nen Termin zum ertsen US, mal schauen, ob ich da nicht was krieg

  • von me76 am 08.11.2012 um 10:06 Uhr

    Naja…ich war schon in der 11. Woche-könnte wohl die Erklärung sein, dass ich es gleich mitbekommen habe.

    Waren aber schon ein paar interessante Infos auch mit drin, gerade zu Elternzeit und Mutterschutzgesetz.

  • von Seelentanz am 07.11.2012 um 22:24 Uhr

    Ich habe nur ein paar Zettel bekomme, über Toxoplasmose, HCL, was ich nicht essen sollte und über die möglichen Zusatz US und die Kosten.
    Meinen Mutterpass habe ich erst in der 12ten Woche bekommen.

  • von mamisaby am 07.11.2012 um 21:54 Uhr

    das info-paket hab ich bekommen als ich den mutterpass hatte.

  • von me76 am 07.11.2012 um 21:17 Uhr

    IIch hab vom frauenarzt so ne mappe (Happy mom steht drauf) bekommen mit infobroschüren, Werbung und Gutscheine für umstandsmode und proben (Ergänzungsmittel,weleda zeug für Mutter und Kind).
    Ausserdem von der Krankenkasse ne infomappe mit Anmeldungen für familienversicherung und alles. Und ner cd über Schwangerschaft die ich bis heut noch nicht angeguckt hab.

  • von Isabell1707 am 07.11.2012 um 21:04 Uhr

    Also ich hab bei beiden Schwangerschaften nichts bekommen….Und ich hab auch zwischendurch den Arzt gewechselt….Das wird wohl von Arzt zu Arzt unterschiedlich sein….

  • von swooo am 07.11.2012 um 21:03 Uhr

    Infomaterial habe ich auch nicht bekommen. Dafür aber jede Menge Femibion-Proben, die für die ersten 3 Monate gereicht haben… Ich habe mich relativ schnell bei einigen Foren angemeldet und da hab ich dann Infomaterial bekommen und regelmäßige Emails zu dem aktuellen Entwicklungsstand… Und wenn ich irgendwas wissen wollte, hab ich gegoogelt… Da findet man auch alles und meistens auch ausführlicher als in irgendwelchen kleinen Infoheften… 🙂

  • von Kruemelkekschen am 07.11.2012 um 20:55 Uhr

    Also…ich hab ein paar zeitschriften bekommen und so ne box von bübchen, da waren 2 proben drin und nen buch….du kannst ja auch mal fragen, ob sie vielleicht ein wenig infomaterial da haben. Fragen kostet ja nichts. 🙂 Achja in 22. ssw oder ein wenig später hab ich dann noch so ne tüte bekommen, da waren auch wieder zeitschriften drin. So direkt von ner Impfomappe weiß ich nichts. Hat mir aber alles nicht die ärztin gegeben, sondern die schwestern.
    Lg Kruemelkekschen + Prinz 35+6

  • von hexe0712 am 07.11.2012 um 20:42 Uhr

    Ich hab von meiner Frauenärztin auch nix bekommen.
    Frag doch mal bei deiner Krankenkasse nach, meine hat mir einen Ordner zugeschickt und ich bekomm jetzt immer entsprechend zu dem Monat, in dem ich bin, Infomaterial. Bei der TK heißt es “rundum schwanger”, bestimmt gibts sowas aich bei anderen Krankenkassen.

  • von meinLottchen am 07.11.2012 um 20:36 Uhr

    Hey, das scheint jeder Frauenarzt unterschiedlich zu handhaben. Ich habe in meiner ersten Schwangerschaft ne ganze Tüte voll mit Infomaterial, Zeitschriften, Pröbchen und sogar ner Puppe für das Baby bekommen. Jetzt bei meiner 2. Schwangerschaft habe ich den Arzt gewechselt, bei dem habe ich nun auch nix mehr bekommen.
    LG

Ähnliche Diskussionen

Früher zum Frauenarzt?? (6. SSW) Antwort

Hotbrowny am 16.06.2014 um 21:35 Uhr
Hallo an alle. Ich bin jetzt in der 6. ssw und habe meinen ersten Termin beim FA erst nächste Woche Montag. Das ist jetzt zwar nicht mehr soooo lange hin aber ich weiß jetzt seit einer Woche dass ich Schwanger bin und...

Kein Beschäftigungsverbot vom Frauenarzt oder vom Arbeitgeber! Antwort

Sabrina121284 am 21.01.2013 um 14:44 Uhr
Hallo, ich bin momentan in einer verzwickten Situation. Bin in der 24. ssw, arbeite als Reinigungskraft in einem Pflegeheim und kämpfe seit der 12. ssw um ein Beschäftigungsverbot. Bekomme kein BV von der Frauenärztin...