HomepageForenMamiSchwangerschaftInnere Unruhe SS

Innere Unruhe SS

Annalisa2012am 14.07.2012 um 09:53 Uhr

Guten Morgen

Ich bin seit ein paar Tagen extrem nervös und irgendwie immer angespannt, allerdings nicht (nur) im Sinne des NeCstbautriebs ich kann nicht richtig schlafen und essen, mir ist fast pausenlos übel und ich hab iwie ein schlechtes Gefühl. War gestern beim FA dem Baby geht es gut, er liegt zwar in BEL aber da ich erst 31+4 bin, hat er noch Zeit sich zu drehen, ich mache mir eignetlich gar keine Sorgen, warum bin ich dann so angespannt? Kennt ihr das auch? und wie seit ihr damit umgegangen?

Nutzer­antworten



  • von illesbabynr4 am 14.07.2012 um 18:35 Uhr

    Hallo! Das kenne ich auch! Bei mir fing es auch so um die 30 SSW damit an.Ich war auch unruhig und eigentlich bin ich es immernoch.Auch kann nicht einschlafen bzw. durchschlafen!Wander dann nachts in der Wohnung umher.Lesen,als Ablenkung hilft mir nicht.Fernsehen geht gar nicht,weil da eh nachts nur Müll kommt.Deswegen bin ich dann meistens im I-Netz und lese mir hier und da ein paar Beiträge durch! Besonders auf der Mamilounge!!! Ich weiss,eigentlich sollte man sich noch entspannen und die Ruhe geniessen.Aber es sagt sich so leicht.Man grübelt und denkt nach,ob man auch alles beisammen hat und und und!!!!! Sei lieb gegrüsst und ich wünsche dir noch eine schöne SS! Lieben Gruss,illesbabynr4+babyboy 38+6 SSW

  • von carola1967 am 14.07.2012 um 10:20 Uhr

    Vielleicht liegt Dein Kind ja etwas unglücklich und drück auf den Magen…
    Mein Sohnemann hat damals so “bescheuert” gelegen-er hat mir den Gallengang zugelegt. Ich hatte dann ein paar Tage die Augen gelb (Sklerenikterus). Der Arzt hatte damals die Befürchtung ich hätte Hepatiis! War aber nur der Sohnemann, der falsch gelegen hatte…

Ähnliche Diskussionen

Komische `Unruhe` im linken Bein Antwort

marthak am 10.09.2012 um 08:40 Uhr
Hallo! Ich wollte mal fragen ob es jemand von Euch auch kennt: ich habe seid ca. 1er Woche fast jeden Abend so eine komische Unruhe im Bein. Ich weiss gar nicht wie ich es beschreiben soll. Es hibbelt und kribbelt...

starke Kindsbewegungen in der 36. ssw Antwort

Hazan1974 am 26.11.2011 um 03:42 Uhr
Hallo ihr lieben, meine Kleine macht seit gestern Abend ramba zamba, die Bewegungen sind so extrem, dass ich starke Unterleibschmerzen habe und nicht schlafen kann. Kann es sein, dass sie versucht sich zu drehen? Wer...