HomepageForenMamiSchwangerschaftJuli 2013 Mamas

Juli 2013 Mamas

Fenja2012am 14.11.2012 um 12:08 Uhr

Hallo ihr werdenden Mütter , sind hier schon welche die im Juli 13 Eltern werden , hier könnte man sich ja mal vorstellen und austauschen um erste Wehwehchen , sorgen , Einkauf , Geburt , Name und und und was alles für fragen auf kommen;)
Glg Jenny und Bauchzwerg (5 ssw)

Nutzer­antworten



  • von Jessie87 am 24.08.2014 um 22:16 Uhr

    Hey 🙂
    So habe mein Dienstwochenende hinter mich gebracht, heute mit Spätdienst.
    Nein, leider werden wir nicht klar kommen ohne mein zusätzliches Einkommen. 450 Euro müssen es schon sein, aber dann können wir nichtmal was zur Seite legen im Monat. Deswegen wollte ich gerne wieder auf Steuerkarte arbeiten gehen, aber zumindest jetzt sind die Kitakosten so hoch (bedingt durch meine Schichtarbeit extra Betreuung) das es sich nicht lohnt arbeiten zu gehen 🙁
    Mal abgesehen davon, dass das Arbeitsklima da unter aller Kanone ist.
    Von morgen bis Mittwoch habe ich frei und ab morgen werde ich mich wieder an Bewerbungen setzten. Ich hoffe, dass ich schnell was neues finde und das ich dann auch endlich mal Glück habe und das passende finde. Und hoffentlich ohne Schichten.

    Wie geht`s euch denn so Mädels?
    Wie war euer WE? Was habt ihr so angestellt mit euren Familien?
    Ich lasse euch ein paar liebe Grüße da 🙂

  • von Sn0wWhite am 22.08.2014 um 22:17 Uhr

    So in etwa mach ich das auch 😀 Sophia bekommt immer ihren kleinen Eimer und ein Staubtuch, da kann sie “helfen“ 😉

    Geht es denn zur Not auch ohne dein zusätzliches Einkommen?
    Denn wenn das ganze ja alle nur belastet :(…

    Ich hoffe, du findest schnell etwas anderes.

    Euch auch ein schönes We

  • von Jessie87 am 22.08.2014 um 21:23 Uhr

    Hey Snow 🙂

    Den Haushalt kann ich ganz nochmal mit Kindern erledigen. Die beiden kennen das von Anfang an und manchmal meinen sie auch, sie müssten mir helfen 😉
    Nur wischen und Fenster putzen mache ich ohne die Kids.
    Wischen wird meist auf den Abend verlegt, wenn beide im Bett sind, oder jette wo beide in der Kita sind und ich noch eine halbe Stunde dafür erübrigen kann. Fenster putzen mache ich meist am WE wenn mein Mann da ist. Alles andere geht wie gesagt auch mit Kindern bei uns.
    Ja mein AG ist ziemlich mies gewesen 🙁
    Und mit dem Schichtdienst bin ich alles andere als glücklich, aber ich werde mich ab Montag wieder an die Bewerbungen setzten und hoffe das ich schnell etwas passenderes finde 🙂

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende 🙂

  • von Sn0wWhite am 22.08.2014 um 16:57 Uhr

    *Das 1. Wort soll Danke heißen ^^“

  • von Sn0wWhite am 22.08.2014 um 16:57 Uhr

    e ihr Süßen 🙂

    bin aktuell in der 12. Woche 🙂

    Namen hab ich mir schon soweit rausgesucht natürlich 😉 aber mein Mann lässt sich da Zeit 😀 Das war schon beim letzten Mal schwierig bei uns, da wir in allem sehr verschieden sind hehe.

    Mein Mann hat teilweise arabische Wurzeln und so müssen wir schauen, was passt. Möchten einen Namen, den es sowohl im dt. als auch im arabischen gibt. Das sind ja einige (Dachte ich vorher gar nicht Oo) Vllt kennt ihr ja noch welche? 😛

    Für einen Jungen hätten wir schon was 😀 Aber wir glauben – zumindest mein Mann – dass es wieder eine Prinzessin wird 😀 liegt in der Familie 😀

    @Angelsbaby: Das mit dem frühen Schlafen gehen und dann nicht durchschlafen kennen wir! :O Sophia hat momentan einigermaßen einen Rhythmus – davor war der fest. Aber das Einschlafverhalten ist genau identisch bei uns. Da wird rumgewuselt ohne Ende.Und großartig streicheln kann man auch nicht, weil sie dann wieder aufgepusht wird – das fällt mir wohl am schwersten 🙂

    @Jessi: Ist doch kein Problem, danke für die PN 🙂 Du hast ja momentan arg Stress 🙁 Schichtdienst ist echt was blödes – mein Mann arbeitet auch so. Finde es nur von deinem bisherigen AG echt mies, da er ja zuvor einverstanden war.

    Wie macht ihr das eigentlich mit dem Haushalt, vorallem Boden wischen, wenn eure FLitzer aktiv sind? Ich muss mir da immer ganz schön was einfallen lassen, und wiee vorher alle 2 Tage komplett putzen ist auch nicht mehr :/ naja.

    Lege mich jetzt noch etwas hin, Sophia ist bei ihrer Tante. Bin leider übel erkältet 🙁

    Freue mich, bald wieder von euch zu lesen!

    LG Snow + Prinzessin + Krümelchen (11+3)

  • von Jessie87 am 21.08.2014 um 14:43 Uhr

    @Snow: ich hatte dir gestern Abend ne PN geschrieben, viel zu spät ich weiß. Und nochmal herzlichen Glückwunsch zum Geschwisterchen 🙂

    Also irgendwie sind die Mädels wohl weiter, zumindest was das laufen angeht 😉

    Ich muss jetzt wieder los, meine Jungs abholen. Ich hatte Frühschicht 🙁
    Alles liebe

  • von Angelsbaby89 am 21.08.2014 um 09:29 Uhr

    @Snow das ist ja toll! 😀 Herzlichen Glückwunsch!!
    Wie weit bist du jetzt?
    Habt ihr schon Namen? 😀

    Wir haben den Schub gottseidank schon hinter uns 🙂
    Dafür war heute Nacht Horror. Marlena ist um 17:15 ins Bett o.O
    und immer wenn sie so früh ins Bett will, hat sie mega Probleme mit dem durchschlafen, wacht ständig auf, krabbelt dann im Halbschlaf durchs Bett, sucht sich bequeme Positionen… meckert, kuschelt, stillt…
    War mega anstrengend, bin echt froh, dass das Seltenheitswert hat xD

    An ein Geschwisterchen wollen wir noch so gar nicht denken, obwohl ich schon manchmal drüber nachdenke, wie schön das wäre 🙂
    Aber momentan ist das für mich noch völlig fremd, ein zweites Kind. Auch die Angst, dass ein zweites Kind niemals an Marlena heranreichen könnte 🙁 dacvor hab ich echt Schiss.
    Naja, abwarten, was die Zeit bringt xD

  • von Sn0wWhite am 21.08.2014 um 09:13 Uhr

    Hallo Mamis 🙂

    Bei uns ist alles gut, bis auf den Schub, den wir wohl gerade durchmachen :/
    Sophia läuft schon länger. 3 Wochen vor ihrem Geburtstag hatt sie den ersten freien Schritt gemacht 🙂

    Abends brauchen wir ab und an mal Ne Flasche zum einschlafen. Sonst geht es meist ohne. Sie wird jedoch oft nachts wach und weint 🙁 dann nehme ihr sie zu uns. Sie schläft in ihrem bett+Zimmer weil sie durch uns eigentlich schlechter schlafen konnte .

    Achjaaa.. Im März bekommt sie ei nGeschwisterchen 🙂

    Schön , mal wieder was von euch gehört zu haben.

    Glg

  • von Jessie87 am 20.08.2014 um 21:07 Uhr

    Hey 🙂

    Ich glaube, wir werden hier wohl alleine bleiben 🙁

    Unserem Muck geht es gut 🙂 er geht nun seid Anfang Juli in die Kita und macht das wirklich toll. Die Eingewöhnung war kein Problem und war schneller durch, als mir lieb war 😉
    Jonah kommt jetzt langsam auch ans laufen. Das er an Möbeln entlang läuft geht ja schon relativ lange, aber seit gestern macht er auch mal zwei drei Schritte ganz frei von allem.
    Mal sehen wie lange es nun noch dauert.
    Leider war er auch noch ganz schlimm krank nach seinem ersten Geburtstag, er hatte einen ziemlich hartnäckigen Margen Darm Virus und musste auch drei Tage im KH behandelt werden 🙁 das war ziemlich heftig.
    Aber gut, es ist überstanden und ich habe meinen kleinen Teufel zurück 🙂
    Ich bin nun auch wieder am arbeiten. Leider wurde ich mir mit meinem Hauptarbeitgeber nicht einig bezüglich der Teilzeitstelle, obwohl es im Vorfeld anders besprochen war, wollte er das ich auf meine Vollzeitstelle zurück gehe. Naja, Ende vom Lied war, dass ich meine Elternzeit verlängert habe und nun eine Nebentätigkeit als Pflegehelferin annehmen musste damit ich überhaupt irgendwie Geld beisteuern kann.
    Aber glücklich bin ich damit nicht 🙁
    Ich arbeite jetzt in Schichten und auch am WE. Die Kinder spüren das alles natürlich und sind dementsprechend drauf. Sie sind von meinen unterschiedlichen Arbeitszeiten völlig verwirrt.
    Das macht mich alles im Moment echt traurig und ich weiß noch nicht so richtig wie ich die Situation verändern kann.

    Was gibt es sonst bei euch neues?
    Vielleicht melden sich ja die anderen Mamis auch nochmal wieder????!!!!
    Alles liebe

  • von Angelsbaby89 am 19.08.2014 um 08:27 Uhr

    Achjaaa unsere Daten sind:

    Kleidergröße 74
    Gewicht 8,5 Kilo
    Kopfumfang weiß ich nicht, glaub 49 cm…

  • von Angelsbaby89 am 19.08.2014 um 08:26 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    da ich es so schade finde, dass wor gar nichts mehr hören, dachte ich, ich schreib mal 🙂
    Vielleicht seht ihr es ja und habt Lust zu antworten 😀
    Uns geht´s momentan mit Marlena hervorragend. Haben einen argen argen Schub hinter uns mit viel Trauer und Kummer.
    Dafür ist die Zeit jetzt umso toller 🙂
    Marlena ist wirklich jeden Tag ausgezeichnet drauf, rennt kichernd durch die Wohnung, tanzt supergern mit ihrem Lernkäfer und generell zu Musik, futtert uns die Haare vom Kopf, verbringt am allerliebsten die Zeit draußen mit anderen Kindern, am besten noch im See oder generell im Wasser…
    Jaa, bei uns ist einiges los 🙂 Und es ist so schön! Und der Hammer zu sehen, was sie alles schon versteht!
    Wenn ich sie um etwas bitte, kann ich davon ausgehen dass sie direkt losflitzt und es macht. Oder wenn sie etwas in die Finger bekommt, das nicht unbedingt kindertauglich ist, brauch ich nur nett zu fragen und bekomme es.
    SIe versteht echt alles und weiß es auch direkt umzusetzen 🙂
    Ich waaaaaiß das ist wahrscheinlich komplett normal, aber es verblüfft mich jeden Tag aufs Neue 😀
    Einschlafen ist momentan mal ein Traum, mal ein Kampf xD
    Meist stillt sie noch kurz, dann wird noch ein wneig durchs Bett gehüpft, bis sie in ihr Bett krabbelt und sich wegdreht (bloß nicht mehr anfassen!) und dann einschläft. So süß!
    An manchen Tagen putscht sie sich durch das rumgehüpfe aber wieder so auf, dass an Schlaf nicht mehr zu denken ist. Was für eine furchtbare Laune sorgt. Da hilft dann leider nur Festhalten 🙁
    Dann schreit sie 5 sek wie am Spieß, währenddessen fallen ihr schon die Augen zu und weg ist sie…

    Dass ich wieder arbeiten gehe, hat sie supertoll akzeptiert. Sie spielt den lieben langen Vormittag mit dem Papa und wenn ich mittags heimkomme werde ich kreischend und quietschend vor Glück in Beschlag genommen 😀

    ab dem 06.Oktober kommt sie nun in die Krippe. Momentan hat sie ein dermaßen großes Interesse an anderen Kindern und Erwachsenen, dass ich gute Hoffnung habe, dass sie das gut verkraftet. Ein wenig mulmig ist mir allerdings schon – immerhin sinds nicht die Eltern, die da “erziehen”, nicht wir.
    Aber es wird schon werden 🙂

    So, jetzt bin ich gespannt und hoffe, von euch und euren Mäuschen zu lesen!

  • von Jessie87 am 16.06.2014 um 12:51 Uhr

    Schön das du dabei bist 🙂
    Warten wir mal ungeduldig auf die anderen Mamis 😛

    Ja Jonah scheint ein bisschen faul zu sein 😉 Krabbeln kann er wohl, also bevorzugt eben auf Teppich wo das Robben zu schwer ist, aber überall anders bleibt er beim alt bekannten.
    Außer eben das Sofa, da wird gelaufen…versteh einer dieses Kind!
    Jonah hat sich zu einem kleinen Riesen entwickelt…von seinen 51 cm Geburtsgröße ist er schnell weggekommen. Er ist mittlerweile 79cm groß und schwankt zwischen Größe 80-86. Beim Kleidung tauschen komme ich gar nicht so schnell mit 😉

    Wir freuen uns auch schon riesig auf den ersten Geburtstag von Jonah, sind auch schon fleißig beim planen und wollen den Tag so schön wie möglich gestalten.

    Dann musst du ja auch bald schon wieder los zur Arbeit, ich finds aber total schön, das der Papa dann bei Marlena bleibt. Er freut sich bestimmt schon auf die “Exklusivzeit” mit seiner Tochter!?
    Freut mich sehr, dass du die Zeit mit Marlena so genießen kannst und es nicht so anstrengend findest, wie du vielleicht zuerst erwartet hattest 🙂
    Aber da sie ja jetzt laufen kann wird der Trubel mit Sicherheit jetzt etwas mehr werden…zumindest wird sie euch sicher gut auf Trab halten 😛

  • von Angelsbaby89 am 15.06.2014 um 21:21 Uhr

    Hallo Jessie!!
    Schöne Idee, freut mich sehr 🙂
    Jaa marlena ist die erste, die das Jahr voll macht 😀
    Freuen uns schon unbändig auf ihren Geburtstag und planen bereits eifrig.
    Sie läuft den lieben langen Tag, krabbeln ist uncool und was für Babies 😉
    Auxh das Sprechen wird immer mehr, man merkt dass sie versucht uns die Worte nahzusprechen.
    Mit der Hitze kam sie nicht so gut klar, sie hat fast nur schlafen wollen ubd war dauermüde.
    Ich gehe ab 30.06. wieder arbeiten. Ein wenig mulmig ist mir schon, jeden Tag 6 Stunden lang weg zu sein – aber ich bin nur 3 min entfernt und zum stillen bringt mein Mann sie mir. Er bleibt noch daheim bis sie einen Krippenplatz bekommen hat.

    So generell freue ich mich auf den beruflichen Wiedereinstieg. Kann aber auch Home Office machen wenn es mal Probleme geben sollte und freie Arbeitszeiteinteilung. Unsere Firma ist sehr familienfreundlich. Schweden halt 😉

    Marlenas Daten weiß ich gar nicht, warten noch auf die U6
    Sie trägt Größe 68 😉

    Momentan ist sie ein echter Kasper, spielt fangen, rennt vor uns weg und schaut ob qir hinterher kommen, klettert überall hoch, versteckt Gegenstände. .. 🙂
    Es gibt jeden Tag so viel zu lachen mit ihr, unfassbar 🙂

    Hätte mir das Leben mit Kind anstrengender vorgestellt wenn ich das mal so sagen darf xD

    Hoffw von euch allen zu hören, bin schon gespannt!

  • von Jessie87 am 15.06.2014 um 21:03 Uhr

    Ich fange dann mal an 😉

    Also uns vieren geht es sehr gut 🙂
    Levin ist “meistens” ein ganz toller großer Bruder, der allerdings Schwierigkeiten mit der größer werdenden Mobilität seines kleinen Bruders hat 😉
    Jonah ist echt ein kleiner Teufel der es faustdick hinter den Ohren hat, zumindest in den Augen von Levin.
    Jonah kann mittlerweile sitzen und zieht sich in den Stand und läuft auch mal ein paar Schritte an der Couch entlang. Er hat leider etwas länger gebraucht zum sitzen.
    Er krabbelt nicht wirklich, er könnte es aber. Anscheinend findet er, dass robben komfortabler ist 😉
    Jonah liebt seinen Großen Bruder anscheinend über alles, aber genauso liebt er es seine Legotürme zu zerstören 😉
    Bald ist leider unsere schöne Elternzeit vorbei und ich bin schon ganz schön traurig (wie schnell so ein Jahr um ist)
    Ich gehe ab dem 10.07. wieder Teilzeit arbeiten.
    Ab dem 23.06. werden wir mit Jonah die Eingewöhnung in der Kita starten. Und ich hoffe wirklich sehr, dass es ihm nicht so schwer fällt, wie mir zur Zeit.
    Gerne hätte ich noch ein Jahr Elternzeit mehr genommen. Deswegen sträube ich mich innerlich noch ein bisschen gegen meinen beruflichen Wiedereinstieg 🙁 aber ich denke, das wird sich mit der Zeit auch legen.
    Geht es einigen von euch auch so, dass ihr bald wieder arbeiten müsst?
    Wie habt ihr dann die Kleinen untergebracht? Kita, Tagesmutter oder Oma/Opa?
    So erst einmal genug von uns 😉 ich hoffe bald von euch zu lesen 🙂

  • von Jessie87 am 15.06.2014 um 20:52 Uhr

    Hallo ihr Lieben 🙂
    Ich dachte mir, ich kram mal diesen Thread wieder aus… Denn ich bin jetzt einfach mal neugierig, wie es bei euch und euren Mäusen so klappt.
    Nun können wir schon bald den ersten Geburtstag mit unseren Kleinen feiern 🙂 🙂 🙂 darauf freue ich mich sehr.
    Marlena eröffnet die Runde 😉
    Leider scheinen einige von euch nicht mehr oft oder sogar gar nicht mehr hier im Forum zu sein, deswegen möchte ich wissen:
    Wo seid ihr denn alle??? Wer ist noch mit dabei???

    Mich würde es wirklich sehr freuen, wenn die Runde wieder etwas lebendiger wird und man wieder etwas mehr voneinander liest!

    Also, los geht`s Mädels 🙂

  • von INA_28 am 26.12.2013 um 08:48 Uhr

    Guten morgen!! Uhhh eine neue Nachricht – da freut sich das Herz♡ Nina lernt auch jeden Tag was neues und plappern uuuuhhh dass kann sie gut 😀 leider isst sie uns jetz nichts mehr vom löffelchen – bekommt wegen der doofen verkühlung keine luft durch die Nase! Sobald es vorbei ist mach ma weiter – sie hat ja schon brav gefuttert 🙂 nein sitzen kann sie auch “noch” nicht – zieht sich aber schon oft hoch am spielmobile und fàllt dann wieder hinter… hmm Mama hat noch ca. 7 kg die sie stören… aber es geht voran mit dem abnehmen 😀 Lg INA & Nina Johanna 5mon 9 T

  • von Sn0wWhite am 22.12.2013 um 13:43 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    lange nichts von euch gelesen 😉
    Wie gehts euch? Bei uns ist alles gut. Sophia lernt jeden Tag etwas Neues Oo geht es euch auch so? Ganz plötzlich 🙂

    Können eure Mäuse schon sitzen? Unsere Prinzessin noch nicht..aber sie ist gestern auch “erst“ 5 Monate geworden 🙂 Sie rollt sich aber schon fleißig seit einiger Zeit auf den Bauch.

    Freut ihr euch auch so auf euer erstes Weihnachtsfest mit den Kleinen? 🙂

    Wie siehts mit euch aus? Habt ihr wieder euer Startgewicht? Alle geburtsbedingte Beschwerden verschwunden? (Man sagt ja, dauert etwa 9 Monate meistens Oo)

    Alles Liebe und vorab ein schönes Weihnachtsfest!!

    Snow und Prinzessin Sophia (5M 1T)

  • von INA_28 am 20.11.2013 um 09:04 Uhr

    Guten morgen Mamis! Na wie gehts euch und den “Zwergen”? Unsere Nina ist endlich getauft 🙂 und wächst wie ein Wildbusch 😀 sie liebt es mir beim Kekse backen zuzusehen 🙂 wär toll mal wieder was von euch zu hören! Lg Ina & Nina Johanna 4m 4 Tage ♡♥

  • von INA_28 am 31.10.2013 um 08:47 Uhr

    Hallo ihr lieben! Hier ists aber gespenstisch ruuuuuhhhig geworden :O Wie gehts euch und eurem Nachwuchs? Bei uns klappt dass Köpfchen heben und halten jetzt ohne probleme! 😉 aja wollte euch noch von einer Freundin erzählen die ein (angebliches) Schreikind hat – sie ging mit ihr schon ewig zur Therapie da der rechte halsmuskel verkürzt war – nach 20h war noch immer keine besserung in sicht. Dann ging sie auf mein Anraten zum Osteophaten und was war???? EIN VERSCHOBENER HALSWIRBEL!!! Nach der behandlung war die kleine wie ausgewechselt – kein weinen mehr, lässt die nàhe wieder zu, schläft und macht die Windel von alleine voll!! Eine 100º Wendung ♡ lg INA & Nina Johanna 3mon 15 Tage

  • von Sn0wWhite am 23.10.2013 um 21:26 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    wie gehts euch?

    Unsere Mausi hat pünktlich zu ihrem “3-monatigen“ einen Schnupfen bekommen 🙁 die erste Nacht war schrecklich. Sie wollte einfach nur schlafen, aber die Nase… zum Glück ist es jetzt etwas besser und sie kann wieder ganz gut schlafen.

    Wie gehts euren Mäusen so? Ich hoffe doch gut!

    @Angelsbaby: Wie ist euer neues Heim? 🙂

    Liebe Grüße

  • von Angelsbaby89 am 16.10.2013 um 13:32 Uhr

    Ab morgen dürfen wir rein 🙂 die meisten Kisten sind schon gepackt, wir werden zuerst putzen dann streichen während ich schonmal die Küchenutensilien einräum. Dann holen wir nach und nach die Kleinmöbel die wir nicht dringend brauchen und die Dinge die rein gehören und nächstes we kommt dann der große Transporter 😀

    Mädels ich freu mich soooooo. Vor aem weil unser Engel dann endlich ein wunderwundershöbes zimmer bekommt 🙂
    Nächten Mittwoch haben wir die nächste Impfung.
    @ina meinen Mann dürfte ich da gar nicht mitnehmen. Ich hab ihm nach der ersten Impfung nur erzählt wie sie reagiert hat und da hat er schon feuchte Augen bekommen. Denk das würde die klejne merken und erst recht heulen. Ich war ja bemerkenswert stark *stolz*

    Dafür hab ich gestern abend mitgeheult. Dunkles Wohnzimmer mein amnn trägt sie rum und ich auf der couch musste niesen. Sie ist richtig zusammengezuckt vor Schreck hat einmal laut aufgeschrien und dann soo heftig geweint cor Schreck dass ich komischerweise direkt mitgreweint hab… 🙁

    Bin mal.gespannt auf die Impfung denn der Schub hat unsere süße ja noch fest im Griff. .

    Werde fann berichten.

    Lg

  • von Sn0wWhite am 15.10.2013 um 16:29 Uhr

    Hallo ihr Lieben 🙂

    @INA: so ging es mir bei der 1. Impfung auch. Unsere Mausi weint sonst auch nie, aber da… 🙁 mein Herz hat geblutet.

    Heute hatten wir die zweite “Pieks“ Impfung – und was soll ich sagen:

    Unsere Mausi hat bei der 1. Spritze das Gesicht verzogen und gemeckert und bei der zweiten gaaanz kurz etwas geweint. Mein tapferer Engel!!!! Hat danach gleich wieder gelacht, als ich sie aufm Arm hatte. Ich bin so erleichtert.

    @Angelsbaby: wann könnt ihr denn in die Whg? _:-)

    @ Jessie: Ich bin froh, dass mit Jonah alles okay ist 🙂 puuuh. Habe die Tage noch an euch gedacht.

    in 2 Wochen gehts zur U4. Sind eure Süßen auch schon so groß geworden? :O

    LG

  • von INA_28 am 15.10.2013 um 10:38 Uhr

    Hallo ihr lieben! Haben heute unsere zweite Schluckimpfung, die Sechsfachimfung und die Pneumokokkenimpfung bekommen… ich sag euch da unsere Maus noch nie richtig geweint hat – hats mir heut die Tränen in die Augen gedrückt als sie die zwei Spritzen bekam. Wie ein häufchen Elend hing sie am Papa (der sich auch ein paar Tränchen verkneifen musste) und weinte das es uns fast das Herz zerriss 🙁 jetzt schläft sie mal sehen wie sie heut noch tun wird… wie gehts euch? Lg INA & nina Johanna (13 weeks)

  • von Jessie87 am 13.10.2013 um 20:19 Uhr

    Hey Angelsbaby, ich wünsch euch, dass ihr den Umzug gut übersteht. Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern wie anstrengend das ist 😉 ist ja noch nicht so lange her….

    Wegen dem fremdeln: ja jetzt kommt so langsam die Zeit wo die Kleinen ganz genau wissen zu wem sie wollen und vor allem zu wem sie gehören 🙂
    Und du machst das ganz richtig, nimm sie sofort wieder zu dir, wenn sie anfängt zu weinen oder du merkst das sie sich nicht wohlfühlt.
    Und was andere Leute sagen…..naja
    Liebe Grüße und schönen Abend noch

  • von Angelsbaby89 am 13.10.2013 um 15:18 Uhr

    Heyho,

    ooh Jessie das freut mich so für euch, ich hab schon auf eine Nachricht von dir gewartet…
    nur hält mich/uns das Packen usw mehr auf als gedacht – was man alles so ansammelt o.O -.-

    Marlena scheint wirklich und wahrhaftig zu fremdeln, gestern hat sie auf dem Arm der heißgeliebten Tante angefangen ganz jämmerlich zu weinen und dann schrill zu schreien – zurück zur Mama, alles ok.

    Hmm. Dann nehm ich sie natürlich zurück zu mir, zakc kommen Kommentare á la: “Naja da muss sie sich schon dran gewöhnen…”

    -___- ne muss sie nicht. In Zeiten des Internets hab ich mich nämlich auch über´s Fremdeln informiert -.-

    Naja was soll man machen.

    Jetzt wird mal fleißig weitergepackt und Farbe ausgesucht ( GSD sind wir uns einig! xD) und geplant und gedanklich eingerichtet 😀

    LG und euch noch einen schönen Restsonntag 😉

  • von Jessie87 am 11.10.2013 um 19:28 Uhr

    Hallöchen 🙂
    So….. Heute waren wir ja zur Untersuchung in der Uniklinik. Und was soll ich sagen…. Alles ist in bester Ordnung. Jonah hört wie ne Eins 😉
    Die Ärzte konnten sich nicht erklären, warum die Geräte im KH und auch beim HNO nicht funktionier haben.
    Aber das ist mir nun alles egal, Hauptsache mit dem Kleinen ist alles in Ordnung!
    Mir fällt ein riesen Stein vom Herzen.
    Aber irgendwie wusste ich es doch, dass alles in Ordnung ist 🙂 aber auch die Mutti kann sich mal täuschen ?-)
    Jetzt genießen wir erstmal unser WE, dass haben wir uns verdient.
    Vor allem Jonah, er hat super toll mit gemacht und war ein richtiges Vorzeige-Baby 😉 ich bin ganz stolz auf ihn 😉
    Ich wünsche euch allen noch einen sehr, sehr schönen Abend!
    Liebe Grüße Jessie und ihre zwei wunderbaren Söhne 🙂

  • von INA_28 am 10.10.2013 um 13:07 Uhr

    Hallo an alle 😉 Schön wieder mal von euch zu hören! Freut mich seehr das es euch und euren Knöpfen gut geht 🙂 Unsere Zwerge sind wohl alle sehr fröhliche Kinder 🙂 Angelsbaby herzlichen Glückwunsch zur neuen Wohnung und einen stressfreien Umzug 🙂 hoffe das wir bald wieder was von euch hören 😉 lg INA & Nina Johanna

  • von Jessie87 am 09.10.2013 um 20:13 Uhr

    Guten Abend ihr Lieben 🙂

    Uns geht es soweit ganz gut. Am Freitag haben wir nun endlich den Termin in der Uni Klinik zum Hörtest für Jonah.
    Ich bin ziemlich nervös deswegen. Es wäre wirklich nicht so gut für seine Entwicklung wenn er Defizite beim Hören hätte.
    Naja, ich muss wohl warten und hoffen.
    Ja, Jonah badet auch so gerne. Er ist genau so eine Wasserratte wie sein großer Bruder 🙂
    Das Baden rettet bei uns auch so die ein oder andere blöde Stimmung.
    Levin geht jetzt bald in die Kita, d.h. ich werde dann endlich auch ein bisschen mehr Zeit mit Jonah allein verbringen können 🙂
    Habe uns jetzt schon mal für Anfang nächsten Jahres zum Babyturnen angemeldet. Das hab ich mit Levin auch schon gemacht und freue mich schon sehr darauf das auch mit Jonah machen zu können.
    Und Babyschwimmen möchte ich dann auch mit ihm machen aber erst im Frühjahr.
    Somit kann ich das eine Jahr Elternzeit doch noch ein bisschen nutzen. Es geht eh so schnell vorbei 🙁
    Ich möchte noch gar nicht daran denken wieder arbeiten gehen zu müssen
    🙁
    Ich hoffe euch und euren süßen geht es gut?!
    Wünsche euch einen schönen Abend 🙂
    LG

  • von Angelsbaby89 am 09.10.2013 um 19:15 Uhr

    Hey ihr 😉

    ich schreib euch lieber jetzt mal, bevor der Umzug uns am Wickel hat 😀 Vorfreude!! 🙂

    Marlena liebt Baden auch über alles, von Anfang an war das immer die Rettung bei mieser Laune, wenn wirklich nichts anderes mehr geholfen hat… 🙂

    Sie gibt die hellsten und quietschensten Töne von sich die es gibt haha ♡ Meistens beim Papa auf dem Arm, dann gehts hier los hehe…dann bin ich regelrecht abgeschrieben 😀 Momentan hat sie aber eine Phase in der sie nicht mehr zu anderen auf den Arm möchte, da verzieht sie ganz jämmerlich das Gesichtchen und fängt an zu weinen… ?

    Denk mal dass sie den nächsten Sprung hat, zusätzlich ist sie nämlich auch noch extrem kuschelig und anhänglich gerade – was ich natürlich sehr ausnutze hahaha….uncool werden wir Eltern noch früh genug xD

    Lachen eure Mäuse auch so viel? Marlena lacht wie eine Große, richtig lang und laut 😀

    Die Omis im REWE haben richtig mitgelacht mit ihr ♡
    Spiegelbild findet sie noch nicht so ttoll, dafür veräppelt sie mich jetzt immer un d rollt sich jedesmal rum, wenn ich sie auf den Bauch lege xD Das geht dann hin und her, mit viel Gekicher wenn die Mama “schimpft” xD

    Kaum zu glauben dass sie tatsächlich schon in 1,5 Wochen 4 Monate alt sein wird o.O Die Zeit rennt wirklich, jetzt weiß ich auch wie wahr das ist…

    Und ganz bald erleben unsere Mäuse das erste Weihnachten ♡♡ Wir wohnen dann direkt über dem Marktplatz sodass wir den Weihnachtsmarkt von unseren bodentiefen Wohnzimmerfenstern sehewn können *schwärm*

    Hach ich freu mich schon soo sehr..

    Schade ist dass man hier keine Fotos anhängen kann, das wäre echt toll 😀 habt ihr Fotos hochgeladen? Ich hab nur eines hochgeladen von ihr, mag das nciht so gern im Internet 😀

    Sooo dann werd ich mal weiterpacken gehen solange die Mausimaus sich vom Papa bespaßen lässt 😉

    Liebe Grüße

  • von INA_28 am 09.10.2013 um 18:13 Uhr

    Hallo Snow! Unsere Maus ist auch gaaaanz verzückt wenn sie sich im Spiegel sieht 😀 Spielzeug interessiert sie nicht – dafür liebt sie meine grün-gelbe Schleife 😉 Und Badeeen oooohhh mann das liebt sie überalles ♡ eine kleine Wasserratte – wie die Mama 😉 Hmmm Ss-Pfunde ca. 5kg hab ich noch mehr bis zum ausgangsgewicht 🙂 Vom bauch ist nicht mehr viel übrig – hatte ja auch kaum welchen. Ansonsten ist unsere Prinzessin einfach goldig – nur am lachen und quietschen – einfach unser ganzes Glück ♡ Lg INA

  • von Sn0wWhite am 09.10.2013 um 14:22 Uhr

    Hallo ihr Lieben!!

    Also unsere Maus ist auch nur am Lachen und brabbeln 🙂 und auch sooooo brav. Sie macht uns so unglaublich glücklich.

    Die Bäuchlein Probleme sind auch so gut wie erledigt 🙂 und das, obwohl sie nicht mal 3 Monate alt ist.

    Unsere Kleine ist furchtbar neugierig 🙂
    Habt ihr euren Kleinen mal ihr Spiegelbild gezeigt? Mein Schatz hatte unsere Süße rumgetragen und ist mit ihr vor unserem Schrank-Spiegel stehengeblieben.. Sie hat sehr interessiert geschaut und ihr Spiegelbild angelächelt 🙂 das war sooooooooooooooo süß
    ?-) und dann hat sie “beschämt“ und übers ganze Gesicht strahlend ihren Kopf hinter ihrem Arm versteckt und sich an Papa gedrückt.

    Ich könnte sie den ganzen Tag knuddeln :-)))

    Baden liebt sie auch über alles. Mögen eure Süßen auch gerne, wenn ihr sie badet?

    Habt ihr mittlerweile schon alle SS-Pfunde weg? Ich bin noch am kämpfen 😉 Habe aber schon über die Hälfte verloren.

    Habt ihr ansonsten noch irgendwelche Beschwerden von der Geburt?

    Viele liebe Grüße

    Snow

  • von INA_28 am 08.10.2013 um 15:45 Uhr

    Halloooooooooo ihr lieben! Hier ist es ja gaaaaaaanz schön ruhig geworden 🙁 wie gehts euch und euren kleinen?? Unsere Maus wir von tag zu tag süßer – so ein braves Kind hätte ich nicht erwartet 😀 ich glaub sie weiß wie lang wir auf sie gewartet haben und belohnt uns jeden Tag aufs neue mit ihrem süßen Lächeln. ♥ sind eure Flöhe auch so aufgeweckt und freundlich? Lg INA & Nina Johanna ( heute 12 Wochen)

  • von Jessie87 am 30.09.2013 um 20:56 Uhr

    Hallöchen 🙂
    @ Angelsbaby: du kannst das Osanit auch im Viertel-Stunden Takt geben. Zumindest wenn es ganz schlimm ist. Steht glaube ich auch auf der Packung drauf. Bei uns half das bisher immer ganz gut. Dentinox habe ich meist nur zum Abend gegeben, wenns ins Bett ging, oder zum Mittagsschlaf.
    Es gibt auch noch Passiflora-Zäpfchen, die sind homöopathisch und werden bei nächtlicher Unruhe und Zahnungsbeschwerden gegeben. Ist vielleicht z.Z. noch nicht aktuell bei euch, wollte ich aber nur mal als Tipp mit geben 🙂
    Ansonsten hol dir Beißringe. Evtl. welche die ziemlich klein sind, weil deine Maus ja auch noch recht klein ist. Achte am besten darauf das sie nur mit destilliertem Wasser gefüllt sind (ich glaub andere gibt es auch gar nicht!?) und dann leg sie in den Kühlschrank. Levin hat das immer total gut getan auf den Dingern rumrutschen und kauen zu können.
    Zwar musst du dann den Beißring für Marlena noch festhalten, aber irgendwann ist das ja auch vorbei 😉
    Mehr weiß ich leider auch nicht. All das hat bei uns aber bisher immer gut geholfen, Levin braucht die Beißringe heute noch, da er jetzt die ganz fiesen hinteren Backenzähne bekommt 🙁
    LG

  • von Angelsbaby89 am 30.09.2013 um 13:27 Uhr

    Ihr lieben – Marlena zahnt … es kündigt sich ja schon länger mit vielem sabbern und in-den-Mund-stecken und schimpfen beim Kauen an, die Kinderärztin hat auch gemeint, lange werden die beiden unteren sich nicht mehr zeit lassen und die beiden oberen sieht ma auch schon als zwei “Blöcke” in der Leiste.

    Nun habe ich vorgestern gesehen dass die unteren schon durchs Zahnfleisch zu sehen sind, also es schimmert. .. sie jammert wenn sie was im mund hat, schreit aber wenn sie nix im mund hat. Osanit half nur für ca 5 min sodass ich sogar zu Dentinox gegriffen hane ( von dem ich Anfangs nicht viel hielt) das hilft Gott sei dank und sie lacht mich dann auch direkt an als wäre sie mir dankbar.

    Heut hat sie glaube ich Fieber 🙁 konnte noch nicht messen weil sie gerade in dem Moment eingeschlafen ist als ich das Thermometer holen wollte…

    Ich hoff ja dass wir das gut überstehen und die Zähne schnell durchkommen. . Noch sind die Nächte ruhig – eher schläft sie noch mehr.
    .gestern von 20:00 uhe bis morgens um 10:15..

    Wie geht`s euch so? Ist ja ein wenig ruhig geworden. .und von fenja hört man so gar nichta mehr?

  • von Jessie87 am 25.09.2013 um 19:28 Uhr

    Hallo an alle 🙂
    @ Angelsbaby: Nein wir waren noch nicht in der Uni Klinik. Haben gestern erst den Termin per Post erhalten (sehr umständlich) und müssen nun am 11.10. hin
    Irgendwie habe ich ein bisschen Angst vor dem Termin, weiß nicht wieso. Ich habe einfach keine Ahnung was da bei den Untersuchungen raus kommt… Naja, abwarten ist angesagt.
    Und ja, Jonah ist auch ziemlich frustriert wenn er irgendwas nicht zu packen bekommt 😉 ich habe ihm vor ein paar Tagen das Spieltrapez über die Nase gestellt und er findet es total interessant und versucht immer die Bänder die daran hängen fest zu halten. Er schafft es aber “nur” sie an zu schupsen. Er ist dann hoch konzentriert die Dinger doch noch zu packen 😉

    @INA: ich glaube die wenigsten Babys mögen zu Anfang die Bauchlage. Jonah lässt es sich relativ gut gefallen. Wenn ich an Levin zurück denke… Nee der mochte die Bauchlage überhaupt nicht 😉 aber da musst du leider hart bleiben, denn es ist wirklich wichtig wie Angelsbaby schon schrieb.

    @Snowwhite: mit der Zeit hört das schlechte Gewissen auf 🙂 du hast alles für dein Baby getan und tust es immer noch 🙂 und das ist das wichtigste!!!

    Morgen gehe ich meine Freundin im KH besuchen, sie hat am Montag ein kleines Mädchen bekommen. Ihr drittes Kind. Ich freu mich schon total. Meine Hormone haben am Montag erstmal dafür gesorgt, dass ich weine! als ich die gute Nachricht erhalten habe 😉 bin immer noch voll im Babymodus, ich hoffe das hört jetzt bald mal auf.
    Habt ihr auch noch ab und zu mit euren Hormonen zu kämpfen???
    Kann mich gar nicht mehr daran erinnern, dass es nach der 1. Geburt auch so lange gedauert hat!?
    Wünsche euch allen einen schönen Abend!
    Liebe Grüße

  • von Angelsbaby89 am 25.09.2013 um 19:08 Uhr

    Hallo ina 🙂 marlena wirs am Samstag 13 Wochen. Fieber hat sie bis jetzt keines und auch die Laune ist wieder deutlich besser 😀
    Die babies auf den Bauch zu legen ist ganz ganz wichtig. Marlena mochte das am anfang auch nicht ich habe es immer kurz gemacht aber mehrmals am Tag. Jetzt inzwischen findet sie es ab und an ganz lustig und stützt sich ab. Wenn Sie nicht mehr will rollt sie sich zur seite.
    Also ich würde das schon weiter versuchen. Ermuntere sie und halt ihr vielleicht von vorne ein Spielzeug entgegen. Marlena fängt dann immer an vor und zurück zu rutschen um dranzukommen 🙂

    Nur mal ne frage. .. marlena ist immer so mega frustriert wenn sie nach etwas greifen möchte und es nicht schafft… meist klappt es ja aber manchmal verschätzt sie sich eben noch. Sind eure Mäuse dann auch genervt?

  • von Sn0wWhite am 25.09.2013 um 18:50 Uhr

    Hallöchen Mamis,

    @Jessi: Genauso erging es mir.. ich habe mir schreckliche Vorwürfe gemacht und saß gegen Ende auch nur noch da iund hab Std damit verbacht. Auch bei mir war es mein Parter, der dem ganzen “ein Ende setzte“. Hauptsache ihr geht es gut..

    Impfen ist echt nicht schön 🙁 wir müssen am Montag noch zur Rotaviren Impfung und in 2 Wochen zum Auffrischen ;-(
    Unsere Kleine hatte zum Glück kein Fieber bekommen.

    @INA: bei unserer Maus ist es auch so. Sie mag aufm Bauch ihr Köpfchen nicht halten. Aufm Arm oder Schoß will sie sich immer aufrichten und ihren Kopf halten. Das ist jetzt total angesagt bei ihr 😉

    Liebe Grüße an euch.
    Snow

  • von INA_28 am 25.09.2013 um 16:27 Uhr

    HALLO Angelsbaby! Wie alt ist eure Marlena jetzt? Wir haben am 15. Okt. die Impfungen :- einen tag bevor sie 3 Monate alt wird. Wir werden fest an euch denken und hoffen dass euch das Fieber erspart bleibt. Unsere süße ist leider seit einer Woche total verkühlt – merk leider kaum besserung?! Gott sei dank haben wir kein Fieber… haben schon unseren Shootingtermin um eine Woche verschoben – hoffe dass sie am Freitag fitter ist. Naja anscheinend interessiert sie der Schnupfen nicht denn sie quieckt und quatscht viel mit mir. Sie lachtvauch seeeeehr viel ♥ das einzige was sie nicht mag ist am Bauchliegen und den Kopf heben – aber kaum heb ich sie auf meine Schulter hält sie das Köpfchen alleine?! Muss ich mir da sorgen machen wenn sie die Bauchlage nicht mag?? Lg Ina und Nina Johanna (10 wochen)

  • von Angelsbaby89 am 25.09.2013 um 15:12 Uhr

    Huhuu

    Aeid ihr noch da? Wir waren heute morgen bei der U4 und marlena wurde geimpft – unschön 🙁 hat mich beim ersten pieks ganz groß angeguckt und dann herzzerreißend geweint 🙁 gsd ist es schnell wieder gut gewesen.

    Sie ist jetzt schon sehr müde und weinerlich, ich hoffe dass uns Fieber erspart bleibt. ..

    Achja sie hat super Werte
    5500 gramm
    58 cm

    Also alles top und auch motorisch alles supi.
    Hab n bissl bammel vor heute Abend aber wir lassen es ruhig angehen.
    Avh und zum Orthopäden müssen wir da sie eine leichte asymmetrie hat…
    Mal abwarten

    @jessie: wart ihr schon in der Uniklinik?

    Mädels in 19 Tagen bekommen wir die Schlüssel für die neue Wohnung 😉

  • von Jessie87 am 21.09.2013 um 13:33 Uhr

    Hallo zusammen 🙂
    @snowwhite: lass den Kopf nicht hängen! Ich weiß wie schwierig das für dich gewesen ist. Ich hatte damals ähnliche Probleme mit dem Stillen bei Levin. Ich habe nachdem er zugefüttert würde im KH auch abpumpen müssen und es war der Horror für mich. Levin ging kaum mehr an die Brust und somit kam natürlich beim Pumpen auch kaum noch was. Die Dinger lösen einfach den Milchspendereflex nicht so gut aus! wie jedes Baby 😉
    Somit war ich dann immer gute zwei Stunden mit füttern beschäftigt. Da blieb kaum noch Zeit für was anderes. Ich habe damals auch echt versucht durch zu halten, aber irgendwann kam der Punkt, da ging es nicht mehr. Ich war körperlich und psychisch am Rand meiner Kräfte und habe dann irgendwann nur noch heulend auf dem Sofa gesessen und konnte nichts mehr.
    Dann hat mein Mann einen Schlussstrich gezogen und meinte, jetzt gibts nur noch die Flasche. Punkt.
    Ich glaube, hätte er da damals nicht gemacht und mir die Entscheidung mehr oder weniger abgenommen, hätte ich weiter gemacht. Wer weiß wo das hingeführt hätte.
    Ich habe sehr lange daran zu knabbern gehabt und dachte ich wäre eine schlechte Mutter, weil ich das Natürlichste der Welt nicht hinbekommen habe.
    Aber heute weiß ich, das das Blödsinn war. Meinem Baby ging es nicht gut, weil es mir nicht gut ging. Da hätten auch ein paar Tropfen Muttermilch nichts dran geändert (mehr kam leider wirklich nicht)
    Ich hoffe, du machst nicht den selben Fehler und suchst die Schuld bei dir?! Denn es ist nicht so!!!
    Ich hoffe es ist irgendwie ein Trost für dich, zu wissen, dass du nicht alleine damit bist!
    Alles liebe 🙂

  • von Sn0wWhite am 20.09.2013 um 22:23 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    unsere Maus wurde am Montag geimpft..es war der Horror 🙁 sie tat mir so Leid!!!! Hat vorher noch schön gelacht und dann das..;-(

    @Angelsbaby: Bei mir war von Anfang an der Wurm drin.
    Musste nach wenigen Tagen schon abpumpen, weil meine Brustwarzen teilweise schon blutig waren…und ja..unsere Maus hat sich wohl an die Flasche gewöhnt. Sie ist eine gute Trinkerin, deshalb passte ihr die Brust nicht mehr (da muss man sich mehr anstrengen ^^). Nach einigen Versuchen gings dann wieder, aber es entzündete sich wieder alles, da sie nun die “Flaschen-Trinktechnik“ anwandte. Mit dem Abpumpen ging ne Zeit ganz gut, aber dann wurde es immer stressiger – zum Schluss saß ich weinend da und es kam einfach nicht mehr genug. Davor hatte ich immer Panik. Habe teilweise ne Std abgepumpt. Ich habe es körperlich und emotional nicht mehr geschafft… ich habe alles versucht 🙁

    HAbt ihr noch Beschwerden von der Geburt??
    Also ich schon..bin ja auch gerissen 🙁

    Liebe Grüße an euch

  • von Angelsbaby89 am 16.09.2013 um 12:53 Uhr

    Hallo.liebe mamis!

    Uns geht`s super, marlena quakt inzwischen ganz schön viel und mega süß 🙂 manche ihrer Töne hören sich an wie unser Nachname – findet der Papa ganz besonders toll 🙂 am liebsten quatscht sie auch mit ihm. .. manchmal bin ich regelrecht abgeschrieben 😀 es ist so süß zuzuschauen wie die beiden sich andtrahlen, ganz verliebt 🙂
    Marlena mag nun endlich ihren Kinderwagen, der war ja vorher mega uncool. Das haben wir natürlich ausgenutzt und waren die letzten 2 Wochen noch mwhr draußen als sonst :)) ich schieb hakt so gern.

    Vor ser Impfung graut mir auch n bissl, nicht vor dem pieks sondern vor dem eventuellen Fieber. .. die rotaviren Impfung lassen wir allerdings weg. Bin ja schon gespannt und nervös. ..und werde wohl direkt im Anschluss an den Termin in der Apotheke was gegen Fieber holen, falls es nachts losgehen sollte.

    @SnowWhite: das mit dem abstillen tut mir leid für euch, was ist denn passiert?
    @ ina: Albträume hat marlena auch immer mehr, sie jammert und wimmert immer mal wieder im schlaf und manchmal wacht sie auch weinend auf untertags… 🙁 abr.popoklopfen behebt das meistens 🙂

    Inzwischen ist sie auch schon sehr aktiv und will richtig bespasst werden. Auf dem Bauch liegen ist mega in und qenn sie das nicht mehr will dreht sie sich selbständig um…
    Auf dem bauch schaft sie auch ganz ganz selten mal einen einzelnen robber nach vorn – danach ist sie aber so geschafft dass sie auch das Köpfchen nicht mehr hochhalten kann xD

    Hoffe euch allen geht`s gut, mich zwiebelt momentan ganz doll die Ungeduld wegen dem Umzug. .. ich will jetzt endlich loslegen 🙂

    Liebe grüße

  • von INA_28 am 12.09.2013 um 07:14 Uhr

    Guten morgen ihr lieben! Unsere Maus kämpft derzeit mit den Nachwirkungen der Rotavirusimpfung… sie schläft kaum und wenn dann nur auf meinem Arm (was ich gerne in Kauf nehme bevor sie durch nicht schlafen Fieber bekomt), essen tut sie auch sehr schlecht, Blähungen sind durch die Impfung schlimmer geworden und sie weint und träumt wohl sehr oft von der Impfung. 🙁 ich bin schon etwas fertig da mein Mann auch krank zu Hause liegt… 🙁
    Wurden eure Zwerge schon geimpft und wie haben sie`s “verarbeitet”? Lg INA & Nina Johanna (58 Tage oder 1 Mon & 27 Tage alt)

  • von Jessie87 am 11.09.2013 um 09:57 Uhr

    Hallo ihr Lieben!
    Uns geht es soweit auch ganz gut. Jonah schläft mittlerweile auch immer wieder mal eine Nacht durch 🙂 das heißt ich bekomme nun endlich auch mal wieder etwas mehr Schlaf 🙂
    Allerdings bin ich ein bisschen in Sorge, da wir gestern beim HNO mit Jonah waren, weil im KH das Hörscreening nicht durchgeführt werden konnte. Damals konnten wir noch annehmen, dass das Gerät defekt war. Aber gestern beim HNO konnten die Hörtests auch kein Ergebnis hervorbringen 🙁
    Nun müssen wir in die Uni Klinik und dort weitere Tests machen lassen.
    Jonah wird dafür leicht sidiert, was ich gar nicht so gut finde. Hören kann er, da bin ich mir ganz sicher, da er ja auf Ansprache und auch auf die lauten Geräusche seines Bruders 😉 reagiert.
    Die Frage ist nur, wie viel hört er?! Ich habe wirklich ein bisschen Angst davor…
    Aber das müssen wir nun jetzt abwarten, vorher verrückt machen bringt uns ja auch nix.
    Sonst ist aber alles im grünen Bereich!
    Alles Liebe

  • von Sn0wWhite am 11.09.2013 um 09:21 Uhr

    Hallo liebe Mamis 🙂

    bei uns ist alles super.
    Unsere Mausi hat heute 8,5 (!!!) Std. zwischen den Mahlzeiten gehabt, d.h. die Nacht-Mahlzeit blieb aus! Sie hat super geschlafen. 🙂

    Waren eure Mäuse alle schon bei der U4? D wird ja geimpft.. mir graut es soooooooo davor ;-( ich muss bestimmt mitheulen!!!

    Ansonsten gibt es ur zu berichten, dass ich am abstillen bin.. ;-( das hat mich auch ganz schön fertig gemacht. Man fühlt sich so schlecht, wenn man seinem Kind keine MuMi geben kann.. naja..

    Liebe Grüße an euch

    Snow und Sophia

  • von INA_28 am 10.09.2013 um 15:05 Uhr

    Hallo ihr lieben! Angelsbaby GRATULIERE euch zur Wohnung – wir wünschen euch beim Umzug viel Erfolg! 😉 Unsere Maus ist heute ACHT WOCHEN alt :O wiiie die Zeit vergeht ♡ jetzt hat sie schon 4680g (holt also anständig auf) und 54cm ist sie groß, ihr Kopfumfang beträgt 40cm 😉 gestern habeb wir den ersten Teil der Rotavirusschluckimpfung bekommen 🙁 unser Mäuschen hat da zweimal erbrochen… beim dritten Mal war das Bauchi dann leer und der letzte Rest blieb dann drin… sie ist jetz dementsprechend fertig – isst wenig und schläft sehr viel! Wie gehts euren Zwergen? Lg INA & Nina Johanna

  • von Angelsbaby89 am 07.09.2013 um 22:29 Uhr

    Hihu Mädels!
    Von uns supergute Nachrichten : wir haben eine riesige und wunderwunderschone neue Wohnung! Endlich 😀 und ab dem 01.11 dürfen wir rein, ich freu mich so wahnsinnig.
    Ich hoff nur daas marlena das gut überstehen wird und da auch gut schläft. Sie schläft nämlich nur hier daheim… bin generell gespannt wie wir den Umzug dann gebacken bekommen mit Baby 🙂 auf jedrn fall freue ich mich wahnsinnig und am meisten auf ihr tolles zimer 🙂

    Auch sonst geht es uns supe, dank inas tipp habe ich Kümmelzäpfchen besorgt und marlena pupst fröhlich vor sich hin 😀 die Nächte sind weiterhin ruhig und ich habe erfolgreich eine brustentzündung abgewehrt

    Hoffe euch allen geht es auch so toll 🙂

  • von Fenja2012 am 03.09.2013 um 14:13 Uhr

    Hallo ihr .. Wie geht`s euch ?? Uns geht`s gut bis auf das ich übermüdet bin und Kreuzweh hab ganz schlimm nachts !!!
    Unser Prinz ist ein echter Wonneproppen mit 6 1/2 Wochen u3 und stolze 5900g und 60cm & 40,5 … Seid dem ich nicht mehr Stille geht`s ihm viel besser … Und bei euch ?
    Lg Jenny und Yannik in 2 Tagen 8 Wochen

  • von INA_28 am 01.09.2013 um 08:43 Uhr

    Hallo ihr lieben! Na wie gehts euch und den kleinen? Unsere Prinzessin entwickelt sich bestens ♥ eine kleine entdeckerin 🙂 wäre schön mal wieder was von euch zu hören 😉 lg ina & Nina Johanna (47Tage)

  • von INA_28 am 01.09.2013 um 08:43 Uhr

    Hallo ihr lieben! Na wie gehts euch und den kleinen? Unsere Prinzessin entwickelt sich bestens ♥ eine kleine entdeckerin 🙂 wäre schön mal wieder was von euch zu hören 😉 lg ina & Nina Johanna (47Tage)

  • von Jessie87 am 23.08.2013 um 13:41 Uhr

    Hallo ihr Lieben 🙂
    Auch bei uns läuft es wirklich gut. Die Blähungen haben wir gut im Griff, sie s d kaum noch da, bzw. wissen wir nun was wir dagegen tun können, wenn es ihn mal wieder ärgert 🙂
    Jonah ist auch total gewachsen. Er hatte bei der U3 vor 1,5 Wochen schon 3 cm Länge zugelegt (also er hatte da 54 cm) und gestern habe ich nochmal nachgemessen und er hatte dann schon 56 cm. Also ist er in 6 Wochen 5 cm gewachsen 🙂
    Ich verstehe es auch nicht, warum einige Eltern ihre Kinder immer wieder weg legen, klar Jonah muss auch ab und an mal weggelegt werden, immerhin habe ich ja noch einen Zwerg zu versorgen. Und manchmal habe ich auch ein schlechtes Gewissen, weil ich das Gefühl habe, Levin hatte ich eigentlich immer bei mir. Aber gut, auch ich habe nur zwei Arme 😉
    Ansonsten habe ich ihn wirklich viel bei mir, trage ihn oft in der Babytrage, den Kinderwagen habe ich noch nicht so häufig genutzt mit Jonah 🙂 er findet es super und ich genieße diese Bewegungsfreiheit dann ja auch.
    Jonah schläft auch noch bei uns im Zimmer, in seiner Wiege ganz nah am Bett. Ich denke er wird auch noch einige Monate bei uns schlafen, das war bei Levin auch schon so.
    Schlafen kann ich nicht, wenn ich Jonah mit im Bett habe, ich habe einfach zuviel Angst mich auf ihn zu legen. Kann auch nicht schlafen wenn Levin mit im Bett ist, ich habe da irgendwie ne Störung 😉
    @Angelsbaby: also bei mir ist es schon so, dass Levin immer was ganz ganz besonderes für mich bleiben wird! Ja wie soll ich das schreiben, ohne das sich das doof anhört… Ich liebe Jonah über alles und möchte mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen, aber Levin liebe ich noch anders. Ich kann es nicht erklären. Vielleicht ändert sich das ja auch noch mal, das ich beide “gleich liebe”. Ich kann`s nicht erklären und ich will mich jetzt nicht um Kopf und Kragen reden 😉

    Bei meinem Mann ist mir auch aufgefallen, dass er Jonah irgendwie selbstverständlicher sieht als Levin. Ich denke aber das macht er unbewusst. Aber im Vergleich ist mir schon aufgefallen, dass er mit Levin z.B. nach Feierabend mehr gekuschelt hat, als er es jetzt mit Jonah tut. Liegt aber vielleicht auch daran, dass Levin den Papa ganz schön für sich einfordert am Abend. Das ändert sich sicher auch, wenn Jonah mal etwas größer ist 🙂 dann habe ich abends Kinderfrei 😉 weil die beiden sich so auf den Papa freuen 😉

    Liebe Grüße

  • von Angelsbaby89 am 23.08.2013 um 12:55 Uhr

    Ah ubd zu der Frage wegen dem schlafen;: marlena schläft im beistellbettchen und nah dem letzten nächtlichen stillen si gegen 06 uhr hol ich sie in unser bett ubd wir kuscheln und sie erkundet mich mit den Fingern und währenddessen schlafen wir weiter noch so für ca 2 Stunden

  • von Angelsbaby89 am 23.08.2013 um 12:52 Uhr

    Hallo ihr lieben

    Nach langer Zeit melden wir uns auch mal wieder 😉
    Marlena ist ein so braves und tolles baby und vor allen Dingen so hübsch 🙂
    Werde jetzt ständig auf sie angesprochen dass sie ja wahnsinnig süß sei – das macht die mama doch schon ein wenig stolz haha 🙂 aber muss gestehen auch ich könnte sie ständig anschauen 🙂

    Sie schläft eigtl von anfang an richtig gut, scheint auch den Unterschied zwischen tag und Nacht zu begreifen, denn sie war bisher nur eine einzige Nachtal kurz wach – da waren wir frisch Zuhause 🙂

    Momentan stecken wir mitten im zweiten schub, aber selbst dabei erweist sie sich als äußerst pflegeleicht. Sie weint zwar abends immer ein wenig lässt sich aber durch virl kuscheln hervorragend beruhigen.
    Soviel also zum Thema weglegen. Zwar liegt sir auch mal auf der couch odrr schlief vor dem schub allein in ihrem beistellbettchen aber momentan braucht sie ganz viel Nähe. Und die gebe ich uhr. Egal was andere davon halten.wenn sie danach verlangt dann ja nicht weil sie verwöhnt ist sondern weil sie es wirklich braucht. Schade dass so wenige das so sehen. ..

    Aber nun mal.ne frage: sind eure Mäuse auch so gewachsen? Marlena kommt mir so wahnsinnig groß vor wenn ich sie anschaue… allerdings war sie im kh auch sehr dünn und zierlich, inzwischen hat sie ordentlich zugelegt. .. mann es geht echt so schnell.
    .

    Auf jeden Fall wissen wir jetzt dass wir noch ein Kind wollen doch habe icj angst dass ich kejn weiteres Kind so sehr lieben könnte wie marlena. . Einfach weil die es uns so leicht macht und sie so hübsch und toll ist
    ..vielleicht können mir die mehrfachmamis diese Angst ja nehmen 😉

    Ach und unsere Blähungen sind auch fast weg – Gott sei dank 😀

    So genug von uns ich hoffe euch geht es genauso gut wie uns 🙂

    Ps eine frage noch habt ihr auch manchmal das Gefühl ihr als mamas wäret die einzigendie wwirklich alles was das kind macht begeistert aufnehmen und ständig ruhrselig seid und die maus anschauen wollt?

    Manchmal verletzt mich das shcon wenn mejn mann auf den Fernseher schaut anstatt auf die kleine. ..dabei ist er ja auch so ruhrselig hnd verliebt..
    Naja vielleicht kennt es eine von euch

  • von Sn0wWhite am 23.08.2013 um 12:26 Uhr

    Hey 🙂

    Haben jetzt Kümmelzäpfchen als Tip bekommen und ich muss sagen: WUNDERVOLL!!! Sie bekommt ein halbes am Abend und ist seitdem beschwerdefrei! Sie pupst halt oft hihi 🙂 seitdem schläft sie noch besser (manchmal 5 Std in der Nacht).

    Das mit dem verbesserten Sauger ist auch ne Überlegung wert!

    Unsere Mausi liegt auch neben mir in ihrem Beistellbett – und manchmal in unserem Bett…wenn sie wirklich arg quängelt und nicht schlafen mag.

    Die Kleinen brauchen unheimlich viel Nähe – für ein `eigenes` Zimmer find ichs noch etwas früh!
    Die Würmchen waren 9 Monate bei uns im Bauch. Und dann kommen sie auf diese Welt- alles laut, hell etc. da kann man sie nicht einfach weglegen!! 🙁 Da würde mir dasHerz bluten.

    Ich hoffe, euch allen geht es mit euren Süßen gut!!

    LG Sn0w und Sophia 1M2T

  • von INA_28 am 21.08.2013 um 07:44 Uhr

    Hallo Snow 🙂 leider hast du mit der Luft im Bäuchlein recht… unser Zwergi kämpft täglich mit der Luft im Bauch – verwenden auch SAB Simblex Tropfen – aber davon wird ihr popo ganz wund kommt mir vor. Morgen bekomm ich endlich die neuen Flaschis – von Avent die haben einen neuen sauger der die Luft aus dem Flaschi leitet – gibts von nuk auch aber da mag sie den Sauger nicht. Zum Bett – unsere Maus schläft neben mir in der Wiege – sie alleine ins Kinderzimmer zu legen kommt nicht in frage! Wird uns auch von jedem Kinderarzt abgeraten – in den Naturvölkern wird das Baby auch nicht weggelegt und diese Kinder weinen so gut wie nie. Daher trage ich unsere Maus auch viel bei mir 🙂 egal was die anderen sagen – ich merk das es ihr gut tut. Und diese Weglegegesellschaft passt mir gar nicht!! Was sagt ihr dazu das viele ihr Kinder “ablegen”? Aja sonst gehts uns bestens jetzt wo es kühler ist. 😉 lg INA & Nina Johanna (1month 5days)

  • von Sn0wWhite am 15.08.2013 um 22:25 Uhr

    Hi ihr Lieben,

    ich hoffe, es geht euch gut!
    Unsere Mausi schläft teilweise auch schon 4-5 Std durch nachts 🙂
    Am Tag ist sie auch eher aktiv und hat keine Lust auf schlafen.
    Und rumgetragen wird sie aucham liebsten 🙂 hihi das geht ganz schön in die Arme bei knapp 4kg ^^
    Ansonsten hat sie auch immer mal wieder Luft im Bäuchlein 🙁
    Wir massieren den Bauch nach dem Essen mit einem warmen Traubenkernkissen (gibts bei DM!) – es hilft sehr gut!!
    Außerdem lassen wir sie häufig beim Essen ein Bäuerchen machen..
    Außerdem hilft Popo Klopfen zusätzlich – und wir nehmen Sab Simplex Tropfen zu jedem Essen.
    Das bindet die Gase im Bauch, sodass sie leichter “ausgeschieden“ werden können.

    Anscheinend hat hier fast jedes Würmchen Probs mit der Luft im Bauch?! 🙁

    Unsere Kleine hat oft noch die Nase verstopft…..Zum Glück gibt es die Nasen Sauger.

    Schlafen eure Süßen nur in ihrem eigenen Bett oder auch mal bei euch? In eurem Zimmer oder eigenem? 🙂

    Liebe Grüße

    Snow und Sophia 25 Tage

  • von Fenja2012 am 15.08.2013 um 08:39 Uhr

    Blähungen , Blähungen und nochmal Blähungen !!! Haben jetzt den Versuch 1 Woche Pumpe ich ab & er bekommt hipp Milch wird es besser Versuch ich evtl stillen & Milch zu combibieren oder abzustillen

  • von INA_28 am 13.08.2013 um 20:35 Uhr

    Hallo ihr lieben! Uns gehts super – unser Mäuschen entwickelt sich super ♥ Sie schläft jetz nachts von 22uhr bis 3uhr manchmal auch bis 4 halb 5 durch – am Tag ist sie jetz etwas mehr aktiv was für mich etwas anstrengend ist weil sie nur getragen werden will – daher hoff ich dass sie bald 4 kg hat dann kommt sie zu mir in die Manduka :-);-) Ansonsten gehts uns nach der Nahrungsumstellung besser mit dem Bauchweh und dem Stuhlgang. Fenja hab ihr schon rausgefunden was eurem Yannik fehlt? Lg INA & Nina Johanna (4 Wochen)

  • von Fenja2012 am 12.08.2013 um 09:17 Uhr

    Hallo Mamis , wie geht`s euch ??
    Unser Zwerg ist ein Terror Zwerg, zumindest nachts er schreit seid Wochen die 3/4 Nacht 🙁 waren jetzt schon Kia da er Blau wird und irgend wie muss ihm was weh tun + Extreme Blähungen . Sollten Dienstag ins kh Untersuchungen bekommen und Mittwoch eine magensonde um zu sehen ob er was mir der Magensäure hat. Da er halben Samstag und gestern 3/4 Tag geschrien hat sind wir gestern schon in die Klinik warten jetzt auf Dok und Untersuchungen.
    Lg Jenny & YAnnik

  • von Jessie87 am 08.08.2013 um 20:38 Uhr

    Hi Ina,
    es ist sehr schade, dass du nicht weiter stillen kannst… Aber kein Weltuntergang. Trotzdem kann ich dir gut nachfühlen, wie es dir gerade geht. Mir ging es damals bei Levin ähnlich. Bei mir blieb der Milcheinschuss aus, woran es letztenendes gelegen hat, weiß ich bis heute nicht, aber es kamen einige Faktoren zusammen 🙁
    Naja, jedenfalls habe ich nach ein paar Tagen komplett abstillen müssen und von da an hab`s nur noch die Flasche.
    Ich habe auch sehr lange gebraucht, um damit zurecht zu kommen, aber meine Hebi war mir dabei eine große Stütze. Ich hoffe, du erfährst ähnliche Hilfe aus deinem Umfeld. Du solltest auf jeden Fall über deine Gefühle sprechen, das habe ich damals zu Anfang viel zu wenig getan 🙁
    Zu den Blähungen kann ich dir nur sagen, dass du evtl. Sab Simplex Tropfen oder Espumisan Tropfen mit ins Fläschchen geben kannst, dass sind Entschäumer und die helfen auch bei Blähungen und Koliken. Außerdem habe ich damals bei Levin gute Erfahrungen mit Beba Senitive gemacht, das Pulver hat bei Levin ziemlich gut geholfen, nach dem dritten Monat bin ich dann auf Bebs Pre umgestiegen.
    Besprich dich dazu am besten nochmal mit deiner Hebi oder deinem KiA.
    Achso und sollte in den Vitamin D Tabletten Flour enthalten sein, könntest du z.B. auf Vigantoletten umsteigen (habe ich jetzt bei Jonah auch gemacht). Die enthalten kein Flour und mein KiA sagte, dass wir dann nach dem 3 Monat einfach wieder welche mit Flour nehmen können.
    Ansonsten denke ich, dass du trotzdem deiner Maus genügend Nähe geben kannst, auch wenn es nur das Fläschchen gibt 🙂
    Levin hat sich jedenfalls nie beschwert 😉
    Ich hoffe, dass du ganz bald besser mit eurer neuen Situation umgehen kannst 🙂
    Alles Liebe Jessie, Levin und Jonah (morgen einen Monat alt) 🙂

  • von INA_28 am 08.08.2013 um 15:20 Uhr

    Hallo ihr lieben! Hier ist es aber seeeehr ruhig geworden – macht euch und den kleinen Schätzen das heiße Wetter auch so zu schaffen? Ich wollte euch kurz berichten das ich wegen einer Tablette die mir im KH beim Milcheinschuss gegeben wurde nicht mehr stillen kann und unsere Nina nun ein Flaschenkind ist. Das wäre nach dem KS das nächste dass ich nicht haben wollte 🙁 bin manchmal echt traurig und den Tränen nahe weil ich nicht weiß ob sie so genug nähe und wärme von mir bekommt. 🙁 ich hoffe euch geht es besser als mir…. unsere Maus ist einfach goldig lächelt Mama und Papa schon bewusst an, hält das Köpfchen schon ziehmlich gut alleine und schläft nachts fast durch -um 2uhr morgens kommt sie und dann um 6 uhr wieder (aber da bin ich eh schon wach weil mein Mann da aufsteht) – einzig die Krämpfe und Blähungen durch die Flaschennahrung sind nicht so angenehm für die Maus…. lg INA & Nina Johanna 23 Tage

  • von INA_28 am 02.08.2013 um 11:10 Uhr

    DANKE Snow!! Ist echt toll zu sehen dass ich damit nicht alleine bin 🙂 Stimmt ich werd mir da keinen Stress mehr machen und der kleinen einfach etwas mehr anbieten und wenn sie mal weniger oder mehr trinkt passts dann auch 🙂 ach das erste Kind und jetzt schon sorgen 😀 lg INA & nina Johanna

  • von Sn0wWhite am 02.08.2013 um 09:27 Uhr

    Hallo Ina,

    genau diese Gedanken habe ich auch immer.
    Allerdings denke ich, dass ein Kind ja nicht nach einem “Plan“ funktioniert 🙂 Wir essen und trinken auch nicht immer gleich viel und zur gleichen Zeit 🙂
    Je nach dem wie unsere Mausi trinkt, pumpe ich beim nächsten Mal ab, d.h. wenn Sie 60 trinkt pumpe ich ggf 70-80 ab beim nächsten Mal usw. Auch wenn dann was übrig bleiben kann…

    Bei der vorletzten Mahlzeit z.B hat sie mehr (!) als 100 getrunken nach 4,5 Std und eben kam sie (ca 3 Std später) und hat “nur“ ca. 70 getrunken und schläft zufrieden:-) Habe zwar 100 abgepumpt, aber was solls 😀

    Mach dich nur nicht verrückt 🙂

    Ganz liebe Grüße

    Snow und Sophia 12T

  • von INA_28 am 02.08.2013 um 06:05 Uhr

    Guten morgen Snow! Unser Mäuschen hatte 2980g bei der Geburt und am Montag nach dem wiegen waren es 3210 g… ich hab eigendlich nur angst das sie alles wieder erbricht da sie doch alle 2-3h kommt. Vlt ist es wirklich nur die Hitze… heute Nacht hat sie um 22:30 das letzte mal fast 100ml getrunken und ist dann erst um 3uhr morgens wieder gekommen (65ml getrunken). Und jetz um 6 uhr wieder – und 60ml weggetrunken die ich abgemessen hab. Deshalb bin ich ein wenig verunsichert… soll ich ihr von Haus aus mehr anbieten? Das sie selbst entscheiden kann wann sie satt ist? Lg INA & Nina Johanna

  • von Sn0wWhite am 01.08.2013 um 19:41 Uhr

    Hi INA,

    das ist ja wirklich blöd:-((
    Unsere Mausi trinkt auch zwischen ca. 80ml und seit kurzem manchmal bis zu 100ml :O dafür kommt sie auch nur alle paar Stunden 🙂 vllt hat das auch was mit der Hitze zu tun.

    Wie viel wiegt denn Nina Johanna?

  • von INA_28 am 01.08.2013 um 18:14 Uhr

    Hy Snow! Das mit dem brustwarzen und stillen kenn ich leider zu gut…uns hat eine falsche Tablette von ca. 100ml Muttermilch (beide Brüste) auf 50ml zurück geworfen – muss jetzt zwangsweise dazufüttern. Und mich mit abpumpen wieder hoch arbeiten was mit schmerzen halt nicht sehr angenehm ist… nun ja sonst gehts uns hervorragend. Ich hab nur mal eine frage wieviel trinken eure Schätze ca. am Tag? Vlt pumpt ja wer ab und kann mir das sagen. Unser mäuschen trinkt jetzt 80ml pro Fläschchen oder sogar mehr (16 Tage ist sie jetzt). Lg Ina & Nina Johanna

  • von Sn0wWhite am 01.08.2013 um 16:46 Uhr

    Hallo Mädels,

    schön,mal wieder von euch zu lesen 🙂
    Bei uns läuft es aktuell sehr gut- anfangs war es echt hart, weil ich körperlich total am Ende war.. 🙁 aber zum Glück hab ich meinen Schatz.
    Er hat nahezu alles übernommen 🙁
    Unsere Mausi ist jetzt 11 Tage alt und schläft teilweise 4-5 Stunden durch 😮 Aber erst seitdem sie mehr trinkt 😀
    Sie bekommt auch Muttermikch, allerdings abgepumpt. Hatte stark entzündete Brustwarzen, weil ich es wohl falsch angegangen bin.
    Aber leider mag seitdem nur noch die Flasche, weil sie da halt schneller die Milch rausbekommt 🙁 das macht mich schon traurig. Fand das Stillen so schön.. aber hauptsache sie bekommt keine künstliche Milch…

    Sie verändert sich von Tag zu Tag, das ist der Wahnsinn.
    Wir lieben sie so sehr. Sie ist soooooooooo brav und süß ?-)

    Sie hat auch oft Luft im Bauch 🙁 und seeehr oft Schluckauf (wie schon im Bauch) das nervt sie immer tierisch 😀

    Liebe Grüße

    Snow und Sweet Sophia 😀 11 Tage

  • von Fenja2012 am 31.07.2013 um 19:48 Uhr

    Hallo Mamis ,
    Schön das euch soweit gut geht !!
    Uns geht`s auch gut .. Morgen wird er 3 Wochen alt und waren heut den 3 Tag alleine da Papa wieder arbeiten muss 🙁 aber ich und der kleine kommen gut kla , er schläft Tags viel und schreit nur wenn er zu mir will oder Hunger hat ! Außer nachts ist er ein richtiger Terror Zwerg ! Ich Schlaf nicht mehr wie 3 Std nachts … Ständig schreit er, will einfach auf den Arm oder hat Hunger muss nachts schon immer wieder ausweichen Auf das Sofa das mein Mann nachts schlafen kann. Stressig aber sind aufs Lösungs suche ?
    Lg Jenny und Yannik 20 Tage alt

  • von INA_28 am 31.07.2013 um 10:18 Uhr

    Hallo ihr lieben! Wir sind jetzt den dritten Tag alleine – mein Mann arbeitet wieder… habs mir schlimmer vorgestellt – aber unser Mäuschen ist soooo brav und pflegeleicht. Ich kann echt alles machen wenn sie schläft – je lauter es ist um so lieber hat sie es 😀 einzig die Blähungen nerven unser Mausal beim Schlafen (helfen uns aber mit Homöopathie) und das Schluckauf. Einzig voll stillen kann ich noch immer nicht 🙁 hab einfach zuwenig milch obwohl ich jetz auch die Pumpe verwende… ich hoffe ich kann die Flaschis bald ganz weggeben… so das wars mal von uns! Hoffen das es euch auch soo gut geht?! Lg INA mit der wunderschönen Nina Johanna

  • von Angelsbaby89 am 30.07.2013 um 23:05 Uhr

    Achso vor der Zeit wenn mein mann wieder arbeiten muss hab ich auch dezent bammel… den Haushalt krieg ich zwar noch gewuppt aber die maus wird ja auch aktiver wrden und ausserdem reicht er mir immer, wirklich immer das wasser beim stillen weik icj es jedes mal vergesse und Durst hab ohne ende 😀

  • von Angelsbaby89 am 30.07.2013 um 23:02 Uhr

    Hey jessie…

    Sorry hab lang nicht mehr reingeschaut bin aber generell nicht soo oft on, ehwr mal zwischendurch mit dem Handy. ..

    Uns geht es super, marlena ist ein sehr entspanntes und fröhliches baby 🙂
    Qir genießen die gemeinsame kuschelzeit sehr, nur abends brüllt sie – dafür aber richtig soll, als hätte sie Todesangst 🙁 ich denke das iat das abschließen mit drm Tag denn es ist an Tagen an denen viel los ist schlimmer ala an verhältnismäßig ruhigen Tagen. .. abwr leid tut sie mir trotzdem immet…

    Bei ubs sind die Blähungen übrigens sehr viel besser. Lasse aber auch die d-fluoretten weg seitdem geht`s ihr supi.

    Ich muss ja schon zugeben dass ich ejn wenig stolz drauf bin dass alles so super toll klappt, sie so entspannr ist us auch das stillen und generell das Familienleben so toll läuft 🙂

    Hoffentlich bleib es so, ich lebe sinnloserweise immer in der angst dass sie mal nicht genug trinkt… obwohl sie abpumpt wie ein Weltmeister 😉

    Hoffe bei euch allen anderen läuft es auch so glatt und ihr genießt die gemeinsame Zeit 🙂
    Liebe grüße

    Angelsbaby89 mit ihrer wunderhübschen marlena

  • von Jessie87 am 30.07.2013 um 22:53 Uhr

    Hey ihr Lieben,
    Ich wollte mal fragen wie es euch und euren kleinen so geht???
    Hier ist ja leider nicht mehr so viel los 🙁

    Also bei uns läuft es eigentlich ganz gut, nur das Jonah mich mit seinen Blähungen noch ganz wahnsinnig macht 😎
    Die wollen aber auch einfach nicht weniger werden 🙁
    Ansonsten ist mein Tag ziemlich anstrengen, da mein Mann seid gestern wieder arbeiten ist und es alleine doch sehr viel Arbeit mit 2 Kindern ist.
    Aber gut, ich wollte es ja so 😉
    Habe nur das Gefühl am Dauer- wickeln zu sein und ständig will einer von beiden essen 😉
    Ich hoffe, ich schaffe das alles so auf Dauer, es ist schon ne andere Hausnummer jetzt… ?-)
    Lässt mal wieder von euch lesen 😉 hoffe es geht euch allen gut!
    Liebe Grüße Jessie, Levin und Jonah (genau 3 Wochen alt) 🙂

  • von Jessie87 am 28.07.2013 um 19:52 Uhr

    Hey, danke den beiden Jungs geht es bestens. Jonah ist sehr pflegeleicht und mit dem stillen klappt es dieses mal auch super 🙂
    Nur leider hat Jonah sehr mit Blähungen zu kämpfen 🙁
    Und ich mit den Hormonen, im Moment bin ich sehr launisch und unausgeglichen, sehr zum Leidwesen meines Mannes 😛
    Hoffe das geht bald vorbei.
    LG

  • von Sn0wWhite am 28.07.2013 um 18:55 Uhr

    Hi 🙂

    vielen Dank, ganzlieb von dir 🙂

    Genieße die Zeit mit unserer Kleinen sehr.

    Wie geht es dir und deinen Jungs? 🙂

    LG Snow und Sophia 7 T

  • von Jessie87 am 27.07.2013 um 22:12 Uhr

    Oh wie schön!!! Herzlichen Glückwunsch zur Geburt der Kleinen.
    Ach ich bin jetzt ein bisschen erleichtert.. Hatte mir wirklich schon sorgen gemacht 😎
    Ich hoffe ihr genießt die Zeit zu dritt und seid gut zu Hause angekommen!?
    Ich wünsche euch eine wunderschöne Kennenlernzeit.
    Alles, alles Liebe.
    Jessie, Levin und Jonah 🙂

  • von Sn0wWhite am 26.07.2013 um 20:55 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    wir melden uns mal aus dem KH zurück.

    Am 19.07. wurden wir ja eingewiesen..dann haben sie mich den ganzen Tag am CTG überwacht und versucht homöopathisch dem ganzennach zu helfen. Ohne Erfolg.
    Am 20. wurde dann begonnen das ganze mit Tabletten einzuleiten.
    Bekam ab10 Uhr die erste, dann 4 Stunden später doppelte Dosis und nochmal 4 Std später die Höchstdosis, weil sich nichts tat 🙁
    Kurz danach setzten Wehen ein, die absolut der Horror waren, da sie leider kaum Auswirkungen auf den MuMu hatten:-( nach 17 Std Hölle rieten die Ärzte mir zur PDA, da ich sonst die Geburt evtl nicht schaffen würde (ich habe keine Stunde geschlafen, da ich alle 2 Min Wehen hatte). Zwischendurch wurde der MuMu noch perHand etwas erweitert und ein weiterer Schritt – ein Wehentropf – hinzugewogen.
    NAch ingesamt 25 Stunden war meine Prinzessin endlich da!!!
    Ich bekam sie auf den Bauch und sie sah mich mit ihrem riesigen Augen einfach nur an..kein Weinen.

    Diesen Moment werde ich niemals wieder vergessen, denn so etwas Schönes hatte ich noch nie erblickt :`) alle Schmerzen waren vergessen!

    Mein Freund hatte mir die ganze Zeit über zur Seite gestanden.
    Es fiel auf einmal alles von uns ab – wir mussten weinen.

    Es war einfach der schönste Moment in unserem Leben.

    Sie kam mit 3540g und 34,5 cm Kopfumfang (+ihren Arm, den sie neben dem Gesicht hatte..) und 52 cm zur Welt.

    Seit gestern sind wir endlich zu Hause. Sie ist so lieb und süß :-))
    Ich liebe sie so sehr – meine kleine Sophia :*

    Sorry, falls mein Text chaotisch wirkt, aber ich bin noch etwas neben der Spur

    LG Sn0w und Sophia 5 Tage

  • von Jessie87 am 24.07.2013 um 22:47 Uhr

    Hey Navida, schön das es euch gut geht. Kann gut verstehen, dass es alles am Anfang ein bisschen stressig ist, gerade wenn das stillen etwas schwerer anläuft. Das kenn ich nur zu gut 😉 aber das pendelt sich alles nach und nach ein, mach dir keine Sorgen!!! 🙂

    Ach so, ich wollte fragen, ob jemand weiß wo Snowhite hin ist???!!!!
    Geht es euch gut, Snow???

    Wir hatten heute einen sehr entspannten Tag 🙂 waren bis gerade bei Freunden zum Grillen.
    Haben es endlich geschafft, auch Levin mal müde zu bekommen 🙂 bisher hat er noch nix von sich hören lassen, ich hoffe und denke, dass er schläft.
    Jonah hat auch einige Zeit geschlafen, warte noch drauf das er wieder hungrig wird und dann werde ich auch tot ins Bett fallen 😉
    LG an alle

  • von Navida am 24.07.2013 um 19:33 Uhr

    Hallo. Also nochmal eine kurze Meldung:uns gehts gut,alles etwas stressig wg. leichten Stillproblemen,aber Ubung macht den Meister… hoff ich….;-) .die geburt war w.g. echt ok und kann mir bereits eine 2.vorstellen. So,werde jetzt mit dem Kleinen wieder paar km in der Wohnung rumlaufen. Nachts schlief er heut 7std. durch…dafür ist er am Tag umso aktiver.Ich klink mich mal aus hier,bis sich alles gut eingespielt hat.Bisdahin viel Kraft und alles Gute!

  • von Fenja2012 am 23.07.2013 um 13:24 Uhr

    Hallo Mamis ….. Herzlichen Glückwunsch an die NEU Mamis unter uns 🙂 genießt es die zeit rennt so schnell kaum zu Glauben das mein Yannik schon 12 Tage alt wird um 17:04 … Ich liebe ihn so sehr leider genießt man die zeit Zuhause nur halb so wie im KH da ja Haushalt etc da ist also bleibt so lang es geht im KH …. Alles gute und lässt wieder von euch hören … Ich glaub ich hab das größte und schwerste Kind

  • von INA_28 am 23.07.2013 um 13:11 Uhr

    Hy Navida! Etwas spät: Herzliche Glückwünsche zu eurem Sohn! Wir wünschen eine schöne Kennenlernzeit 😉 unsere Nina ist übrigens sooo pflegeleicht keine Ahnung von wem sie das hat 😀 wie gehts euch mit euren Zwergen? Lg INA & Nina Johanna 7 days old ♥

  • von Jessie87 am 20.07.2013 um 22:59 Uhr

    Hey Navida,
    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für euren kleinen Sohn.
    Ich wünsche euch eine tolle Kennenlernzeit und genießt die ersten Tage zu Hause.
    GLG

  • von Navida am 20.07.2013 um 22:34 Uhr

    Hallo.Seid dem 15.07., 21.30 Uhr ist unser zuckersüßer und kerngesunder Sohn Nicolas auf der Welt. Bin noch im KH-nix schlimmes-und werde Montag entlassen.Berichte dann näher!Alles Gute an die noch Kugeligen. Unsere Geburt war toll!

  • von Jessie87 am 19.07.2013 um 23:14 Uhr

    Oh wie aufregend! Aber schön, dass mit der kleinen alles in Ordnung ist.
    Ich wünsche dir eine sehr schöne Geburt und das es mit dem Einleiten schnell geht.
    Ich freue mich schon auf deinen Geburtsbericht!!!
    Ich drücke euch die Daumen, dass alles glatt läuft und das wir als von euch hören dürfen!
    Fühl dich gedrückt.
    Ganz, ganz liebe Grüße 🙂 🙂 🙂
    Jessie, Levin und Jonah

  • von Sn0wWhite am 19.07.2013 um 23:08 Uhr

    Hi Mädels,

    wir melden uns mal aus dem KH..wurden heut vom FA hin überwiesen,. da nur nocb wenig Fruchtwasser übrig ist. Der Kleinen gehts aber blendend 🙂 da ich immernoch keine Wehen habe, wird morgen früh eingeleitet..

    viele liebe Grüße

    Snow und BabyPrincess (Et+2)

  • von Sn0wWhite am 18.07.2013 um 21:16 Uhr

    Och, das ist ja zuckersüß!! 🙂 wie schön 🙂

    Die Geschichte mit dem Bauch drücken ist ja lustig :-D, habs mir grad vorgestellt hihi.
    Kinder können einfach so niedlich sein.

    Wünsche dir noch einen tollen Abend mit deinen Jungs ;-D

    VlG

  • von Jessie87 am 18.07.2013 um 21:00 Uhr

    Oh man,ich drück dir die Daumen, dass es nicht mehr so lange dauert bis sich die kleine auf den Weg macht!
    Levin kommt total gut mit Jonah zurecht. Er hat uns ja sowieso jeden Tag im KH besucht. Wir haben in der SS immer schon ganz viel vom Baby gesprochen und ihm versucht zu erklären, dass es in meinem Bauch ist 😉
    Keine Ahnung wieviel davon er wirklich verstanden hat.
    Im KH musste er dann auch erst mal auf meinem Bauch herum drücken und gucken ob er auch wirklich leer ist.
    Levin ist wirklich ein super toller großer Bruder. Morgens guckt er erstmal wo Jonah wohl liegt, also erstmal ab zur Wiege im Schlafzimmer. Dann streichelt er ihn meist ganz lieb.
    Und lustig ist auch, dass er immer hinrennt, wenn Jonah weint. Levin muss dann immer gucken.
    Natürlich ist er auch irgendwie anhänglicher geworden, wenn wir Jonahauf dem Arm haben, muss er auch auf den Arm. Das ist nicht immer so, kommt aber vor.
    Aber er ist wirklich toll mit Jonah im Umgang. Ich in richtig stolz auf ihn. Ich hoffe einfach, dass es noch ne Weile so bleibt.
    LG

  • von Sn0wWhite am 18.07.2013 um 20:45 Uhr

    Hi 🙂

    aah das mit den Hitzewallungen ist bei mir genau so Oo total schlimm 🙁
    Man könnte den ganzen Tag duschen ^^

    @Jessie: Ja, sind immernoch zu 2t 😎 morgen wieder zum FA und nachsehen… 😀 Ich glaube iwie, vor Anfang nächster Woche wird das nix ^^ Ich hoffe bloß, sie kommt von “allein“ 🙁

    Wie kommt Levin eigentlich mit seinem Geschwisterchen klar? 🙂

    Ganz liebe Grüße

    Sn0w und BabyPrincess

  • von Jessie87 am 18.07.2013 um 13:36 Uhr

    Hi Mädels,
    uns geht es auch ganz gut. Jonah hat ein bisschen mit Blähungen zu tun, deswegen war die letzte Nacht leider auch nicht so ruhig 🙁
    Das Wetter scheint er aber ganz gut zu vertragen, jedenfalls besser als ich 🙁 ich hab so schubweise totale Hitzewallungen. Ich brauch mich nicht mal bewegen und schwitze trotzdem.
    Naja, die Hormone halt.
    @ Snow: immer noch zu zweit!?
    Ich hoffe eure Kleine überlegt sich jetzt bald sich auf den weg zu machen! Hauptsache euch geht es noch gut. Vielleicht entscheidet sie sich ja heute noch 😉
    GLG Jessie, Levin und Jonah

  • von Sn0wWhite am 18.07.2013 um 06:42 Uhr

    Hallo Mädels 🙂

    wie schön zu lesen, dass es euch und euren Zwergen gut geht 🙂

    Wir hatten gestern ET – und meine Kleine noch im Bauch ?-)
    Muss jetzt alle 2 Tage zur Kontrolle.

    Der Kopf sitzt schon im Becken aber der MuMu mag noch nicht 😀

    Ich bin so gespannt……

    LG an euch alle

    Snow und BabyPrincess (ET+1)

  • von INA_28 am 18.07.2013 um 04:44 Uhr

    Hallo ihr lieben! Uns geht es bestens Nina Johanna ist pumperl gesund und ist jetzt schon der Star von unserer Familie – meine 16 Monate alte Nichte zeigt auch erste Anzeichen von Eifersucht 🙂 Bei mir war der erste Tag (tag der Geburt) sehr schlimm da ich unsere Maus nicht selbst versorgen konnte…. der zweite tag war zwar nicht mehr so schlimm aber durch die Narbe am Bauch gehts nicht so leicht und schnell wie ich will… Milcheinschuss ist noch nicht ganz da aber unsere Maus ist geduldig und saugt brav an. Etwas zufüttern muss ich zwar aber es wird weniger 😉 zum Nacht Rythmus – der hat sich bis jetzt nicht viel von meinen nächtlichen Gängen zur Toilette unterschieden. 🙂 Morgen dürfen wir vlt heim ♥ mein Mann wartet schon so schwer auf uns ♡ ach ja sind jetzt noch werdende Mamis unter uns? Lg ina & Nina Johanna (3 d`s)

  • von Sn0wWhite am 16.07.2013 um 20:00 Uhr

    Auch von mir alles Gute, Ina & Steffi!! 🙂

    Bei mir tut sich noch nicht wirklich was :O

    LG Snow und BabyPrincess (ET MORGEN!) ?-)

  • von Jessie87 am 16.07.2013 um 19:45 Uhr

    Hey Ina,
    Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe es ist alles super gelaufen!? Und euch geht es gut!?
    Schön das auch ihr es jetzt geschafft habt.
    Genießt die Zeit und kuschelt ganz viel 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Jessie, Levin und Jonah

  • von INA_28 am 16.07.2013 um 17:32 Uhr

    Hallo ihr lieben! Nina johanna hat heute um 09:01 uhr das licht der welt erblickt! 49 cm groß und 2980 g schwer ist unsere kleine maus! Mir gehts den umständen enteprechend gut… wir haben uns sofort in unsere Maus verliebt ♥♡♥ lg Ina, Johann und Nina Johanna

  • von Steffi1787 am 15.07.2013 um 19:45 Uhr

    Hallo ihr Lieben,
    darf euch auch ganz stolz berichten, dass ich seit 05.07. Mama von unserem kleinen Toni bin.
    Ich war auch 3 Tage über den Termin, dann wurde eingeleitet. Ich hab gott sei dank in der Nacht noch Wehen bekommen und das Gel wurde in der früh um acht trotzdem noch gelegt. So ging dann alles ganz schnell und der kleine Mann war um 14:27 Uhr da.

    Herzlichen Glückwunsch an alle anderen Schon-Mamis.

    Und noch viel Durchhaltevermögen an die letzten Juli-Mamis.

    LG Steffi + Toni 10 d

  • von Jessie87 am 15.07.2013 um 19:21 Uhr

    Alles, alles gute. Ab morgen geht es richtig los 😉
    Fühlt euch gedrückt.
    LG Jessie und Jonah 7t

  • von Sn0wWhite am 15.07.2013 um 18:23 Uhr

    @INA: Alles Gute für euch!! 🙂

  • von INA_28 am 15.07.2013 um 17:59 Uhr

    Hallo ihr Lieben! Ich verabschiede mich mal von euch – ab morgen (spätestens) Mittag ist auch unsere Maus da! Mein Mann konnte von gestern auf heute kaum schlafen (ich dadurch auch nicht) deshalb hoffe ich dass ich heut mehr schlaf bekomme um morgen fit zu sein! Wir melden uns dann sobald wir zeit dazu haben, bis dahin passt auf euch und eure Schätze auf! Lg ina & Nina Johanna (bald outside 😀 )

  • von Jessie87 am 15.07.2013 um 14:11 Uhr

    Hi Mädels,
    Ja bei uns läuft es auch ganz gut. Jonah ist sehr pflegeleicht. Er schreit kaum, eigtl. nur wenn er Hunger hat 😉
    Die ersten Nächte waren jetzt auch ganz ok. Wir pucken Jonah, da er die ersten zwei Nächte ziemlich unruhig war, und das wurde dann letzte Nacht prompt besser 🙂
    Levin ist sehr süß zu seinem kleinen Bruder. Nur ist er etwas überdreht. Ich denke das liegt einfach daran, dass wir eine Woche nicht zu Hause waren und einiges anders lief als üblich.
    Aber auch das wird jetzt besser, denke ich. Mein Mann hat noch 14 Tage Urlaub und wir wollen ganz viel zeit mit ihm nachholen. Ich hoffe dann geht`s wieder besser.
    So das war`s erstmal von mir.
    Ich hoffe ihr kugelt nicht mehr all zu lange rum 😉
    LG Jessie, Levin und Jonah 7t

  • von Angelsbaby89 am 15.07.2013 um 09:03 Uhr

    Jallo ihr lieben! Sorry dass ich mich längere zeit nicht gemeldet habe, aber wir genießen die gemeinsame Zeit mit marlena so sehr und mein Mann hat nun noch die Sommerferien über Urlaub 🙂

    Unsere Maus ist ein super pflegeleichtes Kind und macht uns die Umstellung auf ein Leben zu dritt sehr leicht 🙂

    Sie weint eigtl nie, hat ihre festen stillzeiten, ist tagsüber wach ubd schläft nachts 😉 unser hübsches Mädchen ich bin so stolz. .. ubd ich aar in meinem leben noch nie so entspannt 😉

    Das einzige was uns momentan noch ein wenig zu schaffen macht sind ihre Blähungen, aber das wird Gott sei Dank auch gerade besser 😀

    Ich hoff den schonmamis geht`s genauso super wie uns und dass die baldmamis eine tolle geburt haben und superschöne erste tage 😉

    Lg.angelsbaby89 + marlena 16d

  • von INA_28 am 15.07.2013 um 08:11 Uhr

    Hallo ihr lieben! Alles klar bei euch? Habs euch schon gut eingelebt mit euren Zwergen? Bei uns steigt die Nervosität heut voll an…haben um 09:30 die letzte Untersuchung… irgendwie plagt mich zur Vorfreute auch etwas Wehmut – letzter Tag mit Bauch – letzter Tag mit den süßen Tritten am Morgen und übern Tag verteilt….. 🙁 ach 10 monate sind im grunde keine Zeit …:`( lg Ina & Nina Johanna 40 ssw

  • von Sn0wWhite am 14.07.2013 um 00:30 Uhr

    Danke für die Aufmunterung, Mädels 🙂

    Ich hoffe, wir schreiben hier nach der Geburt auch noch alle fleißig weiter :-))

    LG

  • von Jessie87 am 13.07.2013 um 17:59 Uhr

    Fenja herzlichen Glückwunsch!!!! Schön das der kleine Mann endlich da ist. Stolzes Gewicht hat er ja 😉

    Wir sind seit gestern wieder zu Hause und irgendwie schon angekommen 🙂
    Es ist schon anstrengend mit zwei Kindern, aber unser jüngster ist echt pflegeleicht und macht schon gut mit, die Nächte sind ziemlich friedlich 🙂
    Aber trotzdem bin ich froh, dass wir zu Hause sind.
    Leider fangen jetzt bei mir Beschwerden an 🙁
    Ich habe sehr starke Rückenschmerzen und vermute das unter der Geburt was rausgesprungen ist und das es ohne einen Arztbesuch nicht wieder weg geht 🙁
    Und ich habe Schmerzen im Unterleib, es könnte so ne Art Muskelkater von der Geburt sein, bzw. das Becken
    Oder aber von einem Wochenflussstau, das ist aber noch nicht klar, meine Hebi meinte wir sollten es bis Montag beobachten, sonst muss ich zum Gyn 🙁 mal sehen.

    Ina, Navida, Snow: haltet durch, nicht mehr lang und dann habt auch ihr eure Zwerge im Arm 🙂
    Hoffe ihr haltet das noch einigermaßen schmerzfrei durch! 🙂
    LG Jessie und Jonah 5 d

  • von INA_28 am 13.07.2013 um 07:36 Uhr

    Herzlichen Glückwunsch Fenja!!! ♥ Snow wir folgen am 16.7 🙂 Ich freu mich schon drauf denn jetzt wirds jeden Tag schmerzhafter 🙁 hab jetzt Wehen – nur das unser Schatz mir dabei mit dem popo feeest aufs becken drückt – da sie ja auf der rechten seite sitzt ist auch der Schmerz einseitig 🙁 oft sooo stark das ich kaum und kaum mein bein heben kann!:-(
    SNOW hab geduld bis zum 17. kann sich noch einiges tun! Lg euch allen

  • von Sn0wWhite am 13.07.2013 um 00:48 Uhr

    Hi Mädels!

    @Fenja: Herzlichen Glückwunsch!!! :-)) schön, dass sein Zwerg endlich da ist.

    Man kann richtig neidisch werden..fast alle haben ihre Babys schon 😀
    Wir haben am 17. Termin aber es tut sich auch noch nix.. :-)0

    Bin ich etwa als Letzte dran? Oo

    @Navida: Du Ärmste..was meint denn der FA? 🙂

    LG Sn0ów und BabyPrincess (39+3)

  • von Fenja2012 am 12.07.2013 um 20:47 Uhr

    Hallo Mädels , wie geht`s euch .. ??
    So nun zu mir …und meiner Einleitung am 10.07.13 … Also kh, dann CTG Gel sparzieren und das bis 17 Uhr unter Horror Wehen nur der doofe Muttermund ging kaum auf war nicht mal 0,5 cm weiter gegangen von 2cm… Dann haben Hebi und dok beschlossen, wehenhemmer, Schlafmittel und morgen soll weiter entschieden werden.
    So 11.07.13 seid 3:00 wieder Wehen um 7:30 endlich Date mit Hebi aja ich lag die Nacht in der Klinik… CTG Untersuchung 3cm Mumu dok kam dann und meisten Wehen Tropf, Blase öffnen und bis Mittag haben sie ihr Kind … Heftige Wehen kamen ich bin fast verweigert weil die kaum auf Mumu gingen dann PDA Versuch ging aber wegen meinem Rücken nicht 🙁 dann verzweifelte auch Hebi und rief dok an und gab mir per Inflation erst mal etwas Schmerzmittel, dok kam untersuchte 4-5 cm aber Kopf steckt fest machen eine sectio hab ich schon angemeldet das war dann ca 15:15 so dann wurde ich umgekleidet etc aufgeklärt bla bla bla dauerte dann weil a Unfall Patient dazwischen kam und um kurz nach halb 5 ging es in op runter und zum Glück ging die spenale und es muss keine Vollnarkose werden! Um 17:04 erblickte Yannik das licht der Welt mit 1 kg Geswicht Unterschätzung von meiner FA ( 3200g) mit stolzen 4090g 53cm und 36 ku zur Welt danach stellte sich raus wäre Kopf nicht stecken geblieben wäre a Not ks passiert weil dann wäre seine Nabelschnur abgedrückt worden! Jetzt geht`s meinem Zwerg gut mir geht`s auch gut bis aus sie schmerzende Nabe:-(

  • von Navida am 12.07.2013 um 09:01 Uhr

    Mh, ja, sehr ruhig ist es geworden. 🙂 Kann verstehen, dass aufgeregt bist. Ich sitz auch auf glühenden Kohlen. Da hast es noch gut, dass eine Ablenkung mit der Feier hast. 🙂 Bis Dienstag ist ja noch bissl hin, aber da muss ich mich dann auch langsam auf eine Einleitung einstellen. Hoffe jedoch, es geht noch natürlich los. Bin neugierig, wie es den anderen geht. Meldet euch mal!

  • von INA_28 am 11.07.2013 um 15:50 Uhr

    Hallo 😉 ist ziemlich ruhig hier – bereiten sich wohl alle auf die Geburt vor 🙂 Navida uns gehts super wissen aber das am Dienstag ganz fix unser Mausal da ist – bin noch mit putzen beschäftigt 😀 aja und für die “Party” am Samstag alles vorbereiten – so denk ich wenigstens nicht viel über den KS nach… die Nervösität hält sich bei mir und meinem Schatz noch in grenzen aber ich denk die kommt am Montagabend dann wenn wir das letzte mal zu zweit einschlafen 😉 ach mein Mann freut sich schon sooo sehr auf die Prinzessin ♥ dann kann er sie endlich auch richtig fühlen ♥ haltet durch ihr lieben bald haben wir alle unsere Flöhe bei uns 🙂 lg Ina & Nina Johanna inside

  • von Navida am 11.07.2013 um 10:55 Uhr

    Mal kleiner Zwischenstand meinerseits: bei 40+6 tut sich immer noch nix! 😀 Wie siehts bei euch so aus? Geht es euch gut? 🙂

  • von INA_28 am 09.07.2013 um 12:07 Uhr

    DANKE sn0w ♥♡♥

  • von Sn0wWhite am 09.07.2013 um 11:55 Uhr

    Hallo Mädels!

    @INA: Alles Gute nachträglich :-))

    @Fenja: Du Ärmste! Ich kenne das.. hab auch nachts oft Schmerzen in den Bereichen.. ich glaube, die Kleinen drücken so sehr 🙁

    @Navida: Unser Termin ist in 8 Tagen, aber ich glaube fast, wir gehn auch drüber.. 🙁 Stelle mir das sehr belastend vor, aber natürlich haben die Würmchen keinen Terminkalender im Bauch 🙂 Hab auch unregelmäßig dieses Ziehen..gerade auch 🙁 aber manchmal dann wieder einen Tag nicht..ach man 😀 Ich mag auch nicht mehr warten ^^

    Man fühlt sich einfach nur noch wie eine Kugel 😎 und dann die Hitze ?-)

    Wir schaffen das schon Mädels 😀 schon bald posten wir hier “Baby-Fragen“ 😉 hihi

    Alles Liebe

    Snow und BabyPrincess (38+6)

  • von INA_28 am 09.07.2013 um 11:41 Uhr

    Hallo Navida! So wie es aussieht bist du die erste und vorerst einzige die übern Termin ist! Ich glaub dir nur zu gerne das es jetzt schon sehr beschwerlich ist… ich bin morgen in der 39. Ssw weiß aber das ich dann nur noch bis 16.7 warten muss bis unser engel da ist! Vlt ist bis dahin auch euer Schatz da 😉 ich wünsch es dir von ganzem Herzen! Lg

  • von Navida am 09.07.2013 um 09:07 Uhr

    Ruhig geworden ist es hier.

    Heute 40+4… Bin ich die Erste und Einzige hier, die über den Termin gegangen ist bis jetzt? Hab keinen Bock mehr. Gestern war echt schwer-kann mich kaum noch bewegen, ständig zieht es wie Regelschmerzen und nachts/am nächsten Morgen ist wieder alles weg. Jede Wette, auf dem CTG sind nachher wieder keine Wehen zu verzeichnen. Nix. Arrrrrg! %-)

  • von INA_28 am 08.07.2013 um 11:56 Uhr

    Danke Navida ♥ ich hab einen wundervollen Mann der mich unterstüzt bei den Vorbereitungen – und tolle freunde ♡♥♡

  • von Fenja2012 am 08.07.2013 um 11:44 Uhr

    Danke der Nachfrage … Ne, hab immer noch starke Rückenschmerzen und unterleibsschmerzen wenn ich mich zb im Bett umdrehe !!
    Mein Mann sagt jeden Abend beim zu Bett gehen Papa hat dich lieb , komm endlich raus , das das das wartet auf dich und was er nicht alles mit ihm vor hat und selbst ich Sing schon das er raus kommen soll und so Zeug hoffe er kommt spät Mittwoch sonst Dreh ich durch .. Alles gute euch

  • von Navida am 08.07.2013 um 10:17 Uhr

    @INA: Alles alles Liebe und Gute zum Geburtstag! 🙂 Feier schön und übernimm dich nicht am Samstag! Immer schön langsam machen! 😉

    @Fenja: das klingt ja gar nicht gut. Ist es denn mit den Tabletten und dem Tape jetzt besser geworden? Hoffe wirklich, dass sich das Kleine bei dir bald auf den Weg macht!

    Mein Freund und ich haben gestern früh versucht, Sohnemann mit “lieb haben” auf den Weg zu bringen, aber bisher tut sich NICHTS! Außer halt das obligatorische Ziehen ab und zu, aber noch viel zu schwach und zu selten. Ich warte…

    LG, Navida (SSW 40+3)

  • von Fenja2012 am 07.07.2013 um 23:45 Uhr

    Hallo ihr lieben so … Statement mal von mit ….
    Hatte jetzt schon die Tage immer wieder Schmerzen .. Fragt noch wo überall .. Mein Mann hat dann heute aus Verzweiflung weil ich so rum hing, geheult hab und kaum Luft bekam mal die Hebi angerufen … Diese meinte ich soll mal baden gehen etc und wenn`s abends ned besser ist treffen wir uns zum CTG.. Ich wollt ja Wehen also ran an den Mann, Heiß gebadet und sparzieren gegangen Treppensteigen etc dann hatte ich ja immer noch Schmerzen haben und dann um 21 Uhr im kreissal getroffen .., untersuchungs Befund schön weich und wenn sie bisschen popeln würde würde sie in Muttermund 2 Finger rein bringen (ca1,5-2cm) offen .. Auf dem CTG waren sich 6 Wehen aber noch nicht ausreichen um da zu bleiben und das Kind zu bekommen ! Sie meinte ich soll Heim etwas schlafen da es ja gut sein kann das ich die um 3:00 Uhr nachts mit Blasen Sprung etc wecke (wobei ich das nicht glaube) sie hat mir dann 2 Tabletten mitgegeben die soll ich auf der Zunge zergehen lassen das ich schlafen kann… & buuscopan Zäpfchen & spascuprell Zäpfchen .. Und meinen Rücken gegen die unerträglichen Schmerzen hat sie getapet .. Ich hoffe das sich mein Schatz bald auf den weg macht und aller aller spät am 10.07 beim einleitungsversuch … Sonst Denk ich echt über nen ks nach weil ich nicht mehr kann 🙁
    Lg Jenny und Yannik inside 38+0

  • von INA_28 am 07.07.2013 um 21:34 Uhr

    Hallo ihr Lieben! Wir sind auch nur noch 7 Tage zu zweit unterwegs ♥ Morgen werd ich mal absolut NICHTS tun und meinen 29. Geburtstag genießen! 😉 Am Samstag wird dann noch im Kreise der Familie gefeiert (bisal ein Stress für mich weil ichs mir als Köchin nicht nehmen lass alles selbst zum Grilen her zu richten) und abschied genommen denn vor dem Kaiserschnitt wollen mein Mann und ich noch zwei Tage nur für uns ♡ @JESSIE: wir wünschen Euch alllles gute für die Geburt und freuen uns schon auf deinen Bericht!!! ♡♥♡ lg Ina & Nina Johanna inside

  • von Jessie87 am 07.07.2013 um 17:28 Uhr

    Hi ihr 🙂
    Wir sind auch immer noch zu zweit.
    Morgen früh machen wir uns auf den Weg ins KH zur Einleitung.
    Wollte nur kurz tschüss sagen!
    Drückt uns die Daumen das wir schnell zu viert sind 😉
    LG

  • von Navida am 07.07.2013 um 11:39 Uhr

    Hallo ihr Lieben, bin immer noch da und immer noch schwanger! 😀 Das Ziehen hat natürlich wieder aufgehört und kommt jetzt nur noch sporadisch. Was solls. Gestern waren wir ja wg. Blutdruck nochmal im KH und da der wieder so hoch war, wurde wegen Einleitung (heute oder morgen) überlegt. Da der Blutdruck aber heute morgen schon wieder unten war, hab ich nun nächsten Kontrolltermin am Dienstag, wenn bis dahin nicht von selbst was passiert. Irgendwie spielt mein Blutdruck echt bissl verrückt, aber da sonst alle Werte top sind, wird nix unternommen, was ich auch sehr gut finde. Bin jetzt erstmal beruhigt und Hauptsache, unserem Baby gehts gut.

    @INA: ja, die gezwungene Ausbremsung kenn ich auch. Fing ca. 2-3 Wochen vor ET an. Seitdem “igele” ich mich auch auf der Couch ein und hab alle Vorhänge zu und genieße einfach die Zeit in meiner “Höhle” bis zur Geburt.

    Waren gestern abend noch auf der Grillfeier. Irgendwie war mir das aber alles zuviel: hab danach erstmal geheult und wusste nicht warum. 😀 Die Aufregung um den Blutdruck, die vielen Leute, der Gedanke daran, dass ich bald nicht mehr schwanger bin (obwohl ja dann eine Erleichterung da ist) … all das spielte da wohl mit rein. 😉

    Naja, nun ist ja alles wieder im Lot erstmal. Geht es euch soweit gut? Genießt den Sonntag und weiterhin alles Gute!

  • von INA_28 am 06.07.2013 um 20:31 Uhr

    @Miri: ♥-lichen Glückwunsch und eine schöne Kennenlernzeit! Genieße die Zeit mit euerm Schatz! Wie gehts den restlichen Damen? Ich werd jetzt immer mehr und öfter von unserer Maus gebremst und zur Ruhe gezwungen…vor zwei wochen konnte ich noch stunden lang spatzieren gehen – jetzt geht das nicht mehr 🙁 ist irgendwie komisch aber ich versuch so gut es geht auf meinen Körper und die Signale zu achten und mich viel zu schonen… Nun es sind heute nur noch 10 Tage bis zum ET ♥♡♥ Dann beginnt unser Leben zu Dritt★☆★ lg Ina und Nina Johanna inside

  • von Jessie87 am 05.07.2013 um 20:40 Uhr

    @Navida, Däumchen sind gedrückt das es hoffentlich bald losgeht 😉
    Und danke fürs aufbauen 🙂

  • von Sn0wWhite am 05.07.2013 um 17:45 Uhr

    @miri: Herzlichen Glückwunsch!! 🙂 das ging ja fix 😀 hihi schön

    @Navida: Dann drücken wir mal die Daumen. Vllt macht sich dein Schatz noch heute Abend auf den Weg?! 😀

  • von Navida am 05.07.2013 um 16:45 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    Miri: Herzlichen Glückwunsch! Das ist ja toll, schon die Zweite! Und auch so eine kurze Geburt. Mensch, Ihr seid ja fix. 😉 Genießt die Zeit und alles Gute! 🙂

    Gestern wars bei mir auch chaotisch und fast soweit gewesen. Nachdem ich bei meinem normalen Arztbesuch nen Blutdruck jenseits von gut und böse hatte und auch der Puls des Kleinen auf dem CTG besorgniserregend erhöht war, wurde ich ins KH eingewiesen. Dort angekommen ging es durch einen Untersuchungsmarathon, aber alle Werte waren super, auch der Blutdruck und CTG waren (wieder) bilderbuchmäßig. Eigentlich sollte ich laut meinem Arzt nicht ohne Baby ausm KH kommen (Einleitung), aber das war dann doch nix-wurde wieder heimgeschickt. Verständlich, denn es gab ja auch keinen Anhaltspunkt, mich dazubehalten. Die Ärzte hatten meinen Blutdruck am Vormittag auf das schwüle Wetter geschoben. Achja: geschätzt wurde er im Ultraschall auf rund 3.500 g und Kopfdurchmesser 9,4cm. :o)
    Bin jedenfalls wieder daheim und messe jetzt stündlich mit meinem eigenen Messgerät. Morgen ist wieder Termin zur Kontrolle. Mal sehen, was da bei “raus`kommt. 😉

    Jessie, deine Geschichte ist ja echt krass. Mein KH ist da wohl zum Glück nicht so drauf. Ich würde einen Kaiserschnitt vollkommen akzeptieren, wenn wirklich Grund zur Sorge besteht, aber nicht, wenn ich das Gefühl habe, dass es nicht nötig ist. Find es auch SEHR gut, dass woanders hingehst zur Entbindung und dass du jetzt eine „Perspektive“ hast. Vielleicht hast ja Glück und es geht bis Mo spontan noch los. Jedenfalls ALLES ALLES GUTE für Montag! 🙂 Wird alles gut werden-blöder KH-Arzt. Aber leider musste ich vor einiger Zeit selbst feststellen, dass es tatsächlich solche sogenannten Ärzte gibt, die einem dummes Zeug einreden. Meiner Frauenärztin zufolge (die, die ich ganz am Anfang meiner SS hatte) war ich nämlich trotz positivem SS-Test gar nicht schwanger. Sie hat mir schlichtweg nicht geglaubt und behauptet, ich würde lügen… Soviel als Beispiel zum Gebaren mancher Ärzte… Also mach Dir keine Sorgen! Wenn was ist, kann immer noch KS gemacht werden.

    Tja, soweit von mir-heute ist ja mein ET und heute früh hatte ich ab und an mal ein Ziehen im Unterleib. Aber natürlich hat sich auch das schon wieder erledigt. *grummel*

    Euch allen weiterhin alles Gute, ganz besonders an die, die bald ET haben. Wir können alle nur eins machen: weiter Geduld haben.

    LG, Navida 40+0

  • von Jessie87 am 05.07.2013 um 16:13 Uhr

    Herzlichen Glückwunsch Miri! 🙂
    Das nenne ich mal unkompliziert 😉
    Sehr schön. Dann genießt die Zeit zum Kennenlernen..
    Ich wünsche euch alles Liebe

  • von miri1401 am 05.07.2013 um 16:01 Uhr

    Hallo Mädels

    Seit gestern um 23:20 ist unsre kleine Ronja da 3970g 52cm kopfumfang 35cm.

    Hatte über den tag verteilt ein paar wehen aber nix besonderes. Um 20:00 uhr hatte ich dann regelmäßige wehen abstand 8min. Um 22:00 uhr waren wir im Kreißsaal und 23:20 war unsere kleine ronja auf der welt 🙂

    Liebe grü§e

  • von Sn0wWhite am 05.07.2013 um 15:09 Uhr

    Hi Mädels 🙂

    @Jessie: sehe es genau so. Nur weil ein Depp (sorry) sowas sagt -.- …
    Lass dich nicht verunsichern, es wird alles ganz wunderbar klappen 🙂

    Waren heute auch beim FA zur Vorsorge. Die Kleine liegt immernoch auf dem Becken. Wäre aber nicht tragisch, manchmal drehen die sich erst bei der Geburt ins Becken.
    Ca. 3000g hat sie mittlerweile 🙂 und ist kerngesund. Sie macht halt nur keine Anstalten bald zu kommen hihi
    Ich glaube mittlerweile, ich geh übern Termin..hab das iwie so im Gefühl ^^

    Wie gehts euch so?

    LG Snow und BabyPrincess (38+2)

  • von INA_28 am 05.07.2013 um 12:35 Uhr

    Lass dich ja nicht verunsichern!!! Es wird alles gut – dein FA hats dir ja bestätigt! Kopf hoch Jessie es wird alles gut!:-)

  • von Jessie87 am 05.07.2013 um 12:07 Uhr

    Danke INA, ich hoffe auch, dass jetzt alles gut geht. Der blöde Arzt hat es echt geschafft, mich zu verunsichern. Seit 5 Uhr heute morgen bin ich auf den Beinen, weil ich so unruhig bin und nun natürlich auch Angst habe, dass bei der Geburt doch was gründlich schief läuft 🙁
    Dabei habe ich mir bis gestern morgen keine Gedanken darum gemacht, sondern war sehr positiv auf alles eingestellt und habe mich auf die Geburt gefreut.
    Aber mein Trost ist ja, das 2 Hebammen und meine FÄ mir gesagt haben, dass die Geburt nicht mehr oder weniger schwierig sein wird, wie andere auch.
    Und wenn es dann doch nicht klappt, dann kann ich auch mit einem KS leben, wäre bei Levin damals ja auch fast damit geendet. Dann ist das eben so. Aber Panik zu machen, nur weil der Arzt gerne ein bisschen dazu verdienen will und lieber auf Nummer sicher geht, dass finde ich ziemlich heftig. Deswegen kommt das KH für mich auch nicht mehr infrage.
    Ich hoffe es geht alles gut…

  • von INA_28 am 05.07.2013 um 10:29 Uhr

    @JESSIE: dein Tag klingt ja grauenvoll… ich kenn das zu gut – bei mir ist leider so dass sich unser Mäuschen nicht aus der BEL herausbewegen will und das Wort KEISERSCHNITT ist einfach so ohne vorwahrnung und aufklärung gefallen! Von jetzt auf morgen muss man sich auf was neues einstellen vor allem wen man sich auf eine natürliche Geburt eingestellt hat…mir gings schon dreckig mit der Vorstellung – aber wenn jemand von jetzt auf gleich einen KS bekommen soll ist es noch schlimmer… ich hatte wenigstens 5Wochen zeit mich darauf einzustellen – von jetzt auf gleich würd ich wohl auch heulen wie ein Schlosshund! Ich HOFFE sehr das du in einem anderen KH nicht angelogen wirst und man deine Wünsche respektiert. Ich kann nichts mehr am KS ändern da sie sich nicht drehen will bzw kann und ich will für sie nur das beste! Meine Hebi ist gott sei dank am ET im Kh und wird mir die kleine so schnell es geht bringen – das ist mein gutes Recht! Ich bin sehr dankbar das ich meine Hebi und meinen Mann hab! Sooo – ich hoffe und wünsche euch allen dass alles gut geht bei der Geburt! Lg INA & Nina Johanna 37+2

  • von Jessie87 am 04.07.2013 um 20:02 Uhr

    Hallo Mädels,
    ich habe einen schrecklichen Tag hinter mir 🙁
    Zuerst waren wir heute morgen im KH, da ich ja untersucht werden sollte, ob ich nun eingeleitet werden muss oder nicht.
    Als ich dann bei der Untersuchung war meinte der Arzt auf einmal, der Befund wäre überhaupt nicht gut, das Köpfchen hätte nicht mal Kontakt zum Becken und der MuMu wäre gerade mal Fingerdurchlässig und er würde mir schwer davon abraten, einzuleiten und zu versuchen spontan zu entbinden.
    Er meinte wir sollten kein Risiko eingehen und ein KS wäre notwendig, er könnte einen Versuch der spontanen Geburt nicht ruhigen Gewissens unterstützen.
    Das Köpfchen würde mit großer Wahrscheinlichkeit nicht ins Becken treten unter der Geburt und dann müsste eh ein KS gemacht werden.
    Ich war total geplättet von der Nachricht, darauf war ich nicht vorbereitet zumal meine Hebi vor kurzem noch gesagt hat, dass das Köpfchen im Becken ist und der MuMu mittlerweile gute 3 cm auf ist. Und das sie überhaupt kein Problem in einer Einleitung und spontanen Geburt sieht.
    Das hat mich ja schon völlig irritiert. Immerhin macht sie ihren Beruf über 30 Jahre und sollte wissen was sie sagt.

    Und dann war ich ja heute Mittag zur Vorsorge bei meiner FÄ. Die Hebamme dort wollte einen abstrich nehmen und sich den MuMu ansehen, ich hatte ihr noch nix von dem geplanten KS gesagt.
    Da meinte sie, dass das Köpfchen fest im Becken säße und der MuMu schon 2-3 cm auf wäre und das es ein super Befund wäre, vor allem wenn doch eingeleitet werden sollte.
    Ich bin aus allen Wolken gefallen und habe ihr von heute morgen erzählt und von dem KS.
    Sie hat den Kopf geschüttelt und konnte es kaum fassen.
    Sie hat dann die Ärztin informiert und hat sie dazu geholt. Sie hat auch nochmal vaginal untersucht und kam zu dem selben Schluss wie die Hebamme, auch der US war gut.
    Wir haben uns lange unterhalten und sie bot mir an, es mit einer Einleitung zu versuchen. Dann gehe ich zwar in ein anderes KH, aber ich will sowieso nirgends hin, wo man versucht mit einen KS unterzujubeln und wo man mich wissentlich anlügt.
    Also gehe ich am Montag ins KH zur Einleitung.
    Meine FÄ hat aber auch deutlich gesagt, dass sie mit einer Einleitung nicht länger warten möchte, da sie sonst befürchtet, dass der kleine zu groß wird. Sie hat heute rund 4000 g gemessen.

    Fazit also: erstmal keinen KS sondern Einleitung und das rumgeheule heute morgen hätte mir auch erspart werden können.
    In mir ist echt was zusammen gebrochen, als mir auf einmal die Möglichkeit einer spontanen Geburt von jetzt auf gleich genommen wurde 🙁
    Ich konnte es kaum fassen…
    Ich bin froh, wenn dieser Horror Tag vorbei ist.
    Sorry für den Roman 🙁

  • von miri1401 am 04.07.2013 um 11:02 Uhr

    Ja scluckauf hat meine maus auch ziemlich oft aber find das echt schön wenn sie sich bewegt und schluckauf hat das zu spühren istneinfach toll.

    Hab seit gestern abend immer mal wieder wehen unregelmäßig und nicht do starke aber doch sie sind da 😉 vielleicht gehts ja noch los?

    Hab ja auch nur noch bis sa mal abwarten 😉

    Machts gut

  • von Sn0wWhite am 04.07.2013 um 10:00 Uhr

    Huhu 🙂

    @INA: ja, total!! Unsere Kleine hat auch total oft am Tag Schluckauf Oo dachte schon, was ist denn jetzt los? 😀

    Ich schlafe tagsüber auch immer etwas, da ich nachts etwa alle 2 Std auf Toilette muss x.x

    ICh mag das gar nicht, tagsüber schlafen! Da fühlt man sich nachm Aufstehn immer noch platter.

    Bald haben wirs geschafft 😀 Bei uns sind es noch 13 Tage 😀
    ich hoffe ja immer, der Arzt hat sich etwas verrechnet und es geht eher los 😉

    Wünsche euch noch nen schönen Tag

    Snow und BabyPrincess (38+1)

  • von INA_28 am 04.07.2013 um 07:40 Uhr

    Hallo ihr lieben! Wir sind auch noch zu zweit – aber nicht mehr lange 😉 am 16.7.2013 ist unser Schatz dann da ♥ 8 Tage nach meinem Geburtstag 😀 haben eure Zwerge jetzt auch sooooo viel Schluckauf?? Unser Mäuschen hat sicher 5-7mal am Tag Schluckauf! Mein Bauch ist zwar seeehr klein gegen andere (92cm) aber das hindert unseren Schatz nicht sich kräftig und sehr viel zu bewegen! … ich liebe es aber zum schlafen komm ich halt nicht viel – schlafe daher auf anraten meinee Hebi auch tagsübed ein paar stunden! Wie machg ihr das mit der Müdigkeit? Lg INA & Nina Johanna 37+1

  • von Jessie87 am 03.07.2013 um 18:58 Uhr

    Ja, ich bin noch zu zweit 😉
    Hab morgen meinen zweiten Termin im KH und hoffe, dass wir dann endlich Gewissheit bekommen, ob eine Einleitung notwendig ist oder eben nicht.
    Und ich hoffe, dass wenn nicht eingeleitet wird, trotzdem etwas nachgeholfen werden kann und ich meinen Schatz ein bisschen früher im Arn halten kann.
    Drückt uns die Daumen!
    LG

  • von Fenja2012 am 03.07.2013 um 13:23 Uhr

    Hallo Ladys … Wie geht`s euch … Kugelt ihr noch ?? Außer Angel baby 🙂 ?? So heute wieder CTG gehabt 10 Punkte mit * laut der Praxis Hebi …
    Hab momentan ja echt Angst meine FA meinte ja letzte Woche das das das Kind 2900g wieder aber einen XXL Kopf hat, da wollte sie mir die maße nicht mehr sagen dann ich natürlich voll Angst und Panik bekommen und mit meinen sonstigen Schmerzen hab ich echt gesagt wenn der einleitungsversuch nicht klappt lass ich ks machen und den wollte ich nie im leben hab da eine verzweifelte SMS an meine Hebi geschrieben die kam heute extra nochmal vorbei … Hat mir mut gemacht , sagt das Kind ist im Verhältnis zu mir und meinem Mann eher zierlich, und hat mich untersucht ein wunderschöner Befund meinte sie Mumu 1cm offen, und alles schön weich und das Köpfchen drückt schon schön .. Sie meinte wenn ich nicht voll alleine schon komm braucht`s am Mittwoch den 10 nur noch nen Anstupser ich hoffe sie hat recht so jetzt schön weiter mein Hilfsmittel nehmen, Herzeln, bewegen und entspannen und genießen dann darf der Zwerg kommen :/)
    Lg Jenny und Yannik 37+3

  • von Navida am 02.07.2013 um 10:24 Uhr

    P.S.: Marlena ist ein toller Name und bin bissl neidisch auf NUR 2,5 STD. WEHEN? Wow! Beneidenswert! 😉

  • von Navida am 02.07.2013 um 10:15 Uhr

    Ohhhhhh! Herzlichen Glückwunsch AngelsBaby und alles alles Gute für euch drei!!!
    Bin am Freitag dran mit ET und bin mal gespannt, ob die leichten Wehen in den letzten Tagen was zu bedeuten haben! 😉

    Liebe Grüße an alle und bin auch gespannt, wer nächste ist! 🙂

    Navida ( SSW 39+4)

  • von Jessie87 am 02.07.2013 um 09:13 Uhr

    Ja Fenja,
    Wir hatten 10 jähriges 🙂
    Wäre einfach so witzig gewesen 🙂

  • von Sn0wWhite am 02.07.2013 um 07:51 Uhr

    Auch von mir nochmal alles Liebe 🙂

    Ich finds sooo schön, nachdem wir alle schon so lange hier schreiben.. Es kommen endlich die ersten Schätze zur Welt :`) hach man kann da richtig emotional werden.

  • von miri1401 am 01.07.2013 um 23:38 Uhr

    Angelsbaby herzlichen glückwunsch zu eurer kleinen maus.

    Bin gespannt wer als nächstes dran ist.. hab am sa meinen Et 😉

    Liebe grüße

  • von Fenja2012 am 01.07.2013 um 22:45 Uhr

    Jessie @@@ echt jetzt ??
    Wir hätten auch gern den 29.6 gehabt als Geschenk zum 5 Jahres Tag 😉 naja jetzt wird es ein verspätetes bzw ist es ja ein Geschenk des Lebens 🙂 lg Jenny und Yannik inside 37+2

  • von Jessie87 am 01.07.2013 um 20:31 Uhr

    Angelsbaby, nochmal herzlichen Glückwunsch!
    Wir hatten uns auch den 29.06. als Geburtstag gewünscht, ist unser Jahrestag…
    Aber gut.
    Sonntag hatten wir ja dann einen kleinen Fehlalarm.

    Heute war ich dann bei meiner Hebi, MuMu ist jetzt 3 cm auf.
    Von mir aus kann es losgehen, JETZT 🙂
    Ich bin echt etwas gefrustet, dass sich die Wehen einfach wieder verpieselt haben 🙁
    Trinke jetzt weiter fleißig den Tee und hoffe, dass mein Schatz nicht so lange mehr warten möchte.
    Meine Hebi hat ihn heute auf 4000 g geschätzt, ich bin ja echt mal gespannt!
    LG Jessie und Bauchzwerg 37+5

  • von Angelsbaby89 am 01.07.2013 um 19:05 Uhr

    Wir hätten eigt heute et gehabt also war sie nur 2 tage vor der Zeit 😉
    Jetzt schläft siengerade tief und fest bei meinem mann aufm bauch 🙂
    Bin so mega stolz.. gemacht hab ich nix damit es losgeht ich hab nur immer himbeerblättertee getrunken…

  • von Fenja2012 am 01.07.2013 um 18:59 Uhr

    Angelbaby … Herzlichen Glück Wunsch ich hoffe euch geht`s gut .. Eine schöne kennenlern zeit 🙂 die kleine kam aber a gutes Stück vor ET oder täusch ich mich da 🙂 kla darfst du bleiben kannst ja nix dafür das deine Prinzessin so schnell war 🙂 hast du irgend was gemacht und ging es ganz unerwartet und spontan los ?

  • von Angelsbaby89 am 01.07.2013 um 18:51 Uhr

    Hallo ihr lieben!
    Qir haben es vollbracht, unsere kleine marlena ist am 29.06. um 03.32 nach 2, 5 stunden eehen und ner halben Stunde Presswehen in der Wanne geboren worden 😀 endlich ist sie da 🙂 zwar bin ich nunn eine junimama abrr ich schreib euch trotzdem noch hier rein wenns recht ist 😉

    Ich hoffe euh geht`s relativ gut, mur macht der milcheinschuss ein wenig zu schaffen. .. melde mich bald wieder wenn es klappt 😉

    Lg und toitoitpi an euch alle

  • von Sn0wWhite am 01.07.2013 um 17:34 Uhr

    Hallo ihr Süßen,

    @Jessie: Nimms nicht so schwer, lange dauert es sicher nicht mehr 🙂
    Aber ich kann dich schon verstehen, ich mag auch nicht mehr warten 😀 hihi

    Ich glaube bei meinem nächsten Termin frage ich meinen FA mal nach dem Himbeerblättertee Oo..hatte das immer nur i-wo beiläufig gelesen..

    Hoffe, bei euch ist soweit sonst alles gut?!

    LG

  • von Jessie87 am 01.07.2013 um 11:33 Uhr

    Danke!
    Ich hatte mich schon so gefreut. Hatte gedanklich schon meinen Schatz im Arm 🙁 Naja

  • von Fenja2012 am 01.07.2013 um 10:55 Uhr

    Dann Drücke ich dir die Daumen das du bald deinen Sonnenschein in Armen halten darfst!

  • von Jessie87 am 01.07.2013 um 10:48 Uhr

    Nein 🙁
    Habe immer noch ganz leichte Wehen, aber nix mehr im Vergleich zu gestern.
    Habe nachher einen Termin bei meiner Hebi, vielleicht hat sie ja noch ein Wundermittelchen zum Nachhelfen.
    Die Wehen müssen noch etwas intensiver werden. Trinke schon fleißig Himbeerblättertee, mal sehen was es bringt.
    LG

  • von Fenja2012 am 01.07.2013 um 09:07 Uhr

    @@@ Jessie @@@
    Ist dein Zwerg jetzt schon da ??? *hibbel*

  • von Fenja2012 am 30.06.2013 um 19:34 Uhr

    Hey schön das es euch gut geht !!!
    Mir geht`s “Sorry” beschissen ….ich hab echt keine Lust und kraft mehr mir tut nur noch alles weh ich bin echt hier am heulen ch hab aus verzweiflung schon zu meinem Mann vorher gesagt wenn der Versuch der Einleitung scheitert mach ich nen Wunsch ks … So fertig bin ich und eig ist Kaiserschnitt mein größter Feind 🙁

  • von INA_28 am 29.06.2013 um 21:05 Uhr

    Hallo ihr lieben! Ich schlafe auch nicht mehr viel – nicht weil ich wehen oder so hab – unsere Maus ist seeehr aktiv und weckt mich immer wieder mit ihren Tritten und boxern 😉 Da ich davon ausgehen kann dass ich keine senkwehen und geburtswehen mehr bekommen werde kann ich auch 17 Tage vor der (unfreiwilligen) Kaiserschnittgeburt noch einiges im Haus und Garten erledigen. Ist zwar alles nicht mehr so flott erledigt wie früher aber es geht schmerzfreier als bei einigen von euch.. Ich bin trotzdem etwas neidisch das ihr das alles erleben dürft und ich nicht – ich weiß das dass blöd klingt aber wer wünscht sich keine natürliche Geburt und einen freiwilligen Start für sein Kind? Und die wehen gehören für da für mich dazu… nun ja wenns leider nicht anders geht…:-( lg INA & NINA JOHANNA 36+3

  • von Sn0wWhite am 29.06.2013 um 16:29 Uhr

    Hallo liebe Bald-Mamis 😉

    jetzt geht es bald los! Der Juli steht vor der Tür ;D
    Natürlich drücken wir fleißig die Däumchen für Angelsbaby 🙂 bin auch schon sooo gespannt. 🙂

    Ich könnte auch den gaaaaaaaaaaanzen Tag nur noch schlafen :/ Hab zurzeit auch immer wieder dolle Senkwehen. Kann mich kaum zu etwas aufraffen..Aber mein Schatz hilft mir sehr viel..hab trotzdem ein shclehtes Gewissen deshalb, weil er ja noch arbeiten geht 🙁

    Ich hoffe (wie wir wahrscheinblich alle!), dass es bald losgeht… Sind jetzt noch 18 Tage bei uns 😎 insgeheim hoffe ich ja, sie kommt früher..andererseits soll sie sich eben so viel Zeit lassen, wie sie braucht 🙁 total der Gewissenskonflikt ^^

    Nächste Woche solls ja wieder heiß werden x.x ohje ^^ das wird wieder unangenehm für uns Hochschwangeren %-)

    Wer ist denn jetzt quasi “als Nächstes“ dran? 😀 Bzw wann ist überhaupt wer dran? 🙂 Wäre mal interessant so ne Aufstellung zu haben 😀 hihi

    Liebe Grüße an euch

    Snow (37+3)

  • von Jessie87 am 29.06.2013 um 12:20 Uhr

    Hallo ihr Lieben,
    ich hoffe euch und euren Kleinen geht es gut!?
    Bei uns ist soweit alles im grünen Breich. Habe von meiner FÄ nochmals Zäpfchen gegen die Schmerzen bekommen und es ist himmlisch 🙂
    Endlich kann ich mich wieder wie ein normaler Mensch bewegen und auch die ollen Hämorrhoiden werden ganz langsam kleiner 🙂

    Heute haben mein Mann und ich 10 jähriges und werden nochmal vor der Geburt ganz entspannt ins Kino gehen! 🙂
    Der Stinker schläft dann heute bei der Oma 🙂
    Freue mich schon sehr auf heute Abend!

    Da man von unserer lieben Angelsbaby nix mehr hört, geheischt davon aus das die kleine Maus schon da ist, bzw. Angelsbaby wenigstens im KH ist und es nicht mehr lange dauern kann 🙂
    Drücken wir den dreien mal die Daumen. Ach das ist immer so aufregend! Bin mal gespannt, wie es dann mit wem weitergeht 😉
    Ich wünsche euch allen ein schönes, ruhiges Wochenende!
    LG

  • von Navida am 28.06.2013 um 09:39 Uhr

    Hallo zusammen,
    uns geht es auch soweit ganz gut, aber meine Kräfte lassen langsam nach. Bin nur noch erschöpft und müde und könnte den ganzen Tag schlafen. Waren gestern wieder bei der Hebi und sie meinte, das Köpfchen sitzt schon ganz tief im Becken. Außerdem (ich vermute es zumindest) ist letztens mein Pfropf abgegangen. 100% sicher bin ich aber nicht. Von mir aus kanns losgehen. JETZT, SOFORT! 🙂 Alles Gute an Euch alle. Nicht mehr lange! LG, Navida (SSW 39+0)

  • von INA_28 am 27.06.2013 um 05:31 Uhr

    Guten morgen! Fenja das ist natürlich ein Grund der verständlich ist! Ich hoffe das alles gut geht bei euch!! Wir waren gestern bei der Kontaktaufnahme: Unsere Maus ist in einer Woche 2 cm gewachsen (also 47cm) und hat jetzt 2615g. Am 2.7. haben wir das pda aufklärungsgespräch und am 15.7 Kontrolle und sollte sich bis dahin nichts an der BEL geändert haben wird sie am 16.7 gegen Nachmittag geholt. LG INA & NINA JOHANNA 36+1

  • von Fenja2012 am 26.06.2013 um 20:16 Uhr

    Hallo Ladys …
    Also ein einleitungsversuch wird aus folgenden gründen gemacht!
    1. ist meine Wirbelsäule versteift und ich hab schon ziemlich Schmerzen und wir wollen nicht in die Gefahr laufen das mir durch die Belastung vom Bauch das Gestänge abbricht sonst muss ich in eine Spezial Klinik und zum 3 x operiert werden! Und doch man kann Titan Stangen abbrechen ich hab es leider schon mal hin bekommen 🙁 … Die Größe und Gewicht stellen auch kein Problem da 11 Tage vorher was zu tun. Der Kopf ist schon sehr groß der IST schon 39+ von der Größe und bin erst 36+ 🙁 aus diesen Gründen wird versucht einzuleiten passiert nix wird ihm nochmal paar Tage gegeben! Aktuell wiegt er 2900g … Das der einleitungsversuch klappt und Geburt erträglich wird geh ich morgen zur Geburtsvorbereitenden Fußreflexzonen Massage, und tägl. … 4 Nacht Kerzen Öl Kapseln, himmbeerblättertee, geburtsvorbereitender Tee, 3 erlei Globulis, heublumendampf Sitz Bad so glaub das IST alles hoffe hab nix vergessen 🙂 lg

  • von Angelsbaby89 am 26.06.2013 um 09:41 Uhr

    Achja Köpfchen ist jetzt ganz ganz tief ubd MuMu 2 cm offr

  • von Angelsbaby89 am 26.06.2013 um 09:40 Uhr

    Guten Morgen,

    Mir geht`s psychisch richtig mies, wir bekommen sie Wohnung nun wohk doch nicht da der Vermieter glaubt unsere Gehälter würden nicht reichen….. er kennt elterngeld nicht 🙁 bin richtig fertig und enttäuscht, die makler haben uns solche Hoffnung gemacht…

    Körperlich ists auch nicht so prall mir is seit paar tagen immer wieder mal schlecht und flau, durchfall auch manchmal dabei…

    @ fenjia: ich kann das auch kein Stück verstehen das Gewicht deines Krümels ist doch total nirmal warum sollre man denn da so früh vor Termin einleiten?
    Da würde ich aber nochmal navhhaken

    Lg an alle

  • von Jessie87 am 26.06.2013 um 09:26 Uhr

    Guten morgen 🙂
    Mir geht`s leider nicht so gut. Diese blöden Hämorrhoiden. Und jetzt hab ich auch noch Zahnschmerzen 🙁
    Dabei war ich erst vor kurzem noch beim Zahnarzt, dachte jetzt wäre alles erledigt. Nun muss ich heute nochmal hin 🙁
    @ Fenja,ich kann es auch nicht verstehen! Nicht mal bei mir steht eine Einleitung definitiv fest und ich hab mittlerweile 3 cm Öffnung und mein Zwerg wird sicher über 4000 g wiegen.
    Deine Ärzte und Hebammen sind ganz schön schnell damit.
    Was ist denn der Grund dafür???
    LG

  • von INA_28 am 26.06.2013 um 05:20 Uhr

    Guten morgen! FENJA darf ich mal fragen warum bei dir schon am 10.7 das Gel gelegt wird? Bist ja dann auch ca. 10 Tage vorm ET wenn ich mich nicht irre oder? Lg INA & Nina Johanna 36+0

  • von Fenja2012 am 25.06.2013 um 15:45 Uhr

    Hallo Ladys, schön das es euch gut geht:-) .. War grad wieder bei der Hebamme. Die hat mir jetzt 3erlei globulis verschrieben, und einen Tee & himbeerblättertee, Nachtkerzenölkaoseln, Heublumen Sitz Dampf Bad nimm ich schon. Am 10.7 wird das Gel gelegt 🙂 ich freu mich :/) vlt hab ich meinen Zwerg in 15 Tagen in den Armen 🙂

  • von INA_28 am 25.06.2013 um 09:58 Uhr

    Hallo ihr lieben! Als erstes Mal: Herzliche Gratulation an Angelsbaby! Das sind sehhhhr gute Nachrichten! Jetzt zu uns 😉 morgen haben wir im KH Kontaktaufnahme – bin mal gespannt was die sagen 😉 Ich bin echt froooh das jetz etwas kühlere Tage da sind – hab heut das erste mal wieder gut geschlafen!! ♡ gestern gings mid nicht so gut – der Temperaturunterschied war wohl zuu extrem (von 37ºC runter auf 17ºC). Aber heute sind wir wieder fit 🙂 ★ zu den Stillbh`s – hab mir online welche bestellt da ich keine um 5€ haben will – will ja meinem Mann auch gefallen. Hab nur gegoogeld und mir ein paar schöne ausgesucht die ich heut bekommen hab 😉 werd sie mal probieren und sonst wieder zurück schicken – hab extra zwei verschiedene größen genommen 😉 was die kh-tasche angeht hab ich nur das gewand fürs shooting im kh und ein kleid zum nachhause fahren eingepackt! Lg Ina & Nina Johanna

  • von INA_28 am 25.06.2013 um 09:51 Uhr

    Hallo ihr lieben! Als erstes Mal: Herzliche Gratulation an Angelsbaby! Das sind sehhhhr gute Nachrichten! Jetzt zu uns 😉 morgen haben wir im KH Kontaktaufnahme – bin mal gespannt was die sagen 😉 Ich bin echt froooh das jetz etwas kühlere Tage da sind – hab heut das erste mal wieder gut geschlafen!! ♡ gestern gings mid nicht so gut – der Temperaturunterschied war wohl zuu extrem (von 37ºC runter auf 17ºC). Aber heute sind wir wieder fit 🙂 ★ zu den Stillbh`s – hab mir

  • von lineciara am 25.06.2013 um 09:43 Uhr

    Hallo zusammen

    Angelsbaby ich bin echt mal gespannt wann es bei dir losgeht, schaue regelmäßig rein um zu sehen ob es Neuigkeiten gibt 😀

    Habe eine Frage an euch!
    Bin jetzt 37+4 mein et ist der 12.7 bevor er korrigiert wurde war der Termin der 6.7. Was auch eigentlich nicht anders sein kann, da wir es genau geplant haben.

    Naja wie auch immer ich liege seit letzten Mittwoch im kh wegen zu wenig Fruchtwasser und einer verkalkten plazenta ( ich bin absolute Nichtraucherin) bekomme eine Flüssigkeitstherapie zum auffüllen des Fruchtwassers.

    Seit vorgestern habe ich gute senkwehen daraufhin wurde gestern Morgen der mumu untersucht da hieß es Gebärmutterhals auf 1 cm und der äußere mumu fingerspitzedurchlässig innere mumu geschlossen.
    Daraufhin den ganzen Tag gestern bissel stärkere wehen am ctg abends hat man diese auch leicht aber unregelmäßig gesehen und gleich danach habe ich braune schmierblutungen bekommen die sollen wohl vom mumu kommen. Habem bis heute jedoch nicht aufgehört.

    Denkt ihr es geht bald los? Habt ihr auch sowas erlebt?

    Ich freue mich auf antworten
    LG line-ciara

  • von lineciara am 25.06.2013 um 09:43 Uhr

    Hallo zusammen

    Angelsbaby ich bin echt mal gespannt wann es bei dir losgeht, schaue regelmäßig rein um zu sehen ob es Neuigkeiten gibt 😀

    Habe eine Frage an euch!
    Bin jetzt 37+4 mein et ist der 12.7 bevor er korrigiert wurde war der Termin der 6.7. Was auch eigentlich nicht anders sein kann, da wir es genau geplant haben.

    Naja wie auch immer ich liege seit letzten Mittwoch im kh wegen zu wenig Fruchtwasser und einer verkalkten plazenta ( ich bin absolute Nichtraucherin) bekomme eine Flüssigkeitstherapie zum auffüllen des Fruchtwassers.

    Seit vorgestern habe ich gute senkwehen daraufhin wurde gestern Morgen der mumu untersucht da hieß es Gebärmutterhals auf 1 cm und der äußere mumu fingerspitzedurchlässig innere mumu geschlossen.
    Daraufhin den ganzen Tag gestern bissel stärkere wehen am ctg abends hat man diese auch leicht aber unregelmäßig gesehen und gleich danach habe ich braune schmierblutungen bekommen die sollen wohl vom mumu kommen. Habem bis heute jedoch nicht aufgehört.

    Denkt ihr es geht bald los? Habt ihr auch sowas erlebt?

    Ich freue mich auf antworten
    LG line-ciara

  • von Sn0wWhite am 25.06.2013 um 09:21 Uhr

    Hi ihr Süßen 😀

    na, alles gut bei euch??

    @Angelsbaby: Das sind doch super Neuigkeiten!!! Freut mich 😀
    Wir wohnen zum Glück auch in einer sehr kinderfreundlichen Umgebung – das ist viel wert ^^

    Ein Tipp für alle “Wassereinlagerungen“-geplagten Mamis:
    Brennnesseltee und Totes Meer Salz Bad schaffen bei mir zumindest etwas Abhilfe 😀

    Habt ihr schon Still-BH`s gekauft?? Finde iwie keine guten..Problematisch ist auch, dass ich mich nicht im A-C Bereich bei den Körbchen befinde -.- da findet man ja allgemein leider nicht viel.
    Vllt habt ihr ja nen Tipp, wo ich ein paar gute herbekomme 🙂

    Koffer ist soweit gepackt! Nehmt ihr was besonderes fürs Baby mit? Bzw. überhaupt etwas für die Tage IM KH?

    Liebe Grüße

  • von Steffi1787 am 24.06.2013 um 15:47 Uhr

    Ich hab am 2.7. Termin. Schaut aber nicht so aus, wie wenn sich der Kleine bald auf den Weg machen würde. Mir gehts noch blendend und ins Becken gerutscht ist er auch noch nicht.
    Ich denke wir werden auch einige Tage drüber gehen.

    LG Steffi (38 + 6)

  • von miri1401 am 23.06.2013 um 11:30 Uhr

    Hi wie gehts euch? Bald ist es geschafft.. 🙂

    Angelsbaby glückwunsch zur wohnung ist jetzt besrimmt ne erleixhterung für dich..

    Hoff grad echt jeden tag dasunsere kleine sich auf den weg macht aber sie will halt nicht wie die mama.
    Hab etwas schiss das wir wieder die 4000g marke knacken, mein erster hatte 4280g und das möcht ich eif net nochmal, was ich f7r dumme gedanken hab.. vor 2 wochen warren wir laut meiner FA bei 3000g jetzt meinte meine hebi am freitag das die kleine maus ganz schön zu legt.. aber die hauptsachr ist doch das sie gesund ist…
    Muss morgen wieder zu meiner FA dann msl schaun wie schwer geschätzt wurd und ob sie jetzt endlich im becken fest ist..

    Euch gehts gut nach den warmen tagen? Wer hat denn als erdte termin? Icj hab am 6juli bin also heute 38+1 aber die kleinen halten sich ja meistens eb nie dran..

    Wünsch euch nen schönen Sonntag 😉

  • von Angelsbaby89 am 22.06.2013 um 15:23 Uhr

    Huhu.ihr lieben,

    Ich komm.nun endlich mal.mit guten Neuigkeiten denn so wie die Dinge stehen haben wir ab dem ersten September eine neue Wohnung !! 😀 waren heut zur Besichtigung und sie ist traumhaft schön und riesengroß genau so wue wir sie uns gewünscht haben und das beste: sie wurde jetzt für uns reserviert und der Vermieter möchte gern ein schwangeres paar oder kleines Kind damit die Spielsachen im Garten auch genutzt werden 😀

    Sieht also super für uns aus!! Hach wie schön. ..
    Die Schmerzen halten sich einigermaßen in grenzen, aufstehen und sitzen ist sehr schlimm. .. naja bald haben wir es geschafft (hoffe ich)

    Euch allen noch ein schönes Wochenende

  • von Sn0wWhite am 22.06.2013 um 09:20 Uhr

    Hallo ihr Lieben!

    Waren gestern auch wieder zur Vorsorge ^^
    Unsere Süße hat sich wohl wieder etwas gedreht..sie schaut nun mit dem Gesicht zum Bauch Oo Naja, zumindest liegt sie mit dem Kopf nach unten ^^
    Geschätztes Gewicht liegt bei ca. 2.600g (er konnte nicht richtig vermessen, da sie i-wie ungünstig lag :D) Sie ist schon gut runter gerutscht, aber noch nicht “im Becken“, sondern liegt “drauf“ ^^

    Sowohl der FA als auch die dort beschäftigte Hebamme meinten nur zu mir: “Sie haben aber ein lebhaftes Baby“ hihihi 😀 das wusste ich natürlich schon 🙂 schließlich meldet sie sich jeden Tag mehrmals und teilweise sehr kräftig :O.

    Das Pieksen im Schambereich hab ich nun auch immer öfter.
    Gestern beim Abtasten auch ?-)

    Mittlerweile kann ich akaum mehr normale Schuhe anziehen -.- Selbst Sandalen gehn nicht mehr alle. Am besten ind Flip Flops %-)

    Habe gestern gesehen, dass ich nun auch Streifen am Bauch habe 🙁 aufn letzten Drücker noch..Naja, was solls 🙂

    Genug gejammert ;D

    Liebe Grüße
    Snow und BabyPrincess (36+3)

  • von Jessie87 am 21.06.2013 um 19:59 Uhr

    Hallo Mädels,
    hier mein FA Bericht:
    Baby ist immer noch zu schwer, wurde heute auf 3860g geschätzt 🙁 muss deswegen am Montag noch einmal den großen Zuckertest machen 🙁
    Hab keine Ahnung, warum die das nicht einfach schon mal eher gemacht haben, also den großen Test.
    Auf dem CTG waren 5 Wehen zu sehen 🙂 was ich wirklich nicht schlimm finde… Der soll ruhig kommen
    Meine Hämorrhoiden sind leider sehr entzündet und groß, hab jetzt Zäpchen bekommen und muss hoffen das die übers WE helfen und die Dinger zurück gehen, ansonsten muss meine FÄ die noch vor der Geburt öffnen 🙁

    Gestern beim Vortsellen im KH hat`s nicht viel gegeben. Der Arzt war von einer evtl. Einleitung noch nicht so überzeugt… was ich gut finde, ich nämlich auch nicht 😉
    Muss am 04.07. nochmal hin, wenn der kleine nicht schon von selbst gekommen ist, und dann wird nochmal geschaut, was gemacht wird. Evtl. wird nur etwas nachgeholfen, z.B. den Muttermund zu weiten. Mal sehen.
    Aber wenn der Zuckertest nun nicht so gut ist, wird meine Ärtzin wohl wieder von einer Einleitung sprechen 🙁 also abwarten.
    Auch meine Hebi ist der Meinung, dass ne Einleitung Blödsinn ist. Auch sie hofft, dass der kleine eher kommt.
    Muss jetzt fleißig Himbeerblättertee trinken und zur Akupunktur gehen 😉
    Wehen habe ich ja schon, nur brauche ich die richtigen 😉
    Ich hoffe euch geht es gut und den Zwergen natürlich auch 🙂
    LG

  • von Celestine83 am 21.06.2013 um 19:52 Uhr

    achja meine maus drückt sich auch immer nach oben raus mit popes und beinen..ich sag auch immer hallo maus ausgang ist da unten…

  • von Celestine83 am 21.06.2013 um 19:41 Uhr

    Ich reihe mich mal bei euch ein auch wenn mein offizieller Termin der 26.06. aber wer weiß könnte sich ja noch bis juli rausziehen..Außerdem geht es mir genauso wie Angelsbaby und eingien anderen die hier ihre Sorgen schildern..Meine Nerven liegen blank die Hitze, das Wasser in den Beinen vorallem im rechten Fuß, nachts 3-5mal aufstehen, kaum mehr bewegen, extremes Stechen heute beim putzen in der Scheide verdammt ich dachte echt es geht los, aber jetzt ist alles wieder normal..Dieses hin und her..dazu kommt wieder die psyschische Labylität von am Anfang..boar es reicht echt..aber beovr der offizielle ET ist will ich nicht zu härteren Maß0nahmen greifen. Zumal der Arzt eh meint wenn es soweit ist und durch die extremen Wasserbeine wird er mich dann zum einleiten schicken..puhh aber am leibsten wäre mirs trotzdem wenns einfach los geht!!!! Kann euch verstehen..Dann schlafe ich 2 tage fast nur und dann habe ich doch wieder kraft zu machen aber es strengt so an..

  • von INA_28 am 21.06.2013 um 19:11 Uhr

    Hallo Fenja! Die Schmerzen klingen mir eher nach leichten Wehen und den Mutterbändern – da würd ich mir keine sorgen machen. Und wenn sich euer Lauser nicht meldet dann macht ihm wohl auch die Hitze zu schaffen – kann ja nicht jedes Baby gleich sein! 🙂 versuch die letzten Tage zu genießen – auch wenns schwer ist bei der Hitze – geh mit ner freundin ein Eis essen oder Abends eine kleine Runde spatzieren dann vergehen die Tage schneller. Und wenn dir ganz unsicher bist ruf deine Hebi an – dann gehts dir sicher besser 🙂 es wird alles gut und bald hab ihr euren Schatz bei euch ♡ lg Ina & Nina Johanna 35+2

  • von Fenja2012 am 21.06.2013 um 15:51 Uhr

    Hallo INA .. Melden tut er sich nicht mehr oft !! Tritte gar nicht mehr nur ab und an will er glaub ich die Bauchdecke oben raus .. Dann ziehen im Bauch, stechen im Unterleib, und wie petiodenschmerz etc ka .. Willie auch eig keine Sorgen machen!! Zwerg komm endlich

  • von INA_28 am 21.06.2013 um 13:47 Uhr

    Hallo Fenja! Sorgen ist vlt übertrieben da sich unsere Maus sehr viel bewegt und sich auch gleich mal meldet wenn man mit ihr spricht oder ihr zb. meine Position beim liegen oder sitzen nicht passt. Bewegt sich dein Engerl nicht soviel das dir Sorgen machst oder hats einen anderen Grund zb die Hitze? Lg INA & Nina Johanna 34+2

  • von Fenja2012 am 21.06.2013 um 11:57 Uhr

    Hey… Kennt ihr das ?? Ich mach mir heute totale sorgen um mein Baby .. Und weis gar nicht warum eigentlich 🙁

  • von Fenja2012 am 19.06.2013 um 13:09 Uhr

    Hallo Mädels ich hoffe euch geht`s gut ??? Puh ich sag euch eins ich bin heilfroh wenn er endlich kommt! Die Hitze ist kaum zu ertragen ab 1 Uhr wärs fast vorbei mit schlafen obwohl Fenster komplett offen war dann musste ich aufs Klo und hab mir nen kalten Waschlappen auf die Stirn dann fing Sodbrennen an dann wieder Klo Horror .. An und an hab ich auch so Messerstiche im Unterleib und ziehen von unten in Bauch.. Ich hoffe echt er kommt bald.. Manchmal mach ich mir richtig sorgen ob es ihm gut geht besonders wenn`s mir durch die Hitze so schlecht geht besonders wenn er sich kaum meldet 🙁 Tritte Krieg ich Null nur ab und an wo er Po und Rücken die Bauchdecke raus drückt. Der will am der falschen stelle raus mein Zwerg 🙁
    Wasser hab ich auch bin aber jetzt seid 2 Tagen getapet und ist besser gestern und heut bin ich mit keiner Nichte und Schwester im frei Bad echt traumhaft in der Hitze! Auch wenn sie einem wegen den Tapes wie ne Außerirdische anschauen
    Lg Jenny und Yannik inside 35+3

  • von Angelsbaby89 am 19.06.2013 um 13:07 Uhr

    Hey,

    Bei uns nix neues. …außer dass wir seit gestern endlich unser neues Auto haben.
    Wehen gab es keine mehr, als wäre nie was gewesen -.-

    Das Haus verlasse ich gar nicht, das würde ich wohl nicht überlebe bei 37 Grad 🙂
    Hoffe ja dass heut abend wenigstens mal ein Spaziergang drin ist, sonst dreh ich noch am Rad.

    Danke an alle für die Aufmunterung :*

  • von INA_28 am 19.06.2013 um 12:45 Uhr

    Hallo ihr lieben! Kurzer FA-Bericht: unser Mäuschen ist 45cm groß und 2400g leicht (schwer). Sie wird sich nicht mehr drehen da in meinem Becken zu wenig platz ist … also Kaiserschnitt! Lg INA & nina Johanna

  • von Jessie87 am 19.06.2013 um 11:52 Uhr

    Hi ihr,
    ja es ist viel zu warm. Hatten den ganzen Vormittag Gewitter, und ich dachte schon, dass dann die Luft besser wäre. Nix da… Gewitter weg, Luft bäh 🙁
    Hab gestern unter großer Kraftanstrengung das zu groß geratene Planschbecken (Minipool) aufgepumpt und dachte, naja vielleicht macht das ja Wehen 😛
    Aber das war nix… Heute Nacht bin ich zwei mal aufgewacht von einem komischen Ziehen im Rücken und Bauch, das war`s aber auch schon.

    Morgen hab ich den Termin im KH um den Termin zur Einleitung zu machen, bzw, erstmal schauen, ob`s noch nötig ist.
    Bin sehr gespannt was dabei raus kommt, morgen früh hab ich noch Akupunktur und morgen Nachmittag Vorsorge beim FA. Bekomme meinen Schatz dann morgen gleicht 2x zu sehen 🙂

    Angelsbaby, ich bin mir ganz sicher, bald hast du deine Maus in den Armen! Sie macht sich definitiv langsam auf den Weg!!!

    Heute fange ich mit Himbeerblättertee an, bin mal gespannt, ob er wieder so gut wirkt wie beim letzten Mal! Ich hoffe es!
    LG und lasst euch von der Hitze nicht nerven!

  • von miri1401 am 19.06.2013 um 11:33 Uhr

    Ohman esnist einfach vieeeeeeeeeeel zu heiß
    Was macht bei euch der kreislauf und die wassereinlagerungen?

    Hab grad meinem kleinen mann sein planschbecken gefüllt da darf er heut mittag rein..

    @Ina lass dichnicht verrückt machen deinkleiner schatz dreht sich bestimmt noch die mädls hier haben echt recht. Bin gespanntnwas bei deinem FA raus kommt..

    @angelsbaby man das ist echt gemein hast die ganze nacht wehen und dann wie weg aber nimmr lang dann sind unsere schätze da.. 🙂

    Liebe grüße an alle
    Miri 37+4

  • von Sn0wWhite am 19.06.2013 um 06:55 Uhr

    Guten Morgen ihr Lieben,

    bei uns war es gestern auch viiiiel zu heiß 🙁
    Das Stechen im Schambein hab ich auch voll oft 🙁 und heut morgen ist mein Bauch hart wie Stein..
    Heute Nacht 6 mal aufgestanden -.-

    @INA: Bin mal gespannt, was bei deinem FA Termin rauskommt 🙂

    @Angelsbaby: Du Arme. Kann mir vorstellen, dass es sehr frustrierend ist..gerade, wenn man etwas so sehnsüchtig erwartet 🙁

    Wünsche euch allen viel Kraft in den letzten Wochen/Tagen!

  • von INA_28 am 19.06.2013 um 06:08 Uhr

    Guten morgen an alle! Gestern war nicht unser Tag – den ganzen Tag war mir übel (die Hitzte? ) und dieses stechen und ziehen im Schambereich hat einfach nicht nachgelassen … gott sei dank hab ich heut um 10 uhr meinen letzten Termin beim FA…. vlf hat sich unsere Maus ja gedreht ♥ ich meld mich nachher noch mal…. lg INA & Nina Johanna 35+0

  • von Angelsbaby89 am 18.06.2013 um 09:11 Uhr

    Morgeeen…

    Hatte die ganze Nacht wehen, konnte gsd trotzdem dazwischen immer mal . wieder schlafen. ..und heut früh ist alles wie weggeblasen 🙁
    Hab mich gestern abend schon drauf eingestellt bdass es jetzt bald losgeht, denn die wehen waren schon ordentlich und die Abstände auch nicht so groß. .. 🙁
    Langsam verzweifel ich hier, immer wieder zundenken “Jetzt aber!” und dann ist doch nix, ist so frustrierend….

  • von ZoeyCobain am 17.06.2013 um 23:47 Uhr

    Hallo meine Lieben,
    heute sind es noch zwei wochen zum esten Juli.
    Ich werde so langsam ein bisschen nervös vor allem weil bei uns gerade die Klinik umzieht und ich tatsächlich der allererste Kaiserschnitt in der neuen Klinik sein werde.
    Meint ihr da geht alles gut trotz der frischen Klinik?
    Mein Freund sagt die geben sich bestimmt extra Mühe, aber ein bisschen Sorgen macht es mir trotzdem…
    Liebe Grüße

  • von Steffi1787 am 17.06.2013 um 22:14 Uhr

    Hallo Ina unser Kleiner liegt schon lange in der Schädellage. Er will nur nicht fest ins Becken rutschen. Sollte angeblich um die 36. ssw in Verbindung mit Senkwehen sein. Hab nämlich noch überhaupt keine Anzeichen darauf, dass er auf den Mumu drückt oder sich mein Bauch senkt oder am Ctg Wehen zu sehen sind oder mein Bauch öfter hart wird. Kann also schon ne normale Geburt haben.

    Würde aber an deiner Stelle auch noch mal nachhaken!

  • von INA_28 am 17.06.2013 um 14:22 Uhr

    Hallo ihr lieben! Eure Berichte geben mir wirklich Mut und Hoffnung dass sich doch noch was tut bei unserer Maus ♥ DANKE an euch ALLE ♥ Ich werd definitiv nachhaken und nicht locker lassen!! Bald gehts bei allen los – bin gespannt wer erste ist 😉 lg INA & nina Johanna PS: uns ist soooooo heiß wem noch?

  • von Sn0wWhite am 17.06.2013 um 11:35 Uhr

    ahhh wie aufregend :)) Bald kommen die ersten Juli Babys juhuu 😀

    Kanns auch kaum noch erwarten (wie wir wohl alle mittlerweile).

    Freue mich schon auf die ersten Berichte ;D

  • von Jessie87 am 17.06.2013 um 11:24 Uhr

    Ich auch!!!
    Schön, dass die Wehen Wirkung zeigen.
    Hoffentlich ist`s bald geschafft 😀

  • von Navida am 17.06.2013 um 11:03 Uhr

    Angelsbaby: na dann! Ist es ja schon richtig spannend bei dir! 🙂 Beneide dich gerade etwas. 😉 Alles Gute!

  • von Angelsbaby89 am 17.06.2013 um 10:53 Uhr

    Haaallo ihr lieben. ..

    Komme gerade vom Arzt…tja der Diabetestest war nicht so doll, der Wert ist leicht drüber. Jetzt ist für die letzten paar Tage noch Diät halten angesagt und ein Termin zur Beratung.

    Dafür gibt`s aber auch noch gute Nachrichten: der MuMu ist bereits mehr als 1 cm offen und ganz weich 😉 ctg war super nur leichte wehen aber die scheinen halt zu wirken 😀

    Mal schauen wie lang es jetzt noch dauert. ..

    @ ina: auch ich an deiner stelle würde dadran bleiben und nachfragen warum jetzt bshon von ks gesprochen wird..das sollen die mal erklären…

    ALles liebeA

  • von Navida am 17.06.2013 um 10:12 Uhr

    P.S.: mein Bauch war auch klein und man hätte meinen können, Baby hat keinen Platz für eine Drehung – bis vor kurzem, da ist mein Bauch förmlich explodiert! 😉 Wie kann man es JETZT schon feststellen, dass sich dein Kleines nicht mehr drehen wird, ohne auch nur ansatzweise was zu probieren? Klar ist die Gesundheit das Wichtigste und wenn sich wirklich nichts tut, kommt man sicherlich um einen KS nicht drumrum, aber so…
    LG, Navida- SSW 37+3

  • von Navida am 17.06.2013 um 10:08 Uhr

    Hallo Ina. Bei mir wars auch in der 36. SSW so, dass er mit dem Köpfchen noch oben lag und meine Hebi hat nicht mal mit der Wimper gezuckt. Hat sich zwar dann gedreht in SSW 37, aber Baby könnte sich laut ihrer Aussage auch noch kurz vor der Geburt drehen. Deshalb verstehe ich ja deine Situation nicht… denke auch, dass die Ärzte mit KS mehr verdienen und dich deshalb dazu drängen wollen. Würde mich w.g. an deiner Stelle vehement wehren, solange der Geburtstermin noch nicht ran ist.

  • von INA_28 am 17.06.2013 um 08:17 Uhr

    Hallo steffi! Weißt du was mich jetz irritiert? Ich bin bei 34+5 und unser Mäuschen hat sich auch noch nicht gedreht und wirds wohl auch nicht mehr tun – bei mir ist aber seit der 32 ssw schon die Rede von Kaiserschnitt – bei dir hingegen noch nicht und du bist schon in der 38ssw?! Sag mal ist das so Länder unterschiedlich?? Deutschland – Österreich?! Lg Ina & Nina Johanna 34+5

  • von Steffi1787 am 16.06.2013 um 13:22 Uhr

    Hallo ihr Lieben,
    hab mich lange nicht mehr gemeldet. Bin einfach zu faul auf dem Handy zu antworten. Sorry 😉

    Ich darf mir seit ner Woche Thrombosespritzen spritzen. Ganz ätzend. Die wollen alle auf Nummer sicher gehen, dass ich oder der Kleine oder in der Plazenta keine Thrombose entsteht.Aber keine Angst. Ist glaub bei mir ne Ausnahme, da ich da erblich vorbelastet bin. Hab jetzt ne Riesen-Rennnerei hinter mir, von sämtlichen Ärzten, Hebammen, Anästhesist wegen PDA und, und, und, …

    Aber solange es dem Kleinen gut geht.
    Mir gehts noch sehr gut. Befürchte schon, dass mein Kleiner noch ewig nicht kommen will.
    Senkwehen oder ähnliches hab ich auch noch nicht. Letzten Dienstag bei der FÄ war das Köpfchen auch sonst wo, aber nicht im Becken.
    Langsam könnte er schon Anstalten machen.

    Mich nerven vor allem gerade die dummen Fragen der Anderen: “Und ist er schon da?” “Macht er schon Anstalt zu kommen?” ….

    Ich hab ja noch 2 Wochen. Aber arg überziehen will ich auch nicht.

    Hoffe euch gehts allen soweit gut und die “Beschwerden” halten sich in Grenzen.

    LG Steffi (37+5)

  • von Jessie87 am 15.06.2013 um 22:01 Uhr

    Hi Ina, ich kann den anderen nur recht geben. Ich würde auch noch einmal eine andere Meinung einholen.
    Das Problem ist einfach, dass die KH viel mehr an einer Geburt durch KS verdienen, als an einer spontanen Geburt 🙁
    Deswegen sind einige Ärzte auch so schnell mit diesem Plan.
    Das mit dem Glöckchen ist eine gute Idee, das würde ich auf jeden Fall auch noch ausprobieren.
    Ansonsten ist`s halt blöd, aber wohl kaum zu ändern, wenn niemand die Drehung vornehmen kann.
    Natürlich wünscht man sich was anderes, aber letzten Endes muss es euch beiden auch nach der Geburt gut gehen, dass ist nun mal das wichtigste.
    LG 🙂

  • von INA_28 am 15.06.2013 um 21:50 Uhr

    Hallo noch mal 😉 meine Hebi ist ja gott sei dank meiner Meinung!! Leider gibts bei uns nirgends einen “Spezialisten” der die kleine drehen würde… wie gesagt der Kaiserschnitt ist einfached und leider in Mode!! Was ich nicht verstehen kann… wie gesagt ich werde nicht aufgeben und es mal mit der Glöckchenmethode versuchen 😀 meine Schwiegemutter hat einen Engelsrufer – vlt kennt das wer von euch- auf den reagiert sie sehr gut dh ich häng mir den jetzt um – auf höhe des schambeins und mal sehen vielleicht dreht sie sich nach unte um das Glöckchen besser zu hören 😉 die indische Brücke ist mir zu schmerzhaft 🙁 positiv denken und das beste hoffen 😉 lg Ina & Nina Johanna

  • von Sn0wWhite am 15.06.2013 um 20:28 Uhr

    sehe es wie Angelsbaby. Bloß nicht den natürlichen Weg versuchen..
    Man liest ja oft, dass die Ärzte heutzutage direkt zum KS tendieren..nicht umsonst kommt mittlerweile jedes 3. Baby so zur Welt.

    Vllt holst du dir wirklich eine Zweitmeinung? Aber mach dich jetzt bloß nicht wegen unseren Kommis verrückt :O vllt einfach mal fragen….

    Primär stehen natürlich deine und die Gesundheit deines Krümels im Vordergrund!!

    Alles Liebe

  • von Angelsbaby89 am 15.06.2013 um 19:25 Uhr

    Hey ina… das tut mir echt leid für euch… wobei uh sagen muss dass ich es leicht seltsam finde dass nichtmal in Betracht gezogen wird die kleine Maus zu drehen… denn das klappt ja ganz gut meist und wenn man so einen KS umgehen kann… ich würde da an deiner stelle nochmal schnell eine andere hebi oder ggf auch einen Frauenarzt zu Rate ziehen…find das alles sehr seltsam (ohne dich beunruhigen zu wollen)

    Uns geht`s heut net toll habe schon den ganzen tag immer wieder mal wehen allerdings tun die nicht wirklich qeh.. der bauch wird halt hart und es ziept im muMu oder gmh?
    Auf jeden Fall untenrum.
    Dann werd ich netterweise noch von Schwindel und Hitzeanfällen geplagt -.- liegt Garantiert am schei*wetter – mal so, mal so -.-

    Ständig hab ih das Gefühl groß zu müssen so auch jetzt. ..daher bin ich schnell mal.weg 🙂

  • von INA_28 am 15.06.2013 um 17:57 Uhr

    Hallo an alle! Leider kann ich nichts mehr an der Tatsache Kaiserschnitt ändern. Warum und wieso die Kleine schon 14 Tage vor dem Termin geholt werden soll versteh ich leider auch nicht. Wenn sie wenigstens bis zum errechneten ET zeit hätte wärs sicher nicht so schwer für mich – leider hab ich noch keine Erklärung von den Ärzten im KH bekommen. Ich werd aber am 26.6 zur Kontaktaufnahme von meiner Hebi begleitet und dann werden wir das alles klären! Leider machen die Ärzte das äußerliche Wenden des Kindes nicht mehr da es ja den Kaiserschnitt gibt… tolle erklärung was? Ich geb die Hoffnung aber nicht auf dass sie sich vielleicht doch noch von alleine umdreht – Wunder geschehen ja bekanntlich 😉 liebe Grüße an alle und schönes Wochenende INA & Nina Johanna 34+3

  • von Sn0wWhite am 15.06.2013 um 13:04 Uhr

    Hallo ihr Süßen,

    hier hat sich ja viel getan.

    @INA: Das tut mir sehr Leid für dich. Aber die anderen haben Recht: Hauptsache, deiner Maus geht es gut 🙂 und wenn sie erstmal da ist, vergisst du sicher alles andere 🙂 Ich habe letztens i-was davon gelesen, dass die Kleinen evtl auch “manuell“ vom Arzt noch gedreht werden können?!

    @miri: oh ja, das kenne ich leider! War heut morgen auch gegen 4 wach ^^ ansonsten dann immer regelmäßig gegen 1, halb 3, 4, 5/halb 6 und dann bin ich munter :O

    @Angelsbaby: das mit eurer Whg Suche ist ja echt blöd 🙁 Aber wer weiß, wozu es gut ist? Der Stress bleibt dir vorerst erspart 🙂 und ihr werdet sicher was ganz Tolles finden!! *daumendrück*

    Ich bin heute bei 35+2 (wie Jessie, wenn es dabei bleibt?!) hihi

    Bin auch gespannt, wer wann tatsächlich dran ist 😀 Ich hoffe nur, meine Maus kommt nicht (viel) später.

    Wünsche euch alles Liebe und Durchhaltevermögen

    Kämpfe auch gerade wieder mit “Wehen“

    LG

  • von Navida am 15.06.2013 um 12:25 Uhr

    Hallo. Seit heute morgen hab ich totalen Druck nach unten hin und Wehen kommen immer mal wieder am Tag- wohl Senkwehen. Aber ist auszuhalten. Auch die 3-4 regelmäßigen Klogänge des Nachts sind schon normal geworden. 😉 Hattet ihr bei eurem Geburtsvorbereitungskurs eigtl. Atemübungen? Bei uns wurden die einfach mal ausgelassen, so nach dem Motto: „Vergesst ihr eh bis zur Geburt wieder und die Hebamme dort wird euch schon sagen, was ihr machen müsst.“
    Also ich kanns überhaupt nicht verstehen, dass so zeitig bei euch Panik bzgl. Einleitung oder Kaiserschnitt gemacht wird. Bin zwar keine Hebi oder Ärztin, aber Anfang der 35. SSW schon nen festen KS-Termin auszumachen, kommt mir schon recht zeitig vor. Es könnten ja theoretisch noch 8 Wochen natürliche„Tragezeit“ sein und da kann noch soooo viel passieren denk ich. Kann man denn nicht den KS dann machen, wenn es tatsächlich sich auch bis zur 42. SSW nicht gedreht hat. Also ich würde da noch mal mit dem Arzt bzw. KH-Leuten reden oder das KH wechseln, auch wenn das bisherige das Nächste ist… Tut mir auch total leid für euch, ehrlich. Hoffe wirklich, dass sich alles doch noch regelt oder relativiert in den nächsten Wochen. Würde mich auch erstmal gegen Einleitung und KS wehren, wenns noch so weit hin ist.
    Bin heute bei SSW 37+1.

  • von INA_28 am 15.06.2013 um 06:30 Uhr

    Hallo Angelsbaby! Ich komm aus Kärnten (Österreich) und unser ELKI in Klagenfurt – ist eine Spezialklinik die auf Frühen spezialisiert ist. Und da dies das näheste KH ist und auch das beste haben wir uns für dieses entschieden. Bei uns wird ein `geplanter` Kaiserschnitt mit Vollnarkose gemacht deshalb die 6h wartezeit. Hab mich aber schon Informiert und es wird gott sei dank auch eine art Pda angeboten wo ich unser Mäuschen gleich bekomme. Ist schon mal ein lichtblick obwohls immer noch schwer zu begreifen ist. Hab irgendwie das gefühl unser Baby auf die Welt zu reißen so Schockartig – bei einer natürlichen geburt hätte unser Schatz das sagen wann sie “fertig und bereit” ist für die Welt… hmm wir werden wohl das beste drauß machen müssen….. Danke fürs aufbauen!!!! ♥ Lg INA & Nina Johanna 34+3

  • von miri1401 am 15.06.2013 um 04:13 Uhr

    Hi mädels

    Es ist 4:10 und die nacht ist ejnfach nur schli.m hab vielleicht 2 std geschlafen und den rest wach gelegen oder auf dem klo verbracht kennt ihr das auch?

    Grüße miri1401 und bauchzwerg 37+0

  • von Angelsbaby89 am 14.06.2013 um 22:40 Uhr

    Hey ina,

    Das tu mir echt.leid für dich
    .. aber darf ich mal ganz bescheiden fragen was du für ein lh ausgesucht hast?? Denn bei uns im kh bekommst du die kleinen Mäuse auch nach einem ks direkt auf die nackte brust. ..ca 10 min…dann geht`s zur.untersuchunh und dann direkt wieder zurück zur mama. ..würde ich mal ansprechen im Krankenhaus. ..

    Lass den Kopf nicht so arg hängen, im Endeffekt zählt ja nur dass eure Maus gesund zur Welt kommt…wenn sie dabei Hilfe braucht dann ists wohl so…

    Fühl dich gedrückt. ..

  • von INA_28 am 14.06.2013 um 22:31 Uhr

    Hallo iht lieben! Bin leider sehr down habe gestern erfahren das ich wohl eine Kaiserschnitt-Geburt erleben werde… :`( bis gestern hat sich unsere Maus noch immer nicht gedreht und da mein Bauch (88cm Umfang) doch seeeehr klein ist hat unsere Prinzessin leider keine Chance mehr eine Drehung nach unten vorzunehmen… Am mittwoch hab ich den letzten FA Termin und eine Woche darauf Kontaktaufnahme im ELKI-Zentrum… mein FA und meine Hebi haben schon gesagt suchen sie sich schon mal einen Tag für den Kaiserschnitt aus … dh unsere süße wird dann wohl statt am 24.7.2013 am 14.7.2013 auf die Weld kommen…. sie wird mir einfach aus dem Bauch “geschnitten” von heut auf morgen… es ist für mich einfach wie ein Schlag ins Gesicht weil alles was wir uns gewünscht haben – Nabelschnur durchtrennen, unsere Maus gleich sehen – weg fällt 🙁 nach einem Kaiserschnitt darf ich unsere Maus erst nach 6h sehen :`( mein Mann darf sie natürlich gleich haben, deshalb ist es für mich ist noch etwas schwerer als für meinen Mann. Er versucht mich zwar so gut es geht auf zu bauen aber momentan bin ich einfach nur traurig :`( hab mir die Geburt unseres Ersten Babies anders vorgestellt 🙁 Es klingt blöd aber ich hab mich auf die Wehen und alles drum und dran gefreut. Einfach das sie kommt wenn sie soweit ist….aber so – so hab ich ihren Start ins Leben nicht im Kopf gehabt :`( Tut mir wirklich leid das ich die LAUNE hier so runterziehe 🙁 Lg INA & nina Johanna 34+2

  • von Jessie87 am 14.06.2013 um 19:06 Uhr

    Oh das ist schade. Hoffe wirklich, dass ihr bald das passende für euch 3 findet. Scheint ja alles andere als einfach zu sein…

    Ich bin übrigens bei 35+2 (hab ich vergessen zu schreiben)

    Wie weit ich wirklich bin weiß wohl nur mein Zwerg 😉

  • von Angelsbaby89 am 14.06.2013 um 18:29 Uhr

    @jessie ja das hab ich mich auch gefragt denn mir kommt das Gewicht con fenjas Krümel auch total normal vor?

    Würde da auch nicht zu früh wqs machen lassen. ..

    Mir gehts naja, haben eben ne wohnung angeschaut die war leider zu klein 🙁
    Soll halt nicht sein..

    Dann piekst es langsam immer mehr im MuMu oder gmh? Weiß nicht genau wo…

    Ich bin jetzt 37+4 also 17 tage vor dem ET

  • von Jessie87 am 14.06.2013 um 17:16 Uhr

    Hallo Mädels,
    Mir geht es aktuell überhaupt nicht gut. Seit gestern habe ich starke Schmerzen durch Hämorrhoiden 🙁
    Ich weiß kein schönes Thema, Sorry.
    Aber seit gestern geht gar nix mehr. Ich mag mich kaum noch bewegen, geschweige denn hinsetzten.
    Heute liege ich schon den ganzen Tag auf dem Sofa, Gott sei Dank hat die Patentante Levin heute übernommen.
    Ich hoffe über das WE wird`s besser, sonst muss ich wohl doch zum Arzt.
    Dann hatte ich gestern Abend auch wieder starke Senkwehen, warum die so weh getan haben weiß ich nicht 🙁
    Mir ist es wirklich recht, wenn der kleine Mann sich bald mal auf den Weg macht. Gestern Abend hätte ich einfach nur die Wände hoch gehen können.
    Und wie geht es euch allen so? Wer von euch ist denn jetzt genau wie weit?? Manchmal verliere ich den Überblick?
    @ Fenja, ich kann nicht verstehen, warum sie bei dir die Geburt einleiten wollen… Dein kleiner ist überhaupt nicht zu schwer. Und auch wenn ein Gel gelegt wird, ist das eine Einleitung. Das soll nämlich bei mir gemacht werden,
    Ich würde dir raten, wenn es nicht medizinisch notwendig ist, würde ich auch nicht einleiten lassen. Es sollte nicht unnötig in die Natur eingegriffen werden. Die Kleinen kommen schon raus, wenn sie wollen.
    Und ich kann auch deine Hebi nicht verstehen, wenn sie einer Einleitung mit Gel zustimmen würde, ohne das ein notwendiger Grund vorliegt.
    Meine Hebi und ich sind uns einig, dass auch ich erst alles natürlich versuchen werde, um die Geburt “einzuleiten”
    Ich warte erst das Gespräch am Donnerstag ab und die Untersuchung und dann entscheide ich, wie es weiter geht.
    Natürlich habe ich auch keine Lust mehr und mich nervt alles, aber jeder Tag mehr, ist wichtig für den Wurm.
    Und bei mir soll nur eine Woche vor ET eingeleitet werden, und auch nur weil es ziemlich klar scheint, dass er sonst nicht mehr spontan geboren werden kann. Und bei dir sollen es wirklich zwei Wochen vor ET sein???
    Find ich schon heftig. Solltest du auf jeden Fall nochmal hinterfragen.
    Ich hoffe, es geht euch ansonsten gut?!
    Sorry für den langen Text 😉
    LG

  • von Fenja2012 am 14.06.2013 um 12:34 Uhr

    Hey .. Mein FA sagte mir das Kind sei schwer und groß und evtl 14 Tage vorher einleiten ! Gestern sagte der KH Artzt ist völlig normal nur ich kann mit meiner Hebi mit 10 Tage vor ET ein Gel legen lassen. Kann sein das Wehen kommen kann aber auch sein das nix passiert .. Einleiten direkt würde er nicht da man da oft 36 Std in den Wehen liegt! Meinte er. Ich besprech das mit dem Gel mal mit meiner Hebi und dann sehn was die sagt 🙂

  • von Angelsbaby89 am 14.06.2013 um 10:13 Uhr

    Hey fenja…darf ich kurz fragen warum bei dir eingeleitet werden soll? Hab ich das überlesen. ..?

    Uns geht`s heut solala, die mensartigen schmerzen werden nachts immer schlimmer und schlafen ist irgendwie ganz schwierig – ich lieg einfach wach -.-

    Übe jetzt jeden tag auf dem pezziball und das hilft wenigstens ngegen die rücken schmerzen

    Heut sinds noch 17 Tage bis zum et 😉

    Lg angelsbaby89

  • von Fenja2012 am 13.06.2013 um 16:50 Uhr

    Hey .. Heut war auch ich beim dok 🙂 auch zur geburtsbesprechung 🙂 er geht nach der Gbmh Länge nicht da er schon a Patientin hatte die 6 Wochen mit cm offenen Mumu rum Rante ! Haben ausgemacht das wir falls er so lang drinnen bleibt 10 Tage vorm ET ein Gel legen quasi am 11.7 und schauen hoffe das dann Wehen einsetzten und Baby dann kommt heut hat er 2552g und 44 cm 🙂 leider kein Foto weil mit Gesicht zu meinem Popo schaut 🙁 aber sonst alles gut bis auf ich hab jetzt 8,4 kg zugelegt 🙁 lg Jenny und Yannik 34+4

  • von Angelsbaby89 am 12.06.2013 um 22:35 Uhr

    Ach ich hab auch die letzten tage so ein pieksen in ser scheide. .. und komischerweise nicht zugenommen seit dem letzten Fa Termin. .. aber gesagthat sie nix also wohl alles ok 😉

  • von Angelsbaby89 am 12.06.2013 um 22:32 Uhr

    Ich war heut zum Termin bei der fa und die hat mir wqs ganz anderes erzählt als die Hebamme gestern om Krankenhaus. …?

    Köpfchen Sitzt schon leicht im Becken wie es sein sollte und MuMu ist schon bisschen weich
    .. das kann doch nicht von einem Tag auf sen anderen passieren?
    Hmm sehr seltsam.
    Schmerzen so wie bei der Mens nhab ich auch seit 3-4 Tagen manchmal auch extrem. ..und nachts mehrmals auf Toilette seit ca 2 Wochen -.-

    Mal ansonsten geht`s mir ganz gut trinke ja ab dieser woch den himbeerbl älter tee mal schauen was der so bewirkt…

    Jedenfalls hat meine fa mich wieder aufgebaut mir ihrer Aussage denn das Köpfchen macht was es soll 😉
    Hab nur ein bisschen zu viel fruchtwasser, deswegen muss ich morgen den 2. Diabetestest machen -.- aufn letzten drücker…find ich ja ziemlich unnötig. ..

    Mädels noch 2 Wochen! !! 😀 und am Freitag haben wir eine wohnungsbesichtigung… drückt uns die Däumchen Bitte 😉

    Lg angelsbaby89 38. Ssw

  • von miri1401 am 12.06.2013 um 21:40 Uhr

    Ohja das mit dem nachts aufs klo springen kenn ich muss nacbts auch immer 2 mal auf alle fälle des ist bestmmt die vorbereitung für nachts aufstehen…

    Man ich war heut ausnahmsweise mal voll gut drauf und voller tatentrang da hab ich bei unserem neuen wohnzimmer die tapete runter gemacht danach wars genug für heute 🙂 mein mann war dann nicht gerade begeistert als er das sah 🙂 naja ist jetzt schon so.. morgen gehts weiter..

    Und eucb gehts gut? Habt ihr schon alles zusammen für eure süßen?

  • von Sn0wWhite am 12.06.2013 um 10:55 Uhr

    Huhu 😀

    ich fühle mit euch 😀

    Seit ein paar Tagen muss ich nachts extrem oft auf die Toilette 🙁

    Ein paar wehenartige Schmerzen hab ich schon etwas länger..
    Habe in letzter Zeit das Gefühl, dass das Köpfchen sich nach unten “drückt“. Hab son Ziehen/Stechen dann in Schambeinregion (innen). Vllt muss ich deshalb so oft aufs WC xD

    Kennt ihr das?

    Mittlerweile habe ich drei Mini Risse (so 4mm) an meinem Bauch festgestellt 🙁 Aber nur da, wo mein BNP war.. naja 😀

    Und mir is so waaaaaaaaaaaaarm x.x

    Hoffe, euch geht es den Umständen entsprechend 🙂 hihi

    Ganz liebe Grüße

  • von Navida am 12.06.2013 um 10:23 Uhr

    Hallo,
    😀 ja, uns geht’s wohl allen gleich. Hatte auch gestern so ein Ziehen im Rücken und unteren Bauchbereich und Dünnpfiff wie sonst was und gaaaanz leichtes flaues Gefühl. Aber alles noch sehr gut auszuhalten. Außerdem hab ich echt nur rumgegammelt auf der Couch und war innerlich die Ruhe selbst. Heute Nacht wars dann (leider) wieder weg. Hatte mich schon fast drauf gefreut, nachts aufzuwachen und Wehen zu haben, aber Nein…
    Jetzt aktuell fühlt es sich so an, als würde ich morgen meine Tage bekommen, so extrem leicht. Denke mal auch, es sind nur Übungswehen. Ansonsten bin ich ja heute Nachmittag eh im KH zur Anmeldung und dann abends zum Geburtsvorbereitungskurs und morgen wieder Hebi. Rundumbetreuung also, falls doch was ist. 
    Beim Arzt war ich auch schon letzte Woche wg. Verdacht auf Fruchtwasser- aber auch leider nur eingebildet. 😉 Naja, mehr als warten bleibt uns ja allen nicht übrig, obwohl ich nun auch langsam recht ungeduldig werde. Da macht es mir ja Hoffnung, dass es wirklich schnell losgehen kann. Bin gespannt, wer “Erste” ist. 😉 Hoffe, diese Truppe schreibt auch fleißig weiter, wenn die Süßen dann da sind. Bei den anderen Monaten klappt das ja nicht so oft. 🙂
    LG, Navida- SSW 36+5

  • von Jessie87 am 11.06.2013 um 19:45 Uhr

    Och Mädels, man kann echt merken, dass wir kurz vorm Ende sind 😉
    Angelsbaby lass den Kopf nicht hängen. Natürlich können das trotzdem Senkwehen sein, sie wirken halt nur noch nicht auf den MuMu, aber das geht manchmal schneller als man denkt.
    Bei Levin hatte ich auch nur ein paar Übungswehen und später dann vereinzelnt Senkwehen und mehr nicht. Und von jetzt auf gleich, quasi von 0 auf 100 hatte ich Geburtswehen.
    Kann also alles ganz schnell gehen. Meine Hebi hat mir damals erklärt, weil ich auch dachte ich verliere Tröpfchenweise Fruchtwasser, dass man zum Schluss hin mehr Ausfluss hat (nicht der richtige Ausdruck) weil eben durch die Senkwehen und den Druck, den das Kind auf das Becken ausübt, mehr ausgeschieden wird. Also kann es ja so verkehrt bei dir nicht laufen.
    Ist halt sehr unangenehm wie ich persönlich finde, habe das nun auch schon wieder ziemlich stark, aber es zeigt ja, dass sich was tut.
    Bei mir ist dann irgendwann einfach der Schleimpfropf mit abgegangen. Und dann wusste ich, dass es bald losgehen wird.
    Ich drück euch allen die Daumen, dass niemand über den ET geht!!!
    Lasst die Köpfe nicht hängen… Die letzten Tage und Wochen sind die schlimmsten und die Ungeduld wird leider immer größer.
    LG

  • von Angelsbaby89 am 11.06.2013 um 19:34 Uhr

    Hallo Mädels,

    Komme gerade aus dem kh weil ich dachte ih verliere Fruchtwasser Tröpfchenweise.
    . Ist aber alles in Butter.

    Und naja irgendwie bin ich jetzt.total genervt weil die hebi gesagt hat, daa Köpfchen ist noch nicht.im becken und es ist noch alles hart und zu…ich weiß nicht wieso aber für mich fühlt sich das fast an wie ein Rückschritt denn gerade gestern dachte ich ich hätte ejn paar Übungswehen gespürt. ..war wohl nix. .

    Dachte echt es würde vielleicht bald losgehen und jetzt bin ich grad am hoffen dass ich am ende nicht noch übertrage…

    Auf jeden Fall bin ich grad echt genervt und (auch wenn ich es nicht eingestehen will) enttäuscht. ..

    Hoffe euch geht`s besser

    Lg angelsbaby89 37+1

  • von Jessie87 am 11.06.2013 um 19:25 Uhr

    Nee warten musst du nicht 😉
    Einige, wenn auch wenige Kinder, gehen est unter der Geburt mit dem Kopf ins Becken.
    Meiner ist auch noch nicht im Becken hat meine Hebi gestern gesagt, Levin war da schneller ich glaube in der 34. Woche 😉
    Trotzdem kann ja bei dir die Geburt los gehen. Wichtig ist nur, dass du im Fall eines Blasensprunges dich hinlegst und auch liegend ins KH transportiert wirst, weil es zu einem Nabelschnurvorfall kommen kann. Bedeutet die Nabelschnur fällt ins Becken und das Köpfchen vom Baby geht danach ins Becken, was die Versorgung des Kindes unterbrechen würde.
    Daran musst du denken. Wenn also das Köpfchen nicht im Becken ist, oder du es nicht sicher weißt, dann musst du dir einen RTW rufen und liegend ins KH.
    LG

  • von miri1401 am 11.06.2013 um 07:38 Uhr

    Gestern war ich bei meiner FA ich hab echt gehofft das sie sagt jetzt kanns los gehn passt alles aber unsere maus hat da andere vorstellungen 😉 ihr Kopf ist nocb nicht fest im becken aber sonst ist sie sebr zufrieden. Sie hat knappe 3000g ist wobl im Rahmen bei 36+3.. aber solangsan werd ich doch ungeduldig aber solang sie noch nichtfest im bcken sitzt muss ich wohl warten…

  • von Jessie87 am 10.06.2013 um 17:14 Uhr

    So ich bin wieder da!
    Hab jetzt zum ersten Mal Akupunktur bekommen, das heißt einen hoffentlich großen Schritt Richtung Baby 🙂
    MuMu ist immer noch bei 2,5cm Öffnung.
    Ich soll jetzt ab nächster Woche Himbeerblättertee trinken und fünf Tage vor der Einleitung soll ich so Globulis nehmen, hat sie mir aufgeschrieben, hol ich mir dann kurz vorher in der Apotheke. Soll alles auf den MuMu wirken. Ich lass mich mal überraschen.
    Levin war auch mit und war von den Nadeln in meinen Beinen ganz fasziniert 😉
    Nächsten Donnerstag hab ich dann den nächsten Termin , das wird ein Marathon Tag…. Erst Akupunktur, dann ins KH zum Vorstellen und dann nachmittags FA, man gönnt sich ja sonst nix 😉
    Und!? könnt ihr das schöne Wetter genießen?
    LG

  • von Sn0wWhite am 10.06.2013 um 12:58 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    danke für eure Antworten ^^
    die Hitze ist wirklich extrem anstrengend, wenn man schwanger ist 🙁

    Nachdem ich heute wieder die ganze Whg geputzt habe, merke ich nun, dass ich das Bücken wohl jetzt langsam vergessen kann -.- tut richtig weh im Unterleib!! Wie son Stich innen (vglbar mit Periodenschmerzen)

    Luft bekomm ich immernoch schlecht und ich fühl mich langsam auch wie ne Kugel 😀

    Am Mittwoch sind es noch 5 Wochen..ich hoffe, unsere Süße lässt nicht so lange auf sich warten und kommt erst nachm ET :O fänd ich jetzt nicht so pralle 😀

    Kommt ihr noch gut zurecht, z.B. mit Rasieren? Langsam wird es extrem schwer.

    Aber wir schaffen das schon, Mädels 🙂

    Glg

  • von Jessie87 am 10.06.2013 um 12:47 Uhr

    So, ich muss es jetzt mal sagen…. Ich habe keine Lust mehr!!!
    Ich bin einfach nur noch fertig mit meiner Welt. Ich bin dauermüde und antriebslos.
    Jetzt hab ich mir auch noch ne Erkältung eingefangen, ausgerechnet jetzt kurz vor Schluss. Levin ist dadurch doppelt anstrengend finde ich…
    Außerdem fühle ich mich wie ein Walross und mir tut unten alles weh, fühlt sich an wie ein fetter Muskelkater, dabei war die runde die wir gestern gelaufen sind, gar nicht so groß 🙁
    Nein, ehrlich… Es geht mir nicht gut… Ich bin froh, wenn es vorbei ist!
    Hab heute Nachmittag den Termin mit meiner Hebi, hoffe da kommt mal was gutes bei raus.
    Ach so, nen Heizstrahler haben wir auch, weil Levin ja im Dezember geboren wurde. Levin braucht ihn jetzt nicht mehr und nu hängt er beim Baby im Zimmer. Auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob wir ihn in den warmen Monaten brauchen.
    LG Jessie und Bauchzwerg 34+5 oder 37+3????

  • von INA_28 am 10.06.2013 um 11:59 Uhr

    Hallo ihr Lieben! Wir haben (gott sei dank) keinerlei Beschwerden – einzig die Hitze macht uns ein wenig zu schaffen aber wir müssen ja nicht in der prallen Sonne sitzen 😉 Sonnenschirm her und viiiiiel WASSER zum Trinken dann gehts schon.;-) Unser Kinderzimmer ist jetz komplett – hab endlich meinen Stillstuhl bekommen – mein Mann lieb den stuhl jetzt schon und liest seine Zeitung nur noch dort 😀 Ich sag ihm immer ich glaub wir brauchen noch einen davon – er sagt aber ganz sanft mit einem verliebten blick auf Bettchen: “Ich übe nur das Vorlesen damit unsere Maus schön träumt” ♥ is doch süß oder?? Er singt ihr sogar schlaflieder vor und sie lieeeeebt es ♡♥ So kenn ich meinen Liebsten gar nicht – aber ist sssehr schön wie er sich jetz schon vorbereitet auf unsere Maus ♡ ach ja Wärmelampe haben wir (noch) keine – wollten schaun ob der Heizkörper gleich daneben reicht und uns dann entscheiden…. Ich hoffe euch und euren Zwergen gehts gut? LG Ina & Nina Johanna 33+5

  • von Fenja2012 am 10.06.2013 um 08:43 Uhr

    Hey Ladys …
    Wie geht`s euch ??
    Mir geht`s gut … Gestern er wurde mir abends mal k…. Übel so je halbe Std ka warum 🙁 … Und die Wärme ist auch extrem anstrengend!
    Ja ich habe eine wärmelampe über der Wickelkomode .. Meine Nichte findet sie jedenfalls toll nach dem baden den sie hasst es abgetrocknet zu werden!
    Und was gibt`s bei euch so neues ??
    Laut meiner Hebi steht mein GbMH letzen Freitag 33+5 noch 2cm.. Ich war erst etwas ängstlich aber sie meinte nicht schlimm in 2 Wochen darf er kommen! Bin ja gespannt wie lang er letztendlich sich zeit lässt. Am Donnerstag hab ich wieder setzt Termin beim dok aus der Klinik zur geburtsbesprechung! Bin schon gespannt..
    Lg Jenny und Yannik inside 34+1 =35ssw 🙂 ❤❤❤❤❤❤❤❤❤

  • von Sn0wWhite am 09.06.2013 um 21:27 Uhr

    @Angelsbaby: wie süß 😀 hihi
    Ja der Papierkram neeervt ^^

    Hat jmd von euch ne Wärmelampe für die Wickelkommode? Oo

    LG ^^

  • von Jessie87 am 09.06.2013 um 08:41 Uhr

    Guten morgen Miri,
    ja die Hebis liegen da meist nicht so verkehrt mir ihrer Einschätzung zum Gewicht und Größe des Babys. Die sind oft nicht genauer oder ungenauer als die US Geräte beim FA 😉
    Meine Hebi war damals bei Levin näher dran als das US Gerät.
    Mein kleiner wurde vor 1 Woche auf 2900 g geschätzt bzw. musste ich ja extra zu einem Spezialisten, damit das Gewicht ziemlich genau errechnet werden konnte.
    Soll nun wenigstens eine Woche vor ET eingeleitet werden.
    Werde morgen aber mal mit meiner Hebi sprechen, ob wir den kleinen Mann auch irgendwie natürlicher auf den Weg bringen können 😉 und wann wir damit anfangen können.
    Euch allen einen schönen Sonntag!

  • von miri1401 am 09.06.2013 um 07:46 Uhr

    Hei mädels war gestern wieder bei meiner hebamme ctg war gut die kleine maus ist nur sehr oft abgebauen 😉 und wir haben mit akupunktur angefangen. Morgen gehts zu meiner FÄ Ultraschall, ctg streptokokkentest das volle programm dann bin ich auch mal gespannt ob meine hebi recht hatte mit ihrer vermutung wie schwer meine kleine sein wird aber kann ich danach gehn? Was meint ihr wie schwer und groß sind eure kleine geschàtzt?

    Und es ist sehr beruhigend den schriftkram zu haben..

    Wie lang nehmt ihr Elternzeit im job? Ich werd wohl 2 jahre nehme

    Schönen Sonntag euch allen

  • von Angelsbaby89 am 08.06.2013 um 13:14 Uhr

    @snowwhite: beruhigend qenn der papierkram soweit gemacht ist, ne? 😉
    Wir haben ein rasseltuch bekommen das drückt mein mann schon seit Wochen im Schlaf an sich 😀 ich bekomm das aber nicht ab, keine chance 🙂

    Lg angelsbaby89 Et-24

  • von Sn0wWhite am 08.06.2013 um 12:43 Uhr

    Hallo Mädels 🙂

    Den lästigen Papierkram (Geburtsurkunde, Vaterschaftsanerkennung -.-, wie sich das anhört!) haben wir endlich erledigt 😀

    Momentan bekomm ich schwer Luft, weil unsere Süße ja schon ziemlich viel Platz beansprucht 🙂

    Tasche ist auch soweit gepackt, bis auf Klamotten ^^, aber die kann ja der Papa im Notfall noch bringen 😛

    Seit ein paar Tagen haben wir das Schmusetuch unseres Schatzes im Bett..damit es unseren Geruch annimmt – was man nicht alles Verrücktes macht 🙂
    Haben eure Kleinen auch eines?

    Ganz liebe Grüße

    Snow und BabyPrincess (34+3)

  • von Navida am 07.06.2013 um 12:07 Uhr

    Hallo Ihr Lieben,
    ich melde mich jetzt auch mal wieder zu Wort. In den letzten Tagen wars hier recht aufregend-wohne im Flutgebiet, bin aber zum Glück nicht direkt betroffen. Nur ganz in der Nähe war die Hölle los und noch ist nicht alles überstanden. Dafür werde ich langsam irgendwie … nachdenklich. Hatte heute Nacht und auch schon 2-3 mal die letzten Tage immer so schubweise Rückenschmerzen (wie auch du, Angelsbaby)- im oberen Bereich. Bin sogar heute Nacht davon aufgewacht. Andauernd auf Toil. muss ich auch und bleib dann öfters am Tag auch ne Weile da. 😉 Außerdem bin ich extrem müde und körperlich k.o. seit gestern, obwohl ich schon viel länger als sonst schlafe. Und Hunger hab ich-ständig Hunger! Ich könnte nur noch essen! Ach und der Bauch spannt immer mehr und zieht richtig nach vorn. Wassereinlagerungen hab ich ja schon seit ner Weile, nur aktuell wird’s bissl mehr. Ob das alles Vorboten bzw. Anzeichen sind? Wehen hab ich gar keine. Bin heute bei 36+0. Es ist zumindest alles fertig, auch die Kliniktasche ist gepackt…

  • von Angelsbaby89 am 07.06.2013 um 11:27 Uhr

    @fenja: himbeerblattertee habe ich auch schon hier stehen fange abrt erst nächste Woche montag an damit, soll man ja erst ab 37+0…

    Habe immer mehr das Gefühl dass es nicht mehr lang dauert ubd auch andere mamis denken das bei mir 😉 hab immer noch vermehrt Stuhlgang meist durchfallartig….und schmerzen im becken und rücken -.-

    Bin schon so gespannt wann unsere Fee sich auf den weg macht 😀
    Ansonsten geht`s mir eigtl wieder gut, alles ist vorbereitet und auch ich fühle mich ganz gut vorbereitet 😉

    Euch noch einen schönen sonnigen Tag

    Lg angelsbaby89 36+4

  • von Fenja2012 am 07.06.2013 um 11:06 Uhr

    Hallo Ladys …
    Also bei uns fehlen noch 5 Bilder die an die Wand müssen, ne Garderobe & ein Vorhang !

    So war heute bei der Hebamme !
    Was ich da spür bzw ist das das einzigste was sie findet eine Art Krampfader .
    Mein Gbmh ist “nur” noch 2 cm sie sagte ist aber nicht schlimm in 2 Wochen darf er ja kommen !
    Wie viel cm hat euerer noch in der ca. 34 ssw ??
    Lg Jenny und Yannik inside 33+4 ssw:-)
    Ps: werd mir heute himbeerblättertee besorgen!

  • von INA_28 am 07.06.2013 um 07:28 Uhr

    Hallo ihr lieben! Wie ich sehe/lese blagen alle die gleichen wehwehen… 🙁 auch wenns nicht sehr angenehm ist aber bald haben wir unsere kleinen Schätze bei uns und ich find mit diesem Gedanken sind die “Schmerzen” erträglicher. Mein Mann hat mir sogar ein Beautyweekend geschenkt – mit meinen Besten Freundin ♥ Frisörbesuch, Fusspflege, Akkupunktur, Schwimmen usw. Nächste Woche wird es umgesetz *freu* Wie gehts euch? Schon alles fertig für die Kleinen? Lg INA & Nina Johanna 33+2

  • von Fenja2012 am 06.06.2013 um 16:39 Uhr

    Hallo Ladys … Auf Rat meiner Schwester und einer Freundin von ich jetzt mal dok Gefahren! CTG hatte paar Wehen drauf !! Dok hat sich das angeblich angeschaut und Dan kam Arzt Helferin wieder Wartezimmer passt alles ! Hm was sind das den für wehen ?? Zuvor meine Helferin sind bestimmt senk Wehen machen einfach mal CTG . Ob die jetzt auf meinen GBMH oder/und Muttermund gegangen sind seh ich morgen beim Termin mit der Hebamme !
    Lg Jenny und Yannik inside 33+4

  • von Angelsbaby89 am 06.06.2013 um 13:59 Uhr

    Snowwhite: klar, ich berichte dann 😉
    @fenja: mit durchfall und bauchweh der hart wird quäle ich mich auch seit ein paar tagen… hängt wohl laut fa mit den senkwehen zusammen -.- ich bin momentan auch gestresst und leicht reizbar. Zudem überschneidet sich ser verkauf unseres alten autos und der kauf des neuen sehr sodass wir da auch noch organisieren müssen. ..

    Irgendwie empfindet man doch auhc Kleinigkeiten als anstrengend. .
    Und langsam hab auch ich das Gefühl dass unsere Fee nicht bis zum ET warten möchte…kkann nicht mal genau sagen wieso ich daa denk. ..

  • von Jessie87 am 06.06.2013 um 08:35 Uhr

    Guten morgen ihr Lieben,
    ich hab heute wirklich ein Beschäftigungsproblem -.-
    Obwohl wir so schönes Wetter haben. Aber ich bin total k.o. Levin hat die Nacht zum Tag gemacht und jetzt das Wärme Wetter noch dazu…. Keine gute Kombi.
    Mir schlägt das schon wieder total auf den Kreislauf.
    Deswegen will ich eigentlich lange Spaziergänge oder so vermeiden.
    Aber ich kann auch nicht den ganzen Nachmittag mit ihm im Garten sitzen, dann dreht er durch 😉
    Tja, jetzt muss ich mir was überlegen, sonst wird das ein ganz, ganz schlimmer Tag…
    Ich wünsche euch allen aber einen ganz schönen, sonnigen Tag 🙂
    LG

  • von Sn0wWhite am 06.06.2013 um 06:15 Uhr

    Hi Mädels,

    @Fenja: Wenns dir so schlecht geht, würde ich heute schon zur Hebi/FA gehn 🙁 lass das lieber abklären, wenn du dir unsicher bist

    @Angelsbaby: Mit der Wanne kopmmt für mich auch in Frage..aber du hast Recht, man muss es in der Situation entscheiden 🙂
    Da du ja vor mir dran bist, erwarte ich einen ausführlichen Bericht 😀 hehe

    Bin schon gespannt, wie genau unsere Kleinen es alle mit dem Termin nehmen ;D

    In dem KH, in welchem ich entbinde warten die mind. 7 Tage bis zur Einleitung..wenn man selbst sagt, dass man danach noch abwarten will spätestens am 10. Tag. Das kann ganz schön lang sein ^^

    Wünsche euch allen einen sonnigen Tag..ich mach mich nachher aufn Weg zum Zahnarzt -.-

    LG Snow (34+1)

  • von Fenja2012 am 06.06.2013 um 00:05 Uhr

    Puh … Grad geht`s mir richtig Mies 🙁 harter Bauch , schlecht, Sodbrennen und leichter Durchfall 🙁 ohje und das noch 6 laaaaaange Wochen aushalten 🙁

  • von Fenja2012 am 05.06.2013 um 21:43 Uhr

    Huhu Ladys …puh einmal den ganzen Tag nicht online ist hier viel los und ich Krieg es nicht mit:-(
    So nun zu mir 🙂 das Wetter ist jetzt endlich warm aber Mega ansträngend :-(… Ehm ja… Hab jetzt schon paar mal so ein längliches Ding das geriffelt ist ka so 1cm oder lang beim laufen immer gespürt meine Hebi konnte sich unter der Beschreibung leider nix vorstellen und meinte ich soll Freitag um 10:00 mal schnell in Kreißsaal kommen und dann schaut sie mal! Bin gespannt.. Gestern Abend und heute den ganzen Tag und Abend hab ich immer mal so ein ziehen von intim Bereich in Bauch rein !!` Ka sind das senk wehen, Übungswehen richtige wehen ka:-(
    So mehr gibt`s von mir hier nicht 🙁 freu mich wieder von euch zu lesen

  • von Angelsbaby89 am 05.06.2013 um 19:40 Uhr

    Das mit der pda weiss ich ist ja bekannt 😉 aber Schmerzmittel bekommt man auch in der wanne… gibt`s ja noch andere Dinge. Ich denk siwas entscheidet man dann eh erst in der Situation wie man am liebsten entbinden möchte

  • von miri1401 am 05.06.2013 um 19:26 Uhr

    @angelbaby89 hab mein erstes kind auch in der wanne bekommen obwohl ich mir das damals garnet vorstellen aber als ich zur “entspannung” rein bin wollt ich nimmer raus. Allerdings bekommst in der Wanne keine Schmerzmittel und keine PDA.
    Aber ich könnte es mir jetzt auch wieder vorstellen beim zweiten kind bei uns gibts halt nur eine Wanne im Kreißsaal..

    Mal schaun was kommt 🙂

  • von Angelsbaby89 am 05.06.2013 um 11:53 Uhr

    Hey ihr lieben,

    Mir gehts mal so mal so. Am Wochenende hatten wir unseren geburtsvorbereitungskurs und ich habe wirklich ein sichereres Gefühl. …und liebäugel immer mehr mit der wanne -gestern bei der gGeburts anmeldung direkt erwähnt. .. 🙂

    Durchfall hab ich immer noch morgens und mein bauch ist sehr nach unten gerutscht. Laut meiner fa ein Zeichen dafür dass es nicht mehr lang dauert – aber sie sagt ja schon seit nem Monat dass sie nicht glaubt dass unsere süße bis zum Schluss drin bleibt. Mal schauen 😉

    Daheim fällt mir echt die Decke auf den Kopf, leider darf ich wegen meiner symphysenlockerung nicht so viek machen -.- wo endlich mal schönes Wetter ist…

    Bis zun et sind es noch 26 tage bei uns – und die schaff ich auch noch! 😉

    Lg angelsbaby89 36+2

  • von Jessie87 am 05.06.2013 um 11:43 Uhr

    Ja, ich bin tatsächlich ganz froh, dass ich jetzt weiß was bei meinem Schatz los ist. Wenn ich wirklich schon so weit bin, wie der Arzt sagte, dann brauch ich mich über die starken Senkwehen auch nicht zu wundern 😉
    Ich habe jetzt den Termin zur Geburtsplanung am 20.06. ich bin echt mal gespannt…
    Wassereinlagerungen habe ich auch seit ca ner Woche, aber erst heute besonders stark, hab heute morgen meinen Ehering nicht runter bekommen 🙁
    Meine Hebi sagt, ich soll viel Salz zu mir nehmen, dass hilft gehen Wassereinlagerungen und natürlich viel trinken…. Wenn das man immer so einfach wäre 😉
    Unser Wetter ist super schön, Levin und ich waren den ganzen Vormittag draußen, aber jetzt bin ich doch ganz schon kaputt und müde.
    LG

  • von Sn0wWhite am 05.06.2013 um 10:32 Uhr

    Ich hatte diese Woche auch alles gewaschen 😀
    Zum Glück hat unsere liebe Nachbarin alles in den Trockner getan ^^

    Ich hab sogar schon zT meine KH Tasche gepackt (Drogerie Artikel).
    Klamotten kann man ja im Notfall immer noch bringen lassen..

    Werde die nächsten Tage noch nach Lust und Laune die größeren Sachen (ab 62) waschen, die wir schon haben..wichtig waren erstmal die Newborn Sachen + Bettzeug 🙂

    Gestern haben wir noch allerlei Zeug fürs Zimmerchen geholt..es ist sooooooo schön 🙂 ich kann mich gar nicht sattsehn..
    Wenn ich mir vorstelle dass auf der Wickelkommode bald schon unser Schatz liegt :)…

    Habt ihr schon Elternzeit (vorläufig -.-) beantragt? Geht ja erst verbindlich nach der Geburt (jaja ich liebe es)

    LG

  • von miri1401 am 05.06.2013 um 10:10 Uhr

    Es ist schö zu hören das es euch wieder einigermaßen geht aber schont euch noch schön. Habt ihr auch so tolles wetter?

    Und wassereinlagerunge hab ich auch so langsam jetzt habens wir bald geechafft und können unsere kleinen in den armen halten..

    Habt ihr schon alles vorbereitet? Ich hänge meinem zeitplan noch etwas hinter her werd heut mal die kleinen süßen Klamotten waschen und den Überzug vom maxi cosi. Mal schaun wie weit ich komm. 🙂

    Lg

  • von Sn0wWhite am 05.06.2013 um 06:04 Uhr

    Huhu 🙂

    @Jessie: Es ist schön, dass du jetzt Gewissheit hast 🙂 und du musst nicht mehr so lange warten ;D hihi

    Wir waren egstern im KH zur Vorstellung / Untersuchung
    ca 42 cm und 2410g hat unsere Süße 🙂 absolut im Normbereich sagte die Ärztin.
    Gezeigt hat sie sich aber mal wieder nicht so gerne 😀

    CTG war gut, Blut wurde mir abgenommen :/ (ich haaaassse das)

    Seit 2-3 Tagen habe ich Wassereinlagerungen in den Füßen + Knöcheln 🙁 soll es mit Wechselduschen, Tees oder Beine hochlegen versuchen ^^ Gegen Ende wäre das wohl üblich..naja 🙂

    Mädels, jetzt können wir schon sagen: “Nächsten Monat ist es soweit“.
    Wow.

    LG Snow (34+0)

  • von Jessie87 am 03.06.2013 um 20:28 Uhr

    So, hier nun mein FA Bericht:
    Mein Kleiner wiegt nun schon stolze 2900g und das ziemlich genau 😉
    Bedeutet, dass Gewicht entspricht eigentlich der 37. Woche und nicht der 34.
    Der Arzt hat alles noch einmal ganz genau angesehen und hat festgestellt, dass er gut versorgt ist, Plazenta ist gut, Fruchtwasser ist genug vorhanden und auch die restliche Versorgung ist sehr gut.
    Ich habe nun eine Überweisung ins KH mitbekommen und soll spätestens zu nächster Woche einen Termin in meiner Wunschklinik vereinbaren und mich dann dort vorstellen, auch um dann einen Termin für die Einleitung zu machen.
    Er hat in den Muttpass geschrieben, dass er empfehlen möchte, auf jeden Fall eine Woche vor ET einzuleiten, lieber wären ihm sogar 2 Wochen.
    Er sagt, der kleine nimmt gute 200g die Woche zu, was bedeuten würde, dass er am eigentlichen ET ca 4100g Gewicht hätte.
    Da ich Levin aber nur mit Saugglocke spontan entbinden konnte (er hatte 3850g) ist er sehr sicher, dass der kleine Mann dann nicht spontan geboren werden könnte und deswegen die Einleitung sinnvoll ist.
    Wenn wir es denn überhaupt bis zu Einleitung schaffen 😉 der Kleine möchte ja anscheinend eher kommen. MuMu ist durch das ganze rumgewehe jetzt bei guten 2,5 cm Öffnung.
    Wenn ich jetzt regelmäßige Wehen bekomme, soll ich ins KH fahren, denn der MuMu wird sich mit großer Wahrscheinlichkeit schnell öffnen.
    Also kurz: Offiziell bin ich 33+5 und inoffiziell bei 36+4
    Fakt ist also, mein Kleiner wird Anfang Juli geboren.
    Ich bin jetzt eigentlich ganz beruhigt. Ich kann in meinem Wunsch KH entbinden und muss nicht in eines mit Kinderstation und mein kleiner ist mit seinem aktuellen Gewicht definitiv kein Frühchen mehr 🙂
    Also der Tag ist für uns gut gelaufen. Mir geht`s jetzt eindeutig besser und dem Kleinen sowieso.
    Ich wünsche euch einen schönen Abend!!!
    LG Jessie und der Bauchzwerg

  • von Sn0wWhite am 03.06.2013 um 06:10 Uhr

    Hallo ihr Lieben 🙂

    bei uns ist soweit alles gut.
    Habe auch ab und an ne Art Wehen…Wurde letztens auch am CTG eine “entdeckt“ 🙁 Naja..muss halt mehr Mg nehmen, aber natürlich macht man sich Sorgen – und angenehm ist es erst recht nicht.

    Aber wie man hier liest, haben die Wehwehchen nun jeden iwie erwischt 🙁

    @Angelsbaby: Das mit dem Buch mitnehmen dachte ich auch..aber man braucht wohl was “Aktuelles“, werde ich diese Woche mal beantragen ^^

    @Jessie: Ich bin mir sicher, dass alles gut sein wird..und vllt darfst du deinen Schatz ja eine Woche früher in den Armen halten :-))

    Wir haben morgen den nächsten Termin..+ KH Termin 🙂
    sind schon sehr aufgeregt..es wird langsam so real 😉

    Gestern schien mal zur Abwechslung die Sonne, da haben wir gleich mal die ganzen Kleider von unserer Süßen gewaschen.

    Oh man, ich könnte fast weinen, wenn ich die ganzen kleinen Kleidchen und Strampler da hängen seh :`)

    Viele liebe Grüße

    Snow und BabyPrincess (33+5)

  • von Jessie87 am 02.06.2013 um 21:49 Uhr

    Hi Mädels,
    na wie geht es euch allen so???
    Ich habe leider seid gestern schon wieder Senkwehen. Manchmal sind sie auch wieder sehr regelmäßig.
    Morgen muss ich ja wieder zur Vorsorge und habe dann auch den Termin bei dem Spezialisten. Ich bin echt gespannt, was jetzt bei der Vermessung raus kommt. Ich hab irgendwie n bisschen Angst und ich weiß nicht mal wovor.
    Soweit ist mit dem Zwerg ja alles in Ordnung.
    Nur mir geht`s einfachn nicht so gut. Bin schon seit Tagen ziemlich antriebslos, müde. Und heute ist einfach alles doof, alleine weil ich schon mit Senkwehen wach geworden bin.
    Naja, eigentlich wollte ich mich gar nicht bei euch ausheulen.
    Drückt mir die Daumen für morgen, dass mit meinem Schatz alles ok ist und wir dann endlich wissen, wo wir wochentechnisch stehen.
    LG Jessie und Bauchzwerg 33+4 ?!

  • von Angelsbaby89 am 30.05.2013 um 21:53 Uhr

    Ach wegen der Urkunde. ..pack doch einfach das Stammbuch n deiner mama ein? Sie bekommt es ja immerhin wieder und du musst nicht noch aufs Amt ubd Geld bezahlen. ..

  • von Angelsbaby89 am 30.05.2013 um 21:52 Uhr

    @snowwhite: kenn ich ich denke ach dauernd ich hätte irgendeinen Antrag noch nicht… ganz seltsam, aber das ist die Unsicherheit 🙂 ich hab auch weniger Sodbrennen, eigtl gar keins mehr, dafür tut sitzen aeut geatern sehr weh… aber die Bauchschmerzen sind weg!! Haben endlich ne Methode dea massierens gefunden die wirklich hilft 😉

    Trotzdem bin ich froh wenn wir unsere Maus endlich sehen und kuscheln konnen, langsam sehne ich mich nach ihr… 🙂 bald, bald…

    Lg angelsbaby89 35+3

  • von Sn0wWhite am 30.05.2013 um 20:47 Uhr

    Hi Mamis 🙂

    na, alles gut bei euch?

    Ich bin grad schon wieder gestresst.. -.-
    Habe meine Mutter gebeten, meine Geburtsurkunde rauszusuchen (mein Freund/Verlobter und ich sind noch nicht verheiratet) und da meinte sie, dass sie soetwas nur IN ihrem Stammbuch hätte..also kein einzelnes Dokument..aber das kann ich ja schlecht mitnehmen?! Also müssen wir wohl jeweils eine beantragen, oder? ;(

    Vaterschaftsanerkennung, sowie Sorgerecht kommt auch noch hinzu.. mannoooo 🙁 hab gar keine Lust darauf ^^

    Man muss an so vieles denken..hab immer Angst, dass ich was vergesse oder Fristen verpasse 🙁 Elterngeld, Kindergeld und Elternzeitantrag kann man ja erst NACH der Geburt abgeben -.- arggh

    Liebe Grüße und sorry fürs Jammern 😉

    Snow 33+1

  • von Navida am 30.05.2013 um 10:55 Uhr

    Jaaaa, Babybauchbilder hab ich letzte Woche gemeinsam mit meinem Freund machen lassen! Echt super Bilder geworden. Hab das bei einer Hebi machen lassen und die ganzen Rechte bzw. eine komplette Foto-CD bekommen. Davon lassen wir dann die schönsten entwickeln und schmücken unsere Fotowand damit. Dass man die Rechte erhält, ist ja bei normalen Fotografen nicht möglich – oder man bezahlt extrem viel. Also wenn ihr welche machen lasst, dann achtet da lieber drauf. Zu beachten wäre auch, dass ihr das bald macht, denn wenn der Bauch runtergerutscht ist, siehts nicht mehr so schön aus.
    @Angelsbaby: wir sind ja in etwa gleich weit: dir auch gutes Durchhaltevermögen noch! 😉 Mein Sodbrennen ist aktuell zum Glück wieder weg (bilde ich es mir ein, oder ist der Bauch minimal runtergerutscht), aber der Kleine tritt weiterhin extrem in meinen Organen rum.
    So, ich werd jetzt die Kliniktasche fertig packen. 🙂
    LG, Navida (34+6)

  • von Fenja2012 am 29.05.2013 um 22:45 Uhr

    Hey …

    INA : jetzt weist wie es mir geht habe meine 9 Monate alte Tochter seid über 2 Wochen schon 24 Std wo ich mich zu 90% ums Kind kümmer und das mind. Noch 4 Wochen.

    Bauch Bilder lass ich am 15.6 machen und morgen macht mein Mann den Gips Abdruck 🙂 denn will ich dann auf ne Leinwand machen so 3D Optik 🙂

    Wäsche hab ich jetzt fix und fertig alles gewaschen und alles eingeräumt und bereit 🙂

    In meiner KH Tasche fehlt noch viel 🙁 bis auf Stamm Buch, still Einlagen und yanniks Sachen und 2 Jogging Hosen von mir .. Den Rest muss ich jetzt noch kaufen und den Rest packen wie zb Pflege Sachen Kauf i jetzt dann glei alles neu wie Zahnbürste etc ….

    Jessi: langsam geht`s mir vom Gefühl wieder besser … Will jetzt keine Panik mehr machen Nacher bleibt mein Zwerg doch bis zum Schluss 🙂 was ich zwar nicht hoffe 🙂 schön wäre schon wenn er sich in 5 Wochen auf die Welt kommen 🙂

    Lg Jenny und Yannik inside 32+3

  • von Jessie87 am 29.05.2013 um 21:02 Uhr

    Guten Abend Mädels,
    also mir geht es ganz gut. Hatte seit 2 Tagen keine Senkwehen o.ä. und auch so fühl ich mich ganz fit. Hoffe das bleibt jetzt erstmal ne Weile so…
    Babybauchbilder haben wir nicht machen lassen, weder in der 1. SS noch jetzt.
    Wir haben wohl Bilder nach der Geburt machen lassen, aber auch privat und nicht von diesen Fotografen im KH, die sind nämlich viel zu teuer.
    Das private Fotoshooting lassen wir auch dieses Mal wieder machen.
    @ Snow, ja habe alle Babysachen schon gewaschen und liegen nun auch schon im Schrank.
    Krankenhaustasche muss ich jetzt auch unbedingt packen, hab eigentlich alles nötige jetzt zusammen.
    An Babysachen musst du für gewöhnlich nix mitnehmen, zumindest Ist das bei unseren umliegenden KH`s so.
    Sonst findest du nützliche Listen im Netz. Gibt einfach `Tasche packen Entbindung` bei Google ein, dann kommen einige Seiten.
    Daran kann man sich ziemlich gut organisieren.
    Ich habe sie nur noch ergänzt mit feuchtem Toilettenpapier, sehr angenehm nach Dammriss/Schnitt
    Und die Sachen für das Baby habe ich auch schon vorher zusammen gepackt und zur Babyschale gelegt. Die kann der Papa dann einfach so mitnehmen wenn er uns holt.
    LG

  • von Sn0wWhite am 29.05.2013 um 20:37 Uhr

    Huhu Mädels 🙂

    also wir haben bisher noch keine Babybauchbilder machen lassen..wollten wir eigentlich, aber iwie nie dazu gekommen Oo.
    Ich hab natürlich ab und an selbst fotografiert 😀

    Bei uns sind es noch 7 Wochen.. 🙁 langsam mag ich auch nicht mehr ^^. Aber vielmehr, weil ich unsere Kleine endlich in den Armen halten will..

    Seit ich nicht mehr arbeiten darf, weiß ich auch kaum was mit meiner Zeit anzufangen.. 🙁

    Habt ihr schon Babysachen gewaschen?

    Und was nimmt ihr mit ins KH? ^^

    VlG

    Snow (33+0)

  • von Angelsbaby89 am 29.05.2013 um 19:33 Uhr

    Hallo Mädels,

    Noch 4, 5 Wochen -und ich muss offen gestehen dass ich froh bin wenn es soweit ist. Erstens die Ungeduld und zweitens hat es mich, die ich nie Beschwerden hatt, jetzt richtig erwischt. .. :/ hab eine Symphysenlockerung kann also nur schwer aufstehen und meine bauchdecke tut durch die Verschiebung enorm weh -.-

    Ich hoffe nur dass sich die letzten Wochen nicht noch ziehen wie Kaugummi. ..ich weiß jetzt schon nichts mehr mit meiner zeit anzufangen.
    Hoffe euch geht`s gut

    Eine rastlose angelsbaby89 35+2

  • von INA_28 am 29.05.2013 um 19:25 Uhr

    Hallo Navida! Hab schon von anderen Seiten gehört, dass dieser Arzt kaum eine Patientin hat die eine natürliche Geburt bevorzugt… er ist der Kaiserschnitt King! Ich bin echt froh dass ich nur einmal zu dem musste weil mein FA krank war/ist! 😉 unsers Maus ist auch seeeeeeehr aktiv und das ist gut so♥ EINE FRAGE: hat jemand von euch Babybauchbilder machen lassen? Wir machen am 20.6 welche und die werden dann mit bildern nach der Geburt komplettiert ♥ was haltet ihr davon? ACH JA: Hab heute den ganzen Tag & Nacht meine 14 monate alte Nichte – mit Babybauch gar nicht so einfach – aber seeeehr schön ♥ freu mich jetzt um so mehr auf unsere Maus ♥ Lg INA & nina johanna 32+0

  • von Navida am 29.05.2013 um 12:32 Uhr

    Hallo Ina. Komisch: mein Kleiner war vor 2 Wochen auch in BEL – da war ich bei 32+5 und die Hebi hat nix gesagt. Heute war ich wieder bei ihr und er hat sich wieder auf den Kopf gedreht. Hat mich natürlich auch interessiert, bis wann sie sich drehen und sie sagte mir, bis zur 37. SSW schlagen sie noch Purzelbäume. Also auf nen KS würde ich mich an deiner Stelle noch nicht einstellen, das ist auch in meinen Augen bissl Panikmache.
    Mich stresst jetzt aktuell auch langsam das Sodbrennen. Ist wirklich unangenehm. Außerdem werden die Kindsbewegungen immer heftiger und tun manchmal sogar weh. Naja, noch 5 Wochen…
    Fenja: nimmst du Magnesium oder hast viel Stress momentan? Ich hab auch ab und an Schmerzen, ist aber laut Hebi i.O.-eher Übungswehen. Ich wäre froh, wenns bissl eher los ginge oder mein Magen und die Lunge durchs Senken wieder bissl freier werden, denn langsam wirds echt anstrengend.

  • von Jessie87 am 28.05.2013 um 12:49 Uhr

    Hi Fenja,
    so jetzt erstmal ganz ruhig. Ich hatte bei Levin auch ab der 32. Woche Senkwehen. Die habe ich deutlich gespürt und man konnte es auch an meinem Bauch gut sehen 😉
    Entbunden habe ich den kleinen Mann bei 39+4
    Also ich glaube nicht, dass man sagen kann, dass es vier Wochen später los geht mit der Geburt.
    Dann würde ich den kleinen Mann in mir ja auch bei 35+2 bekommen müssen. Das will ich ja mal nicht hoffen, in meiner Klinik kann ich auch erst ab der 37. Woche entbinden.
    Senkwehen sind auf jeden Fall nix schlimmes. Die sind ab dieser Zeit auch ganz normal. Allerdings solltest du dich weiterhin etwas zurück nehmen, alleine schon wegen deinem Gebährmutterhals.
    Ich kann dir nur raten, beobachte die Senkwehen, zur Not schreibe dir auf, wann sie kommen und wie oft und dann besprich das mit deiner Hebi oder deinem FA.
    Aber mach dir keine Sorgen.
    LG

  • von Fenja2012 am 28.05.2013 um 11:52 Uhr

    Hallo Ladys 🙂 wie geht`s euch !??
    Mir geht`s so weit gut bisst gestresst und Down fühle ich mich!!
    !!!! frage und hoffe auf viele Antworten!!
    Ich hatte heute Hebammen Termin in der Praxis und habe sie auf meine Vermuteten senk wehen angesprochen) ich hatte im Unterbauch Schmerzen, das ich mich auch krümmen musste und Bauch war hart geht aber noch härter!!! Waren das senk wehen ??? Meine Familie und Freundinnen sagen mein Bauch ist voll tief gesunken. Einbildung oder Wirklichkeit ?? Und jetzt fällt mir sich ich hab immer mal ein ziehen im Unterbauch (vermehrt) rechts ! Was ist das ?? Auch senk wegen oder was sonst ?? Jetzt Werdens wohl nicht mehr die mutterbänder?? Könnt ihr mir da mal helfen !!??
    Die Hebi sagte auch man sagt ab senk wehen geht`s meist 4 Wochen später los !? Kann das jemand auch so richtig stellen bin erst 32+2 in 4 Wochen 36+ ist ja dann auch noch ne Frühgeburt ??
    Bin total verviert !! Ich darf auch nicht vor 37+0 in der geplanten Klinik entbinden weis jetzt a ned recht in ich mich mal in ner anderen anmelden soll ka … Lg Jenny und Yannik 32+2

  • von INA_28 am 27.05.2013 um 19:35 Uhr

    Halloooo! War heute beim FA (leider nur bei einem Vertretungsarzt – deshalb hab ich nur ein US-Bild vom Gesicht unserer Maus bekommen; leider nicht in 3D … das Gerät ist zu alt dafür) Aber jetzt mal zum wichtigen Teil: 1706g leicht und 43cm misst unsere Prinzessin und alles ist Ordnung. Naja bis auf die Tatsache das sich das Mausal wieder von BL nach oben gedreht hat… daher soll ich mich schon mal auf einen Kaiserschnitt einstellen – was nicht wirklich unser 2 Wunsch ist. Ich geb die hofnung nicht auf dass sie sich doch noch dreht 😉 sind ja (nur) noch 8 wochen ♥ lg Ina & Nina Johanna 31+5

  • von Jessie87 am 26.05.2013 um 21:17 Uhr

    Yeah…. Senkwehen!!! Die habe ich ja so vermisst 🙁
    Das geht schon den ganzen Tag so. Aber Gott sei dank, keine richtigen Wehen.
    Mein Bauch ist schon so tief, ich hab keine Ahnung wo der wohl noch hin soll 🙁
    Ich denke, ich werde nicht bis zum 03.06. warten, sondern diese Woche nochmal zum FA gehen und alles checken lassen. Irgendwie ist`s komisch im Moment.
    Ich hoffe ihr hattet ein schönes WE!

  • von INA_28 am 26.05.2013 um 19:24 Uhr

    Hallo ihr lieben! Wie ich sehe seit ihr auch alle schon voller Vorfreude auf eure Engerln 😉 Unser Kinderzimmer ist ab morgen eeeeeendlich komplett ♥ es fehlt ja nur noch das gesamte Bett und Wiegezubehör 😉 leider hab ich keine Neuigkeiten von unserer Maus da mein FA krank ist – deshalb iat mein Termin am Freitag ins Wasser gefallen. 🙁 ich hoffe dass ich euch morgen mehr erzählen kann… aja ab Mittwoch beginnt mein Mutterschutz ♥ lg INA & Nina Johanna 31+4

  • von INA_28 am 26.05.2013 um 19:23 Uhr

    Hallo ihr lieben! Wie ich sehe seit ihr auch alle schon voller Vorfreude auf eure Engerln 😉 Unser Kinderzimmer ist ab morgen eeeeeendlich komplett ♥ es fehlt ja nur noch das gesamte Bett und Wiegezubehör 😉 leider hab ich keine Neuigkeiten von unserer Maus da mein FA krank ist – deshalb iat mein Termin am Freitag ins Wasser gefallen. 🙁 ich hoffe dass ich euch morgen mehr erzählen kann… s

  • von Fenja2012 am 26.05.2013 um 16:18 Uhr

    Also meiner ist auch oft im Keller mehrere Tage meine sagt dann mit was ich tun soll… Wenn du aber die Möglichkeit hast das checken zu lassen würde ich das tun 🙂

  • von miri1401 am 26.05.2013 um 14:19 Uhr

    Hei ihr waren gestern bei ner hochzeit bin brav um halb 12 m bett gewesen doch die nacht war alles andere als gut. Hab seither ziemliche kopfschmerzen und übel ist es mir auch mein blutdruck ist im keller mein ruhepuls ist immer um die 100 rum was ich nicht von mir kenne hab dann beut morgen meiner hebi angerufen die meinte das momentan doch einges an magen-darm rum geht und das ich viel trinken soll und wenn ich bis heute mittag noch keine veränderung habe besser oder erbrochen habe soll ich doch in kreißsaal und mir blut abnehmen lassen wegen den leberwerte wegen meiner vorgeechichte ,Bluthochdruck eiweißausscheidung, jetzt gebts mir net besser aber erbrochen hab ich auch net und wenn ich jetzt i kreißsaal geh und nix raus kommt hab ich die ja um sonst belestigt will ja niemandem umstände machn..
    Vielleicht war gestern auch docb etwas zu viel für mich?

    Mädls was soll ich tun??

    Liebe grüße miri und die kleine bauchbewohnerin 34+1

  • von Fenja2012 am 26.05.2013 um 12:30 Uhr

    Hallöchen 🙂 …
    Mir geht`s eig gut ! War gestern Abend baden dann im Bett dann schnell auf Toilette dann bin ich wieder ins Bett und hab voll die Schmerzen gehabt!!! So ein Doofes ziehen & spannen im kompletten Unterbauch das ich mich richtig gekrümmt habe! Bauch war mittel mäßig hart .. Geht aber härter !! Und heute sagen mein Mann und meine Schwester mein Bauch ist voll tief gesunken bin doch erst 32+0 mach mir bisschen sorgen lg

  • von Sn0wWhite am 26.05.2013 um 10:59 Uhr

    Guten Morgen Mädels,

    na, ist bei euch alles okay??

    Habe was Tolles “gefunden“ 😀

    http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/index.php?neu=x&tag=17&monat=07&jahr=13&zyklus=0&ab=et

    Na, wie viele Tage habt ihr noch? hihi

    Liebe Grüße

  • von Jessie87 am 24.05.2013 um 19:05 Uhr

    Ich muss euch vorwarnen, ich hatte einen beschissenen Tag!!!
    Aber ich muss das loswerden…
    Musste heute mit dem kleinen ins KH. Mein kleiner hat ne Schachtel Zigaretten auseinander genommen.
    Meine (dämliche) Schwägerin hat ihre Tasche einfach im WZ liegen lassen auf dem Sofa.
    Hab ich natürlich nicht mitbekommen. Wir saßen in der Küche beim Frühstück und Levin hatte kein Bock mehr und wollte spielen. Da unser Haus komplett auf ihn ausgerichtet ist, kann er sich auch frei bewegen und ich habe nicht geschaut, was er so treibt. Erst als er so ruhig wurde, bin ich gucken gegangen. Scheiß bauen geht ja immer.
    Tja und da war er gerade dabei, die Schachtel komplett zu zerlegen.
    Anstatt das meine Schwägerin genauso entsetzt reagiert wie ich und bei ihr alle Alarmglocken bimmeln, drückt sie mir nen blöden Spruch, vonwegen: “ich solle mal wieder runter kommen und vielleicht hat er ja gar keinen Tabak gegessen”
    Ich hab nämlich nicht lange gezögert und habe ihn angezogen und die Wickeltasche gepackt, weil ich zum KH wollte, mit Tabak und solchen Dingen ist eben nicht zu spaßen.
    Ich hab sie dann gefragt, ob sie jetzt in der Situation nicht mit Levin zu einem Arzt fahren würde und sie meinte: “Nö”
    Dabei können Vergiftungserscheinungen erst nach 1-3 Stunden auftreten, je nachdem wie stark die Vergiftung ist. Und dann muss man schnell werden.
    Ich muss dazu sagen, wirklich sauer bin ich auf sie, weil sie mich so blöd angemacht hat und weil ich nun weiß, dass sie nicht mit ihm gefahren wäre, wenn sie alleine mit ihm gewesen wäre, sie hätte abgewartet. Ey und das von einer frisch examinierten Hebamme!!!
    Ich könnte kotzen.
    Naja, im KH haben sie ihn dann gründlich untersucht und Entwarnung gegeben. Dann macht mich die Ärztin auch noch an, wieso denn bei uns Zigaretten rumliegen würden, 1. wegen Levin und 2. weil ich doch offensichtlich hoch schwanger bin.
    Hab die gute dann erstmal aufgeklärt und dann hat sie ihre Standpauke auch bei meiner Schwägerin abgeladen 😛
    Die meinte nur: “ja, die Tasche war doch zu”
    Hallo!!!?? Geht`s noch!? Levin ist 1,5 Jahre alt, da ist ein Reißverschluss kein Hindernis. Ich kann nur den Kopf schütteln.
    Als wir dann wieder zu Hause waren, war denke ich nicht zu übersehen, dass es mir schlecht ging und Levin war entsprechend schlecht drauf, weil er müde ohne Ende war. Außerdem lag noch überall der Scheiß Tabak und das Frühstück Zeug stand auch noch rum.
    Da sagt die dann an der Haustür zu mir, sie würde jetzt fahren, sie wäre ja noch mit meiner Schwester zum shoppen verabredet. Die ist Stumpf gefahren, ohne mal noch irgendwie zu helfen 🙁
    Ich kann das nicht verstehen. Wieso war sie heute so?! Ist sie wirklich so naiv und verantwortungslos?!
    Macht ja echt den Anschein. Ich konnte dazu gar nix mehr sagen. Ich hab Levin dann ins Bett gemacht und hab erstmal geheult wie ein Schlosshund und komm auch jetzt noch nicht so richtig klar.
    Mir geht`s jetzt gar nicht gut, mein Bauch ist steinhart schon ne ganze Weile und tut auch weh.
    Ich bin völlig im Eimer, bin müde und hab Kopfschmerzen.
    Tut mir leid, dass ich rumheule, aber dass musste ich mal los werden.
    Wünsche euch allen aber noch einen schönen Abend und hoffe euch geht es allen gut!? Passt gut auf euch und eure Zwerge auf.
    LG

  • von Fenja2012 am 24.05.2013 um 16:31 Uhr

    Hey Mamis, na langsam geht`s ja bei allen rund 🙂 !!!
    Ich hoffe euch geht`s trotzdem allen gut!
    Puh, ich bin Dauer kaputt, und hab auch teilweise a komisches stechen im Bauch ( ich hoffe das ist normal) da ich mich eig schonen soll aber irgend wie nicht kann!!! Und mein Schatz hat sich heut auch den ganzen Tag noch nicht gemeldet 🙁 hoffentlich ist alles gut!
    So der Kleiderschrank ist auch wieder gefüllt mit der frisch gewaschenen Wäsche 🙂 so 2 Bilder, 1 Garderobe, und das Kabel vom Heizstrahler befestigen dann ist alles fix und fertig für unseren Prinzen 😉
    Lg Jenny und Yannik inside 31+5

  • von Sn0wWhite am 24.05.2013 um 05:57 Uhr

    Guten Morgen Mamis,

    bin schon wieder seit ner gefühlten Ewigkeit wach.. bzw schlafe ich gar nicht mehr richtig ^^. Ob der Körper sich wohl auf die anstrengenden, kommenden Nächte vorbereitet? 😉

    Ich vertreib mir die Zeit mit Hausputz, Wäsche waschen, evtl. Telen bzw. Smsen (sind ja fast alle arbeiten -.-) und ganz oft ich geh ins Zimmer unserer Kleinen und schau mir zum 100000. Mal die süßen Sachen an :))..achja und I-Net..
    Also nicht wirklich viel – das kommt noch 😀

    PS: Stellt sich euer Avatar uch dauernd um? Oo

    LG Snow (33. SsW)

  • von Jessie87 am 23.05.2013 um 12:23 Uhr

    Naja, schonen ist immer so ne Sache mit Kleinlind. Aber ich versuche es wirklich und achte jetzt mehr darauf wie ich was mache. Bin also ganz brav 🙂
    Habe nur schreckliche Angst wieder Wehen zu bekommen, wenn diese dann direkt auf den MuMu gehen 🙁
    Aber gut, da muss ich jetzt einfach positiv denken.
    Bei uns regnet es auch schon seit Tagen 🙁 langsam kann ich es nicht mehr sehen. Sitzen den ganzen Tag nur im Haus, weil der kleine jetzt auch noch erkältet ist und so nicht mal der Spielplatz ne Alternative ist.
    Ich hoffe das hört bald mal auf.
    Sonst habe ich eher keine Langeweile. Nächste Woche hat mein Mann Urlaub 🙂 und dann wird`s auch nicht so langweilig.
    Lässt euch die Tage nicht so lang werden. LG

  • von Angelsbaby89 am 23.05.2013 um 11:12 Uhr

    Hey

    Hatten heut nachsorge-ctg, da gestern die herztöne unserer Maus ein wenig hoch waren… ich denk aber das liegt daran dass sie ctg hasst 🙂 heut wars Zwischenzeitlich auch erhöht aber durch Summen und streicheln ließ sie sich super beruhigen.

    Nun weiß ich abrt endlich wo meine immensen schmerzen herrühren. .. habe eine symphysenlockerung :/ gibt echt angenehmeres. Aber solang es di kleine nicht beeinträchtigt. .. ich weiß auch schon nicht mehr was ich tun sol, werd immer so früh wach und hab dann nix zu tun – sind ja auch alle Arbeiten -.-

    Womit vertreibt ihr euch denn bei dem miesen Wetter die Zeit? Naja noch 5 Wochen dann ists geschafft. ..

    Lg angelsbaby89 34+3

  • von Sn0wWhite am 23.05.2013 um 10:33 Uhr

    Hi ihr Lieben,

    bei uns gibt es nicht viel Neues.

    Meine Kleine ist immernoch sehr aktiv im Bauch, sodass ich kaum Schlaf bekomme 🙂

    Seit Tagen regnet es nun schon bei uns..ich glaub fast, den ganzen Mai schon 🙁 da wird man echt depri.

    Könnt ihr noch “längere“ Strecken laufen? Ich hab da schon Probleme.. 🙁 manchmal drückt meine Süße mir dann extrem auf die Blase bzw in den Unterleib.

    Zieht jmd von euch es in Erwägung per Wassergeburt zu entbinden?

    @Jessie und Fenja: Ich hoffe, dass alles bei euch gut geht und ihr euch brav schont!!

    Viele liebe Grüße

  • von Navida am 23.05.2013 um 09:43 Uhr

    Jessie, dein kleiner Bericht über deine 1. Geburt hat mir jetzt echt Mut gemacht- weil ein wenig Bammel hab ich ja schon! 🙂

    So, jetzt sind es noch 6 Wochen und ich hab alles fertig geplant. Was mach ich jetzt? Ideen? 😉

    LG, Navida, 33+6

  • von miri1401 am 23.05.2013 um 07:39 Uhr

    Hei mädls war gestern bei meiner hebi die xie vorsorge gemacht hat da meine Fä im Urlaub ist.. ctg war super nur mein blutdruck macht ihr sorgen weil er immer so nen großen unterschied hat mit hohen und niedrigen werten sie hätte gern das ich ei 24 std blutdruckmessung mach das wir wissen wo wir dran sind.. und eiweiß scheide ich wohl auch schon etwas aus.. naja jetzt mal schaun wies weiter geht.. hoff euch gehts allen soweit gut.

    Liebe grüße miri mit bauchbewohner 33+5

  • von Jessie87 am 22.05.2013 um 15:45 Uhr

    Hey Fenja, schön das es euch gut geht 🙂
    Du solltest trotzdem ein wenig vorsichtiger sein, so ein Befund kann sich schnell wieder ändern und euer kleiner Mann braucht noch ein bisschen Zeit in deinem Bauch 😉
    Ich selbst hatte bei Levin eine normale Geburt und kann mir einen KS leider so gar nicht vorstellen. Schon alleine deswegen nicht, weil viele Frauen Probleme im Anschluss haben. Ich war so ziemlich die einzige damals die spontan entbunden hatte, weil alle anderen Frauen einen geplanten KS hatten, meist deswegen weil sie an den Feiertagen wieder zu Hause sein wollten (war ja Weihnachten)
    Ganz ehrlich, das habe ich nicht verstanden. Mir ging es nach der Geburt schon wieder richtig gut. Ich konnte alleine aufstehen und vor allem konnte ich mein Kind alleine versorgen, das konnten die meisten anderen nicht!!!
    Und ewig hatten die Schmerzen. Klar ich hatte auch nen Dammriss, aber dann hab ich mich halt nur auf eine Pobacke gesetzt 😉
    Meine beste Freundin hatte 8 Wochen nach mir einen geplanten KS weil ihr kleiner meinte er müsste im Bauch sitzten.
    Und sie sagt heute noch, dass sie beim 2. alles versuchen will, spontan zu entbinden. Für sie war es fürchterlich.
    Aber ich denke auch das kann ganz unterschiedlich sein, es gibt sicherlich auch Frauen, die einen KS nicht so schlimm empfunden haben.
    Ich persönlich kann es mit aber nicht vorstellen, und als es bei Levins Geburt hieß, sie versuchen es noch mit der Saugglocke sonst KS, hätte ich schreien und weinen können. Es gab und gibt für mich keine schlimmere Vorstellung.
    Allerdings weiß ich auch, wie so ein KS abläuft und aussieht, weil ich früher im Praktikum welche ansehen durfte (wollte mal Hebi werden) 😉
    Vielleicht habe ich deswegen so ne Horrorvorstellung davon. Überleg es dir gut.
    Ich hatte eine schöne Geburt von 12 Stunden und freue mich schon auf die 2. auch wenn sie vielleicht genauso lange oder länger dauert. All der Schmerz ist danach weg, dabei hat Mutter Natur sich schon was gedacht 😉

  • von Fenja2012 am 22.05.2013 um 15:22 Uhr

    Hallo Mamis , heute hatte ich Kontrolle meines gebärmutterhalses ! Ist unverändert bei 3,5 cm 🙂 obwohl ich mich Null geschont habe 🙂
    Hebi soll nächste Woche nochmal kontrollieren weil meiner FA bis zum nächsten Termin in 3 Wochen zu lange ist!
    Also bleibt unser Zwerg wohl doch erst wenn er darf!
    Jetzt hab ich ein Haufen Gedanken und Denk obwohl ich eigentlich eine normale Geburt will Denk ich immer öfters an einem geplanten KS kennt ihr das!
    Lg Jenny und Yannik inside 31+3ssw

  • von Angelsbaby89 am 21.05.2013 um 18:47 Uhr

    Hey ihr Lieben,

    Oh mann Jessie ixh drück dir sie Daumen dass bei ausreichender Schonung der MuMu wieder zugeht. Ich kanns auch schwer lassen mich um den Haushalt zu kümmern, werd dafür aber meist mit hedtigen schmerzen im beckenbereich Richtung scheide bestraft 🙁 langsam kommen die Beschwerden auch zu mir…wurde wohl zu lang geschont. Naja morgen hab ich den nächsten FA- Termin, da kann ich mal einige Fragen loswerden. Zum Glück ist mein mann so überaus verständnisvoll und bemerkt inzwischen auch vieles von.selbst

    Und schlafen kann ich gsd immer noch wie eon Stein. 😀 hoffe euch allen geht`s gut – bald haben wir es ja geschafft.

    Lg Angelsbaby89 34+1

  • von Jessie87 am 21.05.2013 um 18:39 Uhr

    Hallo ihr lieben,
    war dann heute bei meiner Hebi. Wie ich geahnt habe, waren die Wehen MuMu-fördernd 🙁
    Ich bin nun bei 31+5 und der MuMu ist 1,5 cm geöffnet. Nicht gut!
    Sie hat geschimpft, weil ich nicht ins KH gefahren bin. Sollte das nur im Ansatz nochmal vorkommen, muss ich direkt zum Arzt bzw. noch besser ins KH.
    Sie sagt, es geht bei zweit oder mehrgebährenden so schnell mit dem öffnen wenn man Pech hat.
    So oder so, ist mein kleiner noch zu früh dran, auch wenn er wirklich die zwei Wochen weiter sein sollte.
    Wenn ich keine Ruhe bekomme und sehr unsicher bin, soll ich lieber nochmal vor der nächsten Vorsorge zum FA.
    Ansonsten hat sie mir Hausarbeit wie wischen, Fenster putzen, saugen verboten. Auch darf ich Levin nur noch dann tragen, wenn es wirklich nicht anders geht 🙁 das versteht er natürlich nicht. Tja, und mit Sex ist`s auch erst mal vorbei 🙁
    Aber was tut man nicht alles. Mein Mann muss jetzt ganz schön mit anpacken und ich muss lernen es zu zu lassen!
    So genug von mir. Ich hoffe bei euch und euren kleinen ist soweit alles ok.
    @Zoey was genau möchtest du denn wissen? Ich kann dir sagen, viele Dinge benötigst du am Anfang nicht zwingend 😉
    Sag einfach Bescheid.
    LG und einen schönen Abend.

  • von Fenja2012 am 21.05.2013 um 17:47 Uhr

    Hey, was verstehst du unter alles ?? Denke mal Kleidung , Wagen Maxi cosi und Bett und Nahrung ist das wichtigste 🙂 Spielzeug Wippe und was es nicht alles gibt Denk ich mal eilt nicht so 😕

  • von ZoeyCobain am 21.05.2013 um 11:40 Uhr

    Hallo Ihr lieben,
    verfolge aufmerksam eure Antworten und wollte nun auch mal “meinen Senf dazu geben”.
    Ich bin mittlerweile 33+4 und die Kleine Schläft kaum noch. Ununterbrochen ist das Würmchen am Strampeln und boxen und dreht sich auch gelegentlich um.
    Wenn ich so lese, wie viel eure kleinen wiegen bin ich ein bisschen beunruhigt, denn meine Kleine wiegt schon 2.700g und ist wirklich ziemlich groß,
    Ich glaube aus dieser Hinsicht bin ich ganz froh, dass es einen Kaiserschnitt gibt, denn ein bisschen Sorgen gemacht hab ich mir ja doch die ganze Zeit,
    Nun mal als Frage an alle Mamis die schon Kinder haben oder an jene die etwas mehr Ahnung haben als ich: Was braucht man am Anfang alles ganz dringend?

    Ganz liebe Grüße

    Anni und Lucy 33+4

  • von Fenja2012 am 21.05.2013 um 09:47 Uhr

    Hallo Mädels meinen Mann hab ich wieder etwas auf den Boden der Tatsachen runter geholt. Er hat sich gestern extra bemüht! Mir zu helfen und sagt zb das Treppenhaus Wisch ich morgen. So Stress hab ich natürlich trotzdem meine Schwester und ihre 9 Monat alte Tochter wohnen verrüber Gehend hier! Die Tochter ist mittlerweile ein ganz doller Wirbelwind undcanstengens für mich unter Schmerzen die den ganzen Tag glücklich zu machen! Da ich drauf aufpasse wenn meine Schwester arbeiten ist !! Gestern Abend hab ich gemeint mich trifft der Schlag ich Putz den ganzen Tag die Bude & betreu & versorg ihr Kind da Madam bis um 12 im Bett war was war geh ich abends nochmal aufs Klo liegt im Bad vor der Heizung ihre Jeans, Dusche offen, Handtuch nur über Wanne geschmissen, vor der Waschmaschiene steht a Korb mit Dreck Wäsche sie schmeißt ihre aber vor den Korb und neben den Korb am Waschtisch lag auch lautet Zeug rum! Kotz und mein Mann war so dumm und hat es heute früh aufgeräumt! Meine Mama hat ihr gestern gesagt sie soll das fehlende (Bad) was ich noch nicht geschafft hab zu putzen putzen das ich mich schonen kann ja kla mach ich! Zuhause war`s ganz schnell am Sofa gelegen als ich dann 30 min später gesagt hab ich mach Bad jetzt auf Nacht im 21:00 Uhr keine Reaktion aber mein Mann kam mit und half ! Sorry fürs auskotzen hier! Bin gespannt was FA morgen sagt ich Berichte dann

  • von Jessie87 am 20.05.2013 um 20:51 Uhr

    Hey ihr Lieben 🙂
    Fenja, tritt deinen Mann mal in den Allerwertesten. Das geht ja mal gar nicht. Habe auch gerade deinen anderen Thread gelesen und kann nur mit dem Kopf schütteln. Wenn dein Gebährmutterhals verkürzt ist, dann musst du dich unbedingt schonen. Und sonst solltest du dir wirklich einen Ort suchen, wo du dich schonen kannst. Vielleicht schnallt dein Männe dann auch mal was 😉
    Wir hatten ein sehr anstrengendes WE. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.
    Am Donnerstag hatte ich Vorsorge. Dabei raus gekommen ist, dass ich noch mal zum Spezialisten für US-Diagnostik muss. Mein Kleiner wurde mal wieder viel zu schwer und groß geschätzt. Er ist immer noch 2 Wochen weiter.
    Dann am Fretag, hatte ich übelste Wehen. Denke es waren Senkwehen, kannte ich so intensiv von der 1. SS aber nicht. War mir erst nicht sicher, ob wir ins KH fahren sollten, so schlimm waren die Schmerzen. Fühlten sich an wie Eröffnungswehen. Das ging ne ganze Stunde so, dann gingen sie ziemlich schnell wieder weg und wir sind dann zu Hause geblieben. War auch schon halb elf abends und ich wollte nicht unnötig Panik machen.
    Morgen habe ich einen Termin bei meiner Hebi, sie soll dann mal schauen, ob die Wehen MuMu-fördernd waren. Das wäre noch ein bisschen früh 🙁
    Ansonsten haben wir endlich das Kinderzimmer fix und fertig 🙂 🙂 🙂
    Das heißt ich habe nicht viel gemacht, mein Mann hat seit Freitag Abend immer beide Augen auf mich gerichtet und mich ein bisschen wie ein rohes Ei behandelt 😉 durfte also viiiiiel zuschauen.
    Heute hatte er Geburtstag und wir hatten jetzt 2 Tage die Hütte voll 🙁 das war ganz schön anstrengend und nervenaufreibend. Ich kann Familie einfach grad nicht gut ertragen, egal welche 😉
    Bin jetzt dabei die Liste für die KH Tasche zu schreiben, damit ich jetzt zügig packen kann. Und eine liste für die letzten Rossmann Artikel fürs Baby.
    Sorry für den langen Text. Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes langes WE 🙂
    LG

  • von Sn0wWhite am 19.05.2013 um 13:00 Uhr

    Huhu,

    langsam wird es tatsächlich immer schwieriger gewisse Dinge zu tun..
    Mein Schatz hilft mir sehr viel – hat er aber auch schon vorher immer und sogar ganz von allein 😉
    Ich finde es wichtig, dass man in der Partnerschaft ebenbürtig ist!
    Entsprechend sollte sich auch verhalten werden.

    Schwindelig wird mir seit 2-3 Tagen auch immer mal wieder 🙁

    Was mich auch etwas belastet ist, dass meine Süße nachts jedes Mal eine Party im Bauch feiert 😀
    Mein Schatz sagt dann immer so süß: “Lass die arme Mama doch mal ein bisschen schlafen“ und streichelt den Bauch ganz lieb 🙂

    So, gehe mich jetzt fertig machen, mein Schatzi hat für heute ne Babyparty organisiert Oo Ich liebe diesen Mann einfach ^^

    Wünsche euch ein schönes langes WE ^^

    LG Snow und BabyPrincess (32. SsW)

  • von Navida am 19.05.2013 um 12:56 Uhr

    Mein Freund ist zum Glück auch der fürsorglichste zukünftige Papa, den man sich nur wünschen kann! Da kann ich wirklich nicht klagen. Bin auch gerade sauer geworden, als ich das von dir Fenja gelesen hab! Er soll mal wieder runterkommen! Ich muss sagen: obwohl meine Wassereinlagerungen echt weniger sein könnten und jede Drehung und Wendung meines Körpers in Zeitlupe und mit viel Anstrengung vonstatten gehen muss, geht es mir erstaunlich gut. Ich bin eher mental schnell auf 180- letztens sagte mir z.B. meine Oma, ich wäre ja ganz schön dick geworden und sie dachte “es wird ein schlanker”. (hab bis jetzt 13 Kilo zugenommen…) Hallo? Ich bin hochschwanger! Mein Geschimpfe über sowas muss mein Schatz dann tagelang aushalten. 😉 Ich hoffe, es geht euch soweit gut. Die paar Wochen schaffen wir auch noch. Wisst ihr noch, als wir uns hier gerade zusammengefunden hatten und darauf hin bibberten, dass die 12 Wochen rum sind? 😉

  • von Angelsbaby89 am 18.05.2013 um 21:49 Uhr

    Hey,

    also mir gehts momentan nicht so prall, fühl mich heut das erste Mal auch richtig “hochschwanger” und eingeschränkt. Ich war und bin ja eigtl. noch sehr mobil und kann das Meiste selbst, auch Zehen lackieren und rasieren geht im Alleingang…

    Aber heut waren mein Mann und ich mal ein wenig draußen, weil ich seit Tagen nur müde war. Bei uns ist Wäldchesfest und urplötzlich wurde mir so schwindelig und schlecht – hatte wohl ein wenig zu viel Milch- und Sahneprodukte bei dem warmem Wetter.

    Ich hab echt Glück mit meinem Mann, er nimmt mir echt fast alles ab und erträgt meine Launen klaglos, weiß genau was er wann sagen muss oder wann er besser ruhig ist 😀 Langsam wirds auch bei mir beschwerlich…

    Würd aber auch von meinem Partner nichts anderes erwarten und ehrlich gesagt auch sauer werden wenn er sich da so aufspielt und mich alles allein machen lassen würd.

    Soo und jetzt kuschel ich mich auf die Couch 🙂

    LG

    Angelsbaby89

    33+5

  • von Fenja2012 am 18.05.2013 um 21:38 Uhr

    Hallo Mädels, wie geht`s euch !! Mir geht`s eig gut Bus auf leichte Schmerzen und Stress! Derzeit wohnt meine Schwester und ihre 9 Monate alte Tochter ( Trennung der Eltern mit Krieg ums Kind) das heißt Baby Sitten wenn sie arbeiten ist für alle kochen für 4 Mann Wäsche waschen! Hab das Gefühl allen hier nir hinterher Räumen zu müssen Sitz kaum schon seh ich wieder was was ich tun muss! Schlimm! Und das obwohl ich mich eig schon en soll und nicht mehr viel putzen etc ! Tja einer Muss ja was machen! Obwohl er das beim Arzt mitbekommen hat hilftor mein Mann irgend wie Null im Gegenteil spielt was er sonst nie macht Pascher und wenn ich ihn im Kleinigkeiten bitte kommt mit Gemecker das ich sag lass es ich mach es selber! Naja mal sehen was am Mittwoch der Arzt sagt nochmal Kontrollen wegen schon zu kurzen Gebärmutter Hals! Mach mir deswegen natürlich auch sorgen der Zwerg meldet sich auch komisch hier bin ich von 7:00-ca 21:00 in Aktion mit Haushalt Kind und und und aber naja ! Guter Test aufs Mutter werden sollte Vlt eingeführt werden so ein Art Praktikum Mann, Kind , gaßt , alles an Hausarbeit doppelt muss auch tägl. Wischen da die kleine viel krabbelt und das hochschwanger ! Naja schaff ich auch noch ! Jetzt lief ich endlich im Bett und will in Ruhe tv Schaun und geh nietends mehr hin sonst finde ich wieder nur was ich aufräumen oder abspülen muss etc!!
    Lg Jenny und Yannik 30+6 ssw, Sorry fürs jammern

  • von Fienchen1411 am 17.05.2013 um 19:11 Uhr

    Hallo Ihr Lieben 🙂
    Ich war heute auch wieder beim Frauenarzt. Beim CTG war alles gut, die Wehen haben wir mit dem Wehenhemmer sehr gut im Griff, muss jetzt in der Nacht nicht mehr aufstehen um Tabletten zu nehmen 🙂 Der Gebärmutterhals hat sich auch wieder um 0,7 cm verlängert und hat nun also wieder 3,7 🙂 Zum Glück!! Meine Maus liegt schon seit vier Wochen in SL und ich hoffe auch wirklich, dass es so bleibt. Kaiserschnitt wäre wirklich eine Horrorvorstellung für mich.. :(. Die Maus wiegt jetzt ca. 1700 Gramm nur mein Gewicht schwankt leider mal wieder 🙁 Kann aber keiner sagen woran es liegt, Baby geht es jedenfalls gut 🙂
    LG Fienchen & Ihre Prinzessin, 30+6 SSW

  • von Sn0wWhite am 17.05.2013 um 17:21 Uhr

    Huhu 🙂

    ich nochmal..;)
    Komme grad vom FA – alles gut.
    Muss nur jetzt die Mg Dosis erhöhen 🙁
    Meine Süße hat mal wieder nicht ihr Gesicht gezeigt 😀 die Freche

    1.600g hat sie schon 🙂

    LG

  • von Sn0wWhite am 16.05.2013 um 10:04 Uhr

    Hallo Mädels 🙂

    ich bräuchte mal kreative Ideen von euch 😉
    Und zwaaar..

    ich möchte meinem Freund gerne ein tolles “Papa Geschenk“ machen.
    Er bemüht sich immer so sehr um mich und natürlich auch um unsere Süße..er hat es einfach verdient 🙂

    Ich dachte vllt an ein bisschen was lustiges..ein Survival Paket für Väter 😀

    Da rein packen würde ich:

    – Ohropax 😉
    – Babyfläschen (Inhalt weiß ich noch nicht :))
    – extra starken Kaffe/Espresso/Energydrink
    – Entspannungstee/-bad
    – Stampler/schnuller mit ner Aufschrift bezüglich “Papa“

    Habt ihr vllt noch i-welche Ideen? Wäre super 🙂

    Vlg

  • von Jessie87 am 16.05.2013 um 10:03 Uhr

    Hi ihr,
    ich habe heute Abend auch wieder einen Termin beim FA 🙂
    Bin sehr gespannt, wie groß und schwer mein kleiner schon wieder geworden ist und ob wir denn nun wirklich einen geänderten ET bekommen.
    Ich werde euch berichten.
    Heute habe ich mal wieder Kinderfrei 😉 und eigentlich wollte ich so großartig die Femster putzen. Aber ich kann mich überhaupt nicht dazu aufraffen. Das sind ja jetzt so viele 🙁 nicht wie vorher nur 6 Stück 🙁
    Ich glaub ich brauch nen Fensterputzer 😉 ich hasse Fenster putzen.
    Ansonsten sollte ich mich auch mal Putztechnisch ein bisschen zurück halten, merke schon, dass die Schmerzen im Schambereich dadurch schlimmer werden. Aber ich kann irgendwie nicht anders 😉
    @ Fenja, schön das der kleine sich nun auch richtig gedreht hat. Er bleibt bestimmt auch so liegen, wenn er erst mal merkt dass er mehr Platz hat und es viel bequemer für ihn ist 😉
    LG Jessie und Bauchzwerg 31+1

  • von Fenja2012 am 15.05.2013 um 23:02 Uhr

    Hallo hier mal mein Arzt Update 🙂

    Mir und unseren Prinzen geht es gut 🙂
    1800g und 42/43 cm lang (ca eine Woche weiter)
    Er war sehr active beim Arzt und hat kräftig gegen das Ultraschall Gerät geboxt! Endlich hat er sich auch in die richtige Position gebracht von BEL in SL 🙂 🙂
    Mama hat in den letzten 3 Wochen 600g zugenommen (insgesamt 5,??kg)
    CTG war ein Traum musste mir die Tränen verkneifen 🙂
    Das einzige was ist mein febädmutterhals ist etwas zu kurz für die Woche soll mich jetzt viel schonen, kein Sex mehr kein Sport, und auch kein Hausputz machen !! Mir wurde Magnesium verschrieben das ich 2x tägl. Nehmen soll!
    Lg Jenny und Yannik 30+3

  • von INA_28 am 15.05.2013 um 16:30 Uhr

    hallo ihr Lieben! Bei gehts gerade drunter und drüber – die Schwester meines Mannes verträgt die Wahrheit nicht… leider ist das Familienverhältnis nach dem Tot seines Vaters im Jahr 2007 sehr in mitleidenschaft gezogen worden. seine Mutter hat den Vater bis zum letzten Tag gepflegt und alles für ihn getan – nun ja die Intrigantin ist seine Oma die bei uns im Haus lebt – letzter Wille des Vaters… sie hat auch die oben genannte ältere Schwester auf ihre seite gezogen. Nur er und seine Zwillingsschwester hielteb zur Mutter die leider vertrieben wurde… zwei Jahre war jetzt alles wieder gut alle haben sich gut verstanden (ausnahme seine Mutter mit Oma und älterer schwester).Nun glaubten die Herrschaften das sie in unserem Haus ein und ausgehen können wie sie möchten selbst wenn niemand im Haus ist! das war gestern der Fall….da ist meinem Liebsten mal der Kragen geplatzt! Wo er ja auch vollkommen im recht ist!… Ok das ist jetz genug schlechtes – trotzdem wars gestern auch echt süß – meinem Schatz gings nicht so gut weil er endlich mal den Mund aufgemacht hat und klartext redete – abends hat er sich zu mir gekuschelt und seine Hand auf den Bauch gelegt und unsere Maus lässt sich sonst sehr bitten das sie dann Tritt wenn man hin sieht bzw. seine Hand drauf legt. ABER gestern hat sie ihre kleine Hand gegen die meines Mannes gedrückt und nicht mehr weggetan bis er eingeschlafen war ♥ das hat ihm so gut getan dass er sogar gelacht hat obwohls ihm nicht gut ging ♡ ich bin fasziniert wie sehr der kleine Floh das alles schon mitbekommt und jetzt schon Daddys Kraft- und Ruhequelle ist 🙂 Sorry für den langen Text 🙁 lg INA & Nina Johanna 30+0

  • von INA_28 am 15.05.2013 um 16:30 Uhr

    hallo ihr Lieben! Bei gehts gerade drunter und drüber – die Schwester meines Mannes verträgt die Wahrheit nicht… leider ist das Familienverhältnis nach dem Tot seines Vaters im Jahr 2007 sehr in mitleidenschaft gezogen worden. seine Mutter hat den Vater bis zum letzten Tag gepflegt und alles für ihn getan – nun ja die Intrigantin ist seine Oma die bei uns im Haus lebt – letzter Wille des Vaters… sie hat auch die oben genannte ältere Schwester auf ihre seite gezogen. Nur er und seine Zwillingsschwester hielteb zur Mutter die leider vertrieben wurde… zwei Jahre war jetzt alles wieder gut alle haben sich gut verstanden (ausnahme seine Mutter mit Oma und älterer schwester).Nun glaubten die Herrschaften das sie in unserem Haus ein und ausgehen können wie sie möchten selbst wenn niemand im Haus ist! das war gestern der Fall….da ist meinem Liebsten mal der Kragen geplatzt! Wo er ja auch vollkommen im recht ist!… Ok das ist jetz genug schlechtes – trotzdem wars gestern auch echt süß – meinem Schatz gings nicht so gut weil er endlich mal den Mund aufgemacht hat und klartext redete – abends hat er sich zu mir gekuschelt und seine Hand auf den Bauch gelegt und unsere Maus lässt sich sonst sehr bitten das sie dann Tritt wenn man hin sieht bzw. seine Hand drauf legt. ABER gestern hat sie ihre kleine Hand gegen die meines Mannes gedrückt und nicht mehr weggetan bis er eingeschlafen war ♥ das hat ihm so gut getan dass er sogar gelacht hat obwohls ihm nicht gut ging ♡ ich bin fasziniert wie sehr der kleine Floh das alles schon mitbekommt und jetzt schon Daddys Kraft- und Ruhequelle ist 🙂 Sorry für den langen Text 🙁 lg INA & Nina Johanna 30+0

  • von Navida am 14.05.2013 um 09:56 Uhr

    Hallo Ihr Lieben,
    bin nun auch zurück aus dem Urlaub. Waren in Italien und war echt schön, wenn auch z.T. echt anstrengend- hatte zum Ende hin Elefantenfüße wegen Wassereinlagerungen! 😀 Das sah vielleicht krass aus, hat aber auch bei jedem Schritt weh getan. Jedenfalls hab ich vor allem die Zweisamkeit noch mal richtig genossen. Nun bin ich aber auch froh, wieder daheim zu sein-vor allem, weil ich im eigenen Bett auch richtig gut schlafen kann. Die Matratzen der Hotelbetten sind ja manchmal nicht so doll- egal, welche Sternekategorie es ist.

    Was ich krass fand: während hier in meiner Gegend Schwangere und Kinder echt häufig sind, wurde ich in Italien ungeniert beglotzt, wie das 8. Weltwunder – völlig egal, wo ich war. Da gingen die Kinnladen runter und es wurde grundsätzlich hemmungslos gestarrt. Leider waren die Blicke oft echt verachtend und richtig böse, was ich gar nicht verstehe. Das war nicht nur ein subjektives Empfinden, sondern ist auch meinem Schatz extrem aufgefallen. Keine Ahnung, warum das so ist. Als wir gestern daheim ankamen, war das erste, was wir gesehen haben gleich mal ne Hochschwangere an ner Haltestelle. War schön!

    Jedenfalls ist unser Kleiner richtig aktiv im Urlaub geworden (vorher war er mal ne Zeit lang sehr ruhig) und schlägt Wellen, die mein Freund nun auch von außen sehen und fühlen kann – manchmal hab ich das Gefühl, jemand räumt meine Organe um und wühlt richtig rum da drin. 😉 Auch der Bauch ist sehr gewachsen. Und ja: in SL liegt er schon seit einigen Wochen.

    So, das erstmal zu uns. Morgen früh CTG bei der Hebi. 🙂
    LG, Navida (SSW 32+4)

  • von Sn0wWhite am 14.05.2013 um 09:51 Uhr

    Hallo ihr Lieben 🙂

    es dauert jetzt wirklich nicht mehr lange..und trotzdem kann es einem wie eine Ewigkeit vorkommen 🙂
    Zu mir meinte der Arzt, dass es nur seeehr selten vorkommt, dass sich die Babys, wenn sie richtig liegen, nochmal drehen..
    Ist ja auch kaum noch Platz 🙂

    Bin auch ständig am Putzen.. 😎 furchtbar 😀 Wurde schon darauf angesprochen, dass ich es etwas übertreiben würde ?-) naja.. 🙂

    Gestern haben wir einen “Vorstellungstermin“ fürs KH vereinbart und waren schon auf nem Infoabend 😀 mit Besichtigung des Kreisssals etc.

    LG

  • von Angelsbaby89 am 13.05.2013 um 11:35 Uhr

    Achja unsere liegt seit Ewigkeiten in SL 😉
    Kann sich ja abrr alles ändern noch

    LG Angelsbaby89 33+0

  • von Angelsbaby89 am 13.05.2013 um 11:34 Uhr

    Huhuuu mamis,

    War auch ein paar Tage nichz hier, da mein mann viel Freizeit hatte und wir das sehr ausgenutzt haben 🙂 unser Zimmerchen ist fertig und ich bin am Dauerputzeb…kann irgendwie nicht aufhören. .. .mir geht`s körperlich super, wie immer eigtl. Nur das aufstehen wird schwerer und tut auch ab und an weh. Schlafen tu ich wie ein Stein und auch immer lang… dafür werd ich aber immer ungeduldiger und möchte unsere Fee endlich endlich in den Armen halten können 😀 noch 7 wWochen. ..die ziehen sich hoffentlich nicht noch ewig. Vot allem frage ich mich ob unsere Maus wirklich noch starker wird – ich hüpfe ja jetzt schon bei manchen Tritten hoch 😀

    Sooo und jetzt bin ich wieder weg, wir bemalen jezzt eine Leinwand mit den Disney Babies 🙂

  • von Elena1996 am 13.05.2013 um 11:04 Uhr

    Hi 🙂
    Ich wollte mich auch mal wieder zurück melden..
    War ja lange nicht mehr so aktiv hier..
    Lag zwischenzeitlich im Krankenhaus, wegen einer Nierenbecken Entzündung, mit Nierenstau auf der rechten Seite und einer Harnwegs und Harnblasen Infektion.. War sehr unangenehm..
    Ist nun aber auch schon 3 Wochen her.. Mittlerweile geht es mir wieder ganz gut.. Bin nun in der 32 SsW.. Komm Donnerstag in die 33. Aber bei uns sieht`s auch so aus als ob unser kleiner eher ein Juni Kind wird.. Genau wie ich :).. Er liegt nun auch schon sehr lange mit dem Kopf nach unten.. Und hat sich da auch nicht mehr wegbewegt.. Außerdem hat es bei mir schon sehr früh mit den Übungswehen angefangen.. Na schauen wir mal.. Ich bin schon ganz aufgeregt..

  • von Jessie87 am 13.05.2013 um 10:25 Uhr

    Guten morgen alle zusammen 🙂
    Ja, ich hatte einen sehr schönen Muttertag auch wenn wir eigentlich nur unterwegs waren.
    Die Quittung dafür habe ich dann gestern Abend bekommen, Schmerzen im Schambereich 🙁 Kenn ich schon von Levin und brauche ich eigtl. nicht nochmal.
    Naja….
    Ansonsten geht`s auch ganz gut bei uns, die Schmerzen habe ich wohl immer noch, aber aushaltbar.
    Donnerstag habe ich wieder Vorosrge und mein Mann kommt dann dieses Mal endlich mit, das ist dann erst das zweite mal bei dieser SS.
    Na hoffentlich klappt das…
    Am Donnerstag erfahre ich dann auch, ob mein ET vorgezogen wird. Naja, irgendwie hoffe ich ja, dass ich schon weiter bin und er vorgezogen werden kann 😉 aber Hauptsache dem Zwerg geht es gut.
    Kommendes WE wird dann auch das Kinderzimmer fertig, meine Schwägerin kommt und malt die Figuren an die Wand die ich mir ausgesucht hatte 🙂
    Unser Zwerg liegt auch schon lang in SL, hoffe das überlegt er sich nicht nochmal anders.
    @Fenja, soweit ich weiß ist es für die meisten Babys kein Problem sich auch noch in der 36. SSW von BEL in SL zu drehen, kommt natürlich drauf an wie groß und schwer die Kinder dann schon sind und ob sie Lust dazu haben 😉
    Ich denke, dein FA wird dir dazu aber auch nochmal was sagen. Ich glaube in der 31. Woche sehen die das noch ziemlich entspannt und sonst frag einfach mal nach 🙂
    LG und Sorry für den langen Text
    Jessie und Bauchzwerg 30+5

  • von Fenja2012 am 13.05.2013 um 07:25 Uhr

    Guten morgen Mamis 🙂 wie geht`s euch ? , hoffe die bereits Muttis hatten nen tollen Muttertag 😀
    Meine Nacht war auch doof und kurz ! Ka bin auch hundert mal aufgewacht, und genau heut kann ich auch nicht ausschlafen !
    Heute Mittag geht`s zur Massage *freu* hoffe das entspannt meinen Rücken 🙂 und Abend der 2 Geburtsvorbereitungskurs hoffe weniger anstrengend wie das letzte mal!
    Also ich bin mir ziemlich sicher das mein Zwerg in meinen Bauch Sitz in BEL 🙁 !! Wisst ihr bis zu welcher Ssw er richtig liegen muss das der Arzt nicht sagt Kaiserschnitt ?? Hmm mehr erfahre ich Mittwoch Abend ob ich recht hab und er drinnen sitzt!
    Lg Jenny und Yannik 30+1=31ssw juhuuu der 9 Monat rückt näher 🙂

  • von INA_28 am 13.05.2013 um 02:29 Uhr

    Hallo ihr lieben! Heut ist wohl wieder eine schlaflose Nacht – unsere Maus ist heut Nachtaktiv – wahrscheinlich wieder ein Wachtumsschub… Ansonsten lieg unsere Maus schon lange in Geburtslage – vlt ist mein Bauch deshalb noch sooo klein?! Wie gehts euch? Lg INA & Nina Johanna 29+5

  • von Sn0wWhite am 11.05.2013 um 21:15 Uhr

    Edit: ich meine natürlich die SL..also mitm Köpfchen nach unten im Becken 😎

  • von Sn0wWhite am 11.05.2013 um 21:12 Uhr

    Hallo Mädels 😀

    finde es auch wein wenig schade, dass so wenig los ist.
    Ich denke aber, dass es daran liegt, dass jetzt der Endspurt kommt und wir alle die letzten Vorbereitungen treffen 🙂

    Habe mich grad mal für sämtliche BabyClubs angemeldet..da bekommt man wohl tolle Gratisproben geschickt 😉

    Zimmerchen ist bei uns zum Glück fertig… dafür haben wir immernoch nicht alles zusammen ;(

    Meine Kleine tritt zurzeit richtig doll..manchmal ist es sogar schon ein bisschen unangenehm..aber sie ist halt sehr lebhaft 😀
    Geht es euch auch so?

    Liegen eure Würmchen schon in der BEL oder müssen sie sich noch drehen? Unser Schatz lag beim letzten Termin schon genau richtig 🙂

    Vlg

  • von Jessie87 am 10.05.2013 um 09:59 Uhr

    Hallo ihr Lieben,
    be mir war`s am Mittwoch und gestern gar nicht gut. Mein Blutdruck war ganz weit unten und mein Kreislauf kam gar nicht in Schwung. Hatte sehr mit Schwindel zu tun. Hatte dann auch immer ganz schnell Herzrasen. War dann am Mittwoch morgen noch beim Arzt, aber die hat Entwarnung gegeben.
    Dann war schonprogramm angesagt, Gott sei dank konnte mein Mann am Mittwocher eher Feierabend machen.
    Ich freue mich jetzt schon sehr aufs WE, morgen Abend hat mein Mann ne Überraschung für mich 🙂 weil wir Sonntag ja auch noch zu unseren Müttern müssen und ich deswegen wohl eher weniger vom Muttertag haben werde. Voll süß 🙂
    Kinderzimmer ist bei uns immer noch nicht ganz fertig 🙁 wollten das soweit eigentlich gestern alles machen, aber Levin hat überhaupt nicht mitgemacht und war den ganzen Tag nur schlecht drauf und anhänglich. Mein Mann konnte leider nicht alles alleine machen. Naja, morgen früh starten wir dann einen neuen Versuch. So langsam hätte ich das Zimmer gerne fertig.
    KH- Tasche muss ich auch noch packen. Muss aber erst mal ne Liste schreiben 😉
    LG an alle

  • von Fenja2012 am 09.05.2013 um 23:39 Uhr

    Hey, uns geht`s wieder besser nach dem Anfang der Woche mein Blutdruck immer sehr im Keller war! Mittlerweile geht`s wieder!

    Sonst geht`s uns jetzt wunderbar bis auf Extreme Rückenschmerzen !!! Auaaaa und bei mir ist auch noch die halbe Wirbelsäule versteift !! Fühlt sich an als würde man oben an die wirbsäule 20kg hin hängen und die hat Mühe nicht abzubrechen!!! Auaa ich weis nicht wie ich das noch 10 Wochen aushalten soll???
    Die Hebamme bei der ich zur Wasser Gymnastik bin bei der hab ich jetzt zu einer Spezial Massage einen Termin am Montag mal Schaun wie das ist! Sonst geht`s nach 1 wöchiger Pause Montag wieder Geburtsvorbereitungskurs (hoffe weniger ansträngend) und Mittwoch endlich wieder setzt und Doppel endlich mit CTG 🙂 ja und do. Wieder schwimmen 🙂 das sind meine Schwangerschaftstermine 🙂

    Euch eine schönes Wochenende 🙂 mein Mann hat morgen Brückentag und will Autos putzen etc und was mich Freud endlich das Kinderzimmer fix und fertig machen 😉 freu freu 😀 und den bereits Mamis schönen Muttertag 🙂

    Ps: schade das hier nur noch so wenig los ist 🙁
    Lg Jenny und Yannik 29+4 fast 5 🙂 hihi

  • von Sn0wWhite am 09.05.2013 um 12:50 Uhr

    Hallo Mamis,

    na, alles klar bei euch??

    Ich bin grad wieder am grübeln.. Habe eben mal in meinen Mutterpass geschaut und gesehen, dass mein Arzt ein + bei Eiweiß (was ja ab und an bei mir vorkommt) und eines bei Blut gemacht hat!
    Das hatte ich noch nie..mache mir jetzt voll Sorgen, da er ja gar nichts gesagt hat..
    Habe da einige Bedenken, da ich ja ohnehin phasenweise diese Probs mit der Blase hab.. (Gefühl einer BE, aber nur “leicht“ und der Arzt findet iwie nie was ^^)

    Hattet ihr das auch mal? :/

    LG

  • von Fenja2012 am 07.05.2013 um 23:17 Uhr

    Meiner war auch komplett überfordert 😉 und als ich zum 50 mal gesagt Hab lass mich in Ruhe und ins Bad gerannt bin hat er mich Gelassen dann ging es wieder dann hat er so Spaß halber gesagt ich bin die jetzt beleidigt und ich heul wieder wie so ein Kindergarten Kind ich will nicht das du beleidigt bist bla bla … Total peinlich jetzt muss ich glatt drüber lachen

  • von Fienchen1411 am 07.05.2013 um 22:05 Uhr

    Oh je Fenja so geht es mir auch regelmäßig 😀 Da reicht schon ein “falscher” Blick von meinem Freund und ich breche komplett in Tränen aus 😀 Er tut mir dann immer leid weil er gar nicht weiß was los ist 😉

  • von Fenja2012 am 07.05.2013 um 21:34 Uhr

    Hab heut mal meiner Hebi a SMS geschrieben die hat gesagt Gymnastik, Bewegung , fraienmanteltee ,Rosmarin Bade Öl und viel trinken !

    Heut hatte ich * peinlich * an extrem Schub an Hormonen gehabt !! Mein Mann kommt Heim ich ganzen Tag träge durch Blutdruck sag er soll her kommen legt er sich zu mir nimmt mich in Arm ich Heul wie so ne gestörte er soll mich nicht mehr los lassen etc und und plötzlich sagte er ka was scheinbar falsches und ich nur noch am heulen lass mich in Ruhe bla bla

    Peinlich lg

  • von Jessie87 am 07.05.2013 um 20:47 Uhr

    Hi Mädels,
    uns geht`s soweit auch ganz gut. Fenja, ich habe leider auch keine Ahnung was du dagegen machen kannst. Ich hab auch im Moment immer einen niedrigen Blutdruck, so wie du.
    Aber ich weiß auch nicht, was ich dagegen machen kann. Meine Hebi meinte ich sollte wieder Kräuterblut nehmen. Ich kenne das eigentlich nur in Verbindung mit Eisenmangel, den ich ja auch hab 🙁 aber sie meinte, dann fühlt man sich auch ein bisschen fitter bei regelmäßiger Einnahme. Gibt`s als Tabletten oder als Saft.
    Sonst hat sie mir noch das “Aufbaumittel nach Stadelmann” empfohlen. Scheint aber recht teuer zu sein. Das soll aber sehr gut sein und das kann man später auch in der stillzeit nehmen. Werde mich die Tage da mal genauer schlau machen.
    Vielleicht ist ja auch was dabei, was dir hilft.
    @ Fienchen, hoffe auch das dein Baby noch bis Juli im Bauch bleibt 🙂 drücke euch weiter die Daumen
    LG Jessie und Bauchzwerg 30+0

  • von Fienchen1411 am 07.05.2013 um 15:00 Uhr

    Mir geht es eigentlich ganz gut. War heute beim Arzt. Mein puls ist zu hoch (112) aber das liegt wohl an den wehenhemmern die ich nehmen muss. Ich muss zwar immernoch liegen weil mein gebärmutterhals sich vor zwei wochen von vier auf zwei zentimeter zurück gebildet hatte, aber heute war er dann wieder auf drei zentimeter und ich bin wieder zuversichtlich, dass die kleine doch noch bis juli im bauch bleibt 🙂 lg fienchen & prinzessin (29+3 ssw)

  • von Fenja2012 am 07.05.2013 um 13:53 Uhr

    Hallo Mädels, wie geht`s euch ?! Mir geht`s bescheiden !! Blutdruck im Keller zb 101/65 :(!!
    Fühle mich schlapp, keine kraft und Lust irgend was zu tun ka !! Hat vlt. Jemand nen Tipp für mich? Mein Mann hat gesagt trink a glaß Cola hab schon 2 und bringt aber nix:(
    Lg Jenny und Yannik inside 29+2ssw

  • von Fenja2012 am 05.05.2013 um 14:23 Uhr

    ❤❤❤die zeit danach träum und stell ich mir fast täglich vor 😉

    Heut ist endlich mal wieder tolles Wetter.. Wenn meine Nichte und mein Mann ausgeschlafen haben geht`s spazieren:) auch wenn die Leute doof Schaun weil Lara erst 9 Monate ist und ich in der 30ssw 😉 meinen ja alle Das es mein Baby ist;)

    Für mein Baby sterilere ich Gerade Schnuller Fläschchen und Co
    Lg Jenny und Yannik 29+0 ssw

  • von Fenja2012 am 05.05.2013 um 14:23 Uhr

    ❤❤❤die zeit danach träum und stell ich mir fast täglich vor 😉

    Heut ist endlich mal wieder tolles Wetter.. Wenn meine Nichte und mein Mann ausgeschlafen haben geht`s spazieren:) auch wenn die Leute doof Schaun weil Lara erst 9 Monate ist und ich in der 30ssw 😉 meinen ja alle Das es mein Baby ist;)

    Für mein Baby sterilere ich Gerade Schnuller Fläschchen und Co
    Lg Jenny und Yannik 29+0 ssw

  • von Angelsbaby89 am 05.05.2013 um 11:04 Uhr

    Hey Mädels 🙂 also von der Geburt hab ich noch nicht geträumt aber von der Zeit danach wenn unsere kleine Fee dann endlich da ist 😀

  • von Fenja2012 am 05.05.2013 um 10:33 Uhr

    Guten Morgen,
    Gut euch 🙂
    Ja ich , vorletzte Nacht und es war eine Traumgeburt das ich gleich als ich aufgewacht bin nicht mehr dran denken wollte weil man ja sagt es kommt immer anferster als mAn Denkt!
    Lg Jenny und Yannik Inside 29+0

  • von Sn0wWhite am 05.05.2013 um 10:08 Uhr

    Guten Morgen Mädels,

    na, wie geht es euch? 🙂

    Habe heute Nacht von der Geburt geträumt.. Es war gar nicht so schlimm 🙂 hehe
    Ich kann es von Tag zu Tag kaum mehr erwarten, bis sie endlich da ist :))

    Habt ihr auch schon von der Geburt und euren Babys geträumt?

    Wünsche euch einen sonnigen Sonntag 😉

  • von Jessie87 am 03.05.2013 um 14:29 Uhr

    Bei mir könnte der ET vorgezogen werden, weil es von Anfang an so war, dass er immer ne Woche weiter entwickelt war, als eigentlich errechnet wurde. Deswegen überlegt meine FÄ das zu machen.
    Ich schaut einfach in zwei Wochen nochmal und entscheidet dann. Wir haben über de Verschiebung vom ET schon einige Male gesprochen.
    Ich denke nicht, dass es sofort gemacht wird, wenn die Zwerge mal etwas größer oder schwerer sind (könnten ja auch gerade nen Schub haben).
    Aber wäre schon komisch, wenn meiner jedesmal nen Schub gehabt hätte 😉

  • von Fenja2012 am 03.05.2013 um 13:21 Uhr

    Wird man den vor gesetzt mit ET wenn das Kind zu schwer ist ??? Meiner ist auch letzten Mittwoch mit 1100-1200 etwas schwer für die Woche da ( 27+3) hm mal sehn was mein Zwerg am 15.05 auf die wage bringt!
    Lg Jenny und Yannik Inside 28+5ssw

  • von Sn0wWhite am 03.05.2013 um 12:57 Uhr

    Hallo Mädels 🙂

    auch wir hatten gestern den letzten großen US 🙂 1300g hat unsere Süße ^^
    Bei mir war leider auch nix mit Bildchen machen..aus dem selben Grund :
    Sie liegt mit dem Rücken zur Bauchdecke.. Aber schon in der richtigen Lage :))
    Beim CTG hat unsere Kleine ne Party in meinem Bauch veranstaltet.. Sie war außer Rand und Band hihihihii 🙂 hat auch die ganze Zeit gegen das Teil am Bauch getreten, die kleine Zicke 🙂 süß
    @Jessie: Solange alles in Ordnung ist, ist ja alles super 🙂 dann kommt dein Schatz wohl etwas früher :))

    Wünsche euch nen schönen Tag

    Snow und Baby (30. SsW)

  • von Sn0wWhite am 03.05.2013 um 12:57 Uhr

    Hallo Mädels 🙂

    auch wir hatten gestern den letzten großen US 🙂 1300g hat unsere Süße ^^
    Bei mir war leider auch nix mit Bildchen machen..aus dem selben Grund :
    Sie liegt mit dem Rücken zur Bauchdecke.. Aber schon in der richtigen Lage :))
    Beim CTG hat unsere Kleine ne Party in meinem Bauch veranstaltet.. Sie war außer Rand und Band hihihihii 🙂 hat auch die ganze Zeit gegen das Teil am Bauch getreten, die kleine Zicke 🙂 süß
    @Jessie: Solange alles in Ordnung ist, ist ja alles super 🙂 dann kommt dein Schatz wohl etwas früher :))

    Wünsche euch nen schönen Tag

    Snow und Baby (30. SsW)

  • von Jessie87 am 03.05.2013 um 10:02 Uhr

    Guten morgen Mädels,
    war gestern wieder beim FA, hatte ja Vorsorge.
    Dabei wurde der letzte große US gemacht.
    Also mein kleiner Mann ist zu groß und zu schwer für die 30. SSW
    Laut meiner Ärztin wiegt er so um die 1800-1850 Gramm, da sind die 10% Abweichung schon abgezogen. Und auch die Größe entspricht wohl eher der 32. Woche.
    Naja, jedenfalls meint sie, dass es nicht so schlimm wäre, da es ja schon die ganze SS so geht. Er war immer mindestens ne Woche weiter und solange er fit und munter ist, sollen wir uns auch keine sorgen machen.
    Wenn es in 2 Wochen immer noch so ist, wird sie den ET korrigieren.
    CTG war super, er ist sogar schön liegen geblieben und hat gut mitgemacht. Aber wer weiß auch, wieviel Platz er tatsächlich noch hat 😉
    Ein Bild habe ich leider nicht bekommen, dafür lag er einfach zu blöd (mit dem Rücken zum Bauch) da war nicht viel mit Baby Gucken.
    Ich wünsche euch allen einen ganz schönen Tag.
    LG

  • von Navida am 01.05.2013 um 18:43 Uhr

    Also im Unterleib zieht es seit einigen Wochen bei mir auch immer mal wieder- unregelmäßig, aber kommt vor. Ich veratme das dann immer automatisch und nach kurzer Zeit ists wieder weg. FA meinte, dass alles i.O. ist. Baby merk ich auch weniger. Mal sehen, obs nochmal zunimmt. Ach ich bin mittlerweile bei 30+5 wirklich entspannt und lass mich nicht mehr von irgendwas verrückt machen. Was kommt, das kommt eben. Vorbereitet ist jedenfalls so gut wie alles.

  • von Fenja2012 am 01.05.2013 um 18:22 Uhr

    Hallo Mamis wichtige frage !!!
    Mich hat`s grad auf mein Hinterteil lassen bin umgeknickt am Rand Stein meint ihr Dok Schaun lassen oder nicht so lang ich keine Blutungen hab ?
    Lg Jenny und Yannik 28+3

  • von Sn0wWhite am 30.04.2013 um 23:27 Uhr

    Danke für deine Antwort Jessie 🙂
    Habe auch mit dem unteren Rücken zu kämpfen..genau wie bei dir eher im Liegen Oo und mein Bauch ist oft hart.. muss sogar Mg nehmen.

    Naja der FA wirds wissen 🙂

    Es ist gar nicht so leicht, schwanger zu sein 😀 hihihi

  • von Jessie87 am 30.04.2013 um 20:31 Uhr

    Hi Snowhite, bei mir äußern sie sich eher im Rücken. Ich bekomme dann ein Ziehen im Rücken, dass immer stärker wird. Das kann bei mir auch schon mal bis in die Beine ziehen. Selten habe ich Ziehen oder Schmerzen im Unterleib. Und klar, der Bauch wird hart.
    Außerdem tut es wirklich auch weh oder ist zumindest sehr unangenehm.
    Wenn ich normale Übungswehen habe, habe ich keine Schmerzen oder Unwohlsein dabei. Da wird dann einfach nur mein Bauch ein paar mal hart.
    Ich konnte die Senkwehen schon in der 1. SS immer deutlich spüren, von daher dachte ich mir schon das es Senkwehen sind, obwohl es doch noch etwas früh dafür ist.
    Eigentlich sagt man, dass Erstgebährende die Senkwehen nicht so doll mitbekommen. Ist jedenfalls die Erfahrung meiner FÄ.
    Tja aber nun weiß ich, dass meine Geburtswehen wohl auch wieder eher über den Rücken laufen werden 🙁 welch Freude.
    Aber das hätte ich vielleicht wissen sollen, denn meine Mens Schmerzen gingen auch immer über den Rücken.
    Ich hab am Donnerstag aber auch wieder normal meine Vorsorge beim FA und hoffe, dass ich bis dahin nix haben werde und dann auch das CTG gut ist.
    Ach ja, und ich merke die Senkwehen anscheinend am ehesten auf der Seite liegend. Das war damals in der 1. SS schon so und diesmal hab ich sie wieder im Liegen gespürt.
    Ich ticke schon komisch 😉

  • von Sn0wWhite am 30.04.2013 um 18:29 Uhr

    Hey 🙂

    bei uns ist soweit auch alles gut, außer, dass ich wieder Unterleibsziehen seit ein paar Tagen habe 🙁
    Werde am Donnerstag mal den FA fragen..

    @Jessie: Wie äußern sich denn diese Senkwehen? 🙁 Bzw woran erkennt man diese?

    Liebe Grüße
    Snow und BabyPrincess (morgen 30. SsW :))

  • von Angelsbaby89 am 30.04.2013 um 12:10 Uhr

    Hey ihr.lieben uns gehts prima 🙂 qaren gestern beim arzt und unsere maus hat direkt ihr gesichtchen gezeigt 😀 ist ein ganz tolles foto. 1797 gramm wiegt sie inzwischen, was wohl absolut der.norm entspricht 🙂 Aktiv ist sie immer noch sehr 🙂 morgen gehen wir es gelassen an und entscheiden spontan wozu wir lust haben… euch allen.einen schönen 1. Mai

  • von Jessie87 am 30.04.2013 um 12:01 Uhr

    Hallo ihr Lieben,
    Uns geht es ganz gut. Leider hatte ich am WE mit den ersten Senkwehen zu tun 🙁
    War gestern bei meiner FÄ und die hat`s dann nochmal bestätigt. Ist nicht weiter tragisch, aber ich soll sehen, dass ich mich bei körperlich anstrengenden Sachen zurück halte.
    Danach fing es nämlich an.
    Ist ein bisschen früh für die 29 Woche. Aber gut, dem Kleinen geht`s gut und das ist das wichtigste. Ich hoffe nur, die kommen so schnell nicht wieder, haben nämlich doch schon weh getan 🙁
    Ich wollte eigentlich auch zum GVK gehen, aber ich habe irgendwie keine Lust 😉
    Ich weiß ja auch schon, was da gemacht wird und wie es läuft. Werde vielleicht noch das ein oder andere Mal hingehen, aber ich denke nicht so wirklich regelmäßig.
    Ich muss nochmal mit meiner Hebi sprechen, ob wir überhaupt noch was geburtsvorbereitendes machen, wie Himbeerblättertee oder Akupunktur. Wenn ich jetzt schon mit Senkwehen anfange, weiß ich nicht, ob ich das dieses Mal überhaupt machen soll.
    Naja, mal sehen.
    Ich wünsche euch allen morgen einen schönen 1. Mai.
    LG Jessie und der Bauchzwerg 28+6

  • von INA_28 am 30.04.2013 um 11:29 Uhr

    Hallo ihr Lieben! Also unsere Maus ist derzeit aktiver denn je! Kaum leg ich mich hin gehts schon rund ♥ So gut und intensiv hab ich sie wirklich noch nie gespürt ♡ Sie reagiert sogar ganz gezielt auf ihren Papa 😉 ★ die zwei haben schon ihre geheimen Klopfzeichen 😀 richtig süß ♥♡♥ Wie gehts euch und euren Bauchzwergen? Lg INA & Nina Johanna 27+6

  • von Fenja2012 am 30.04.2013 um 10:46 Uhr

    Hey na ihr lieben, alles klar bei euch ??
    Wie geht`s euch und eueren Zwergen ?
    Mir geht`s gut und meinem Schatz hoffe ich auch, auch wenn ich immer seltener ihn spüre 🙁 Vorallem ist mein Bauch zu 90% so hart das ich ihn nicht mal necken kann das er zappelt 🙁
    Gestern war ich das erste mal im Geburtsvorbereitungskurs , puh da muss man ha richtig sportlich noch sein! Nächstes mal fällt aus hoffe der wird dann noch besser so hab ich mir den Kurs nicht vorgestellt 🙁 naja abwarten.
    Dafür liebe ich den wassergymnastik Kurs!
    Hm sonst gibt`s nix neues von mir !!
    Tanz alle schön in den Mai 🙂 bei uns fährt morgen die ganze Family von mir in die Therme *freu mich schon* obwohl ich Rutsch Park etc natürlich nicht benütze !
    Lg Jenny und Yannik inside 28+2 endlich 8 Monat juhuuuuuu ❤❤❤❤

  • von Sn0wWhite am 28.04.2013 um 18:30 Uhr

    @Fenja: Habe bisher keine Notwendigkeit für eine Hebamme gesehen 🙂 komme auch ohne gut klar 🙂 vllt nachher zur Nachsorge..

    Sei nicht traurig..jedes Baby ist anders und vllt ist dein Schatz einfach ein ruhiger kleiner Mann 🙂 aber es geht ihm sicher prächtig! 😀
    Wobei ich sagen muss, dass meine Kleine Sonntags zB immer ruhiger ist *lol*

    Wir wollten auch gerne grillen 🙁 aber naja.. vllt nächste Woche 🙂

    Ganz liebe Grüße

  • von Fenja2012 am 28.04.2013 um 17:05 Uhr

    Warum hast du keine Hebi ??

    Hallo ihr , mit geht`s und und unserem Zwerg hoffe ich auch .. Obwohl ich dieses Wochenende fast nur leichte Tritte bekommen habe *traurig bin* ich hoffe ihn geht`s gut !

    Ja das Wetter ist hier auch Mies 🙁 obwohl ich Grillen will !

    Morgen beginnt mein Geburtsvorbereitungskurs *freu*

    Lg Jenny und Yannik Insider 28+0 🙂 juhu 8 Monat kann beginnen 🙂

  • von Sn0wWhite am 28.04.2013 um 12:26 Uhr

    Hallo Mädels,

    na, wie geht es euch? Was machen die Zwerge? 🙂
    Ist das Wetter bei euch auch so schlecht geworden? 🙁

    Alsoo ich hab gar keine Hebamme ^^..

    Lg Snow

  • von miri1401 am 26.04.2013 um 13:57 Uhr

    Hei na wie gehts euch? Meine hebamme bietet 8 wochen nach Entbindung einen Rückbildungskurs an den ich auch besuchen werde. Momentan mach ich grade Geburtsvorbereitungskurs hatten es gestern über himmbeerblättertee und globolies meine hebamme ist da total dagegen, soll ja das gewebe weicher machen damit es bei der Geburt besser geht. Jedoch muss ich da meiner hebamme voll zustimmen hab bei meinem ersten kind auch globolies von meiner damaligen hebamme bekommen die ärztin im kh war davon garnet begeistert als mein kleiner mann da war bin gerissen und sie hatts echt schwierigkeiten beim nähen, hoff es ist ok wenn ich das hin schreib, sie hat mich dann ganz vorwurfsvoll gefragt ob ich den himmbeerblättertee oder globolies genommen hab… also werd ich es diesesmal weg lassen und mit akkupunktur versuchen wenn mir das zu sagt oder einfach drauf an kommen lassen.. was meinen eure hebammen zum thema himbeerblättertee globolis und akupunktur?

    Liebe grüße an euch alle
    Miri1401 und Bauchzwerg 29+6 🙂

  • von Navida am 26.04.2013 um 10:53 Uhr

    Also: 1600g sind es schon bei dem Kleinen und alles zeitgerecht entwickelt! Irgendwie hab ich diesmal aber nicht viel auf dem Ultraschall erkannt- in 3D auch nicht, weil die Nabelschnur davor war. Macht aber nix, ist ja nicht mehr soooo lange hin, bis wir ihn live und in Farbe sehen. Ja, also danke erstmal für die Tips! 🙂 Das mit den Anträgen machen wir zeitnah nach der Geburt und habens auch schonmal durchgeschaut und hab die Lohnabrechnungen der letzten Monate kopiert. Aber ist halt nicht so, dass das soooo dringend ist, wie der Elternzeitantrag-da ists ja richtig knapp. Zur Not kommen wir auch mal 1-2 Monate ohne mein Geld aus. 🙂 Wegen dem Rückbildungskurs: hab da gestern mal meine Hebamme gefragt: sie macht zwar die Nachbetreuung in der ersten Zeit, aber keinen Kurs-das mach ich dann wahrscheinlich auch in der Praxis, in der ich auch meinen Vorbereitungskurs mach (alles bissl durcheinander bei mir). Aber das hat auch bis zu 8 Wochen nach der Geburt noch Zeit. Ich muss mich zwingen, lockerer bzgl. der ganzen Planung zu werden-Gebärmutter ist bissl arg fest und ich soll Magnesium nehmen. Aber der Nestbautrieb ist extrem! 😉

  • von Fenja2012 am 25.04.2013 um 11:51 Uhr

    Navida –> hast du eine Hebamme ?? Also meine Hebamme hat zb den Geburtsvorbereitungskurs der endlich beginnt am Montag und man kann auch 3 Monate nach der Geburt zu ihr zur Rückbildung gehen!

  • von Jessie87 am 25.04.2013 um 11:07 Uhr

    Navida, da bist du schon richtig informiert. 7 Tage nach der Entbindung muss der Antrag deinem AG vorliegen. Ansonsten haste Pech gehabt, wenn dein Chef ein Blödmann ist 😉
    Ja das mit den Anträgen für Kindergeld und Elterngeld stimmt schon, aber du darfst nicht vergessen, dass die Ämter auch andere Anträge bekommen und bearbeiten müssen und die Bearbeitung der Anträge also auch etwas dauern kann. Deswegen sprechen wir soviel davon, die Anträge vorzubereiten und ziemlich zügig nach der Geburt los zu schicken.
    Eine Bekannte von mir hat den Antrag erst 9 Wochen nach der Geburt weg geschickt und hat dann noch mal 7 Wochen auf das Geld gewartet. Und wenn man auf das Geld angewiesen ist, ist das nicht witzig.
    Nur so als Tipp 🙂

  • von Navida am 25.04.2013 um 09:24 Uhr

    Glückwunsch Fenja! 4 kg erst, wow! Hab schon 12 drauf. 😉 Hab auch heute Nachmittag großes Screening und CTG. 🙂 Freu mich schon sehr drauf! Wisst ihr eigtl., wie das mit Rückbildung läuft? Muss man sich da selbst einen Kurs suchen?
    Zu dem Eltern- und Kindergeld: soweit ich es verstanden hatte, reicht es, wenn man das spätestens 3 Monate nach Geburt beantragt, oder? Soweit rückwirkend wird das dann ausgezahlt. Wenn man es später macht, verschenkt man Geld. Wichtig ist, dass man die ElternZEIT! eine Woche nach Geburt beantragt hat, sonst darfst wohl nach dem Mutterschutz wieder auf Arbeit antanzen. Oder hat jemand andere Infos?
    Namen haben wir schon ein-zwei Favoriten, aber definitiv festlegen werden wir uns erst im KH, da wir schauen wollen, ob der Name zu dem Kleinen passt! 🙂

    LG, Navida – SSW 29+6, also fast 31. Woche.

  • von Fenja2012 am 24.04.2013 um 19:42 Uhr

    Hallo Mädels ,
    Ca 38cm und 1100-1200g Glück in meinem Bauch 😉 Ärztin ist sehr zufrieden 🙂 und ich erst ❤❤❤
    Und Mama hat sich erst 4,1 kg zugenommen 😉 *stolz bin*

    Nächster Termin in 3 Wochen (großer Ultraschall und CTG )

    Lg Jenny und Yannik 27+3ssw

  • von Jessie87 am 24.04.2013 um 18:12 Uhr

    So genau hab ich das auch noch nicht verstanden. Ich denke schon. Sonst würde ich ja um ganze 5 Monate beraubt werden. Und das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
    Aber ich werde die Elternzeit nur bis Juli 2014 beantragen, weil ich danach keine Einnahmen mehr hätte 🙁

  • von Sn0wWhite am 24.04.2013 um 16:58 Uhr

    Ach.. es gibt so viel zu beachten x.x
    @Jessie: Wird die erneute Elternzeit dann einfach an die jetzige drangehangen? 🙂

  • von Fenja2012 am 24.04.2013 um 13:05 Uhr

    Hey …
    Wir haben einen 2 Namen ja …
    1. Yannik ( Ruf Name) und 2. Jakob ( wie der zukünftige Ur-Opa)

    Elterngeld Antrag muss ich noch besorgen! Lassen es auf 2 Jahre a 150€ auszahlen!

    Kindergeld Antrag hab ich schon. Soweit ausgefüllt mein Mann muss nur fehlende Daten und geb Urkunde zu packen und gleich weg schicken 🙂

    Heute Abend Termin 🙂 hoffe mit CTG 😉
    Lg Jenny und Yannik 27+3ssw

  • von Jessie87 am 24.04.2013 um 13:02 Uhr

    Wir haben uns das Elterngeld beim 1. Kind in einem Jahr auszahlen lassen. Haben davon dann aber die Hälfte jeden Monat weggelegt, sodass ich jetzt im 2. Jahr der Elternzeit auch noch Geld habe.
    Haben das deswegen gemacht, damit ich arbeiten kann im 2. Jahr ohne das mir was angerechnet werden kann von der Elterngeldstelle.
    Bin zwar nicht wieder arbeiten gegangen, ist aber trotzdem ganz schön jetzt noch Geld jeden Monat zu bekommen. Sonst hätten wir jetzt finanziell auch ein ganz schönes Problem.
    Beim 2. Kind geht das nicht, weil mein Elterngeld doch deutlich weniger sein wird. Aber ich nehme dann auch definitiv nur 1. Jahr Elternzeit und gehe dann wieder arbeiten.
    Antrag hab ich auch schon soweit aufgefüllt Zuhause, genauso wie Kindergeldantrag. Auch erneuter Antrag für Elternzeit beim AG habe ich vorbereitet.
    Und ja, es müssen die letzten 12 Lohnabrechnungen vor der Geburt als Kopie mit zum Elterngeldantrag 🙂
    Hab ich noch was vergessen??? Mach das jetzt schon zum 2. Mal und bin mir noch nicht sicher 😉
    Wir finden Doppelnamen auch nicht so doll, deswegen wird es bei uns definitiv nur einen Namen geben.
    Waren uns erst nicht ganz sicher, ob unser Wunschname beim Standesamt so durch geht und haben deswegen angerufen und nachgefragt. Hätte keinen zweiten Namen dazu haben wollen, nur damit die den durchgehen lassen 🙁
    LG

  • von Sn0wWhite am 24.04.2013 um 12:24 Uhr

    Den Antrag hab ich auch zuhause liegen 🙂
    Das wären ja die letzten 12 Abrechnungen vor Geburt?! ^^

    Bin eigentlich auch nicht der Fan von Doppelnamen, aber iwie passt es gut in unserem Fall 🙂

    VlG

  • von Angelsbaby89 am 24.04.2013 um 09:22 Uhr

    Also Elterngeld musst du rechtzeitig beantragen, sobald der Krümel geboren ist. Am besten macht man den Antrag schon vorher fertig, packt nach der Geburt dann nur noch die Geburtsurkunde dazu und dann nichts wie weg damit.

    Ich lasse es mir für ein Jahr auszahlen, denn die 65% nochmal durch 2 zu teilen, das wäre zu eng für uns.

    Auf der Elterngeldstelle war ich nicht, ich hab mir den Antrag im Internet besorgt und ihn auch schon ausgefüllt, meine Lohnsteuerabrechnungen dazugepackt und dat war´s.

    Wir haben ja schon lange den Namen für unsere Fee 😀 Ist kein Doppelname, das mögen wir beide nicht, und gepasst hätte es auch nicht, da der Vorname so lang ist (haben einen kurzen Familiennamen).

    Am Montag haben wir unseren nächsten Termin, in der 32. Woche 😀 Freu mich schon sooo drauf, kann´s kaum noch abwarten.. Obwohl ich es auch langsam, aber sicher, nicht mehr abwarten kann, unsere Fee in den Armen zu halten…

  • von Sn0wWhite am 24.04.2013 um 05:33 Uhr

    Hi Mädels und herzlich Willkommen miri 🙂

    wir haben auch schon einen Namen.. war gar nicht so einfach 😉 hatten uns bereits am Anfang für Jungen und Mädchen einen ausgedacht :))
    Gestern meinte mein Schatz dann zu mir, dass ee noch nen Zweitnamen möchte 😀 einen aus dem Arabischen, da seine Wurzeln zT dort liegen (Vater) ^^ Also gibts jetzt nen Doppelnamen für die Prinzessin 🙂
    Habt ihr auch nen Doppelnamen für eure Bauchzwerge? Und würdet ihr beide Namen “verwenden”,. entweder zusammen oder auch mal einzeln?

    Nächste Woche haben wir den nächsten Termin..da binich schon in der 30.Ssw :O unglaublich! Ab dann alle zwei Wochen 🙂

    War schon jmd von euch auf der Elterngeldstelle etc? Zum Informieren oder so.. Viel bekommt man da ja nicht ^^ Und würdet ihr es euch 1 oder 2 Jahre auszahlen lassen?
    Ich bin noch nicht ganz sicher.. bekomme ja zunächst noch Mutterschaftsgeld/Lohn

    Vlg Snow und BabyPrincess (ab heute 29.SsW :))

  • von Jessie87 am 23.04.2013 um 13:34 Uhr

    Hallo miri, herzlich Willkommen 🙂
    Ich habe immer noch Kinderfrei 😉 muss den kleinen erst gegen fünf abholen. Bin voll stolz, hab schon voll viel geschafft im Haushalt. Kenn ich so gar nicht mehr 😉
    Mir geht`s sonst ganz gut,hab heute nur irgendwie mit dem Kreislauf zu kämpfen.
    Miri, wir bekommen einen 2. Jungen und haben auch schon einen Namen. Der wird aber nicht verraten 😉
    Mein nächster Termin beim FA ist nächsten Do. bin dann in der 30. Woche und muss ab dann alle 2. Wochen hin 🙂
    LG Jessie, Levin 16m und Bauchzwerg 27+6

  • von Fenja2012 am 23.04.2013 um 13:07 Uhr

    Willkommen miri ❤
    Wir bekommen einen kleinen Yannik Jakob A…..

    Ohje bei mir tut zum Abend hin auch das Steißbein weh und der untere Bereich vom Rücken .. Das ich mich kaum bewegen kann 🙁

  • von Angelsbaby89 am 23.04.2013 um 09:16 Uhr

    Also wir wissen was es wird, wir bekommen ein Mädchen 😀

  • von miri1401 am 23.04.2013 um 09:09 Uhr

    Das Problem mit dem Steißbei kenn ich au zu gut da willst dann irgendwann echt nimmer hn liegen.. ich hab morgen nen termin bei meiner hebamme, hab nen 2 wochen rhythmus zwischen ihr und meiner FA sie möchte das erste ctg schreiben freu mich schon riesig drauf 🙂 habt ihr schon namen ausgewählt? Wir sind nocb am überlegen da wir ja beides brauchn wissen ja noch nicht was es wird 😉

  • von Angelsbaby89 am 23.04.2013 um 08:59 Uhr

    Hey miri, Willkommen 🙂 Freuen uns über jeden Neuzugang

    Also um Fenjas Frage zu beantworten: Mir geht´s momentan nicht allzu toll, mein Steißbein bringt mich um den Verstand, Sitzen und Aufstehen gestaltet sich extrem schwierig. Auf die Couch lege ich mich seit gestern sehr ungern, aus Angst bald gar nicht mehr hochzukommen -.-

    Heut Nacht hab ich Nasenbluten bekommen, das schön alles in den Rachen gelaufen ist und ich hab natürlich immer geschluckt bis ich endlich mal wach wurde >.<

    Aber solange es unserer Fee gut geht, werd ich das auch noch ertragen 😉

    Am Montag hab ich den nächsten Termin, mit CTG und letztem großen Screening 😀 Da bin ich dann in der 32. SSW – Wahnsinn o.O

    Dass mein Mann irgendwie aussen vor ist, das Gefühl habe ich nicht, weil er viel mit dem Baby spricht, den Bauch küsst und massiert, wir viel Fantasiegebilde bauen und weil er immer beim Einschlafen die Hand auf dem Bauch hat und getreten wird wie wild 😀

  • von miri1401 am 23.04.2013 um 08:52 Uhr

    Hallo werdende mamis hab mich grade hier angemeldet als ich beim suchen über die seite stolperte hab am 06.07.13 ET von meinem zweiten kind darf ich bei eurer gesprächsrunde noch dazu kommen? 🙂 lg

  • von Fenja2012 am 22.04.2013 um 23:26 Uhr

    Wie sieht`s bei euch aus ? Ich hab Mittwoch Termin dann in 3 Wochen und dann alle 2 Wochen baby dann wöchentlich ?9

  • von Fenja2012 am 22.04.2013 um 23:03 Uhr

    Hey Mädels , na alles fit und munter 🙂 mir geht`s ganz gut bis aus schwankenden Blutdruck und abends ab 21:00ca Sodbrennen. Und das wenn ich die Wohnung geputzt hab fix und alle bin wie eine alte Oma.
    Ich hoffe bei euch ist alles gut!! Meinem Zwerg geht`s hoffe ich gut 🙂 am Mittwoch hab ich wieder Artzt Termin, bin schon gespannt ob CtG gemacht wird! * freu mich doch schon so drauf* ich kann es kaum Glauben das ich in einer Woche im 8 Monat bin mein Zwerg (laut Tabelle) ca 1000g hat und 38 cm groß sein soll! 🙂 ❤❤❤❤❤
    Habt ihr jetzt eig schon alle fest einen Namen für das Baby oder ist die ein oder andere die noch unschlüssig ist!
    Mein Gatte hat mir heute eine Rose mit gebracht und unserem Zwerg einen Autsch Esel 😉 so lieb.. Manchmal hab ich Angst das er die Schwangerschaft zu wenig mit bekommt wenn ihr versteht wie ich meine, er sagt zwar hallo gut Nacht und redet mit dem Baby, cremt und bekommt fast tägl. 3-4 Tritte Abends ab aber irgend wie hab ich das Gefühl er ist so außen vor! Kennt ihr das ?
    Lg Jenny und Yannik Inside 27+1

  • von Jessie87 am 22.04.2013 um 18:50 Uhr

    Hi ihr lieben,
    ich Creme meinen Bauch mit ganz normaler Bodylotion, bzw. mit Baby Bodylotion weil meine Haut das besser haben kann. Ich hab nur meine alten Streifen wieder deutlicher auf dem Bauch, die kamen bei der 1. SS leider noch in der 38. Woche. Vorher hatte ich nicht einen einzigen. Ich hoffe in dieser SS kommen keine mehr hinzu.
    Ich lieg jetzt schon fein auf dem Sofa 🙂 Levin schläft heute Nacht bei seinen Tanten, ganz spontan. Find ich super.
    Auch wenn mir jetzt 1000 Dinge einfallen, die ich nun noch machen könnte, zwinge ich mich jetzt einfach schon mal zum Feierabend. Kann mich dann morgen früh noch austoben 🙂 ich muss dringend Fenster putzen und wischen, irgendwie komme ich im Moment nicht dazu.
    Hatte heute meine Vorsorge bei meiner Hebi und die meinte, ich wäre schon voll in meinem Nestbautrieb 😉 deswegen diese innere Unruhe, jetzt alles machen zu müssen. Bei Levin war ich damals später dran 😉
    Wenn mein Mann gleich da ist, werden wir evtl. noch was im Garten machen, der hat`s auch mal nötig. Wir haben noch nicht wirklich was dran machen können seid wir eingezogen sind. Naja, mal sehen ob er sich anstecken lässt und noch mit macht.
    Sonst ist mit dem Krümel alles okay, die Gebährmutter ist nun schon oben am Ende angekommen und jetzt kann der kleine richtig wachsen. Was er wahrscheinlich auch schnell tun wird 😉
    Ich freu mich schon auf die Rippentritte 🙁
    Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend 🙂

  • von Navida am 22.04.2013 um 10:34 Uhr

    Also ich hatte erst ein spezielles Schwangerschafts-Pflegeöl -aber bei 10 € für ein Mini-Fläschen hab ich mich dann auch für eine SS-Lotion von DM oder Rossmann (weiß ich nicht mehr genau) für einen Bruchteil des Preises entschieden. Die ist super!
    Mein Kleiner macht immer früh zw. 8 und 11 Radau, dann meist am zeitigen Nachmittag und Abends gehts richtig los. Glaub gg. 6 früh weckt er mich auch ständig. 🙂 Hängt aber auch immer bisschen mit meinem Tagesplan zusammen. Wenn ich viel zu tun hab, ist er ruhiger.

  • von Angelsbaby89 am 19.04.2013 um 13:39 Uhr

    Hey ihr lieben,

    ich pflege mit Bi-Oil oder normaler Creme, bin aber schon leicht gerissen. SIeht man aber kaum.

    Morgen haben wir endlich mal einen Besichtigungstermin, ich hoffe ja, das wird was….

    Der Maus gehts suoer, sie tritt immer abends ab 9.00 Uhr und weckt mich morgens 😀

    Nächsten Termin haben wir am 29. mit CTG und US – das letzte große Screening…. Freu mich schon ;D

    LG Angelsbaby89 29+4

  • von Sn0wWhite am 19.04.2013 um 13:32 Uhr

    Hi Mädels 🙂

    also ich pflege meinen Bauch mit Bi Oil bzw zZt. mit dem Balea Schwangerschaftspflegeöl 🙂
    Hab auch keinerlei Streifen am Bauch, bloß ein paar an der Hüfte Oo, sonst aber nirgends..
    Zurzeit kann ich gar nicht mehr schlafen.. bin ständig halb wach oder muss ins Bad ^^ die Kleine ist dann auch immer munter 🙂 heute morgen hat sie glaube ich Ballett geübt hihihi
    Um 6 war somit der Traum vom Schlafen für mich endgültig passé.

    Wie gehts euch und euren Kleinen? 🙂 Sind eure Schätze auch zu ner bestimmten Tageszeit besonders aktiv? 😀

    LG Snow & BabyPrincess

  • von Fienchen1411 am 18.04.2013 um 22:14 Uhr

    Mit ganz normaler BeBe-Bodylotion 😉 Hat bis jetzt ganz gut geklappt bin nicht gerissen. Weiß nur nicht ob es an der Lotion oder meinem Bindegewebe liegt 😀
    LG Fienchen

  • von Fenja2012 am 18.04.2013 um 22:01 Uhr

    Hallo ihr 🙂
    Heut war das erste mal Schwangerschafts Wasser Gymnastik es war toll 😉

    Mit was pflegt ihr eig euern Bauch ???
    Ich nehm Bi-oli oder von Waldea das Öl für schwangere

  • von Fenja2012 am 18.04.2013 um 22:01 Uhr

    Hallo ihr 🙂
    Heut war das erste mal Schwangerschafts Wasser Gymnastik es war toll 😉

    Mit was pflegt ihr eig euern Bauch ???
    Ich nehm Bi-oli oder von Waldea das Öl für schwangere

  • von Steffi1787 am 17.04.2013 um 22:09 Uhr

    Hallo ihr Lieben, ich melde mich auch mal wieder. Hab leider grad ziemlich Stress mit der Arbeit und Hochzeitsvorbereitungen und Baby …… Deshalb kann ich nicht so oft mitschreiben, aber ihr seid ja immer sehr fleißig.

    War gestern beim FA. 1400 g hat unser Kleiner schon. Ich hab leider schon viel zu viel zugenommen. 12 kg ;-( Aber mir gehts immer noch Blendend, außer ab und zu Sodbrennen und nachts Pippi müssen und so Kleinigkeiten. Bauch ist auch noch nicht sooo nervig. Hab auch schon zwei CTGs hinter mir. Alles Bestens. Keine Wehen, aber nen sehr aktiven kleinen Mann hab ich.
    Ich hoffe euch gehts allen genauso gut wie mir.

    Steffi (29+1)

  • von Jessie87 am 17.04.2013 um 19:50 Uhr

    Also ich kaufe auch nicht so teure Schlafsäcke. Ich kaufe die restlichen immer bei einem Prenatal- Outlet (holländischer Babyausstatter). Da gibt`s dann Schlafsäcke die vorher 20-30 Euro gekostet haben für 8-10 Euro.
    War gestern noch da und hab einen Übergangsschlafsack und einen Sommerschlafsack für jeweils 8€ bekommen 🙂 Levin brauch ja schon 110 cm
    Muss mal sehen, welche Schlafsäcke ich von Levin für unseren kleinen wieder gebrauchen kann, ansonsten werden sie passend zum kommenden Winter verkauft 😉

  • von Angelsbaby89 am 17.04.2013 um 19:39 Uhr

    ALTER Schwede ich hab eben mal voll motiviert die Babykleidungsliste erstellt – also alles was wir schon haben (alles gekauft bekommen von Familie)
    Und wir haben mMn. viel zu viel o.O

    Gott sei Dank sinds viele Basics, die man untereinander toll kombinieren kann – ansonsten denken die Leute ja immer, ein Baby würde jeden Tag perfekt herausgeputzt werden – aber wir haben echt viel….

    Und ich hab nur 2 Sachen davon selbst gekauft – schlau von mir!! *Schulterklopf* Haaha

    @Ina: Also die Alvis würd ich niemals selbst kaufen, die sind mir zu teuer…ich bekomm die ja im KH geschenkt… und die anderen die ich hier hab, hab ich auch nciht bezahlt, das sind aber keine Markenschlafsäcke glaub ich.

    Find das auch viel zu teuer

  • von INA_28 am 17.04.2013 um 18:56 Uhr

    wow die Schlafsäcke von euch sind aber sehr teuer…. ich hab einen mit herausnehmbaren Futter (für den Winter) in Gr. 68 um 7€ im winterabverkauf bekommen. An den Armen näh ichs am anfang mit ein paar stichen zusamnen und schon passts auch 😉 an sonsten hab ich nur eine leichte handgemachte Sommerdecke von meiner besten Freundin bekommen. Die nächst größeren Schlafsäcke bekomm ich dann von meiner Schwester geliehen… Ich hab bei vielen dingen echt schon sehr viel geld gespart weil ich einfach die Schnäppchen abwarte… lg INA & Nina 26+0

  • von Navida am 17.04.2013 um 15:50 Uhr

    Ich hab eine Freundin, die in dem KH entbunden hat, wo ich auch hin will, aber hat nix davon erzählt. Schaut mal hier, das ist doch nicht schlecht, oder? (vielleicht auch interessant für alle, die noch keinen haben). Ist nicht zu teuer und passt: http://www.picosleep.de/index.php?cat=c67_Picosleep-Baumwolle–ohne-Arm.html

  • von Fenja2012 am 17.04.2013 um 13:36 Uhr

    Cool, sowas bekommen wir hier nicht 🙁 nur Probe Päckchen eine Flasche und eine Box

  • von Jessie87 am 17.04.2013 um 13:36 Uhr

    Wenn du 2-3 Schlafsäcke pro Größe hast reicht das völlig. Und da ich ja einen 56er im KH bekomme, kaufe ich nur noch einen 56er nach. In 62 Kauf ich noch keinen, weil ich noch nicht einschätzen kann, wann der kleine wie groß ist. Kann dann ja sein, dass er 62 im September braucht und dann wird`s ja schon wieder eher ein gefütterter Schlafsack.
    Außerdem möchte ich den kleinen wieder pucken (wenn er es gut findet) und dafür habe ich extra ein Tuch, dann kann ich eh nicht noch einen Schlafsack drunter ziehen, das würde zu warm werden.
    Also gehe ich davon aus das mir zwei reichen. Einer kann immer gewaschen werden und auch ohne Trockner geht`s im Sommer ja schnell mit dem trocknen.
    Ich hab bei Levin wirklich nie mehr als 2-3 Stück pro Größe gebraucht. Auch im Sommer nicht, obwohl ja dann häufig gewechselt wird, wegen schwitzen und so.

  • von Angelsbaby89 am 17.04.2013 um 13:25 Uhr

    @Jessie: Also meinst du, dass 1 einziger Schlafsack erstmal reicht? Ich bekomme einen im KH und habe 2 geschenkt bekommen – einen in 56 und einen in 62…

  • von Jessie87 am 17.04.2013 um 13:19 Uhr

    Ich komme aus dem Münsterland 🙂 Da scheinen ja einige KH in Deutschland mitzudenken 😉
    @ Navida, dann versuch dich doch mal schlau zu machen, was die Wöchnerinnen in deinem KH als Geschenk bekommen. Vielleicht hast du ja Glück.
    Und ja, es reicht völlig wenn du einen in Größe 56 kaufst. Evtl. kannst du ja auch schon einen in 62 kaufen, aber für gewöhnlich sollten die kleinen in den 56er passen. Zu groß dürfen die Schlafsäcke ja auch nicht sein.
    Meine Mama hat mich in der 1.SS total mit den Größen verunsichert und meinte immer ich solle bloß alles zum Anfang in 62 kaufen, weil der kleine sonst vielleicht nicht in die Klamotten passt.
    Totaler Quatsch. Hab dann meine Hebi gefragt und sie sagte, dass der Kleine sogar noch mit 56-57 cm Geburtsgröße gut in Kleidergröße 56 passt. Und so war`s auch, Levin war 54 cm groß und hat Größe 56 ca. 4-5 Wochen tragen können. 62 wäre vieeeel zu groß gewesen.

  • von Angelsbaby89 am 17.04.2013 um 13:07 Uhr

    @Jessie: Darf ich mal ganz dreits fragen, woher du kommst? Bei uns bekommt man nämlich im KH auch zur Geburt Alvi´s geschenkt 😀 Komme aus der Nähe von Frankfurt

  • von Navida am 17.04.2013 um 12:48 Uhr

    Also ich hab zweimal 80cm da, das wird für den Anfang ja aber definitiv zu groß sein. Habt ihr da cm-Angaben bei der Größe 56/62 dastehen irgendwo? Das wird ja so die beste Variante für den Anfang sein, oder? Wenn ich genau wüsste, dass man nen Schlafsack im KH bekommt, würde ich auch keinen kaufen, aber verlassen kann ich mich da ja nicht drauf! 😉

  • von Jessie87 am 17.04.2013 um 12:11 Uhr

    Also ich bekomme Schlafsäcke vom Krankenhaus als Geschenk mit nach Hause. Bei Levin waren es zwei Winterschlafsäcke, einmal 50/56 und 62/68 und ich denke ja dann jetzt, dass ich im Juli Sommersäcke bekomme 😉
    Das ist eigentlich ganz schön gedacht vom Krankenhaus, weil Proben und so ein Zeug bekommt man schon genug, da sind die Schlafsäcke schon ne super Idee. Waren bei Levin auch die teuren von Alvi, deswegen, werde ich mir jetzt höchstens einen kaufen und mehr erstmal nicht.

    Ich muss jetzt unbedingt mal die Kisten mit Levins Klamotten rauskramen und gucken, was der Zwerg davon anziehen kann und dann den Rest noch shoppen. Bisher war ich da etwas faul 😉
    Sonst brauchen wir nur noch einen schönen Teppich fürs Zimmer und ein bisschen Deko, sonst haben wir schon alles.
    Zweiten Stubenwagen und Badeeimer bekomme ich von einer Freundin 🙂
    LG und einen schönen Tag

  • von Fenja2012 am 17.04.2013 um 11:00 Uhr

    Da bin ich wohl die einzige die beim einschlafen lange braucht aber durch schläft , außer ich habe wieder Sodbrennen.

    Thema Schlafsack hatte ich gestern mit meiner hebi , weil ich fragte in so ein Schlafsack im Sommer nicht zu warm ist. Sie meinte ich soll ein besorgen der innen ganz dünn ist aus Baumwolle und eine Art übersack ist dabei. Mal sehen wo ich sowas finde weis nur von Advi gibt`s Sind mir aber zu teuer weil in den 56 passt der kleine Mann nicht lang … Große in 70&110cm hab ich schon da für je 70€

    Viel fehlt nicht mehr für den Zwerg 🙂 , etwas Kleidung , Schlafsack , windeleimer, Sonnenschutz fürs Auto +Aufkleber , so und mehr fällt mir schon so spontan nicht mehr ein 🙂

    Ab morgen geh ich das erste mal in schwangerschafts-wassergymnastik 🙂 bin gespannt ob es mir bei meinen Rückenschmerzen hilft.

    !!! Nicht vergessen Säuglings Sonnencreme 🙂 Befehl von meiner hebi:) !!
    Lg Jenny und Yannik Inside 26+3

  • von Angelsbaby89 am 17.04.2013 um 10:08 Uhr

    Ich habe ein paar Schlafsäcke geschenkt bekommen. Von welcher Firma die sind, weiß ich nicht, aber keine teuren – da kosten die mitunter ja manchmal 80 Euro – die haben doch nen Knall.

    Bin jetzt seit gestern dran, den Elterngeldantrag und Kindergeldantrag auszufüllen und damit fast durch – brauch nur noch die Bescheinigungen von der FA und danach der KK – und bis ich die bekomme muss ich ja eh noch warten – hoffentlich läuft da dann nix schief…-

  • von Navida am 17.04.2013 um 09:33 Uhr

    Achso: 28+5 SSW (nur noch reichlich 10 Wochen….)
    Was nehmt ihr eigtl. in der Anfangszeit zum Schlafen? Einen Sommerschlafsack? Und dann von welcher Firma und in welcher Größe?

  • von Navida am 17.04.2013 um 09:29 Uhr

    Hallo ihr Lieben. Ich schließe mich an: durchschlafen geht gar nicht mehr, vor allem, weil ich 2-3Mal Nachts auf Toil. muss. Heute Nacht war schlimm-hatte Kopfweh und habs auch noch ein wenig. Hoffe das hört bald komplett auf (sonst geh ich natürlich zum Arzt)- ich mach jedenfalls erstmal nen Ruhigen heut. Ein Seitenschläferkissen hatte ich auch schon, aber seit ich das Stillkissen hab, gehts besser. Seit Vorgestern macht mein Kleiner im Bauch richtig Radau-vor allem am Montag wars heftig-da hab ich bisschen in der Sonne auf dem Balkon gesessen und war auch der Überzeugung, das lag an der Sonne. Auch macht er sich jetzt bei jeder falschen Sitzposition oder Bewegung sofort bemerkbar-dann hat er wohl zu wenig Platz. Wollte letztens Fenster putzen und hätte dazu auch ab und an in der Hocke arbeiten müssen-ging aber gar nicht. Also einen Umzug könnte ich mir kaum vorstellen aktuell-man kann ja selbst kaum mehr was machen-nur rumkommandieren. 😉
    Hab im letzten Monat fast gar nicht zugenommen-insgesamt sind es aber schon 10 Kilo (alles bis zum 7. Monat zugenommen)-dennoch ist mein Bauch jetzt auch nicht riesig für den 8. Monat und auch sonst bin ich froh, fast nur am Bauch zuzunehmen und nicht ringsrum. 🙂 Die Linea Negra hab ich schon ne Weile und find die auch schick irgendwie. 😉 Dehnungsstreifen sind zum Glück auch bei mir noch nicht aufgetreten, aber so ballonmäßig wie ich aussehe würde es mich nicht wundern, wenn die noch kurz vor Entbindungstermin auftreten. …
    Mein nächster Ultraschall- und Hebitermin ist nächsten Mittwoch-da freu mich natürlich auch schon drauf. 🙂 Bin gespannt, wie groß er ist und wie schwer und hoffe natürlich, dass alles i.O. ist. @Ina: die Werte deiner Kleinen sind doch ok, denk ich.
    So, der Kleine strampelt gerade heftig-ich glaub er hat Hunger, werd mal was essen jetzt. 😉 Wünsche euch einen sonnigen Tag!

  • von INA_28 am 16.04.2013 um 21:07 Uhr

    halli ihr lieben! Unsere Prinzessin ist 35cm groß und 858g leicht, deshalb wurde sofort nachgesehen ob sie wohl gut versorgt wird – passt aber alles optimal 🙂 leider war sie heut etwas gschamig und hat uns nur den Rücken gezeigt – trotzdem haben wir ein tolles 3D Bild vom Profil ihres kleinen Kopfes 🙂 Papa ist ganz stolz auf seine Maus 😉 Also diese Linie hab ich bis heut noch nicht und gott sei dank auch noch keine Dehnungsstreifen …. ich hoff das bleibt so – bin fest am cremen und massieren 🙂 Lg INA & Nina 25+6 (laut doktor 26+2)

  • von Sn0wWhite am 16.04.2013 um 15:22 Uhr

    Das Problem mit dem Durchschlafen ist bei mir schon sehr lange vorhanden..weniger wegen dem Bauch (der ist immernoch nicht so groß), somdern vielmehr, weil ich dauernd auf Toilette muss ^^ Auch immer gegen halb 4..manchmal sogar mehrmals 😮

    Ansonsten kann ich mich nicht beschweren. Ab und an ist noch ein bisschen Unterleibsziehen dabei,. aber sonst bin ich bisher von allem verschont geblieben..mir war nicht mal schlecht am Anfang ^^

    Habt ihr eigentlich alle die Linea Negra? Mir ist letztens mal aufgefallen,. dass ich keine habe xD kommt wohl auch nicht mehr.. 🙂

    Lg Snow

  • von Sn0wWhite am 16.04.2013 um 15:11 Uhr

    Das Problem mit dem Durchschlafen ist bei mir schon sehr lange vorhanden..weniger wegen dem Bauch (der ist immernoch nicht so groß), somdern vielmehr, weil ich dauernd auf Toilette muss ^^ Auch immer gegen halb 4..manchmal sogar mehrmals 😮

    Ansonsten kann ich mich nicht beschweren. Ab und an ist noch ein bisschen Unterleibsziehen dabei,. aber sonst bin ich bisher von allem verschont geblieben..mir war nicht mal schlecht am Anfang ^^

    Habt ihr eigentlich alle die Linea Negra? Mir ist letztens mal aufgefallen,. dass ich keine habe xD kommt wohl auch nicht mehr.. 🙂

    Lg Snow

  • von Sn0wWhite am 16.04.2013 um 15:08 Uhr

    Das Problem mit dem Durchschlafen ist bei mir schon sehr lange vorhanden..weniger wegen dem Bauch (der ist immernoch nicht so groß), somdern vielmehr, weil ich dauernd auf Toilette muss ^^ Auch immer gegen halb 4..manchmal sogar mehrmals 😮

    Ansonsten kann ich mich nicht beschweren. Ab und an ist noch ein bisschen Unterleibsziehen dabei,. aber sonst bin ich bisher von allem verschont geblieben..mir war nicht mal schlecht am Anfang ^^

    Habt ihr eigentlich alle die Linea Negra? Mir ist letztens mal aufgefallen,. dass ich keine habe xD kommt wohl auch nicht mehr.. 🙂

    Lg Snow

  • von Jessie87 am 16.04.2013 um 10:18 Uhr

    Guten morgen zusammen 🙂
    Tja, mein Bauch ist schon ziemlich groß, was aber wohl damit zu tun hat das es ja nun die 2. SS ist, denn wirklich viel zugenommen habe ich noch nicht, erst 4 kg
    Und ich glaube, dass der große Bauch auch genau das Problem ist, dass ich nicht so gut liegen kann.
    Aber gut, das ist ja nicht zu ändern, da muss ich dann jetzt wohl durch. Vielleicht sollte ich auch nochmal so ein Seitenschläferkissen versuchen und das Stillkissen weglassen!?
    Heute tut mir der Bauch irgendwie weh. Es fühlt sich an, als ob jemand ständig von außen drauf drücken würde, richtig unangenehm.
    Ich hoffe es kommen nicht noch mehr Wehwehchen dazu, hab doch noch ein paar Wochen 😉
    LG und euch allen einen schönen Tag

  • von Angelsbaby89 am 16.04.2013 um 10:11 Uhr

    Also ich schlaf noch echt gut, hab aber auch mein Seitenschläferkissen, das ist irgendwie besser als ein Stillkissen…und mein Bauch ist echt noch nicht so groß.. 🙁

    Ich wach immer genau um 03:19 UHr auf, gehe aufs Klo und schlaf danach aber direkt wieder ein…

    Dafür hab ich jetzt jedesmal, wenn ich mich im Schneidersitz hinsetze, ein Zucken/Knicken außen am rechten Oberschenkel o.O Keine Ahnung, was das wohl sein mag, ist eklig.

  • von Fenja2012 am 16.04.2013 um 09:39 Uhr

    Hey…
    Das mit dem schlafen hab ich auch weltz mich von rechts nach links Rücken geht am Sofa komischer weise in Bett fühle ich mich aber erdrückt und mir wird komisch ..
    Heute der 2 Versuch beim 3D heut hat er sich entwässert besser gezeigt 🙂
    Lg 26+2

  • von INA_28 am 16.04.2013 um 08:09 Uhr

    Lg INA & Nina 25+6

  • von INA_28 am 16.04.2013 um 08:08 Uhr

    hallo an alle! Das mir dem schlafen kenn ich nur zu gut 🙂 ich werd jede Nacht um 02:05 Uhr geweckt bin dann bis ca. 03:30 auf und dann um punkt 05:00 morgens gehts wieder los… wobei fünf uhr morgens ist nicht so schlimm weil um 5:14 mein Wecker läutet! Trotzdem bin ich froh das am Freitag mein letzter Arbeitstag ist! 😉 Heute haben wir wieder FA Termin – sind schon ganz aufgeregt wie groß unser Liebling jetzt schon ist!

  • von Jessie87 am 15.04.2013 um 20:00 Uhr

    Hi Mädels,
    also erstmal geht es uns ganz gut 🙂
    Allerdings machen mich die Nächte wahnsinnig 🙁 Ich schlafe so schlecht, ich kann nicht mehr auf dem Rücken liegen, weil mir dann schlecht wird und ich Herzrasen bekomme. Das kenne ich schon von der 1. SS, allerdings hatte ich es da erst so ab der 30. Woche und nicht schon in der 26/27
    Die Bauchlage hat sich ja eh erledigt, aber nun wird es auch schwer auf der Seite zu liegen. Meine Arme schlafen immer ein und die Schultern tun mir dann immer so weh. Und komm ich nur ein bisschen zu weit auf die Seite zum Bauch, macht der kleine Theater ohne Ende und dann werde ich davon wach 🙁
    Ich möchte einfach mal wieder durchschlafen. Das wäre super.
    Im Moment machen mich die Nächte eher fertig.
    Demnächst schlafe ich im stehen oder hängend unter der Decke 😉
    Aber sonst kann ich mich nicht beschweren.
    Der Kleine wächst und gedeiht, mehr will ich ja gar nicht.
    Ich hoffe trotzdem, dass der Juli jetzt in großen Schritten kommt und ich ihn endlich in den Armen halten kann 🙂
    LG

  • von Sn0wWhite am 15.04.2013 um 14:43 Uhr

    Hallo 🙂

    endlich ist der Frühling da :))
    Habe mich gestern mal auf unserer Terasse in die Sonne gesetzt.. da hat unsere Prinzessin direkt ganz doll rumgeturnt..hihi 🙂 hat auch heute geklappt..war wohl sehr hell für sie 😀

    Mädels, der Countdown läuft.. es ist schon Mitte April..wow

    Lg

  • von Angelsbaby89 am 15.04.2013 um 13:11 Uhr

    Hey,

    also ich fühl mich eigtl. noch überhaupt nicht eingeschränkt, ich laufe und bewege mich noch wie vor der SS, wo andere schnaufen und prusten… Allerdings ist mein Bauch auch nicht allzu groß, jeder ist immer baff, wenn ich sag dass ich im 8. Monat bin.

    Ich hab eben mit dem Makler telefoniert, er wartet noch auf die Rückmeldung der Vormieter zwecks Termin und meldet sich dann. Hoffentlich ists die Wohnung, das wär spitze.

    Bei uns zwitschern auch die Vögel und es ist extrem warm! Hab mich leider vieel zu dick angezogen und schwitz jetzt hier vor mich hin..

    Der kleinen Fee im Bauch gehts spitze, sie turnt zwar seltener, dafür aber fester und man sieht jetzt auch immer wellenartig am Bauch, wenn sie sich dreht 😀

    Hoff euch andern gehts gut!

    LG Angelsbaby89 29+0 (30. SSW!! :D)

  • von Fenja2012 am 15.04.2013 um 12:39 Uhr

    Hallo Lady`s
    Hier ist ja wenig los 🙁 hoffe euch geht es allen gut besonders bei diesem tollen Wetter ( bei mit IST es schön warm, Sonne Scheind und vögelchen Zwitschern hier in Oberbayern:)
    Mir geht`s bis auf leichten Husten und schwankenden Blutdruck gut 🙂
    Meinem Prinzen denke ich auch bzw hoffe ich sehr 😉 , morgen habe ich 2 3D Ultraschall hoffe diesesmal liegt mein Prinz besser und lächelt uns in die Kamera 🙂 und danach um 10:00 hab ich einen neuen Termin hier Zuhause mit der Hebamme, bin gespannt was mich da wieder erwartet. Heut in 2 Wochen startet mein Geburtsvorbereitungskurs 🙂

    Puh da haben einige mit Umzug etxtrem viel Stress, mir wäre es jetzt zu viel… Muss schon beim putzen ständig Pause machen wie eine alte Oma 🙁 .. Mein Auto ging Freitag kaputt (Motor Schaden, Turbolader, und Kopf nach gerade mal 7 Jahren) der Stress und der Kauf eines neuen Autos (bekomm ich Vlt Mittwoch:) geht`s mir wieder gut 😉

    Lässt von euch was hören lg
    Jenny und Yannik Inside 26+1ssw=27ssw 🙂 juhuu ❤❤❤

  • von Angelsbaby89 am 12.04.2013 um 20:47 Uhr

    Ja ich weiß. Ich würde wohl nur in der Wohnung mitbestimmen wollen, wo welche Farbe hinkommt und wie wir stellen würden – beim Rest vertraue ich voll und ganz auf die Männer und auf meine Schwiegermama… Erstmal muss ja auch nur alles stehen damit wir “wohnen” können – das Meiste kommt ja danach. Ich würd vielleicht sogar den lieben langen Tag bei meiner Mama leben, die darf auch nicht helfen und dann nur zum Schlafen heim…

    Ist sicher das Beste. Naja abwarten, ob der Makler sich überhaupt meldet und die nächste Wohnung was taugt..

  • von Jessie87 am 12.04.2013 um 19:08 Uhr

    Ach ja und vergiss nicht den seelischen Stress dabei. Ich kann dir sagen, Hormone sind für einen Umzug nicht die besten Begleiter 🙁

  • von Jessie87 am 12.04.2013 um 19:07 Uhr

    Ja dann nam nix wie raus. Da haste recht, das geht mit Kind nicht 🙁
    Aber dann musst du wirklich dich raus halten. Sowohl kurz vor als auch nach der Geburt wäre es einfach zu heftig für dich und das Baby, wenn du noch groß mitmischen würdest.
    Du musst ja auch damit rechnen, dass eure Maus vielleicht 1-2 Wochen eher kommt 😉 das ist so schlecht planbar 😉

  • von Angelsbaby89 am 12.04.2013 um 17:31 Uhr

    @Jessie: Wir haben ja Probleme mit unserem Hauptrohr, das ist unten gesplittert, sodass es immer wieder vollläuft. Und dann können wir nicht aufs KLo, nicht duschen, nix.

    Das geht mit Kind nicht. Deswegen müssten wir hier schon vor der Geburt raus… 🙁

  • von Jessie87 am 12.04.2013 um 15:03 Uhr

    Hey Angelsbaby, tut mir leid das es nicht die richtige Wohnung war. Aber wenigstens wurdet ihr gewarnt und habt somit ne Chance auf ne vernünftige Wohnung. Ich drück euch weiter fest die Daumen.
    Wegen der anderen Wohnng weiß ich nicht. Ich fand den Umzug jetzt schon sau stressig und anstrengend. Ich hoffe du mutest dir dann nicht zuviel zu. Das mit dem Rauhalten ist ja immer so ne Sache 😉
    Aber nachher mit Kind umzuziehen würde doch auch noch gehen, evtl. nicht sofort, weil die Maus noch sehr klein wäre, aber in 4-5 Monaten vielleicht!?
    Alles Liebe

  • von Fenja2012 am 12.04.2013 um 14:34 Uhr

    Leider hab ich einen sturkopf 🙁 hat sich nicht präsentieren wollen im Ultraschall hat lieber mit der Gebärmutter gekuschelt . Hab jetzt am Dienstag um 8:00 nochmal einen Versuch zum 3D hoffe da lächelt er mal in die Kamera
    Lg Jenny und Yannik 25+5

  • von Angelsbaby89 am 12.04.2013 um 14:33 Uhr

    Hey ihr Lieben,

    hatten gestern die Besichtigung der Wohnung… tolle Umgebung, tolle Größe der Räume, bezahlbar…

    bis mich irgendwann die Vormieterin zur Seite gezogen hat und mir gesteckt hat, dass in jedem Raum Schimmel ist, dass sich darum nicht gekümmert wird und sie deswegen ausziehen :((( Gott, bin ich dieser Frau dankbar – hatte auch ihren Sohn aufm Arm, sie hat ja gesehen, dass ich schwanger bin…

    Nun hocken wir wieder hier und suchen -.- Ich könnt heulen, schreien, toben…
    Ich hab zwar eine in Aussicht, diese haben wir aber noch nicht gesehen und sie wäre auch erst bezugsfrei ab dem 01.07 (ist unser ET)
    Renovieren natürlich schon früher erlaubt…

    Denkt ihr, das wäre machbar? Wenn ich mich aus allem raushalte und nur koordiniere, Strom und etc abmelde und so? Sonst kommen wir hier mit Sicherheit nie raus… 🙁 Ach mann ich kann echt nicht mehr

  • von Young93 am 12.04.2013 um 11:39 Uhr

    Jap ich hatte schon zwei mal CTG als ich im krankenhaus war. Und das war glaube ich schon in der 24. Woche oder so da konnte man schon alles hören. jetzt bin ich 30. Woche 🙂 und der zwerg ist schon super groß geworden 🙂 die bewegungen sind sooo doll!! Ab 2.5. Muss ich alle 2 wochen gehen also bin ich nävhsten monat 3 mal beim FA… dann kommt die 3. Us untersuchung! Juhu

  • von Jessie87 am 11.04.2013 um 20:01 Uhr

    Ja Fenja, heute hatte ich das erste CTG. Das war bei Levin aber auch um diesen Zeitraum. Viel früher machen die das bei uns nicht. Lohnt sich auch nicht wirklich, die Babys sind ja noch so klein, dass sie mit jeder Bewegung weg sind vom Empfänger 😉
    Ja 3D hab ich gezahlt, aber in einem Paket. Ich hab 90€ gezahlt am Anfang und hab dann jedesmal bei einer Vorsorge einen US bekommen, bzw. einen 3D US wenn das Baby gut lag.
    LG

  • von Fenja2012 am 11.04.2013 um 19:52 Uhr

    Jessie : ist das dein erstes CTG ?!!
    Hast du 3D selber gezählt ?? Und wie viel wenn ich fragen darf!!
    Hab morgen 3D und normalen Termin am 24.4 🙂

    Hätte sonst noch wer “schon” CTG ?

  • von Jessie87 am 11.04.2013 um 12:56 Uhr

    Hallo zusammen,
    ich war heute auch mal wieder bei der Vorsorge 🙂
    Unserem Schatz geht es hervorragend. Er ist gut gewachsen, wie ich es mir schon gedacht habe 😉
    Wehenschreiber war unauffällig. Haben einen 3D Ultraschall und drei sehr schöne Bilder bekommen.
    Musste heute auch den Zuckertest machen, aber ich denke nicht, dass der Befund schlecht sein wird.
    Meine FÄ hat mir heute wieder bestätigt das ich eigentlich ne Woche weiter bin, aber den ET will sie noch nicht verändern. Sie will noch 1-2 Untersuchungen abwarten.
    Ich bin heute bei 26+1 und laut ihrer Rechnung und der Entwicklung vom Kleinen wäre ich jetzt eher 27+1.
    Sie ist auf jedenfall der Meinung, dass ich besser ab Anfang Juli Startklar sein sollte 🙂 eigentlich ist mein ET auch der 17.07. Snowwhite 🙂
    Mein Kleiner wiegt nun stolze 1000 g und will anscheinend jetzt ordentlich wachsen 🙂 habe leider dadurch wieder mit Schmerzen zu kämpfen.

    Wünsche euch noch einen schönen Tag!
    LG

  • von Sn0wWhite am 11.04.2013 um 09:37 Uhr

    Hi 🙂

    ich sags ja..verpeilt bin ich xD gleich nach Abschicken des Beitrages hab ichs gemerkt.. Natürlich ist 26+x die 27. SsW 🙂

    @Angelsbaby: ich hoffe, dass das mit eurer Whg noch klappt, denn es ist ja furchtbar, wenn ihr es dort nicht mehr aushaltet! Schade, dass ihr scheinbar weder mit der Vermieterin, noch ihrer Tochter eine Einigung erzielen konntet.

    @Fenja: drücke die Daumen, dass dein Kleiner sich schön in Szene setzt..hihi 🙂 dieser 3D Ultraschall ist der Wahnsinn. Meine Süße hat einmal so niedlich den Mund aufgemacht..:) hach

    mir gings beim Blick in den Kleiderschrank genau umgekehrt..voll viel in so 62 aber wenig in 50/56 🙂 aber da wachsen die ja auxh fix raus.. Haben noch ein paar geholt.. hihi

    Wünsche euch einen tollen Tag

  • von Sn0wWhite am 11.04.2013 um 09:36 Uhr

    Hi 🙂

    ich sags ja..verpeilt bin ich xD gleich nach Abschicken des Beitrages hab ichs gemerkt.. Natürlich ist 26+x die 27. SsW 🙂

    @Angelsbaby: ich hoffe, dass das mit eurer Whg noch klappt, denn es ist ja furchtbar, wenn ihr es dort nicht mehr aushaltet! Schade, dass ihr scheinbar weder mit der Vermieterin, noch ihrer Tochter eine Einigung erzielen konntet.

    @Fenja: drücke die Daumen, dass dein Kleiner sich schön in Szene setzt..hihi 🙂 dieser 3D Ultraschall ist der Wahnsinn. Meine Süße hat einmal so niedlich den Mund aufgemacht..:) hach

    mir gings beim Blick in den Kleiderschrank genau umgekehrt..voll viel in so 62 aber wenig in 50/56 🙂 aber da wachsen die ja auxh fix raus.. Haben noch ein paar geholt.. hihi

    Wünsche euch einen tollen Tag

  • von Fenja2012 am 10.04.2013 um 22:51 Uhr

    Angelbaby ***daumen drück*** , aber nicht überanstrengen beim Umzug … Ich könnte den glaub ich nicht mehr schaffen.

    3D Ultraschall hab ich am Freitag 🙂 hoffe mein kleiner lächelt schön in die Kamera …

    Heut hab ich mal den Kleiderschrank von meinem Schatz sotiert was noch fehlt etc an Kleidung .. Paar Sachen fehlen gut das ich durch gesehen hab hab 20 Bodys in 56 Null in 62 und 10 in 68 … Da fallen ein gut so Lücken auf 😉 Einkaufsliste ist fertig und nur noch die Sachen was fehlen bis spät Juni besorgen:)

    Sonst geht`s mir gut bis auf niedrigen Blutdruck 🙁 zb 95/53 🙁 hab normal eher etwas hohen statt zu niedrigen 🙁

    Naja Hauptsache meinem Prinzen geht`s gut ..
    Jenny und Yannik Inside 25+4ssw

  • von Angelsbaby89 am 10.04.2013 um 21:07 Uhr

    @SnowWhite: Kann es sein dass du meinst, du bist IN der 27. ssw?? Das wäre dann 26+0 – 26+7

    Denn mein ET ist am 01.07. und ich bin in der 29. SSW, also 28+2…dann wäre es seltsam, wenn du 27+XY wärest..

  • von Angelsbaby89 am 10.04.2013 um 21:06 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin total nervös, wir schauen uns morgen eine große Wohnung an und ich hoffe soooo sehr dass sie toll ist und dass wir sie dann auch bekommen und alles reibungslos abläuft… Hab schon Schiss vor dem Umzugsstress aber ich kann hier nicht mehr bleiben. Ich dreh total am Rad in dieser Wohnung hier -.-

    Also bitte bitte Däumchen drücken, die letzte Wohnung fiel leider flach 🙁
    Und in diese könnten wir ab Juni rein, d.h. noch vor der Geburt – was ja mein TRAUM wär 🙁

    Ansonsten hält sich das Befinden in Grenzen, wurde am Mo ins KH geschickt mit Verdacht auf vorzeitige Wehen. Gott sei Dank war nix, anscheinend hat unsere Fee einen enormen Wachstumsschub und den spüre ich wohl…
    Zudem hab ich ne fiese, gemeine Erkältung, die einfach nich aufhört -w eil man ja in der SS eh schon so super Luft bekommt – nicht -.-

    Hoff, der ganze Stress ist bald rum und dass es euch besser geht.

    LG Angelsbaby89 28+2

  • von Sn0wWhite am 10.04.2013 um 20:56 Uhr

    Hallöchen Juli Mamis :),

    unser Kinderzimmer steht auch eeeendlich 🙂 es ist so wunderschön 🙂

    war heute beim Zuckertest und haben nen 3D Ultraschall machen lassen.. faszinierend 😀 unsere Kleine ist so süß :))
    Glaube mein Arzt is manchmal verpeilt.. auf dem Bildchen steht 26+0 bin aber heute 27+0 (ET 17.07.) oder bin ixh jetzt verpeilt? 😮 naja 🙂
    Hauptsache meinem Schatz geht es gut.

    Musste mir diese Woche Umstandshosen kaufen.. 😮 habt ihr schon welxhe?
    Wie fühlt ihr euch mit eurem Aussehen momentan?

    Lg Snow und BabyPrincess

  • von INA_28 am 10.04.2013 um 14:20 Uhr

    Hallo ihr lieben! Zur zeit geht es uns einfach hervorragend 🙂 das Wetter passt, Kinderzimmer ist fertig und arbeiten muss ich auch nur mehr eine Woche 🙂

    Wie gehts euch?

    LG aus dem sonnigen Kärnten INA & Nina 25+0

  • von Fenja2012 am 09.04.2013 um 11:30 Uhr

    Danke, ich hoffe ihr habt recht … Ihr denkt euch auch schon die IST ja panisch… Aber es stimmt ich habe Vlt durch meine Vorgeschichte sehr sehr viel Angst um meinen Sohn.

    Krankenhaus: war eig Bomben sicher das ich hier in kösching entbinden will, letzte Woche im Klinikum Ingolstadt zum Info Abend die haben intensive Kinderärzte sind immer da etc deswegen bin ich verunsichert. In kösching ist Aber meine Hebamme und mein Artzt bin momentan überfordert und besprechen das am Dienstag nochmal mit meiner Hebamme.

    Kinderzimmer… Bin ich auch extrem froh das schon alles fast fix und fertig ist 🙂 puh kann mir nicht vorstellen im Juni/Juli bei ka 30c hoch schwanger durch die Geschäfte zu warscheln, vor allem wenn ich denke ich hab ab Mai jede Woche Arzt oder Hebammen Termin 1x die Woche Geburtsvorbereitungskurs und 1x die Woche Schwimmkurs 🙂 wann gehen bei euch Kurse los ?? Meiner startet 29.4 und werde da auch mit Schwangerschaftsgymnastik im Wasser beginnen:)
    Im Juni hab ich mein Baby Bauch Foto shooting und meinen Bauch will ich auch ein gipsen 🙂

    Juhuu Freitag hab ich meinen heiß ersehnten 3D Ultraschall ich hoffe mein kleiner Mann ist Zeuge freudig und zeigt uns schön sein Gesicht

  • von Navida am 09.04.2013 um 09:35 Uhr

    😀
    Ja, das Seitenstechen kenn ich auch. Ich bin mir dann nicht zu blöd, mal stehenzubleiben und Pause zu machen. Auch auf die Blase drückt er heftig, obwohl ich kurz zuvor war. Oft ist es dann aber nach 3 min wieder weg – da hat er sich dann wohl gedreht.
    Heute Nacht hat mein Kleiner so sehr in die Rippengegend getreten, dass ich richtig erschrocken bin. Auch denke ich manchmal, da findet ein Feuerwerk in meinem Bauch statt, wenn er sich komplett dreht. 😉
    Hab mir jetzt ein KH ausgesucht. Nachsorgehebamme und Geburtsvorbereitungskurs ist auch schon geregelt, ich hab mehr als ausreichend Babykleidung in den Größen 50/56 und 62/68 und auch sonst fast alle wichtigen Sachen. Vaterschaft und gemeinsames Sorgerecht ist beantragt, Unterlagen für nach der Geburt bereitgelegt, am WE ist Ki-Zi-Räumaktion. Dann könnte! er theoretisch! kommen. 🙂
    Naja, dafür kann man ja das Frühjahr genießen. 🙂 Hoffe, euch geht es gut!

  • von Jessie87 am 08.04.2013 um 20:49 Uhr

    Glaub mir Liebes, da hast du andere Probleme 😉

  • von Fenja2012 am 08.04.2013 um 20:44 Uhr

    Jetzt nach ca 45 min lässt es ziemlich nach aber puh das tut extrem weh 🙁 ich glaub i schaff die Geburt nicht das wär ja Hammer aua

  • von Angelsbaby89 am 08.04.2013 um 20:42 Uhr

    Ja, das kenn ich auch. Als mit Pinkeln darf man sich echt keine zeit mehr lassen, wenn man muss, dann echt gehen. Das tut bei mir auch im Unterbauch sonst voll weh.

  • von Jessie87 am 08.04.2013 um 20:37 Uhr

    Hey Fenja, ja das Problem kenne ich nur zu gut. Damit wurde ich schon in der 1. SS geplagt und nun geht es wieder los. Du darfst nicht vergessen, dass dein kleiner Mann auch schon eine gewisse Größe und Gewicht hat und ja zusätzlich auch auf deine Blase drückt. Wenn deine Blase eh schon voll ist und er da drauf drückt und du evtl. auch noch viel zu Fuß gehst, dann kann das durchaus weh tun. Das kann auch erst nach dem Toilettengang noch so sein, sollte sich dann aber ziemlich schnell erledigt haben. Deine Blase ist dann etwas überstrapaziert. Deswegen solltest du in Zukunft auch nicht so lange mit dem Pipi machen warten 😉 das wird nämlich nicht besser 😉
    Wie gesagt, ich habe bereits wieder genau das selbe Problem. Was ich jetzt auch häufiger wieder habe, dass ich, wenn ich viel und auch zügig laufe Seitenstiche bekomme. Das habe ich bei Levin schon immer so gehasst 🙁 aber so wie es aussieht, bleibe ich auch dieses Mal nicht verschont 🙁
    LG

  • von Fenja2012 am 08.04.2013 um 20:28 Uhr

    Sodbrennen:
    Hab ich oft 🙁 meist nachts dann Trink i bestimmt 1-2 l und nimm Rennie Tabletten.

    Mamis kennt ihr das war unterwegs und musste dringend auf Toilette meinte ich Platz gleich und Tat scho weh konnte kaum mehr laufen. Jetzt endlich Zuhause war ich und hab jetzt voll Unterbauch und Unterleib Schmerzen kennt ihr das ?

  • von Fienchen1411 am 08.04.2013 um 16:16 Uhr

    Wie sieht es bei euch denn eigentlich so mit Sodbrennen aus? Zu meinem Glück hatte ich in der ganzen Schwangerschaft nur zwei Mal unter leichtem Sodbrennen zu Leiden 😉 Wie ist es bei euch so? 🙂
    Fienchen & Prinzessin 25+2 SSW

  • von Fenja2012 am 07.04.2013 um 18:24 Uhr

    Angelbaby
    Das tut mir leid mit der Wohnung zum Glück brauche ich mir da keine Gedanken machen 😉
    Immer wieder versuchen 🙂 hab auch schon 2 tolle Videos wo mein Bauch wackelt und dellen schlägt;)
    Ich kann es kaum abwarten meinen Schatz in Armen zu halten
    Mir geht`s Sollala hin und wieder ist mir schlecht und mein Blutdruck im Keller …
    Lg Jenny und Yannik Inside 25+0

  • von Angelsbaby89 am 07.04.2013 um 18:11 Uhr

    Also das mit der Wohnung hat sich erledigt, da sie keine Badewanne hat und es im Umkreis keine Parkmöglichkeiten gibt, zudem Schlafzimmer zu klein -.-

    Langsam bin ich deswegen echt frustriert, momentan ist nix gescheites frei und ich hatte soooo gehofft, wir könnten den blöden Umzug noch vor der Geburt wuppen – hab jetzt aber die Hoffnung aufgegeben 🙁

    Na wenigstens gehts unserer Maus gut, sie dreht und zappelt und strampelt – bis ich die Kamera einschalte um das festzuhalten – dann ist augenblicklich Ruhe 😀

  • von INA_28 am 06.04.2013 um 15:44 Uhr

    unsere Maus freut sich glaub ich auch sehr darüber – seit zwei Wochen ist sie seeeehr aktiv

  • von INA_28 am 06.04.2013 um 15:34 Uhr

    Hallo ihr lieben!

    ENDLICH steht das Kinderzimmer

  • von Sn0wWhite am 06.04.2013 um 08:10 Uhr

    Hallo ihr Lieben,
    ich habe seit gestern ein BV : und das bei ner Bürotätigkeit..
    Meiner Kleinen geht es zumindest gut, ihrem Strampeln nach zu urteilen 🙂

    Habe auch manchmal so nen Druck im Unterleib.. ich glaube, die Kleinen liegen dann wirklich einfach ungünstig 🙂
    Habe auch seit ein paar Tagen wieder dieses Ziehen..Nehme an, das sind wieder die Mutterbänder?!
    ach und furchtbare Rückenschmerzen *jammer*

    Soo hab euch genug vollgeheult 🙂 Ich hoffe, euch geht es gut

    @Angelsbaby: wann wisst ihr denn wegen der neuen Whg bescheid? 🙂

    Lg

  • von Fenja2012 am 05.04.2013 um 16:37 Uhr

    Danke 🙂 mittlerweile geht`s wieder 🙂 Leg mich einfach heut Abend in ein entspannendes Bad das tut mir uns sicher dem kleinen Mann gut 🙂

  • von Angelsbaby89 am 05.04.2013 um 15:55 Uhr

    Das kann durchaus dein kleiner Mann sein, der da drückt. Wenn der irgendwie ungeschickt liegt, dann drückt das. Versuch mal, dezent dagegenzudrücken, vielleicht mopst er sich dann woandershin 😀

  • von Fenja2012 am 05.04.2013 um 15:42 Uhr

    Hab so nen drück im Unterleib kennt ihr das

  • von Angelsbaby89 am 05.04.2013 um 15:22 Uhr

    Noja geht so, wurde gestern krankgeschrieben wegen ganz üblen Kopf und Ohrenschmerzen – machen kann man da leider nix, habe auch noch eine Allergie gegen Paracetamol :((

    Also klörperlich nicht so pralle, vor allem tut mir untenrum alles weh beim Aufstehen o.O

    Dafür haben wir jetzt endlich einen Weg gefunden, bei der Wohnungssuche auch mit Makler zu suchen bzw,. auch makler bezahlen zu könne, haben daher mehr Auswahl und ioch hab eine absolute Traumwohnung in Aussicht. Jetzt heißt es beten, dass alles über die Bühne geht, die Wohnung in echt auch so toll aussieht und sie uns keiner wegschnappt…

    Denn so langsam bekomm ich hier in der alten Wohnung Panik. Ich will hier raus, das macht mich krank.

    Also Mädels, bitte Däumchen drücken!

  • von Fenja2012 am 05.04.2013 um 15:02 Uhr

    Hallo Muddels 🙂
    Wie geht`s euch , mir bis auf schlapp und kraft los sein und etwas Probleme mit Augenflimmern gut 🙂

    Ich hab ja schon sehr kämpfen müssen… Ich hab grad begonnen ein Art Buch zu schreiben über Freud leid und Angst in der Ssw und das darf er wenn er Groß ist mal lesen. Jetzt muss ich putzen und dann geht`s weiter

  • von Fenja2012 am 05.04.2013 um 14:33 Uhr

    Gut das ich ned allein bin.. Mach mir a schon den ganzen Tag Vorwürfe… Ich hab Null Antrieb Lust kraft nix alles stresst mich lieg oft bis Mittag im Bett weil i vorher ned raus komme und Nachmittag keineust kraft irgend was zu tun

  • von Angelsbaby89 am 05.04.2013 um 14:26 Uhr

    Bei mir sinds auch ncoh 3 Wochen und obwohl ich sonst Hummeln im Hintern hab, wenn ich nicht arbeite, bin ich froh, wenns soweit ist – hab auch keine Motivation mehr, vor allem weil mir immer alles zu viel wird momentan.

    So wie es aussieht haben wir ggfl. eine neue Wohnung!! Gott ich wäre so forh, wenn das klappt und ich hier wegkann

  • von Jenensis am 05.04.2013 um 14:21 Uhr

    Juchu noch 3 Wochen arbeiten und dann habe ich endlich frei!!!!! Ich werde diese Monat nicht Mitarbeiterin des Monats. Die Motivation ist bei mir schon ganz schön abgeflacht. Wenn ich frei habe will ich mich um das Kinderzimmer kümmern. Ich hoffe ich habe dann noch genügend Bewegungsfreiheit. Ich komme jetzt schon nur mir Schwung aus dem Bett.

  • von Fenja2012 am 05.04.2013 um 14:04 Uhr

    Habt ihr auch hin und wieder so Augenflimmern oder zucken ?

  • von Fenja2012 am 04.04.2013 um 10:27 Uhr

    @@@ Angelbaby … Nein , jetzt ist Denk ich noch zu früh , hab 21.7 Termin und werde Anfang Juni packen. Hm
    Binden , Hygiene Artikel, still bh`s, bequeme Hose, Oberteile evtl mit Knöpfe zum stillen, warme Socken, Hausschuhe, Unterhose–> wochenfluss, Ehm Schlafanzug , Familien Stammbuch, Camera , je nach Klinik Kleidung fürs Kind , bei meiner 1 Outfit fürs fotoshooting 1 zum Heim gehen hab i was vergessen !?

  • von Angelsbaby89 am 04.04.2013 um 09:28 Uhr

    Hallo Mamis,

    habt ihr eigtl. schon eine Krankenhaustasche gepackt? Und was ist da alles so drin?

  • von Celestine83 am 03.04.2013 um 19:29 Uhr

    eventuell ein juli baby geben..aber eigntlich hoffe ich natürlich das es zeitig kommt..jetzt schon total ungeduldig..

  • von Celestine83 am 03.04.2013 um 19:28 Uhr

    Hallo hallo ich habe ende juni termin 26.06. hab mich wohl im tread verirrt .-) aber es könnte ja auch ein juni baby werden eventuell..

  • von Navida am 03.04.2013 um 17:15 Uhr

    hehe! Naja, es freuen sich halt alle mit und drücken das mit Babygeschenken aus. Aber für das 1-jährige Kind jetzt schon Klamotten kaufen find ich auch krass. 🙂 Ganz so wild ist es bei mir nicht. Hatte Montag Geburtstag und hab da ein Stillkissen bekommen, aber nur, weil ich es mir gewünscht hab. Ansonsten noch nix, außer halt gebrauchte Sachen, z.B. die Wickelkommode. Baby kommt ja erst noch-da werden sich einige bestimmt finanziell auch ins Zeug legen, aber hab eine Liste gemacht mit Dingen, die wir noch brauchen (und bei denen ich zu geizig bin, sie selbst zu kaufen 😉 – z.B. Mobile, Krabbeldecke etc.)

  • von Fenja2012 am 03.04.2013 um 11:12 Uhr

    @@@ Krankenhaus , entbinden möchte ich hier in kösching .. Aber aus Neugier schauen wir schon am Donnerstag das Klinikum Ingolstadt noch an!

    @@@ meine mAma ist seelisch total mit schwanger , aber nicht auf eine störende Art für mich .meine Eltern freuen sich rießig
    @@@ bei meinen Schwiegereltern fühl ich mich jetzt schon als nehmen sie mir das Kind jetzt schon weg… Wollen Ars bestimmen und mit reden was das Kind mal bekommt und was nicht zb der kleine bekommt amal an Hasen ich und mein Mann sAgen nein. 1 hab ich die Arbeit 2. hat mein Mann ne Katze 25 Schafe , 50 Tauben , 15 Hühner, 4 Gänse 2 Hunde auf deinem Hof da brauchen wir hier ned a no 10 Tiere Denk da hat des Kind genug Tiere. Auch an Spielzeug etc alles wollen die bestimmen zb. Der bekommt a Audi Bobby Car hallo Vlt will i kein Audi sondern BMW ?? Will zwar Audi aber geht doch ums Prinzip , Kleindung kauft die in gr 80-104 schon ????? Passt an 1 Jahr ????!! Oh je kann ich mich aufregen bringen a Sie brauchen Hochstuhl Bett etc alles schön und gut aber als die mit Schnuller und Flaschen gekommen sind hab i Stopp gesagt ! Da hat des Kind seinen und will Denk i nur seinen !!! aufregen tut mich das … Zur grönung passt es ihr ned das ich still weil dann kann`s des Kind ja ned länger als 2-3 Std haben geschweigeden über Nacht und Wollen aber das Kind sofort 1x die Woche bei dene pennt hallloooooo jetzt hat mein Mann am Tisch gehauen und gesagt ehe der kleine nicht in Kindergarten geht bleibt der Zuhause und schläft niergends ! Puh da sind sie ausgeflippt ..
    Lg Jenny und Yannik Inside 24+3

  • von Sn0wWhite am 03.04.2013 um 10:21 Uhr

    @Angelsbaby: oh ja..das kenne ich.. “ich nehm schonmal Gr. 62/68..Sachen mit längeren Ärmeln..“ und ich denke mir so: waaaah?!
    Wie du schon richtig schreibst, weiß man ja nicht, wann das unseren Kleinen passt. Vllt kommen einige Sachen nie in Gebrauch.

    Habe auch schon versucht ihnen klar zu machen, dass sie nicht dauernd was kaufen sollen..aber ich sprech da wohl gegen ne Wand :O

    LG

  • von Angelsbaby89 am 03.04.2013 um 10:16 Uhr

    Also meine Schwiegermama dreht auch schon total am Rad und zwar so, dass ichs nicht mehr lustig finden kann. Sie kauft jetzt schon GVrößen, von denen wir ja nicht wissen, wann sie unserem Zwerg passen… hab auch geschimpft und gesagt dass es jetzt reicht und dass das bitte nicht gemacht wird, wenn die Kleine auf der Welt ist – dass es immer, wenn sie zur Oma kommt, was gibt. Möcht ich nicht.

    Mal sehen ob es angekommen ist 😀

  • von Sn0wWhite am 03.04.2013 um 10:13 Uhr

    Huhu 🙂

    Also wir werden uns auf jeden Fall noch informieren in den KH`s 🙂
    Manchmal kann ich es gar nicht abwarten, bis mein Schatz endlich auf der Welt ist 😀 hachh..

    Das Kinderzimmer streichen und schön machen hat mir auch sehr gefallen :-).. Haben gestern noch eine super schöne Lampe gekauft 😀 mit Blüten..

    Meine Mama und meine Schwester sind total im Kaufrausch für die Kleine..schlimm 😉 Bei meinen Eltern ist es halt das 1. Enkelkind hihi

    Drehen eure Eltern, Schwiegereltern oder Freunde auch so am Rad? 😎

    LG Snow und BabyPrincess (26. SSW)

  • von Navida am 03.04.2013 um 10:08 Uhr

    Geht doch mal in das KH eurer Wahl zu so einem Abend-da wird bestimmt viel über verschiedene Geburtspositionen gesagt. Ich denk mal, ich werde die Wanne probieren (was da drin dann rumschwimmt, ist ja von mir selbst…) und den Hocker (das soll wohl mit die leichteste und natürlichste Variante sein, da das Kind nach unten gepresst wird). Ich bin da echt locker-wenns passiert, passierts und wenn die Fruchtblase in der Öffentlichkeit platzt: na und? Und wenn was mit “entfleucht” bei der Geburt: die Hebammen sehen das tagtäglich. 🙂

    Unser Kinderzimmerchen wird türkis/petrolfarben. Übernächstes WE haben wir fest geplant: Regalbretter anbringen, streichen, alles hübsch machen etc. Dann sind wir auch so gut wie fertig. 🙂 Freu mich da schon sehr drauf.

    LG und alles Gute für euch!

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 12:23 Uhr

    das denk ich mir auch immer.. planen kann man eh nix 🙂 und schließlich ist unser Körper ja dafür gemacht 😀

  • von Angelsbaby89 am 02.04.2013 um 11:40 Uhr

    Das war auch das Erste, an das ich bei einer Wassergeburt gedacht habe….
    Also KS möchte ich auch nicht, ich hoffe, dass es nicht dazu kommt, mir gefällt das Geburtsbett am Besten.

    Ich lass einfach alles auf mich zukommen, planen kann man da wohl eh nix, weil es gewiss anders kommt…versuche, keine Angst zu haben und erzähle mir selbst immer, dass das jede andere Frau vor mir auch geschafft hat 😀

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 11:34 Uhr

    Genau diese “Ängste“ hab ich im Bezug auf die Wassergeburt auch..ist ja nicht so lecker 🙁

    KS will ich eigentlich gar nicht haben..mein Traum wäre halt eine “normale“ Geburt, eine..ja..“richtige“

  • von Fenja2012 am 02.04.2013 um 11:22 Uhr

    Hmm , Thema Geburt , mein Mann möchte mich ja zu einer Wassergeburt überreden –> stell ich mir vor das da die Schmerzen erträglicher sind und man soll angeblich nicht so leicht reißen aber mein Haken … Kind kommt, Fruchtwasser kommt nAchgeburt etc und i Schwimm da drinn würde dann erst mal wollen das Yannik gebadet wird und ich Duschen darf ob das so geht ka ..
    Bett –> kommt nur der Gedanke wann geht`s los nachts Tags evtl mit Plätzen der fruchtblase !!! Bitte nicht in der Öffentlichkeit !!! Und wie lang dauert es …
    Ks: will ich eig nicht und wenn ist meine Angst das ich a Vollnarkose machen muss weil i versteift am Rücken bin mein Artzt sagt pda geht aber was wenn der Narkose Artzt sagt nein .. Das wäre Horror ..
    Mann –> schafft er das evtl viele Std ohne Schlaf , kann oder wird er mich unzerstützen

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 11:09 Uhr

    @Angelsbaby: ja, mach das auf jden Fall mal..vllt kann sie ja mit der Tochter reden -.-

    @Fenja: Ich denke die letzten Tage auch oft an die Geburt..Ob Bett, ob Wanne..manchmal hbe ich auch Sorge, dass i-was Peinliches passieren könnte oder so Oo voll bescheuetr, ich weiß 😀

    Geht es euch auch so? ^^

  • von Fenja2012 am 02.04.2013 um 11:01 Uhr

    Wow , jetzt Wart ihr aber fleißig 😉 ich Schau jeden Tag mehrmals vergeblich hier rein ob was neues geschrieben worden ist und heut soooo viel 🙂
    @@@ ja das mit dem nicht treten ich versuche ihn dann zu ärgern und ganz viel Gähnen und Husten doch wenn er dann nicht kommt bekomm ich Angst:( und was ich auch festgestellt hab wenn ich auf der Seite lieb wo der Kopf ist wird er a aktiver… Ich hoffe er tritt einfach ganz Oft ohne das ich gleich Panik bekomm…

    @@@ ich hoffe den Mädels die sehr selten schreiben geht`s auch gut 🙂

    @@@ Kinderzimmer : wir konnten es nicht bis zum outing abwarten sonst wärs jetzt turkis/hellblau 😉 jetzt hat es so nen Art Mango Ton schöne Wärme Farbe , an den Wänden haben wir winni the Pooh Bilder und so diese berühmten Ikea Lampen Stern, Mond und Herz hängen:) und es ist eig fertig unser kleiner könnte schon kommen wenn da nicht noch die 110 Tage warte zeit wären …

    @@@ ja noch Sooo lang ich rechne schon immer hundert mal mach Was 24+2=25 und 25 Woche ist Anfang 7 Monat ich kann es gar nicht Glauben 🙂 wie die zeit eig doch rennt ich im 7 Monat schwanger unglaublich 😉 ich Zähl schon die Tage … Und wenn ich Denk noch 2 Monate Arbeitsverbot dann bin ich ab 8.6 im Mutterschutz dann noch 6 Wochen bis ich meinen Prinz in Armen halten darf:)
    Habt ihr viele fragen an Euere hebi , i hab immer kaum welche und die IST erstaunt , was fragt ihr da alles ?
    In mir steigt immer öfter im Kopf das Thema Geburt auf…
    Bett, Wanne , oder muss a ks gemacht werden wann kommt er hab auch voll Angst so a dickes Kind zu bekommen voll verwirrend 😉

    Und bei euch 🙂
    Lg Jenny und Yannik Inside 24+2ssw

  • von Angelsbaby89 am 02.04.2013 um 10:51 Uhr

    Ja, naja eigtl. war bisher ihre mUtter für das Objekt zuständig und die hat sich auch immer um alles gekümmert, damit alles gemacht wird – aber jetzt übernimmt so langsam die Tochter das Regiment und die unterstellt uns halt gern mal, dass es unsere Schuld wäre, wenn das Rohr zugeht (haben aber von der Reinigungsfirma auf den Arbeitsnachweis schreiben lassen, dass das NICHT so ist, sondern ROhr kaputt)
    oder dass es ja komisch wäre, was alles kputt geht seit wir da wohnen. Hab ich dann gemeint “Ja, find ich allerdings auch, sollte man wohl mal instandsetzen lassen”

    Sie denkt halt wohl, weil wir so jung sind und das unsere erste Wohung ist, sie alles, was anfällt auf uns schieben kann damit sie nicht zahlen muss.

    Ich werd heut auch die ältere Dame anrufen und mal den Stand der Dinge erfragen, wie sie jetzt mit der Reinigungsfirma verblieben sind…

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 10:39 Uhr

    Oh man 🙁 das gibts ja nicht!

    Ich meine..das muss man doch mal reparieren, wenn dieses Freispülen diese Tatsache immer nur aufschiebt.

    Ich würde der Vermieterin ganz klar sagen, dass ihr auf jeden Fall bald auszieht (muss ja nicht unbedingt ganz wahr sein ;D), wenn das nicht geregelt wird…
    War euer Verhältnis zu der Vermieterin immer schwierig bisher?

  • von Angelsbaby89 am 02.04.2013 um 10:27 Uhr

    Ich bin im Mieterschutzbund, habe mich auch schon informiert, leider können wir nichts machen, solange die Vermieterin immer wieder zulässt, dass das Rohr freigemacht wird….

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 10:26 Uhr

    Das geht gar nicht!!!!! und ist auch nicht mehr rechtmäßig!
    Seid ihr im Mieterschutzbund? Wenn ja, würde ich mich umgehend da hin wenden. Der Vermieter ist dafür zuständig.
    Wenn keine vernünftigen Wohnverhältnisse möglich sind, seid ihr auch zur Mietkürzung berechtigt….
    Unverschämte Leute, denken, man kann alles mit den Mietern machen -.-

  • von Angelsbaby89 am 02.04.2013 um 10:21 Uhr

    Also Platz genug wäre in der jetzigen Wohnung vorerst – das ist nicht das Problem.

    Aber unsere Vermieterin lässt uns auf einem gesplittertem Hauptrohr sitzen, das wegen der Scherbenbildung immer mal wieder vollläuft, sodass wir kein Wasser laufen lassen könne, nicht aufs KLo gehen können oder duschen, spülen oder IRGENDWAS mit Wasser 🙁

    Das Rohr müsste repariert werden, aber dazu ists bisher nicht gekommen, es wurde jetzt 3mal freigespült in dem letzten halben Jahr und ich kann das nicht mehr – immer die Reinigungsfirma anzurufen damit die schnellstmöglich kommen und dann bucht die Vermieterin den Termin wieder um, damit es für sie günstiger ist und wir können ne Woche nicht aufs Klo :´(

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 10:18 Uhr

    Ach..bestimmt. Hat bei uns auch kurzfristig diesen Monat geklappt 🙂
    Ansonsten wären wir auch noch in der alten 2-Zimmer Whg geblieben, da unsere Kleine wohl die erste Zeit sowieso bei uns schläft 🙂

    Wie sieht es bei euch Platzmäßig aus?

  • von Angelsbaby89 am 02.04.2013 um 10:16 Uhr

    Achsooo hehe 🙂 Bei uns ist noch gar nichts an der Wand oder aufgestellt, ich hoffe ja, dass wir noch vor der Geburt eine neue Wohnung finden – ansonsten muss das Ki-Zi bis zur neuen Wohnung warten… 🙁 Dann stehen erstmal nur die Möbel 🙁

    Naja viell. klappts ja…

    LG Angelsbaby89 27+1

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 09:48 Uhr

    Wollten auch zuerst selbst malen..aber dann..hab ich eine wuuuuuuuunderschöne, voll süße Fototapete gefunden 🙂 Ist sogar schon an der Wand und alles gestrichen 🙂

  • von Angelsbaby89 am 02.04.2013 um 09:45 Uhr

    Haha cool 😀 Wisst ihr schon wie ihr das macht? Haben im Internet ein Bild gefunden, Gott sei Dank kann mein Freund super malen und sprayen 😀 😀

    Und ich darf ausmalen 😀

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 09:43 Uhr

    @Angelsbaby uii, da hatten wir wohl die gleiche Idee 🙂
    Eine Wand Dschungel, der Rest grün 😀

  • von Sn0wWhite am 02.04.2013 um 09:42 Uhr

    Guten Morgen 🙂

    unser Kinderzimmerchen ist auch grün..Mint-Pastellmäßig 🙂
    Und Fototapete..mit Dschungeltieren hihi

    Ist ja gar nicht mehr lange, bis wir alle in Mutterschutz sind..hihi

    LG

  • von Angelsbaby89 am 02.04.2013 um 09:40 Uhr

    Hey Mädels,

    na wie waren eure Ostern?

    @Fenja: das hab ich auch gerade hinter mir, ich habe meine Maus über einen Tag hinweg nicht gespürt und mir schon totale Gedanken gemacht.
    Ich hab dann diesen “Trick” angewendet, auf die Couch, Kissen unter den Popo und was Süßes essen – da waren die Tritte wieder da… viell. hat sie einfach nur blöd gelegen und daher woanders hin getreten…
    Dafür ist sie gestern nacht dann ausgeflippt 😀

    Unser Zimmer wird ein grünes Zimmer mit einer Lichtung mit Dschungeltieren an der einen Wand 😀

  • von INA_28 am 02.04.2013 um 09:35 Uhr

    hallo ihr lieben!

    unser Kinderzimmer ist gelb grün… 😉 Mama liebt grün und Papa gelb 🙂 *hihi* heute bekommen wir die Möbel – freu mich schon sehr darauf!
    aja nur mehr 2 1/2 Wochen arbeiten dann starten 5 Wochen Urlaub und dann Mutterschutz

  • von Fenja2012 am 01.04.2013 um 13:19 Uhr

    @@@snow ….
    Ich weis ich bin schnell sehr verunsichert ..
    Kaum hab ich es geschrieben hat er sich gemeldet zwar nur 2-3 feste Tritte aber viele leichte die ich mehr bemerkt habe durch das beobachten meiner Bauchdecke 🙂

  • von Sn0wWhite am 01.04.2013 um 11:22 Uhr

    @Fenja: mach dir keine Gedanken. Meine Kleine hat auch Phasen, in denen ich ihre Tritte kaum spüre.. kommt bestimmt darauf an, wie die Kleinen grad liegen 🙂 Manchmal hat sie Tage, wo ich vllt mal ein, zwei kleine Tritte spüre und dann schläft sie wohl 🙂 hihi. Man darf sich nixht so viele Gedanken machen. Die Kleinen haben eben ihren eigenen Rhythmus 🙂

    Ganz liebe Grüße

  • von Fenja2012 am 01.04.2013 um 10:27 Uhr

    Auch schöne Ostern , bin grad etwas traurig weil der kleine so schwach tritt sonst alles gut 😉
    Organe ist das Zimmer
    Lg Jenny und Yannik 24+1ssw=25ssw=7 Monat jhhuu

  • von Sn0wWhite am 01.04.2013 um 09:17 Uhr

    Hallo ihr Süßen,
    na, habt ihr Ostern bisher gut überstanden?
    Wir im Großen und Ganzen schon, außer, dass wir aktuell kein I-Net zuhause haben.. unser Surfstick ist kaputt gegangen -.-
    Zum Glück hat der Umzug geklappt 😀 Das Zimmer unserer Prinzessin ist wunderschön geworden, Papa muss nur noch die Möbel aufbauen 🙂
    Wie habt ihr es mit den Farben etc im Kinderzimmer gehalten? Bzw stellt ihr euch das vor? 🙂

    Wünsche euch noch ein tolles “Rest Osterfest”

    LG Snow und BabyPrincess

  • von Fenja2012 am 30.03.2013 um 09:50 Uhr

    Hallo Mamis, na geht`s euch gut ?? Mir geht`s gut diese Woche war mir paar mal schlecht und komischer weise immer nach dem ich Volvic Wasser getrunken habe:( … Sonst hatte ich von mo-do extrem Sodbrennen ist jetzt besser geworden mit diesen Kautabletten;) und was mir noch auf fällt wie extrem schnell ich ausgepowert und Platt bin. Ich bin diese Woche schon zum 3x ohne Mann ins Bett weil ich so ka o war. (Dazu solltet ihr wissen meinem Mann mit der pennt auch ca 20:00/21:00 ein selten das er länger aushält.) naja ich glaub ich werd alt. So und zu unserem Zwerg ich genieße es wenn er tritt und tobt es ist einfach faszinierend wie viel kraft so ein kleiner Mensch hat besonders schön ist es Einfach nur den Bauch zu brobachten wie sich was wölbt 🙂

    Frohe Ostern euch

  • von Steffi1787 am 29.03.2013 um 21:58 Uhr

    Ich hatte vor 2 Wochen ein paar Tage ganz übel Sodbrennen. Bei mir half Mandeln kauen oder nen Löffel Haferflocken essen. Ist zwar ne trockene Angelegenheit, hat aber super geholfen.

    Steffi + Zwerg (26 + 3)

  • von Navida am 29.03.2013 um 15:19 Uhr

    Nö, hab bzw. hatte nur Sodbrennen, wenn ich zu viel und zu fettig gegessen hab. Seitdem ich das vermeide, hatte ich kein Sodbrennen mehr-von Milch bzw. zu viel Milch würde ich aber denk ich auch welches bekommen. Kann dir da ansonsten leider nicht weiterhelfen.

  • von Fenja2012 am 28.03.2013 um 22:49 Uhr

    Mädels, hat von euch auch jemand so Sodbrennen?? Ich ja und besonders nachts das raubt mir dem Schlaf Milch hilft nur kurz war heut Apotheke und hab mir Rennie geholt mal sehen ob die Nacht besser wird
    Lg Jenny und Yannik Inside 23+4

  • von Fenja2012 am 28.03.2013 um 16:37 Uhr

    Nein, bin nicht immun und weils eben gefährlich ist und wir eine Katze haben und Eltern etc wo ich viel bin auch sollte ich mich 2x testen lassen 1x am Anfang und einmal jetzt

  • von Angelsbaby89 am 28.03.2013 um 11:31 Uhr

    @Fenja: Wieso machst du denn mehrere Toxo-Tests? Die kosten doch immer Geld. Wenn du immun bist, dann kannst du doch bedenkenlos alles essen und musst nicht mehr testen? Nur eine Erstansteckung kann gefährlich sein in der SS.

    Oder hab ich was falsch verstanden? Sonst würd ich mal dem FA n Fass aufmachen, was das denn soll, du zahlst ja immer.

  • von Fenja2012 am 27.03.2013 um 21:46 Uhr

    So Befunde sind da von gestern :
    Hab Gott sei Dank kein Schwangerschafts Diabetes
    Und toxoplasmose immer noch nicht (immun) Gott sei dank eine Ansteckung in der ss wär schrecklich….

  • von Angelsbaby89 am 27.03.2013 um 12:36 Uhr

    @Celestine: Jaop, ich bin in der 27. SSW und habe am 01.07. ET da hast du dich wohl echt verrechnet.

    MÄDELS bitte bitte drückt uns die Daumen, schauen uns nächsten Samstag eine Wohnung an!!

    BItte Glück wünschen, dass die toll ist, der Vermieter nett ist UND wir sie auch bekommen- das wäre sooo toll, doch noch vor der Geburt umziehen zu können *___*

    Uns gehts hervorragend, die kleine Madame zeigt schon, wie zickig sie sein kann – wehe, Papa hört auf, den Bauch zu massieren, dann wird protestiert – und ich glaub, sie mag es nicht, wenn ich die Spieluhr laufen lasse….

  • von Navida am 27.03.2013 um 12:29 Uhr

    Ja, Celestine, da hast dich wohl verrechnet. In der 27. kann nur jemand sein, der spätestens am 3.7. ET hat. ;o) War gerade bei der Hebamme. Ist alles perfekt. Werte super, Blutdruck auch. Herztöne abgehört: klang wie eine Pferdeherde! 😀 Ach mein Kleiner! *träum* Freu mich nun auch immer mehr auf Juli. Zugenommen hab ich bis jetzt etwa 10 Kilo. Finde, das geht. Bin 25+5.

    Jessie: nicht überanstrengen!!! Schmerzen sind gar nicht gut!

    LG an alle und weiterhin alles Gute!

  • von Fenja2012 am 27.03.2013 um 00:05 Uhr

    Celestine @@ wenn du Ende Juli entbindest bist du doch nicht 27 Ssw ich entbinde 21.07.13=23+3sss ????

  • von Celestine83 am 26.03.2013 um 23:49 Uhr

    Hi hi,

    ich habe eine Hebi nur zur nachsorge. In meinem Raum sind Hebis total gefragt und kaum zu bekommen..allerdings ist es auch für mich in Ordnung bin ja alle 4 wochen beim frauenarzt und bekomme auch immer einen ultraschall gemacht..Es ist meine erste Schwangerschaft und wohlmöglich auch meine letze, da mein Partner schon 45 ist und eigentlich gegen ein weiteres Kind ist..
    Ich bin derzeit aufgeregt, mein bauch wird ständig hart und ich bekomme so die ersten Ängate vor der gebrut hatte ich die ganze Zeit gar nicht..bin in der 27SSW..
    Ich finde es toll wenn die Leute mich auf meinen Bauch ansprechen egal was sie sagen, habe auch kein Problem damit wenn sie meinen Bauch streicheln..Ich tausche mich gerne mit anderen aus und lausche gespannt den Gesichten, den jede Geburt und Schwangerschaft ist ja anders..Bei mir ist es Ende Juli soweit 267.06. und ich bin sehr gespannt..1 monat gehe ich noch arbeiten und dann bin ich zu hause…
    bin schon etwas ungeduldig und es wird immer lebendiger im meinem bauch..aber von außen noch nicht so ersichtlich..ich bin mit 74kg, allerdings habe ich einen schweres Körpergesürt 🙂 mit 70kg habe ich schon größe 38, gestartet und bin jetzt schon bei 89kg..war auch erst etwas geschockt..aber ich werde auch in schwimmbad gehen..habe mir einen süßen schwangerschafts tankkini gekauft und darin wird man wohl sehen das ich schwanger bin..:-)
    Sauna traue ich mich auch noch..soolen sie doch wegschauen..wenns ihne nicht passt..

    Ich freue mich auf mein boppelchen und kanns kaum erwarten..:-) noch 3 monate–12wochen freu..

  • von Fenja2012 am 26.03.2013 um 23:16 Uhr

    Sorry Teenie Mütter auch RTL 2

  • von Fenja2012 am 26.03.2013 um 23:13 Uhr

    Info : wenn es Vlt Intressiert
    Morgen , 20:15 , RTL –> Teenie Mütter 3 Staffel
    Freitag , 16:55 , RTL 2 –> Babys und im Anschluss Babys kleines Wunder großes Glück 2 folgen.

    @@ Jessi : erhol dich gut

    @@ Gewicht: wie sieht`s auf ich hab vom Start Gewicht bis heute 23+2 1,7 kg zugenommen hab zwar zuerst 8 kg abgenommen die waren aber normal drauf … Ärztin lobte mich 🙂

  • von Jessie87 am 26.03.2013 um 20:56 Uhr

    Hey Mädels,
    ich war ja jetzt ne halbe Ewigkeit nicht hier 😉 ihr wart ja fleißig.
    So wir sind nun endlich umgezogen am vergangenen WE. Das war sooooo übelst anstrengend kann ich euch sagen 🙁
    So langsam erhole ich mich davon, aber auch nur weil ich gestern und heute nicht wirklich was gemacht habe.
    Ich konnte mich Freitag, Samstag und Sonntag Abend überhaupt nicht mehr bewegen, weil ich solche Schmerzen in den Beinen und im Rücken hatte. Dabei habe ich nicht wirklich was getragen, eigentlich habe ich mehr geputzt und umgeräumt usw.
    Naja, ich kann jedenfalls niemandem empfehlen umzuziehen wenn man gerade mal schwanger ist 😉
    Gestern hatte ich wieder einen Termin bei meiner Hebi und wie ich es mir schon gedacht habe, ist meine Gebährmutter explodiert 😉 plötzlich sind Schläge und Tritte knapp unter der Brust zu spüren. Meine Hebi war irgendwie ganz fasziniert und entsetzt gleichzeitig, dass sie nun so schnell so groß geworden ist. Sie schiebt es jetzt aber mal darauf, dass es ja nun schon meine 2. SS ist.
    Jedenfalls macht sich der kleine Mann ganz schön breit und verprügelt meine Blase nun so heftig, dass es manchmal richtig weh tut. Na dann kann ich mich in Zukunft ja schon mal auf die Tritte in die Rippen freuen 😉 das war bei Levin damals schon nicht so schön.
    Ansonsten hoffe ich, dass es euch allen und euren Zwergen gut geht.
    Ganz liebe Grüße
    Jessie, Levin und Bauchzwerg 23+6

  • von Fenja2012 am 26.03.2013 um 18:12 Uhr

    @@@ Snow White …. Das mit dem eher dick fühlen , nur mein Umfeld sagen ich hab schon a schöne Kugel, sind hàlt meine komplexe von der Seite Denk i meist a ja das IST schwanger aber von vorne mit meinem Hüft Speck find ich schaut es fett aus.. Naja …

    @@@ all : puh das Problem hatte ich trotz meiner 20 noch nicht das ich doof angeschaut worden bin im Gegenteil welche wo es jetzt erfahren Freuen sich nach außen zumindest . Außer die Verwandtschaft von meiner Schwiegermutter freuen sich alle , aber die können mich eh ned ausstehen … Baby glotzen brauchen sie dann aber auch nicht kommen!!

    @@ Artzt Bericht… Hätte heute Zucker Test, puh dürfte seid gestern Abend nix mehr essen 🙁 leider und ich wollt so gern was essen heut morgen (was ich normal nicht mach) aber naja , Ergebnis kommt morgen und der 2 toxoplasmose Test auch .
    Dem Zwerg geht`s gut entwickelt sich richtig ist für und hat ca 600g mein Schatz 🙂 so am 12.4 zum 3D Ultraschall und normal wieder am 24.4. ab jetzt kann mein Mann zu jeden Termin mit bis auf 2 Hebammen Termine speziell in der Praxis und beim Entbindungs Artzt Termin sonst kann er immer mit 🙂

    Hoff euch geht`s gut … Mir ist etwas komisch schlapp leicht übel naja waren heut schwimmen und bin glatt auf der liege 1 Std eingepennt 🙁

    Lg Die überglückliche Jenny mit Yannik Inside 23+2ssw=24ssw

  • von Sn0wWhite am 26.03.2013 um 10:39 Uhr

    Manche Leute sind ja echt das Letzte Oo.. boah ne ^^

    Manchmal glaub ich auch, die Leute gucken mich komisch an..aber ich denke dann immer, dass die denken: “boah is die dick“ xD
    Ich bin immer der Meinung, ich seh noch nicht “richtig“ schwanger aus..
    Die Leuite aus meinem näheren Umfeld meinen jedoch, man sieht es..naja 😀

    Was macht ihr an Ostern Ladies? 😀

  • von INA_28 am 26.03.2013 um 09:36 Uhr

    sowas is mir auch schon passiert – ich war halt so nett und hab die Dame gleich mit meinem Führerschein konfrontiert und hab gefragt ob sie da lesen könnte wie alt ich bin…. Schwupp war sie leise – hab ihr dann noch gesagt sie soll zuerst denken bevor sie redet, vorallem wenn man die Leute nicht kennt!

    Lg INA & Mini-Nina (22+6)

  • von Navida am 25.03.2013 um 13:28 Uhr

    Oh Angelsbaby, das ist auch hart. Selbst wenn Du 16 wärst: kein Mensch sollte sowas von sich geben! grrrr! Man denkt sich dann im Nachhinein immer alles Mögliche, was man hätte sagen können, aber in dem Moment bleibt einem einfach nur die Luft weg!

  • von Angelsbaby89 am 25.03.2013 um 13:03 Uhr

    So gehts mir auch, zwar werd ich GSD nicht angefasst, aber es gibt be uns viele Frauen die mich ganz böse angucken…. Seh aber halt auch noch sehr jung aus, viell. liegt es daran – aber Männer gucken nicht so böse 🙁

    Letztens anner Tanke stand eine Frau 2 reihen hinter mir an der Kasse und hat ganz laut gesagt “Manche versuchen jahrelang schwanger zu werden und die Gören setzen Kinder in die Welt!!”

    Da war ich dann auch kurzzeitig echt schockiert…

  • von Fenja2012 am 25.03.2013 um 12:53 Uhr

    Oh Mädels ich Sitz hier grad deprimier auf dem Sofa und bin etwas wehmütig , mein Mann hat Urlaub und es ist geplant morgen nach dem Frauenartzt zum Schwimmen zu fahren in die Therme, jetzt finde ich mich einfach nur fett und irgend wie nicht schwanger aus Sehend , wenn ich jetzt meinen Mann sag ich will nicht ist der sicher beleidigt und ich neidisch wenn ich Hör Uhr habe so tolle Kugeln .., muss erst mal sehn ob ich noch in mein Tankini rein Pass …

    Ich hab am PC beim dok gesehen das morgen CTG gemacht wird, hattet ihr das schon ??

    Lg Jenny und Yannik Inside 23+1ssw

  • von Navida am 25.03.2013 um 12:46 Uhr

    Ja, das mit dem Anfassen kenn ich auch und find es auch zum k***. Ist noch unverschämter, als die Kommentare. Irgendwie hab ich das Gefühl, als Schwangere wird man weniger als Frau behandelt als als öffentliches Gut, was beurteilt, bevormundet sowie betatscht wird und sowieso keine eigenständige Person mehr ist. Vielleicht übertreib ich bzw. bin überempfindlich, aber dachte eigentlich immer, man wäre schwanger eher was “Besonderes”. Dabei geht der Respekt vieler Menschen (nicht von allen!) eher bissl flöten in der Zeit.

  • von Sn0wWhite am 25.03.2013 um 12:38 Uhr

    Hi ihr Süßen 🙂

    das mit den Kommentaren zum Bauch kenne ich, aber eher so: “woah hast ja schon nen ganz schönen Bauch jetzt“ das stört mich nicht weiter.

    Was mich absolut NERVT ist, dass jeder der Aufassung ist, er könne meinen Bauch einfach so ANFASSEN!! -.- Kennt ihr das?

    Ansonsten bin ich auch erstaunt, wie schnell das geht..weiß auch noch, wie ich mich gefreut hab, als die 12 Wochen vorbei waren..und immer solche Sorgen hatte. Die Angst wird aber mit fortgeschrittener Schwangerschaft weniger..zum Glück. Aber ganz weggehen wird das wohl nie..auch nicht als Mama 🙂

    Wünsche euch einen wunderschönen Tag

    Snow und BabyPrincess

  • von Navida am 25.03.2013 um 12:33 Uhr

    Ja, bin auch schon inmitten des 7. Monats. Krass. Muss mal was loswerden: habt ihr auch Leute um euch, die der Meinung sind, Kommentare über eure Schwangerschaftsfigur loswerden zu müssen? Muss ich mir wirklich anhören, dass ich einen “übelsten Busen” (das Ganze schön mit ausladenden Gesten vor der Oberweite untermalt) bekommen habe oder dass ich ja angeblich schon “ne ganz schöne Murmel hätte”? (was so gar nicht stimmt, aber naja). Dann muss noch groß betont werden, dass man selbst ja gar nicht so einen Bauch hatte im 7. Monat und es erst im 8. gesehen wurde, dass frau schwanger ist. (klar, wenn man übelst dick ist, sieht mans natürlich erst viel später)! bla bla! Nervt euch sowas auch? Was soll das?

  • von Angelsbaby89 am 25.03.2013 um 10:11 Uhr

    Haha, Fenja, ich war auch ganz baff – noch 2 Wochen, dann bin ich im 8. Monat o.O

    Kaum zu glauben, vor allem, wenn ich mal zurückdenke, wie ich gebetet habe, über die 12 Wochen zu kommen 🙂

    Die Zeit rennt und rennt und rennt… das ist der Wahnsinn.

  • von Fenja2012 am 23.03.2013 um 22:28 Uhr

    Puh Mädels wenn sich jemand einbildet irgend einen Raum zu streichen ! lieber nicht !! Ich bilde mir ein Küche und Gang streichen 1 eiförie war an der Bauhaus Kasse weg als ich den end Preis für Farbe etc sah und der Rest als Küche aus Räumen und abkleben etc ahh nie mehr jetzt morgen Küche und Gang putzen und weil es so schön ist gleich alle Schränke a ausräumen sauber machen und alles was man in der Küche hat inkl dem Zeug was so raus kam zum Streichen alles morgen wieder Abend rein mein Samstag Sonntag und ich bereue es ..
    Heut war der kleine bis auf Mittag essen ganz ruhig und kaum lieg ich im Bett boxt der bestimmt 30x das sogar Papa der fast zu spät kam ( kleine Mann wurde scho wieder müde bis der drödler Papa kommt ) noch 8 Tritte abbekam . So jetzt ins Bett

    Hoffe euch geht`s gut und ihr habt ein ruhigeres week end 🙂

    Lg Jenny und Yannik Inside 22+6= Ende 23ssw= Countdown läuft bis zum 7 Monat kann`s gar nicht Glauben 😉

  • von Fenja2012 am 22.03.2013 um 14:23 Uhr

    Nein muss nüchtern sein darf ab Vorabend 19:00 nur noch Wasser zu nehmen 🙁

    🙂 mein kleiner boxt grad 🙂

    Ja Papa spürt bei uns auch fast täglich mehr Mals was b
    Und wenn der kleine deückt drückt Papa dagegen !! Hey ihr 2 das für mir weh 🙂

  • von Navida am 22.03.2013 um 13:09 Uhr

    Hallo! Ja, mir geht es auch super und dem Kleinen auch. Den Test mach ich auch zum nächsten Termin am Mittwoch bei meiner Hebamme. In letzter Zeit hat mein Kleiner die Angewohnheit, meine Blase mit nem Trampolin zu verwechseln. Kann manchmal echt unangenehm sein, aber dann schaukel ich den Bauch und er dreht sich dann meist. Mein Freund hat auch eins gegen den Kopf bekommen letztens, als er nach Herztönen gesucht hat 😉 (hat aber nix gehört-klappt das bei Euch?) Liebe Grüße und ein schönes WE!

  • von Angelsbaby89 am 22.03.2013 um 10:56 Uhr

    @Zoe: Herzlich willkommen 😀 😀

    @Fenja: Zuckertest hatte ich gestern. Wenn du vorher essen darfst, dann rate ich dir dringlichst dazu. Ich war nüchtern und hab nach dem Glukosesirup so Übelkeit gehabt -.-

    Unserer Fee gehts super, gestern bekam der Papa ordentlich gegens Kinn getreten – jetzt hat er endlich mal gemerkt, wie feste sie schon treten kann, er war vollends baff 😀 Vor allem, weil er ja mitbekommt, dass ich sie den lieben langen Tag spüre, da war er von der Intensität völlig fasziniert 😀

    Sie kommt jetzt jedesmal, wenn ich Hand auflege und boxt und tritt dagegen 😀

    Und bei euch so?

    LG Angelsbaby89 25+4

  • von Sn0wWhite am 22.03.2013 um 10:54 Uhr

    Hallöchen 🙂

    und erstmal auch ein “herzlich Willkommen“ von mir, schön, dass du hergefunden hast 🙂 @Zoey

    Ich habe im April den Zuckertest..und 3 Tage davor die nächste Untersuchung 😀

    Meine Kleine boxt schon sehr kräftig.. 🙂

    Ich hoffe, es geht euch allen gut.

    LG Sn0w und BabyPrincess (24. SSW)

  • von Fenja2012 am 22.03.2013 um 10:43 Uhr

    Guten morgen werdende Mamis …
    Wie geht es euch und eueren Zwergen ??
    Was gibt`s so neues bei euch ??
    Dienstag darf ich endlich wieder zum Artzt –> zuckertest, Ultraschall & CTG (hat von euch schon jemand CTG ??) mein Mann hat nächste Woche Urlaub und geht Dienstag morgen sogar mit obwohl 2 Std für den Termin angesetzt sind 🙂 !!! Bin gespannt .. Hätte jemand von euch Zuckertest ??
    So morgen wird renoviert das alles Schick ist wenn der Prinz kommt… Flur und Küche werden gestrichen 🙂

    @@@zoey herzlich Willkommen

    Lg Jenny und Inside Yannik 22+5ssw=23ssw

  • von Navida am 21.03.2013 um 20:13 Uhr

    Hallo Zoey und Willkommen!
    Wir beide haben gleichen ET. 😀 Die Müdigkeit könnte ja auch einfach nur Frühjahrsmüdigkeit sein. 🙂

  • von ZoeyCobain am 21.03.2013 um 19:53 Uhr

    Ich bin auch Im Juli dran (5.) und werde allmählich immer nervöser.
    Geht ja doch wahnsinnig schnell rum die Zeit.
    Im Moment könnte ich 12 Stunden am Tag schlafen und bin dann immer noch müde.
    Aber die Kleene ist sehr aktiv im Moment.
    Fühlt sich manchmal an als würde sie Fußball spielen im Bauch =D
    Papa freut sich auch mehr und mehr auf unser Würmchen…

  • von Angelsbaby89 am 20.03.2013 um 11:25 Uhr

    LG Angelsbaby89 25+1

  • von Angelsbaby89 am 20.03.2013 um 11:24 Uhr

    Hey ihr Lieben,

    das mit dem Schlafen kenne ich auch…bei mir wird es aber grade wieder besser…. Nur haben mich gestern solche Rückenschmerzen gequält, dass ich bald die Wände hochgegangen bin.

    @Fenja: Ich kann mir vorstellen, wie einen das verunsichern muss, aber ich meine gehört zu haben, dass es völlig normal ist, die Zwerge auch mal einen Tag lang gar nicht zu spüren. Was ich aber gelesen habe: Wenn du die Chancen sie zu spüren erhöhen willst, ess was Süßes und leg dich dann flach auf den Rücken und mit Kissen unterm Popo.

    Soll anscheinend helfen… Kannst du ja mal probieren. Ich werd den ganzen Tag lang gekickt, heut morgen wurd ich davon sogar wach. Manchmal, wenn unsere Fee sich dreht, wirds mir ganz mulmig 😀 Aber das Kommunizieren klappt jetzt einwandfrei, wenn ich Hand auflege, wird umgehend dagegen geboxt 😀

  • von Sn0wWhite am 20.03.2013 um 11:06 Uhr

    (Job ) sollte das heißen ^^

  • von Sn0wWhite am 20.03.2013 um 11:06 Uhr

    Hallo 🙂

    kenne das nur zu gut..komme morgens auch kaum aus dem Bett, aber ich muss ja (Job) 🙁

    Gestern hatte ich wieder eine Vorsorgeuntersuchung..Meine Lleine lag total “verknotet“ rum, weil sie den ganzen Tag geturnt hat 😀 hihi
    Sie hat aber so gelegen, dass der Arzt eindeutig (wieder) bestätigen konnte, dass es eine SIE ist :D..perfekte Lage. Ich liebe sie so sehr

    Was machen eure Kleinen so? Mein Schatz ist seit ein paar Tagen sehr aktiv 😀

    Regnet es bei euch auch dauernd? 🙁 Es wird Zeit für Früüühliiing!!!

    LG Sn0w und BabyPrincess (22+7 SsW.)

  • von Fenja2012 am 20.03.2013 um 10:24 Uhr

    Hallo Ladys … Na alles kla und fit ?? Mädels Hab ihr das auch sofern man sich das mit schon vorhandene Kinder und Job erlauben kann !??
    Ich kann um 22/23/24/01 Uhr ins Bett gegen und Penn locker bis 10/11/12 und kämpf mich dermaßen aus dem Bett … Und letzte week hab u sogar wieder Nachmittag am Sofa gepennt bis 18:00 und war nur 2 Std wach … Ich schimpf schon immer weil ich auch vom Tag was haben will bzw bis ich geduscht bin Haushalt gemacht hab gekocht etc ist scho Wieder dann 16/17 Uhr dann kommt mein Mann und ich hab nix außer geschlafen, und Haushalt gemacht mich regt des so auf !! Habt ihr Tipps ??
    Sonst gibt`s nix neues außer das ich sowas von in Panik verfalle wenn Yannik mal mehrere Stunden nicht tritt und sich auch nicht wecken lässt 🙁
    Glg Jenny und Yannik Inside 22+3=23ssw

  • von Jessie87 am 19.03.2013 um 20:03 Uhr

    Ich habe meine Hebi zur Vorsorge, zum GVK und zur Nachsorge. Ich finde es für mich unglaublich wichtig. Hab es schon bei der SS mit Levin nicht bereut, auch bei ihr die Vorsorge Untersuchungen wahrzunehmen. Sie hat mich immer ganz anders und wie ich finde besser also eingehender betreut als die beim FA. Und das ist auch jetzt wieder so. Und zur Nachsorge war sie eher für mich wichtig, als für Levin. Mit der Versorgung von Levin bin ich gut zurecht gekommen, aber ich hatte ziemlich mit dem Babyblues zu tun. Und ohne sie wäre ich so ab und an echt aufgeschmissen gewesen.
    Aber das muss auch jeder selbst wissen. Ich jedenfalls hatte schon am Anfang dieser SS für mich klar, dass ich wieder zu meiner Hebi gehen werde.
    @ Angelsbaby die GVK werden immer von der KK gezahlt. Nur nicht unbedingt die Patnerkurse und die Erste Hilfe Kurse sind auch nicht immer inkl.
    LG an alle

  • von Fenja2012 am 19.03.2013 um 19:35 Uhr

    Hebi hab ich seid der 16ssw bis zu 7 Wochen danach bzw hab ich Anrecht drauf solang ich Stille

  • von Navida am 19.03.2013 um 18:44 Uhr

    Hallo. Sagt mal, hat jemand von Euch eine Hebamme NUR für die Nachbetreuung? Oder auch gar keine?

  • von Angelsbaby89 am 19.03.2013 um 10:18 Uhr

    Hey,

    also wir gehen auch in einen GVK, der wird auch in unserem EntbindungsKH stattfinden, geht über 2 Tage und wird auch von der KK übernommen – ich dachte, die KK übernimmt das sowieso immer…? Hmm gut zu wissen.

    Haben letzte Woche Donnerstag auch ein Bettchen kommissioniert, eines, das bis zum Juniorbett mitwächst 😀 Heißt, die Kinderzimmermöbel sind alle da….Nun suchen wir nur noch nach einer schönen Wohnung, mit unserer gibts ja mom. nur Stress leider :/

  • von Sn0wWhite am 19.03.2013 um 10:04 Uhr

    Hallo ihr Lieben 🙂

    das Problem mit der Bademode kenne ich.. Das Blöde ist nur immer, dass wenn man ein großes Oberteil kauft, auch ein seeehr großes “Unterteil“ dabei ist..Die können doch nicht davon ausgehen, dass jede Frau so oder so sein muss -.- naja

    Heute wird das Zimmerchen abgeholt 😀 juhuu. Und nächste Untersuchung, d.h. ich sehe meinen Schatz endlich mal wieder 😀

    Ich glaube, mein Kleines merkt das..heute wird sehr aktiv geturnt 😀

    Ich hoffe, es geht euch allen auch so gut :*

    LG

  • von Navida am 19.03.2013 um 09:28 Uhr

    Die AOK bezahlt ebenfalls den Geburtsvorbereitungskurs- sowie die Partnergebühr. Find ich wirklich klasse! Wegen dem Kurs einfach mal bei der Hebamme oder in einer Hebammenpraxis melden, wer noch keinen hat. Find das schon rel. wichtig. Erste Hilfe Kurs hab ich auch vor, weiß nur noch nicht, wann und wo.
    Jaja, Bademoden für Schwangere… kannst echt vergessen. Ich war gestern für meinen wöchentlichen Schwimmkurs im Schwimmbad (auch freigestellt, ob und wann man teilnehmen möchte für knapp 6 EUR) bei H&M, aber nix! Das geht aber schon bei normalen Oberteilen für NICHT-Schwangere bzw. für Frauen mit mehr Oberweite los. Ist jedes Mal ein Krampf, was Nettes zu finden, was ordentlich sitzt… Bei BonPrix schau ich auch mal- brauch eh noch ein schickes Kleid für ne Hochzeitsfeier im Mai. Die haben tatsächlich bisschen was an Auswahl für Schwangere. Alle anderen Läden –> Fehlanzeige! Find ich jedenfalls.

  • von Jessie87 am 18.03.2013 um 19:50 Uhr

    Oh man blödes Ipad, also nochmal.
    Haben ziemlichen Renovierungsstress und der kleine Mann ist auch krank geworden 🙁
    Ich bin völlig genervt von allem und jedem. Kann nicht mal genau sagen, woran das liegt, aber wahrscheinlich daran, dass wir irgendwie nicht wirklich weiter kommen. Ständig findet sich eine neue Baustelle 🙁
    Naja und die Hormone werden wohl den Rest dazu tun, könnt eig. den ganzen Tag nur heulen.
    Fenjam ich geh auch wieder zur Geburtsvorbereitung. Auch wenn ich weiß, wie es eig. ablaufen sollte/ könnte 😉
    Aber ich will ihn einfach machen um etwas zeit für mich und den Zwerg zu haben. Kommt ja doch alles etwas zu kurz im Moment.
    Beginnt bei mir in der ersten April Woche bin dann in der 25. Woche.
    Sonst mach ich nix mehr. Schwimmen schaffe ich so nicht, kann mich nicht immer so festlegen auf die Tage.
    Sonst kann ich dir/ euch nur noch empfehlen, einen Partnerkurs zu machen, wenn das bei euch angeboten wird. Eine Vorbereitung ist auch für den Partner sinnvoll 😉
    Und sonst noch einen erste Hilfe Kurs für Babys und Kleinkinder. Aber erst zum Ende der Schwangerschaft hin, sonst vergisst man so schnell wieder. Aber macht euch auch noch mal bei euren KK schlau. Ich bin bei der Barmer und die haben das z.B. von sich aus angeboten und so mussten mein Mann und ich das dann nicht zahlen 😉 einfach mal nachfragen.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend!

  • von Jessie87 am 18.03.2013 um 19:43 Uhr

    Hi ihr,
    unser WE war sehr stressig, r

  • von Fenja2012 am 18.03.2013 um 17:55 Uhr

    Mamis … Frage …
    We macht einen Geburtsvorbereitungskurs ???
    Wann beginnt der ??
    Macht wer Zusatz Kurs (der selber gezahlt werden muss)??

    Ich mach nen Kurs … Beginnt am 29.4 freu mich schon drauf ….
    Zusatz Kurs möchte ich schwimmen machen ist nur doof weil ich mich anmelden muss und jedes mal Donnerstag Abend ist der Kurs 1std vor Beginn ist anrufen und fragen ob Platz ist weil immer nur 6 Damen den Kurs belegen können aber gut wenn man mal keine zeit hat ist man nicht gebunden … Und kostet 10€ je Kurs aber nicht schlimm …
    Beginnen sollte man mit schwimmen ab 28 Ssw 😉 und der normale für Juli/August Mamis beginnt wenn ich auch 28+1ssw
    Lg 🙂

  • von Angelsbaby89 am 18.03.2013 um 13:00 Uhr

    @Navida: Die Suche war eine Katastrophe – wer Bademoden für Schwangere oder einfach Frauen mit mehr Oberweite entwirft, hat anscheinend KEINE Ahnung -.-

    Ich war beim C&A in der Umstandsbadeabteilung – nur Schrott, Einteiler kannst du direkt vergessen, das gibt nur Frust – entweder es passt am Busen, dafür aber (bei mir) vieeel zu weit, oder es ist ohne BÜgel oder zu dünner Stoff… ätzend….

    War dann bei H&M und hab da einen gefunden, denn nicht mal Hunkemöller hatte gescheite da.

    Bestell mir wohl aber auch noch einen bei Bonprix.

  • von Navida am 18.03.2013 um 12:20 Uhr

    Bikini… bzw. Badesachen: wo hast denn ein Oberteil gefunden? Ich mag mich beim SS-Schwimmen nicht mehr in das zu klein gewordenen Oberteil zwängen. … also sollte auch sehr groß sein… 😉

  • von Angelsbaby89 am 18.03.2013 um 11:57 Uhr

    Hey, Fenja,

    meine Woche war, im Gegensatz zu deiner :/, sehr entspannt 🙂 Mein Mann hatte ja noch Urlaub und hat daheim ordentlich geschafft, sprich, wir haben die ganzen kleinen Handwerksarbeiten, die so anfallen, endlich mal aus den Füßen 😀 Seit gestern wissen wir nun auch, dass wir im Sommer ein großes Auto haben werden, mit einem riesigem Kofferraum – Erleichterung pur! 😀

    Gestern waren wir schwimmen, das war echt angenehm, weil mir doch manchmal nach langen Tagen der Unterbauch und die Beine arg wehtun.

    Meine Prinzessin und ich unterhalten uns nun jeden Abend miteinander, ich lege Hand auf und sie kommt und tritt dagegen 😀 Letztens dacht ich ich fall vom Stuhl, so fest war das 😀

    Also doch, unsere Woche war alles in allem sehr schön 😀
    Nur der Samstag war stressig auf der Suche nach einem Übergrößen-Bikinioberteil -.-

    Ach, Vormilch haben wir auch schon…jeden Abend..

  • von Fenja2012 am 18.03.2013 um 11:45 Uhr

    Hallo Mamis, wie geht`s euch wie wär Euer week 😉 ??
    Puh meins war sehr aufregend… Am Samstag Abend hatte ich einen Milchfleck im BH… Dann hab i seid Samstag Abend ca 17:00 meinem kleinen nicht richtig gespürt meist tritt er ganz fest und ich kann die ihr eig danach drehen… Ich hab mir tierische sorgen gemacht … Als gestern Mittag immer noch nix war sind wir ins Krankenhaus . Puh Erleichterung meinen Zwerg geht es gut herzal schlägt und er bewegt sich, Festgestellt hab ich Dann beim Us er hat sich gedreht und so hab ich auch die Mini Stupser gespurt wo ich vor Panik aber nicht war genommen hAb. So am Nachmittag irgendwann hat sich der kleine Kerl wieder in alte Position gebracht weil ich wieder wie gewohnt dort den kleinen spüre..
    Aufrege und voller Angst und letztendlich pure Erleichterung das hatte mein week bei sich …
    Lg Jenny und Yannik Inside 22+1=23ssw

  • von Navida am 17.03.2013 um 01:36 Uhr

    Hihi, ja, könnte sein. Ist aber nicht schlimm- bei manchen kommt schon bisschen Vormilch vor der Geburt! Auch jetzt schon.

  • von Fenja2012 am 16.03.2013 um 23:12 Uhr

    Mädels i hatte heut nen weißen Fleck im bh??? Hilfe was ist das Milch ??

  • von Jessie87 am 15.03.2013 um 13:52 Uhr

    Das kann ich dir leider auch nicht genau sagen. Die Frau die bei uns an der Stelle Sitz hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass das so von den KK gehandhabt wird. Ich denke, dass hat einfach was mit weniger Aufwand zu tun. Weil du eh 14 Wochen Anspruch hast. Da ändert sich ja nix dran.
    Navida, ich hab mir den Antrag auch damals runtergeladen und ausgedruckt, dann muss man dafür nicht auch noch fahren. Das selbe geht übrigens auch mit dem Antrag für Kindergeld.
    Genau, Liste machen und abhaken 😉

  • von Navida am 15.03.2013 um 13:30 Uhr

    Super, danke schonmal für die Hinweise. Hab mir den Elterngeldantrag gleich mal ausgedruckt: hier: http://www.elterngeld.net/elterngeldantrag.html

    Hab auch gerade mal eine grobe Übersicht gemacht, was da alles zu erledigen ist. Mannomann! Das ist echt ne ganze Menge. Wenn ihr mal googelt, findet ihr da auch schöne Aufstellungen. Ist ja zum Glück noch bisschen Zeit.

  • von Angelsbaby89 am 15.03.2013 um 12:26 Uhr

    Danke Jessie 🙂
    Dann werd ich die Lohnauszüge demnächst mal mit auf Arbeit schleppen und kopieren und mir einen Antrag auf Elterngeld besorgen.

    Elternzeitantrag hab ich auch schon geschrieben, muss dann nur noch handschriftlich das korrekte Datum eintragen.

    Wieso zahlt denn die KK das Gehalt für die 14 Wochen auf einmal?

  • von Fenja2012 am 15.03.2013 um 12:21 Uhr

    Oh ja da ist n Haufen zu erledigen und ich hab Null plan … Zb das das Kind kranken versichert ist …
    Heut ist ein schlechter Tag … Zu erst nicht aus dem Bett gekommen und jetzt geht`s mir voll dreckig schlecht etc würd gern was essen das mein Zwerg was bekommt aber Hunger –> Fehlanzeige
    Lg Jenny und Yannik Inside 21+5

  • von Jessie87 am 15.03.2013 um 10:49 Uhr

    Also ihr braucht die Lohnabrechnungen der letzten zwölf Monate. Nimmst du dierekt im Anschluss an deinen Mutterschutz Elternzeit, also ab September, dann musst du die Lohnabrechnungen ab September 2012 einreichen. Ich habe allerdings die Lohnabrechnungen der letzten 14 Monate ab Geburt abgegeben. Also wären es dieses Mal die Abrechnungen ab Juli 2012.
    Den Antrag kannst du dann soweit schon mal fertig machen und dann brauchst du nur noch, die Geburtsurkunde und dann kann der Antrag zügig nach der Geburt weg. Man weiß ja nie, wie lange man auf sein Geld dann warten muss, wobei das bei uns wirklich schnell ging. Genauso hab ich ein schreiben für den Arbeitgeber vorbereitet, also den Antrag auf Elternzeit. Ich hab dann nur noch den Zeitraum für die Elternzeit eingetragen. Der Antrag auf Elternzeit muss spätestens 7 Tage nach der Geburt beim AG sein.
    Und das Mutterschaftsgeld kann man erst 7 Wochen vor der Geburt beantragen. Man bekommt dann zur gegebener Zeit einen Wisch vom FA, wegen ET usw. damit geht man dann zur Krankenkasse oder schickt es hin und die bearbeiten das. Wobei ich empfehlen kann, euch den Antrag dafür schonmal vorab von der Krankenkasse geben/schicken zu lassen und diesen auszufüllen. Dann dauert auch die Bearbeitung für gewöhnlich nicht lange. Ich hatte das Mutterschaftsgeld innerhalb einer Woche auf dem Konto. Ach ja und die KK zahlt alles auf einmal für die kompletten 14 Wochen!!!! Das ist wichtig, damit man das Geld auf die entsprechenden Wochen aufteilt.
    LG

  • von Angelsbaby89 am 15.03.2013 um 10:31 Uhr

    @Sn0wWhite: Ja ich auch und ich lebe voll in der Panik dass etwas nicht klappt oder ich was vergesse -.- Deswegen will ich das auch eigtl. immer im Voraus weghaben..

  • von Sn0wWhite am 15.03.2013 um 10:26 Uhr

    Hallo ihr Süßen,

    habe bisher nur den Antrah auf Elterngeld zuhause liegen..
    Den kann man ja auch erst nach der Geburt einreichen..
    Den Antrag auf Mutterschaftsgeld kann man auch erst sehr kurzfristig stellen:

    `Der Antrag für Mutterschaftsgeld kann erst mit der Bescheinigung eines Arztes oder Hebamme über den voraussichtlichen Geburtstermin bei der Krankenkasse oder dem Bundesversicherungsamt gestellt werden (die Bescheinigung darf bei Antrag nicht vor der 7. Woche des berechneten Geburttermins ausgestellt sein).
    (Quelle: http://www.finanztip.de/recht/sozialrecht/mutterschaftsgeld.htm)

    Voll blöd 🙁 Ich erledige gerne immer alles schon weitaus vorher….

    LG

  • von Angelsbaby89 am 15.03.2013 um 09:09 Uhr

    @Jessie: Weißt du vielleicht, von welchem Zeitraum man die Lohnabrechnungen nachweisen muss? Dann würd ich damit nämlich auch schonmal anfangen, kopieren usw…

  • von Jessie87 am 14.03.2013 um 21:09 Uhr

    Hallo ihr,
    ihr seid ja fleißig am schreiben 🙂
    Also, erst dachten wir ja, dass ich 8 Wochen nach der Geburt wieder arbeiten gehen muss, weil mein Mann ja kurzfristig keine Arbeit hatte. Er hat aber dann schnell wieder einen neuen Job bekommen und dieser ist sogar unbefristet. Das heißt ich darf wohl doch zu Hause bleiben 🙂 Gott sei dank. Aber auch nur für ein Jahr, dann werde ich wohl wieder halbe Tage ran müssen.
    Stillen möchte ich auch gerne. Aber da es bei Levin schon nicht ging, hab ich nicht die besten Hoffnungen. Bei Levin hab ich alles versucht, neben der Brust habe ich auch bei jeder Mahlzeit noch abgepumpt und zusätzlich musste ich noch Fertigmilch füttern. War dann immer so 2,5-3 Stunden beschäftigt. Das hab ich dann nicht lange durchhalten können. Konnte ja nicht mal mehr schlafen, weil er dann schon wieder kam. Werde es diesmal etwas entspannter angehen und rechtzeitig beenden, wenn die Milch wieder nicht einschießt. Das möchte ich uns beiden nicht nochmal antun.
    Wenns aber klappt 🙂 dann wenigstens 6 Monate voll. Danach kommen dann ja eh Breimahlzeiten dazu usw.
    @Navida: du kannst dir schon mal alle nötigen Anträge besorgen und soweit wie möglich ausfüllen. Du kannst schon mal deine Lohnabrechnungen fürs Elterngeld kopieren (die du für den Zeitraum schon hast).
    Haben wir auch so gemacht und werden es wieder so machen. Da waren die Anträge schnell weg nach der Geburt und das Geld schnell auf dem Konto 😉

  • von Fenja2012 am 14.03.2013 um 20:58 Uhr

    Hat den jemand Erfahrung wann man was und wo machen also Bürokratie

  • von Navida am 14.03.2013 um 20:35 Uhr

    ui, so genau hab ich mir da noch gar keine Gedanken gemacht. Stillen auf jeden Fall (ist ja im Endeffekt auch günstiger und die zusätzlichen Kilos gehen schneller wieder runter). Denk schon, dass ein Jahr stillen bzw. Muttermilch drin ist, aber dann auch mit abpumpen. Stillen halt so lange wie es klappt und es mich nicht total nervt. Elternzeit mach ich ein Jahr. Welche bürokratischen Sachen habt ihr denn schon erledigt? Soviel kann man ja im Vorfeld gar nicht machen, oder?

  • von INA_28 am 14.03.2013 um 18:24 Uhr

    hallo ihr lieben! WOOOW ihr seit ja seehr aktiv 😉 @Fenja2012 berechneter ET ist am 24.7. 🙂 es ist einfach spannend wie u:-( unterschiedlich sich die Zwerge entwickeln und alle sind gesund und munter/aktiv 😉 Hab bis jetz erst 5kg zugenommen … is das schlecht? mach mir da etwas sorgen das sie vlt zu leicht wird bei der Geburt?! Bezüglich stillen ich werd ca. 4-6monate voll stillen (wenn es mir möglich ist) und dann anfangen beikost zu geben 🙂 ach ja ich bleib 2 jahre zuhause geh aber vorraussichtlich nach einem jahr wieder geringfügig arbeiten. Lg INA & Nina 21+1

  • von Fenja2012 am 14.03.2013 um 15:41 Uhr

    Ich bleibe 3 Jahre Zuhause geplant ist das ich ca 20 Std die Woche wieder arbeiten geh ab September 16 ….

    Stillen bin i am überlegen wie lang also mind 6 Monate und a Pumpe hab i schon fals ich länger unterwegs bin wo ich nicht stillen kann (will nicht in der Öffentlichkeit) bin aber auch am überlegen es nicht Vlt sogar 8/9/10 Monate zu machen oder 6 voll und danach was grad am besten geht Fläschchen und Zuhause stillen mal sehn

  • von Sn0wWhite am 14.03.2013 um 14:58 Uhr

    waaah doch nicht ^^ wieso kann man Einträge nicht einfach editieren :D?

  • von Angelsbaby89 am 14.03.2013 um 14:58 Uhr

    Ich bleib 1 Jahr daheim, deswegen wird wahrs. allein da schon zwangsweise abgestillt….

    Aber anders gehts nun mal nicht. Vielleicht kann ich da noch abpumpen und so eine Mahlzeit MuMi am Tag geben. Denke aber, ich werd das mit den Fläschen machen

  • von Sn0wWhite am 14.03.2013 um 14:57 Uhr

    auf* statt auch ^^

  • von Sn0wWhite am 14.03.2013 um 14:53 Uhr

    @Angelsbaby89: Kann ich verstehen, finde diese Vorstellung auch nicht grad so..toll.
    Überlege schon, ob 1 Jahr nicht auch komisch wäre ^^ ..
    Vllt wenn man früh genug anfängt auch Fläschen dazwischen zu geben und dann halt immer öfter..
    Ist ja auch bei jedem Kind anders 🙂 am besten geht man da entspannt ran 😀

    Wie lange habt ihr eigentlich alle vor, zuhause zu bleiben? (Elternzeit)

  • von Angelsbaby89 am 14.03.2013 um 14:44 Uhr

    @SnowWhite: Ne Dauer weiß ich noch nicht, aber ich bin offen (auch wenn ich dafür jetzt kasteit werde) und sag dass ich das Bild eines fast 3jährigen an der Brust schon irgendwie unschön fand. So lange möchte ich definitiv nicht stillen und wie gesagt, sie hat immer wieder versucht abzustillen, aber er hat nix anderes genommen/gegessen. Daher weiß ich nicht, ob mit Fläschen oder ohne…

  • von Sn0wWhite am 14.03.2013 um 14:39 Uhr

    Ich würde auch gerne stillen..einfach weils auch gesünder ist.
    Mindestens 6 Monate dachte ich mir..gerne vllt ein Jahr, muss man sehen.

    Mit dem Abfüllen hab ich auch schon überlegt..vllt gerade, wenn man mal unterwegs ist oder aus irgendeinem Grund halt nicht `kann“.

    Wisst ihr schon, wenn ihr stillen wollt, wie lange?

    LG

  • von Angelsbaby89 am 14.03.2013 um 14:32 Uhr

    Ich möchte sehr gern stillen, überlege aber, ob ic nicht zusätzlich MuMi in Fläschchen abfülle und gebe….

    Habe nämlich bei meiner Freundin gesehen, wie extrem schwer das Abstillen bei ihrem Sohn war – der damals 2,5 gewesen ist… Das möcht ich dann doch nicht gern.

    Aber das muss ich mir noch überlegen und jedes Kind ist ja anders. Vor allem hab ich Angst, dass es dann die Brust ganz verweigert und nur noch Fläschchen will….

  • von Fenja2012 am 14.03.2013 um 14:27 Uhr

    Mamis … Frage … Wollt ihr stillen oder gebt ihr Flasche ?? Ich plane und möchte auf alle Fälle stillen mind 6 Monate gerne aber auch länger …

  • von Fenja2012 am 13.03.2013 um 12:36 Uhr

    @@@ INA …
    Echt cool da bist du 23/24.7 Drann .. Wow sieht man mal was die in 2 Tagen zu nehmen und wachsen 😉 meiner IST ja genau richtig 😉
    Wie geht`s euch .. Siehst schon viel am bauchi
    Lg Jenny und Yannik Inside 21+3

  • von INA_28 am 12.03.2013 um 21:03 Uhr

    @Fenja2012: wir sind zwei Tage auseinander und dein Schatz ist 2 cm größer und 76g schwerer als unsere Maus 🙂 Find ich echt faszinierend wie unterschiedlich sich die Kinder entwickeln 😉 Aber so lange alles passt 😉 Lg INA & Nina inside 20+6

  • von INA_28 am 12.03.2013 um 21:01 Uhr

    @Fenja2012: wir sind zwei Tage auseinander und dein Schatz ist 2 cm größer und

  • von Sn0wWhite am 12.03.2013 um 12:04 Uhr

    Hallo Mamis 😉

    das klingt doch super Fenja!! Freut mich 🙂

    Wie geht es euch allen heute so?

  • von Fenja2012 am 12.03.2013 um 11:52 Uhr

    Heute hatte ich feindiagnostik … Alles ist und passt so wie es sein soll … Wiebelsäule konnte dok nicht ganz sehen weil mein Mann mit Bauch und Gesicht zur Bauch Decke schaut aber was sie gesehen hat ist gut und Lippe hat`s auch nicht ganz gesehen weil mein sohnemann die ganze zeit Daumen gelutscht hat aber was sie gesehen hat ist gut .. Herzchen schlagen hören ist wunderschön 🙂 er wiegt 460g und 26 cm lang 🙂 und immer noch ein junge

  • von Angelsbaby89 am 11.03.2013 um 11:22 Uhr

    @Fenja: Vielen lieben Dank 😀

    Jaa, sowas spür ich auch öfter mal, es fühlt sich an, als würde unsere Hexe sich mit den Armen abstützen und dann mit den >Füßen gegen en UNterleib stemmen 😀 Ich drück dann immer ganz sanft dagegen, dann turnt sie in eine andere Richtung 😀 Wenn ich auf dem Rücken liege, sehen wir jetzt auch immer die Tritte hehe 😀

    Jaaa, das freut doch alle Papa´s, meiner legt immer seine Wange auf den Bauch, weil er da am meisten spürt und strahlt jedesmal, wenn er was abbekommt 😀

  • von Fenja2012 am 11.03.2013 um 11:09 Uhr

    Hallo Ladys … Mir geht`s gut … Und meinem Prinzen hoffe ich auch ….. Seine Tritte sind einfach wunderschön 🙂 gestern Warner extrem aktive so aktive war er noch nie hat ständig getreten so das auch Papa mal mehrere Tritte abbekommen hat und natürlich ganz stolz war oh Gott wie er mit dem Bauch kuschelt und redet treibt mir fast immer die Tränen in die Augen … Wunderschönes Gefühl… Habt ihr auch nicht nur Tritte sondern mal ne Minute wo ihr denkt euch Zwerg drückt mit aller kraft gegen den Bauch ??
    Puh bin schon so aufgeregt … Morgen fahren wir zur feindiagnostik und ich hoffe alles ist gut…, am 26. hab ich den zuckertest …

    @@@ herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit

    Lg Jenny und Prinz Yannik Inside 21+1=22ssw

  • von Angelsbaby89 am 11.03.2013 um 10:56 Uhr

    @Sn0wWhite: Ja, danke, es war wirklich ein superschöner Tag 😀

    Das was du beschreibst, klingt total nach Schluckauf, achte mal drauf, ob dein Zwerg sich da auch drüber aufregt, unsere Fee ist da meines Empfindens nach total außer sich 😀 Scheint zu nerven haha 😀

  • von Sn0wWhite am 11.03.2013 um 10:50 Uhr

    Hallo ihr Lieben 🙂

    schneit es bei euch auch gerade? 🙁 Man hatte doch gerade noch Hoffnung auf Frühling…

    Ich glaube, mein Schätzchen hatte gestern auch..Schluckauf? 😀 War ein regelmäßiges “Zucken“ an der gleichen Stelle xD süß..

    @ Angelsbaby: Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit :D!! Ich hoffe, es war alles so, wie du es dir gewünscht hast.

    LG

  • von Elena1996 am 11.03.2013 um 10:48 Uhr

    Hallöchen ihr lieben 🙂
    Mein Kleiner ist auch momentan total am turnen..
    Meist wenn ich gerade so am einschlafen bin.. Viele sagen ja das man deswegen einen unrugigen schlaf hätte..
    Das ist bei mir garnicht der fall..
    Mich beruhigt das eher und ich kann noch besser einschlafen. 🙂
    Was mich aber total nervt ist das ich total die unterleibschmerzen habe wenn ich morgens aufstehe.. mein problem ist nämlich das ich mich im schlaf total verkrampfe.. Ich knirsche mit den Zähnen und spann mein bauch und mein nacken und beine an.. das hab ich aber schon immer und bekomm das absulut nicht in den griff..
    Ist dann immer wie muskelkater der nach einer stunde dann wieder weg ist.. aber mein kleinen scheint es nicht zu stören.. der tritt fleißig und ist putz munter 🙂
    Ich hab mich letztens beim absteigen vom fahrrad mein bauch am lenker gestoßen.. danach war er erstmal für den ganzen tag ruhig.. nur abends hat er sich kurz gemeldet.. und dann wieder fast einen tag nicht.. hab mir total die sorgen gemacht..
    Aber hatte dann einen termin bei meiner FÄ und da war alles in bester ordnung..
    Zugenommen hab ich schon 11 Kilo.. -.-
    Aber ist ja für einen guten zweg..

    Seid alle lieb gegrüßt
    Elena+Bauchzwerg(23ssw)

  • von Angelsbaby89 am 11.03.2013 um 10:44 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    sooo bin auch mal wieder länger da, habe die Tage ja nur immer mal kurz reingelunzt 😀

    Bei uns steht einiger Stress an, genau einen Tag vor unserer Hochzeit ist bei uns mal wieder das Rohr verstopft und geplatzt, sodass wir WIEDER MAL nicht auf Toilette konnten (wohnen seit einem halben Jahr da und das ist das 3. Mal -.-) Vermieterin kümmert sich nie gescheit darum und daher müsen wir uns notgedrungen nun was anderes suchen 🙁 Sind so traurig darüber, das ist unsere erste gemeinsame Wohnung und sie ist so super von de Lage und dem Schnitt UND dem Preis her 🙁

    Naja, kann man nicht ändern. Unserem Krümel gehts gut, ich werd ständig getreten und es wird sich gedreht und Madame bekommt mMn. richtig schlechte Laune, wenn sie mal Schluckauf hat 😀 Da wir ddann geboxt und gekickt und alles andere 😀

    Müssen leider noch bisschen warten bis zu unserem nächsten Termin…

    @Young: ICh drück dir die Däumchen, dass es dir bald besser geht!

    @All: Bei uns steht soweit eigtl. auch alles, wir brauchen nur noch einen Schrank und das Bettchen. Haben halt sehr viel geschenkt bekommen und n Haufen Geld zur Hochzeit – eine Wickelkommode durften wir uns am Freitag auch aussuchen 😀 Hach 😀

    LG Angelsbaby89 24+0

  • von Young93 am 11.03.2013 um 10:31 Uhr

    Hallo mamis!!!
    Ich bin ja nun schon in der 25. Ssw und bald beginnt auch mein vorbereitungskurs. aber was ich eig loswerden wollte: ich musste samstagabend ins krankehaus wegen verdacht auf vorzeitige wehen!! 🙁 ich hab so dolle schmerzen gehabt ich will gat nicht erst wissen wie die geburt wird :s jedenfalls hat sich rausgestellt dass es nur die mutterbänder waren… aber echt fast unerträglich :`( dem kleinen gejts aber super gut! 🙂

    ps: sitze grad beim arzt und wegen erweitertem zuckertest… der erste test vor 4 tagen ist sehr schlecht ausgefallen.. deswegen bin ich wieder hier… na mal sehen was nun bei raus kommt. zusätzlich muss ich nun auch eisentabletten nehmen.

    hoffe euch gehts gut!

    Liebe grüße alina (in voller vorfreude auf die neue wohnung am freitag! :))

  • von Fenja2012 am 09.03.2013 um 23:15 Uhr

    Huhu werdende Mamis , wie geht`s euch ?? Puh heut waren wir in Baby Welt Gersthofen … Toller Laden echt aber auch teuer aber für die Zwerge ist es ja Wert … Puh haben und dort um 710,??€ erleichtert … So also jetzt fehlt eig nix mehr … Puh haben noch 18 Wochen und alles ist schon zu 85% fertig … War aber danach fix und Foxi :
    Lg Jenny und Yannik Inside 20+6ssw

  • von INA_28 am 08.03.2013 um 19:31 Uhr

    hallo ihr lieben! hatte heute FA-Termin und Feindiagnostik (Organscreening) 🙂 Alllllles seeeeehr gut ausgebildet bei unserer Maus 🙂 24cm ist sie groß und 384g leicht passend zu 20+2 🙂 ach ja ein sehr aktives Kind erwarten wir 😀 aber das ist gut so 😉 ach unsere Maus ist jetzt schon bildschön 🙂 Im moment tritt sie mich ganz schön – meinen Liebsten freut es sehr 😉
    so das wars von uns 🙂 Schönen Abend euch allen 🙂 INA & MiniNina 20+2

  • von Fenja2012 am 08.03.2013 um 16:27 Uhr

    Ich nehm so lang es mein Kind mit sich machen lässt nen Schlafsack 🙂

    Puh bei UBS steht Zimmer , Kinderwagen Maxi Cosi etc unser Zwerg darf schon kommen Klamotten haben wir auch schon viel in verschiedenen Größen … Es fehlt nur noch was mir jetzt spontan einfällt …. Iso fix Station, Matratze, Wiege oder Reisebett fürs Schlafzimmer , krabbeldecke, 2schlafsäcke, Baby Fon, evtl hoch Stuhl, Spiel Sachen etc 🙂 mal sehen was morgen alles gibt in Baby Welt und wie viel Geld wir da lassen … Ab Mai will i fix und fertig sein und nur noch entspannen und auf die Geburt freuen 😉

  • von Sn0wWhite am 08.03.2013 um 14:56 Uhr

    Umzug steht bei uns auch noch an..Morgen bekommen wir den sChlüsserl und machen schonmal das wichtigste..dann zum 01.04. rein 😀
    Ich darf von meinem Schatz aus auch bloooß nichts großartiges machen oder so..schon süß iwie.. ?-) Aber trotzdem kommt man sich dann so “unnütz“ vor, das stimmt!

    Träumt ihr manchmal schon von der Geburt oder so`? 😀

    LG

  • von Navida am 08.03.2013 um 14:31 Uhr

    Halloooo. Also müde bin ich auch, liegt aber vielleicht auch am Wetter… Gestern war ich das erste Mal zum SS-Schwimmen. Kann ich echt empfehlen: ist ganz witzig! 😀

    Also wir haben eigentlich schon fast alles bis auf Kleidung und Schlafsack und Babyschale. Letzteres wird noch organisiert, Klamotten und Schlafsack bekomm ich demnächst komplett von ner Freundin (die Sachen sind ja z.T. neu, da man in der Anfangszeit wohl gar nicht dazu kommt, alles so oft zu nutzen, weil die Kleinen so schnell wachsen). Wenn dann noch was fehlt, hol ich noch paar süße Strampler. 🙂 Ansonsten brauch ich noch ein Babyphone, ne Schnullerkette, ne Milchpumpe, ein Mobile und eine hübsche Bordüre fürs KiZi. Das wars auch schon. Ich war fleißig! 😉

    Wünsch Euch ein schönes WE!

  • von Sn0wWhite am 08.03.2013 um 10:49 Uhr

    Wir haben das Zimmerchen bestellt..Anfang April kommt es 🙂
    Ansonsten haben wir so ziemlich alles.. Im Mai gehts nochmal zur abschließenden Kleider-Shopping-Tour 😀 und Pflegemittelchen,Windeln..alles was man halt erst “kurzfristig“ braucht B-)

    Nehmt ihr nen Schlafsack oder Bettwäsche?

    LG

  • von Jessie87 am 08.03.2013 um 10:47 Uhr

    Hallo ihr,
    Ein stechen hab ich z.Z. auch immer mal wieder. Das sind die lieben Mutterbänder.
    Mein kleiner Zwerg ist auch sehr aktiv, vor allem abends. Aber wenn der Papa seine Hand auf den Bauch legt, ist`s mit dem Strampeln gleich vorbei 😉 der kleine Mann ist genau so wie der große Bruder. Levin hat auch selten getreten wenn der Papa die Hand auf dem Bauch hatte 🙂
    Wir haben noch nix stehen im Kinderzimmer. Wir ziehen Ende diesen Monats um, und sind grad voll in der Renovierung. Aber wir haben schon ein Bettchen und eine Wickelkommode.
    Den Schrank kaufen wir erst nächsten Monat und sonst wird das Zimmer so nach und nach fertig gemacht. Erstmal müssen wir drei in unserem neuen Zuhause ankommen 🙂
    Das wird noch eine ganze Menge Arbeit 🙁 vor allem darf ich nicht so viel machen, wie ich gern möchte. Mein Mann passt ganz genau auf, dass ich bloß nicht zu viel mache. Fühle mich ein bisschen nutzlos bei dem ganzen 🙁
    Naja, bald ist es ja vorbei.
    Ich wünsche euch allen einen schönen Tag!

  • von Fenja2012 am 08.03.2013 um 10:35 Uhr

    Mamis was habt ihr schon Zuhause stehen für Euere Kids ?? Steht das Zimmer schon bei jemanden außer mir ?? Und was fehlt noch ?? So unser Zwerg kann schon fast kommen die notwendigsten Dingen stehen schon bereit

  • von Fenja2012 am 08.03.2013 um 10:31 Uhr

    Snow white @@@ ständig nach dem ich eine volle Mahlzeit zu mir genommen hab der Bauch ist dann ganz ganz hart und ich mein ich Plätze..

  • von Sn0wWhite am 08.03.2013 um 10:23 Uhr

    Guten Morgen 🙂

    mein Kleines tritt auch ganz fleißig..;) Stechen im Unterleib hab ich auch aktuell immer mal 🙁 uff…

    Noch 11 Tage bis wir unser Engelchen wieder sehen können ?-)

    Also bei mir spüre zZt nur ich die Tritte.. 😎 Aber das kommt wohl noch..
    Habt ihr auch manchmal das Gefühl euer Bauch platzt, wenn ihr mal mehr gegessen habt? 😀

    Wünsche euch einen tollen Tag

  • von Fenja2012 am 08.03.2013 um 10:13 Uhr

    Hallo Mamis , na wie geht`s euch und eueren Bauch Zwergen ?? Mir geht`s gut bin bissi schlapp und muss momentan wieder oft auf Toilette aber sonst alles gut und msnchmal ein stechen im Unterleib …. Meinem Zwerg geht`s hoffe ich auch gut … Meist tritt er abends … Und gestern hatte auch mal wieder Papa das Glück ihn zu spüren, den immer wenn der kleine active ist ist Papa vom warten eingeschlafen oder grad nicht da etc … Doch gestern nach dem der kleine a Std recht active war und Papa in der Wanne war ist er schnell wieder eingeschlafen als Papa kam aber durch mein vieles gänen ist er kurz wieder wach geworden und Papa war stolz. So morgen geht`s mit Mann und Schwiegereltern nach Augsburg in Baby Welt und Ikea ich freu mich schon 😉 und Dienstag hat mein Mann frei für die feindiagnostik in Nürnberg (ca 1std entfernt) bin echt nervös und hoffe alles ist gut und freu mich rießig mein Schatz in mir wieder zu stehen und hoffentlich Topp fit 😉 so das sind so meine Neuigkeiten und bei euch ??
    Lg Jenny und Inside YAnnik 20+5 Ssw = Ende 21 Ssw 😉

  • von Jessie87 am 06.03.2013 um 11:50 Uhr

    Hi ihr, danke Navida es geht mir schon deutlich besser. Ich bin nur sehr müde irgendwie. Ja der kleine hat sich dann gestern spät abends doch noch mal gemeldet 🙂
    Zwar nur kurz aber immerhin. Dafür ist er heute wieder aktiver, wurde schon mit einem Tritt begrüßt und geweckt 😉
    Meinem Sohn scheint es ganz gut zu gehen, jedenfalls scheint er keine Schmerzen zu haben. Ein bisschen hat`s heute Nacht noch geblutet, es war etwas verdünntes Blut auf dem Laken. Aber da ja die Lippen innen betroffen sind, wird`s eh dauern bis das komplett verheilt ist, sind ja Schleimhäute.
    Haben nachher noch Krabbelgruppe, werde mich deswegen jetzt mal noch ein bisschen aufs Ohr legen.
    LG

  • von Sn0wWhite am 06.03.2013 um 09:48 Uhr

    @Navida: na siehst du 🙂 ich bekmm auch den ein oder anderen Tritt in diese Richtung ab ?-) .. Generell so Richtung Unterleib 🙂

    @Jessie: vllt schläft er ja? 🙂 Zitat aus der Mamilounge: “21.SSW: n der 21. SSW ist Dein Baby sehr schläfrig. Bis zu 20 Stunden wird der wohlverdiente Schönheitsschlaf gehalten, in der übrigen Zeit wird das Sportprogramm absolviert.“ ?-) hihi

    Bin heute sehr müüüdeee 😎

  • von Navida am 06.03.2013 um 09:11 Uhr

    P.S.: bin jetzt 22+5, also schon fast wieder die 24. SSW. Meine Güte, die Zeit rennt. Aber freu mich auch auf den Kleinen-und auch bissl darauf, wieder allein über meinen Körper verfügen zu können. 😉

  • von Navida am 06.03.2013 um 09:08 Uhr

    Hallo Jessie. Wie gehts dir heute – bzw. deinem Bauch? Und wie Deinem Sohnemann? 🙂 SnowWhite: Ja, hab gestern abend dann doch mal richtig in mich reingehört und mir Zeit genommen- er hat sich gemeldet, aber irgendwie fühlt sich das anders an, als sonst- als ob er nach unten hinten tritt, also in Richtung meines Pos. Wahrscheinlich liegt er gerade so da. 🙂

  • von Jessie87 am 05.03.2013 um 22:12 Uhr

    Hallo ihr,
    na wie sieht es aus bei euch? Ich hoffe euch und den Zwergen geht es gut 🙂
    Wir hatten heute einen ganz schlimmen Tag 🙁
    Levin hat heute seine letzte Impfung bekommen 🙁 er hat schon im Vorfeld die ganze Praxis zusammen geschrien weil wir so lange warten mussten %-)
    Naja und die beiden Spritzen haben es nicht besser gemacht 😛
    Dann hat er sich heute Nachmittag die Lippe am Wohnzimmertisch eingehauen, weil er abgerutscht war und zu doll getobt hat. Gott sei dank nur die Lippe und nicht sein Zähnchen, was ich erst vermutet hatte. Da er so geblutet hat, konnte ich zuerst nichts sehen 🙁 ich muss dann immer mit leiden.
    Ansonsten habe ich Levin heute viel tragen müssen, wegen trösten usw. und jetzt tut mir der Bauch ein bisschen weh 🙁 ich hoffe das gíbt sich schnell wieder und dem Kleinen geht`s gut.
    Ich merke ihn leider auch nicht im Moment. Sonst meldet er sich sehr oft am Tag bei mir.
    Sorry für den langen Text, aber dass musste mal los….
    Liebe Grüße
    Jessie, Levin und Bauchzwerg 20+6

  • von Fenja2012 am 05.03.2013 um 21:57 Uhr

    Also meistens tritt mein kleiner auch wenn ich am Sofa oder im Bett lieh und meist ist das mittags Sofa und Abend

  • von Sn0wWhite am 05.03.2013 um 14:54 Uhr

    geht mir genau so Fenja 🙂 hihi

    @Navida: mach dir keine Gedanken, jedes Baby ist anders..ist ja sehr oft so, dass sie erst “aktiv“ werden, wenn man ruht 🙂 in welcher Woche bist du?

    Ach..ich kann es kaum erwarten meinen kleinen Schatz endlich in den Armen zu halten

  • von Navida am 05.03.2013 um 14:21 Uhr

    @Fenja: sorry, aber Deinen vorletzten Beitrag konnte ich irgendwie nicht entziffern. Sind da paar Sätze “durcheinander” geraten?

    Aktuell spür ich den Kleinen leider gar nicht häufig. 🙁 Werd mich jetzt auch mal auf die Couch legen und abwarten-meist wird er ja dann etwas aktiver.

  • von Fenja2012 am 05.03.2013 um 14:13 Uhr

    De Tritte zähle ich nicht hihi aber so Schub weise mittags mehrere und Abends wenn ich am Sofa liege mehrere und zwischen durch mal 😉

  • von Sn0wWhite am 05.03.2013 um 12:33 Uhr

    Habe auch seit 1-2 Tagen immer mal wieder dieses Ziehen im Bauch..das wird wohl noch häufiger kommen, denke ich 🙂
    Eigentlich ist das ja ein gutes Zeichen.. 😀
    Ich schau imme,r dass ich soweit es geht Magnesium zu mir nehme..Im DM gibts so nen Traubenzucker mit Magnesium 😀 der ist lecker und für zwischendurch nicht verkehrt mein ich :))

    Wie oft spürt ihr eigentlich euer Kleines so am Tag? 🙂

    LG

  • von Fenja2012 am 05.03.2013 um 12:15 Uhr

    Hatte heute wieder Hebammen Termin und fragen beantwortet etc zu meinen Bändern Magnesium Magnesium Magnesium … Und sie sag sich im Zimmer schon um und hat nur gesagt was macht ihr die nächsten 19 Wochen und ging auf suche nach unnützen Zeug 🙂 gefunden bzw gesagt nur eins und von geplanten Kauf beim Angel care Baby Fon abgeraten treffen und wieder am 16.4 und ab 29.4 beginnt Geburtsvorbereitungskurs und heut will ich mich für ss schwimmen anmelden 🙂
    Lg Jenny und Yannik Inside 20+2ssw

  • von Navida am 04.03.2013 um 22:44 Uhr

    …aushalten…. 😉 wenn dir Sorgen machst: Arzt!

  • von Fenja2012 am 04.03.2013 um 17:52 Uhr

    Mädels ich hab heut so Schmerzen … Aua … Ich glaub mitterbänder aber sowas von heftig was macht ihr so dagegen ?!

  • von Navida am 04.03.2013 um 16:21 Uhr

    So, also heute hats die Sonne auch hierher geschafft und ich hab gleich mal bissl mit Balkonputz angefangen. Muss nur aufpassen, dass ich mich nicht übernehme-manchmal kann man echt vergessen, dass man ja schwanger ist. Die Linie kommt bei der einen oder anderen vielleicht noch. Hab dunkle Haare und sehr helle Haut. Zugenommen bis jetzt ca. 6-7 Kilo, trotzdem kleiner Bauch, find ich. Naja, solange Arzt sagt, ist alles super entwickelt, wirds wohl auch so sein. 🙂

  • von Sn0wWhite am 04.03.2013 um 11:12 Uhr

    Hallo ihr Lieben 🙂

    bei uns scheint auch richtig schön die Sonne…dahat man auch trotz Job wieder mal gute Laune 🙂

    Hab irgendwie auch nen ziemlich “kleinen` Bauch.
    Habt ihr viel zugenommen bisher oder sogar schon Streifen??

    Linea negra hab ich nicht…liegt vllt am Hauttyp? (sehr hell :))?

    LG Sn0w und Baby

  • von Elena1996 am 03.03.2013 um 16:43 Uhr

    Bei uns ins super Wetter :)..
    Ich komm Donnderstag in die 23. ssw und ich hab gelesen das baby soll schon um die 30 cm groß sein dann.. na mal abwarten.. da haben wir wohl einen von der kleineren sorte 🙂

  • von Fenja2012 am 03.03.2013 um 14:57 Uhr

    Hallo , hier ist herrliches frûhlings Wetter 🙂 sein einer Woche spüre ich Yannik ganz ganz kräftig und gestern auch endlich mal mein ungeduldiger Mann der kann bei sowas ned lang warten aber Yannik tritt ja nicht auf Befehl 🙂 puh bewegen wird langsam schwer hihi boar mein Bauch dafür das ich morgen im 6 Monat bin finde ich schon mind einen Monat weiter 🙂 dicke Kugel 🙂 und ich hab total viele Haare am Bauch bekommen …. Linie nein und Nabel wird bei mir auch drinnen bleiben 🙂
    Lg

  • von Navida am 03.03.2013 um 13:22 Uhr

    Hallo,
    also bei uns ist wieder nur graue Suppe draußen. *grummel*. Wird Zeit, dass ich meine “Mini”-Plauze mal wieder in die Sonne halten kann. Wie weit seid Ihr denn so? Sind Eure Bäuche schon dolle gewachsen? Mir kommt meiner immer noch so klein für die 23.SSW vor. Aber die Linea Nigra hab ich heute entdeckt. Habt Ihr die auch schon?

    LG, Navida

  • von Fenja2012 am 03.03.2013 um 08:45 Uhr

    Hallo Mamis, wie geht`s euch ?? Juhuuu heute 20+0ssw halbzeeeeeeeeit 😉 aber nochmal Sooo lang bis ich Yannik in den Armen halten darf…. Dann beginnt morgen der “6” Monat bin ich da richtig;)
    Schönen Sonntag euch 😉 bei Uns ist schönes Wetter☀☀☀
    Lg Jenny und Yannik 20+0 ssw

  • von Elena1996 am 02.03.2013 um 12:48 Uhr

    Das Ding muss ich mir auch kaufen.. bestell ich mir ertmal nächste woche.. 🙂

  • von Jessie87 am 02.03.2013 um 12:14 Uhr

    Hi ihr lieben,
    Ich muss jetzt mal ein bisschen Werbung machen 😉
    Ich habe mir vor ca. 2 Wochen einen “Anita Maternity Baby Belt” gekauf. Das ist ein Gurt, der vor allem gegen Kreuz und Rückenschmerzen hilft. Er wächst mit dem Babybauch und stützt diesen.
    Ich hatte in der 1. SS schon riesige Probleme mit meinem schweren Babybauch und das ging vor allem aufs Kreuz und die Hüfte. Damals hieß es, ich könnte mir so einen Gurt anfertigen lassen für ca. 250€ 🙁 hab ich zwar in Erwägung gezogen (bei Schmerzen tut man fast alles) hab es aber dann doch nicht gemacht.
    Jetzt fing der ganze Spaß so langsam wieder von vorne an 🙁 also hab ich mal gegoogelt und den hier gefunden:

    http://www.amazon.de/Anita-Umstandsmode-Bauchstütze-1700-BabyBelt®/dp/B00347AIXU

    Ich trage ihn nun seit knapp zwei Wochen und jetzt ohne Scheiß, mir geht`s besser. Ich merke richtig einen Unterschied, ob ich den Gurt getragen habe oder nicht. Das schöne ist, er wächst mit und wird mir sicher auch zum Schluss hin noch passen.
    Ich wollte das nur mal schreiben, falls eine von euch im laufe der SS auch solche Beschwerden entwickelt. Ich habe ihn gekauft, weil er so viele positive Bewetungen hat. Meine Hebamme kennt das ding auch erst seit kurzem, hat aber bisher auch nur positives gehört.

    Ich wünsche euch ein schönes WE! 🙂

  • von INA_28 am 01.03.2013 um 18:41 Uhr

    hallo Sn0wWhite! Ich geh noch bis 19. April arbeiten – bin jetzt aber im Büro. Vorher hab ich Großkunden kommisioniert dh. sie haben die Lebensmittel bestellt und ich hab alle Waren hergerichtet! Also am Tag ca. 8-13 Tonnen heben und bewegen… Bin sehr froh das ich jetzt im Büro bin!! Vlt. werd ich sogar länger als bis zum 19.April arbeiten – dann werden mir meine 5Wochen Urlaub eben ausgezahlt zum normalen Gehalt – brauchen würden wirs sowieso 😉 Lg INA & Nina (19+2)

  • von Sn0wWhite am 01.03.2013 um 10:22 Uhr

    Hallo ihr Süßen,

    ich hoffe, es geht euch allen gut!
    Wir haben unseren nächsten US leider erst am 19.03…ich könnte da echt jede Woche schauen gehn..aber das kennt ihr sicher hihi 🙂

    Merke langsam auch immer so ein zartes..Stubsen (?) im Unterleib/Bauch 🙂

    War diese Woche leider mal wieder krankgeschrieben…

    Geht ihr eigentlich noch arbeiten? 😀 bzw. was habt ihr vorher so gearbeitet?

    LG

  • von INA_28 am 01.03.2013 um 10:09 Uhr

    Hallo ihr lieben! Wir müssen noch eine Woche warten bis wir unseren Schatz wieder sehen 😉 dafür dann leich zwei mal 😛 zuerst FA-Termin und danach Organscreening (Feindiagnostik). bei letzterem bekommen wir sogar ein Video von der Untersuchumg mit! 🙂 bin schon ganz hibbelig! LG INA & Nina (19+2)

  • von Steffi1787 am 28.02.2013 um 21:59 Uhr

    Unser Spatz ist schon 25 cm und 432 g schwer. War super bei der Feindiagnistik,… Was man da alles sieht… Wahnsinn

  • von Fenja2012 am 28.02.2013 um 09:47 Uhr

    Hallo muddis 😉 am 12.03.13 um 10:30 hab ich in Nürnberg einen Termin zur feindiagnostik

  • von Fenja2012 am 27.02.2013 um 20:35 Uhr

    Hallo Mamis ich hatte heut auch Termin 🙂 Yannik geht`s gut ist 20 cm und 340g schwer 🙂 so morgen Termin zur kurzfristigen feindiagnostik machen .. Wie geht`s auch meinen sohnemann spüre ich jetzt auch 3-4x tägl

  • von Navida am 27.02.2013 um 20:05 Uhr

    Na da meld ich mich mal wieder. 😉

    Hatte heute wieder Termin bei der Hebamme, da hab ich auch das Herzchen schlagen hören. Auch sonst ist alles in bester Ordnung, nur meinte die Hebi, ich würde den Bauch ganz schön verstecken… (und wo kommen dann meine zusätzlichen Kilos her, bzw.: wo gehen sie HIN an meinem Körper?) 😉 Der Kleine ist auch heute wieder extrem aktiv gewesen, so wie jetzt gerade. Haben heute “stubsen” gespielt: er stubst, ich stubse, er zweimal, ich zweimal etc..! 😀 (Haltet mich ruhig für bekloppt) Letzten Samstag hat mein Freund auch schon den Kleinen gespürt, Hebamme meinte, in der 22. SSW ist das tatsächlich zeitig, dass es Papas Hand erkennt. Die Babys spüren wohl tatsächlich den Unterschied zwischen Mamas Hand und Fremden. 🙂 Süß!

    Morgen werde ich mal weiter Babyshoppen, gemeinsam mit der Oma. Freu mich drauf.

    Wie geht es Euch, was gibt es so Neues?

  • von Fenja2012 am 22.02.2013 um 22:43 Uhr

    Navida 😉 jaaaaa heut waren wieder paar Mamis fleißig 😉

  • von Navida am 22.02.2013 um 16:02 Uhr

    Huch! Was ist denn hier los? War doch nur 3 Stunden weg? 😀

  • von Jessie87 am 22.02.2013 um 15:30 Uhr

    Ja das habe ich auch schon überlegt mit dem Geschenk. Das Buch habe ich von einer Freundin bekommen, wir schauen abends immer rein. Auch wenn die Bilder das einzige sind was ihn zu interessieren scheint 😉
    Meine Cousine bekommt in den nächsten Tagen ihr erstes Kind und ich bin mal gespannt, was er zu dem kleinen Mann sagt 🙂
    Bisher ist es einfach so, dass Levin der einzige Neffe und Enkel auf beiden Seiten der Familien ist und ich habe Angst, dass er sich später benachteiligt fühlt und das mit seinem Brüderchen verknüpft 🙁

  • von Fenja2012 am 22.02.2013 um 15:26 Uhr

    Jessi87 ich würde viel viel mit ihm drüber reden und auch in die Planung mit einbeziehen so wie es in dem alter geht da gibt`s doch auch so Bücher und auch später wenn der Zwerg da ist in helfen lassen zb waschen in der Bade Wanne etc vlt hilft auch wenn der Zwerg Levin ein Geschenk mit bringt ??

  • von Jessie87 am 22.02.2013 um 15:22 Uhr

    Er bekommt sie noch nicht wirklich mit glaube ich. Manchmal streichelt er meinen Bauch, aber vielleicht denkt der auch nur das die Mama zugenommen hat 😉
    Im Moment bin ich ja auch meistens sehr fit und die ss schlägt noch nicht so auf meinen Körper. In 8-10 Wochen sieht das wahrscheinlich schon ganz anders aus und dann denke ich, wird ihm das auch komisch vorkommen.
    Ich hoffe einfach er nimmt es gut auf, wenn er mich und seinen Bruder im KH besuchen kommt. Davor habe ich wirklich die meiste Angst 🙁

  • von Jessie87 am 22.02.2013 um 15:19 Uhr

    Ja das kommt hin 🙂 das war mir wichtig, aber mehr verrate ich wirklich nicht. Werdet ihr ja dann im Juli lesen 😉

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 15:18 Uhr

    Das freut mich, Fenja. Leider wird man sich als Mami wohl immer Sorgen machen. Aber verstehe..das tut mir Leid..

    Mein ET ist auch der 17.07 😀 hihi

    Wir haben uns schon recht früh einen Namen für beide Fälle ausgedacht 😉

  • von Fenja2012 am 22.02.2013 um 15:18 Uhr

    Jessi87 : wenn ich mal fragen darf , wie nimmt eig Levin deine ss auf ?? Er ist ja auch noch klein 😉 ??

  • von Fenja2012 am 22.02.2013 um 15:16 Uhr

    Jessi87 du bist ja gemein 😉 bin mit sicher ihr habt einen schönen Namen und bestimmt auch einen seltenen wie Levin 😉

  • von Jessie87 am 22.02.2013 um 15:14 Uhr

    Ja ich passe auf 😉
    Ja wir haben uns endlich gestern entschieden 🙂 aber verraten werde ich ihn nicht 😉
    Das macht mich auch echt happy, das wir nun einen Namen haben und ich mein Baby auch damit ansprechen kann 🙂

  • von Fenja2012 am 22.02.2013 um 15:12 Uhr

    Snowwithe , danke der Nachfrage ja heute bin ich wieder total glücklich (Hormone) denke gestern war des einfach ka vlt weil mein Sternensohn morgen ET hätte …..
    Na siehst du dann hast du ja soooo viel zu tun aber vorlauter Kind und Umzug das schonen nicht vergessen jessi87

    Habt ihr eig alle schon Namen ??

  • von Jessie87 am 22.02.2013 um 15:07 Uhr

    Mein ET ist am 17.07.
    ja eigentlich könnte ich auch noch was kaufen und ein Kinderzimmer habe ich ja auch noch einzurichten, bzw. muss ich eigentlich nur noch nen Kleiderschrank und deko kaufen.
    Wir haben für den kleinen auch schon das Schaf von Sterntaler gekauft, aber das ist ein bisschen größer und macht Geräusche 🙂 wollte das unbedingt haben als ich es gesehen habe. Kommt dann mit zur Geburt.
    Tja das mit dem vollen Geldbeutel ist so ne Sache, wenn man gerade umzieht 😉 aber das macht nix, dafür freue ich mich auf das neue Haus 🙂
    Ich denke das Problem ist wirklich, dass die Schwangerschaft einfach nebenher läuft. Da hast du schon recht Fenja 🙂 ich bin mir manchmal gar nicht bewusst, dass ich ss bin, selbst wenn ich den kleinen merke. Ich denke weil ich gut beschäftigt mit Levin bin 😉

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 15:05 Uhr

    Stimme Fenja zu 🙂 es ist gut, sich nicht ganz dabei zu “vergessen“, mal hier und da was schönes für die Mama dazu.. 😉

    Ach wie toll..die lieben Männer 😉
    Meiner wollte auch uuuuuuunbedingt letztes mal ein Tiggerplüschtier mitnehmen (wir machen ein Dschungel Zimmerchen :)) und hat sich so dolle gefreut darüber..der Wahnsinn

    @Fenja: habe gesehen, dass du immer sehr besorgt bist..geht es dir aktuell besser? :/

  • von Fenja2012 am 22.02.2013 um 14:56 Uhr

    Eben nicht den kopf in Sand stecken Jessi 87 es gibt noch sooo viel zu kaufen was auch du holen kannst neue Flaschen, Schnuller , Kleidung, Spielzeug 😉 und gönn dir was für dein Ego … Vlt gibt es ja was die beim ersten irgendwie gefehlt hat was du aber jetzt unbedingt kaufen willst vlt auch durch weniger finanzielle Belastung kaufen kannst

  • von Fenja2012 am 22.02.2013 um 14:54 Uhr

    Du kannst doch trotzdem Schoppen gehen sag mal deinem Mann du brauchst einen vollen Geldbeutel für dein Ego 😉 hihi ne ich verstehe doch Schwangerschaft 2 läuft sicher neben her und bei 3 ist es noch viel schlimmer denke ich mir 😉 aber man kann nie genug kaufen 😉 ja mein Mann verfällt auch ganz schön den Schopping warn haut aber rechtzeitig nen Stachel rein !! Außer bei sternentaler gibt es ein Schaf das heißt Stanley und mein Mann ist verrückt ich hab am Mittwoch von dem Schaf das schmusetuch gekauft und er musste Augen zu machen dann hab ich mir gesagt ich weis zwar nicht wer sich mehr freut ob du Papa oder unser Sohn Dann macht er die Augen auf geil Heil geil der Rest was ich geholt hab war somit Abgeschrieben sogar die i Love Papa Socken in Baby Blau !!! Naja Männer 😉

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 14:53 Uhr

    werde ich bestimmt 😉 ich kann mir vllt vorstellen, dass du dich so fühlst, als würde etwas “fehlen“, weil du beim ersten Kind ja noch komplett ohne alles dar gestanden hast.
    Aber ich werde natürlich auch meine Sachen aufheben..es soll auch irgendwann ein Geschwisterchen geben 😉 wobei man beim 2. Kind ja trotzdem noch Sachen kauft 🙂 z.B. das ein oder andere Kleidungsstück, Schnuller..

    Wann ist denn dein ET? 🙂

  • von Jessie87 am 22.02.2013 um 14:48 Uhr

    Hihi,
    Ja wahrscheinlich hast du recht und ich muss es anders sehen. Aber erinnere dich an meine Worte wenn du das 2. Kind erwartest 😉
    Es ist einfach ganz anderes im Moment und ich würde mich auch gern etwas mehr vorbereiten 🙂

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 14:37 Uhr

    Ach.. das mit dem Shoppingwahn kenne ich 😉 man findet aber auch überall mal was super süßes 😉
    Wobei mein Schatz da ebenso `schlimm` – manchmal denke ich sogar schlimmer ?-) – ist hihi

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 14:34 Uhr

    Also wir bekommen wohl auch ein Mädchen 😀
    Man konnte es beim letzten US recht deutlich sehn sagte der Doc. hihi

  • von Fenja2012 am 22.02.2013 um 14:20 Uhr

    Ihr habt recht 😉
    Puuh hier sind ganz schön die Jungs in der Überzahl ??? Nur ein Mädel von Ina oder ???

    Wir haben schon soooo viel als würde er in 4 Wochen kommen 🙂 Kizi und Wagen hatten wir damals schon bestellt wegen der langen warte zeit 🙁 leider ging es ja schief und ich war schon wieder schwanger als des Zeug kam 😉 so unser Kinderzimmer steht schon und der Wagen steht auch Einsatz bereit da 😉 Puuh unser Yannik hat jetzt schon mehr (Spielsachen etc) als meine Nichte 6monate 😉 …. Kleidung haben wir auch schon gut was, aber Mama ist ja in Schopping warn deswegen kommt noch ganz viel 😉 ich muss mich schon stoppen brauchen ja noch Geld für andere Dinge 😉 aber juhuuu im März geht es nach Gersthofen/Augsburg in Baby Welt mit vollen Geldbeutel 😉 ich denke mal sooo viel fehlt nicht mehr und denke im April aller spät Mai haben. Wir alles auch Dinge wie Hochstuhl/Treppengitter etc.
    Gestern wollte mein Mann mit dem stellenloskop oder wie dieses Ding heißt Herztöne suchen ich habe mich so gefreut mir leider ist dank Ding kaputt wie konnten unsere nicht mal hören 🙁 und auf meinem Bauch höre man nur lautes Rauschen und so aber trotzdem hoffe ich geht es meinem Bauchprinz prächtig 😉
    Lg Jenny und Yannik inside 18+5

  • von INA_28 am 22.02.2013 um 14:02 Uhr

    @Angelsbaby89 Wir bekommen ein Mädchen 😉 obs wirklich so ist sehen wir dann am 8.3 beim Organschall 🙂 bei euch heißt die Untersuchung glaub ich Feindiagnostik! bekommen dann einen Film auf USB von der kompletten untersuchung *freu* lg euch allen INA & Mini- Nina (18+2)

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 12:23 Uhr

    ui ein kleiner Mann 🙂 wie süß
    Sieh es doch einfach mal so:
    Du BIST schon vorbereitet, da du bereits Mami eines Sohnes bist 😀 Das ist doch toll.
    Ich war so manch einmal schon am verzweifeln, weil ich gar keine Ahnung hatte 🙂 (meine erste Ss). Man vergisst immer wieder Kleinigkeiten zu besorgen oder so ?-) hihi

    Oha .. kannst du das wirklich so lange “geheim halten“? Ich würde ja platzen 🙂
    Liebe Grüße

  • von Jessie87 am 22.02.2013 um 11:53 Uhr

    Ja wir bekommen wieder einen Jungen 🙂
    Ich freu mich riesig auf den kleinen, nur hab ich eben das Gefühl, ich kann mich nicht so auf ihn vorbereiten, wie ich gern möchte 🙁
    Ja bis jetzt hab ich nur ein Teil neu gekauft, weil ich meinen Mann mit dem Geschlecht überraschen wollte. Er konnte nicht mit zum US.
    Mehr hab ich aber noch nicht.

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 11:49 Uhr

    @Jessi
    Weißt du denn schon, was es wird? 🙂
    Du kannst doch trotzdem vllt ein paar Kleinigkeiten kaufen, quasi als “Extra“ für dein Kleines zu den schönen Schen, die du schon von deinem Großen hast 🙂

    LG

  • von Jessie87 am 22.02.2013 um 11:30 Uhr

    Ich Brauch nicht mehr viel shoppen 🙁
    Wir haben ja schon alles von unserem Großen.
    Ist irgendwie schade. Ich habe so das Gefühl, dass ich mich dieses Mal gar nicht richtig vorbereiten kann.
    Das hört sich doof an, aber es ist einfach so, dass man sich beim einkaufen der Sachen, sehr mit seinem Baby auseinander setzt und sich darauf vorbereitet. Das habe ich jetzt alles nicht 🙁 macht mich schon traurig irgendwie, ich weiß aber nicht wie ich es ändern kann.
    @ SnOwWhite: ich kann gut verstehen, dass du jetzt schon so viel wie möglich daheim haben willst, mit dickem Bauch ist das nachher auch alles nicht mehr so einfach, und man hat dann auch nicht mehr so viel Lust durch die Läden zu schwirren. Jetzt ist schon der beste Zeitpunkt dafür 😉

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 10:25 Uhr

    wir haben bisher das kinderzimmer komplett :-), einen kinderwagen, maxi cosi, diverse kleidung (wobei wir hier wohl noch ein paar Sachen kaufen werden 😉 ), Badesachen (Wanne mit “Stütze“, Kapuzenhandtücher, Thermometer..), einige Schnuller, einen Vaporisator, Deckchen usw.. uns fehlen auch nur noch vereinzelte Sachen.
    Mir war es wichtig, dass ich nachher mit dem großen Bauch nicht noch schnell alles erledigen muss 😉

  • von Angelsbaby89 am 22.02.2013 um 09:58 Uhr

    Hallöchen SnOwWhite 😀
    Naja an Klamotten haben wir so ziemlich alles da, ich habe einen Kinderwagen und eine Babyschale ersteigert, wir haben Bettwäsche für später auch schon da, wir haben Schlafsäcke für den Anfang….Wir brauchen eigtl. nur noch Möbel und vereinzelte Kleinigkeiten 😉

    Und ihr?

  • von Sn0wWhite am 22.02.2013 um 09:54 Uhr

    Hallöchen 🙂

    Habe gerade den “Juli Thread“ entdeckt 🙂
    Unser Schatz kommt auch im Juli

    Habt ihr soweit schon alles gekauft? 🙂
    LG

  • von Angelsbaby89 am 22.02.2013 um 09:49 Uhr

    @Navida: Hach wie schön, jetzt wissen ja eigtl. alle Mamis hier in dem Thread das Geschlecht, oder?

    @Fenja: Ich weiß, dass es schwer ist, aber du bist schon so wiet, das Risiko dass jetzt noch was passiert, ist ja eigtl. total gering…Versuch, dich zu entspannen und dich auf deinen Buben zu freuen – auch wenns schwer ist, die Angst aussen vor zu lassen..

    Sagt mal wer bekommt hier eigtl. noch ein kleines Mädchen? 😀

  • von Navida am 22.02.2013 um 09:45 Uhr

    Hallo Jenny: also erstmal: mit deinem Baby IST alles in Ordnung. Es wächst und gedeiht und fühlt sich wohl. Oder hat irgendein Doktor oder Deine Hebamme irgendetwas anderes gesagt? Mein Arzt sagte etwas sehr Kluges zu mir: Angst und Sorge um Ihr Kind werden Sie ein Leben lang haben-bis Sie das Zeitliche segnen. …. und so ist es auch. Wenn man sich ständig verrückt macht, treibt man sich und vor allem das Kind noch in den Wahnsinn! 😉 Ich hab auch ständig übel Bauchweh und es drückt und ziept und zuckelt- und das nicht zu knapp, glaub mir, es ist manchmal echt übel. Aber das ist doch ganz normal, schließlich wächst da ein Mensch-ein vollständiger Mensch- in Dir heran. Dass das am eigenen Körper zehrt, ist doch ganz normal. 🙂

    So und nun zur Feindiagnostik gestern: Baby geht es gut, es ist alles i.O., soweit der Arzt das sehen konnte, 22 cm groß und schon 414g schwer (bei SSW 21+6). Wurde doch kein 3D gemacht, aber das macht nix. Hab ganz zum Schluss nochmal gefragt, ob er sehen kann, was es wird und nachdem Dok das Baby mit Ruckeln erstmal aus der Klappmesserposition (Knie vor der Nase) herausholen musste, konnte er sehen, dass es ein kleiner JUNGE wird! 🙂
    Und mein Freund hat gestern auch ganz leicht den Kleinen strampeln gespürt. Hach, ist das schön.

    So, das wars auch schon für heut!
    LG und genießt die Schwangerschaft! 🙂

  • von Fenja2012 am 21.02.2013 um 22:02 Uhr

    Na ihr mir geht`s bis auf starkes ziehen der vermutlichen “mutterbänder” gut körperlich! Seelisch geht`s mir heute besch…… Ich habe so schreckliche Angst um mein Baby die Angst frisst mich wahrlich auf! Ich hab so Angst das yanniks Herzchen aufhört zu schlagen ich kann nur heulen ka Vlt auch weil übermorgen/samstags:23.02.13 der ET von Luca wäre. Ich hoffe so sehr das bei meinem Zwerg alles gut ist.
    Lg Jenny und Yannik Inside 18+4

  • von Elena1996 am 21.02.2013 um 13:06 Uhr

    Hallöchen ihr lieben 🙂

    Ich komm gerade aus dem Krankenhaus.. Von der Feindiagnostik..
    Und wir bekommen einen JUNGEN..!
    Ich freu mich total und mein Freund platzt fast vor Stolz.. 🙂
    Alles ist gesund und normal entwickelt.. Er ist nun 22 cm groß 🙂
    Ich hoffe bei euch ist alles gut und verläuft super..

    LG
    Elena+denkleinenJungen(21ssw)

  • von Navida am 21.02.2013 um 12:24 Uhr

    Ich meld mich auch mal zurück unter den Lebenden-mich hats seit vorgestern schon wieder dahingerafft. Magen-Darm mit allem drum und dran, erhöhte Temperatur, Kopfschmerzen, unendliche Müdigkeit, Rückenschmerzen, Atemprobleme…. Heute geht es wieder etwas, obwohl ich mich dann auch gleich nochmal hinlegen werd. Mannoman-bin ich froh, Beschäftigungsverbot zu haben. Das wäre sonst echt ne Qual, bei den ganzen Auas, die ich ständig hab.

    Naja, heute Nachmittag ist auch bei uns Feindiagnostik. Bin aufgeregt, gespannt (3D) und auch bissl ängstlich und hoffe einfach, dass alles i.O. ist. Dann erfahren wir vielleicht auch, was es wird! 🙂
    Ich merke es jetzt auch täglich und ganz deutlich. Da gibt es immer Phasen, wo es ruhig ist und welche, an denen es wach ist. Von außen merkt man es auch bereits, obwohl mein Freund noch nicht zum richtigen Zeitpunkt mit der Hand da war. Aber das kommt sicher sehr bald.

    So, wie gesagt: ich leg mich jetzt ne Runde hin und berichte heut Abend oder morgen.
    LG

  • von Jessie87 am 20.02.2013 um 13:16 Uhr

    Hallo ihr.
    Bei uns gibt es nicht so viel neues.
    Wie ja einige sicher schon mitbekommen haben, sind wir auf der Suche nach einem Jungen Namen, mit mehr oder weniger Erfolg. Habe deswegen auch einen Thread eröffnet. Also wenn ihr noch Vorschläge habt, dann wär es toll, wenn ihr sie da rein schreiben könntet 🙂
    Ansonsten stecke ich bis zum Hals in irgendwelchen Farbmustern und zwischen Umzugskartons 😉
    Vier Wochen noch, dann ziehen wir endlich um. Aber es ist ziemlich viel Arbeit.
    Meinen Zwerg spüre ich auch schon ziemlich doll, aber mein Mann hatte noch nicht das Glück, die Bewegungen schon zu merken. Aber ich denke, dass liegt zum Teil auch an meiner VW-Plazenta. In 2-3 Wochen sieht das aber auch schon anders aus 🙂
    Ich wünsche euch allen noch einen schönen Nachmittag! Wir müssen nachher noch zur Krabbelgruppe 😉

  • von Angelsbaby89 am 19.02.2013 um 15:57 Uhr

    Hey Young!

    Schön dass doch noch andere Mamis hier reinschauen 😉 Ich werd auch schon teilweise sehr heftig getreten, mein Freund findet das lustig wenn man das am Bauch sieht und toll wenn er das Baby so spüren kann 😀

    Leider ist aber mein Bauch noch nicht so groß…kommt aber sicher noch 😉

    LG Angelsbaby89 21+1

  • von Young93 am 19.02.2013 um 12:37 Uhr

    Hallo mamis! 🙂
    Ich meld mich nun auch mal wieder zu wort 😉
    Hatte heute meine Feindiagnostik! Alles gesund und munter 😀
    nun wissen wir auch fest das es ein Junge wird! 🙂
    mein bauch ist schon sehr dick also es wird auvh alles recht anstrengend und manchmal ist der bauch auch schon im weg….
    Das beste sind immernoch die bewegungen!! Es wird von tag zu tag stärker und seit 4 tagen hab ich das gefühl der kleine schläft gar nicht mehr! Es ist zu goldig! 🙂
    ich freu mich schon auf unserr neue wohnung! Mitte nächsten monats gehts los 😀

    Lg Alina + Ferris 21+4

  • von Angelsbaby89 am 19.02.2013 um 11:39 Uhr

    Ja, also Bauch wid man sicherlich sehen unter dem Kleid, allerdings ist der je nahc Tagesform und nach dem was ich gegessen habe, seeehr unterschiedlich groß 😀 Morgens ist er teilweise sogar noch ganz schön flach. Erst abends seh ich dann, dass ich schwanger bin 😀

    Ja nach 8 Jahren wirds mal Zeit für eine Hochzeit 😉
    Noch 9 Tage dann ists schon soweit – Wahnsinn.

  • von Fenja2012 am 19.02.2013 um 11:36 Uhr

    Hallo , ja war dann letztendlich auch beim Artzt , Schmerzen sind weg Trink jetzt tägl. 1 Glas Magnesium!!! Und hoffe von ganzen Herzen das es unseren sohnemann gut geht!! Weil spüren tu ich ihn leider noch nicht streichle aber sehr gerne meine Kugel 🙂 ich kann`s noch gar nicht fassen ein junge !! Bin eig voll im Schopping Rausch doch mein Mann stoppt mich nicht alles auf einmal schließlich sind Baby Sachen auch teuer 😉 !!! Cool unser nächster termin ist auch am 27.2 um 18;20 das Papa mit kann 😉 !!! Freut mich das ihr heiratet 😉 sieht man den schon Bauch unterm Kleid !!
    Ich hoffe allen anderen geht es gut auch wenn man wenig liest!!!
    Lg Jenny und Inside Yannik 18+2ssw

  • von Angelsbaby89 am 19.02.2013 um 11:24 Uhr

    Hey Fenja,

    na du hast ja eniiges um die Ohren gehabt 🙁 Hoffe, dir geht es schon ein wenig besser. LAss dich doch von Ärzten nicht einschüchtern, ich war um Karneval auch im KH wegen starken Schmerzen, und wenn wieder was sein sollte, geh ich auch wieder hin – lieber einmal zu viel als einmal zu wenig – mir doch wurscht, was die von mir denken.

    Was macht deine Verstopfung? Hab ich nämlich auch schon hinter mir…

    Uns gehts prächtig, ich werd jeden Tag von früh bis spät durch Triotte und Drehungen dran erinnert, dass ich einen kleinen Zwerg in mir habe 😀 Hab nur n bissl Schmerzen in den Beinen, sind wohl die Bänder… am 27. ist unser nächster Termin, freuen uns schon – und 2 Tage drauf wird geheiratet 😀

  • von Fenja2012 am 19.02.2013 um 11:19 Uhr

    Nix mehr los hier 🙁 🙁 🙁 ich Schau tägl. Vergeblich rein :(:(
    Lg Jenny und inside Yannik 18+2ssw

  • von Navida am 16.02.2013 um 13:47 Uhr

    mh, Fenja, hattest du meine PN gelesen? 😉

  • von Fenja2012 am 15.02.2013 um 21:36 Uhr

    Hallo Mamis ich war jetzt heute beim frauenartzt , dem zweg geht`s Prima ja dem wird zu 100% an junge ! Die Schmerzen kommen durch “evtl” Verstopfungen muss jetzt Magnesium nehmen! Kg

  • von Fenja2012 am 14.02.2013 um 22:34 Uhr

    Hallo Mamis, schön das ihr so positive erlebnise habt=)
    Ich leider nicht so ich habe seid ca 1 std so starke schmerzen unten links !!!! =( ich habe sooo angst!!!!!!! Ich kann schlecht zum dok rennen die wollen einen eh immer abwimmeln und so!!! Habe aber auch erst wieder in 13 tagen einen artzt termin! Ich habe so schreckliche angst um mein baby ich komme mir gard so hilflos vor =( mein mann schläft und wenn ich den aufwecke kommt nur “Bauch streicheln” und mit dem baby ist nix!!! =(

  • von Jessie87 am 14.02.2013 um 21:25 Uhr

    Hey Mädelz,
    nun ist es raus….
    Wir bekommen einen kleinen Jungen 🙂 🙂 🙂
    Dann hab ich schon drei Männer im Haus 😉
    Wir freuen uns sehr über den kleinen Zwerg. Er hat es heute der FÄ leicht gemacht und sich richtig in Pose gedreht 😉
    Meine FÄ hat sich heute richtig viel zeit gelassen beim US, das war schon faszinierend. Sie hat sich alles genau angesehen und hat mir alles erklärt.
    Mein Zwerg wiegt jetzt ca. 300g *stolz* 🙂
    Ach ich kann`s kaum glauben, es war toll und noch besser ist, dass alles gut ist.
    Meine Feindiagnostk ist am 11.03. also muss ich wieder eine ganze Weile warten bis ich den Krümel wieder bestaunen darf.
    Ich wünsche euch allen einen ganz schönen Abend!!!!
    LG Jessie, Levin 14 Monate und DER Zwerg 18+1

  • von INA_28 am 14.02.2013 um 19:40 Uhr

    Hallo Fenja! Habens schon getestet und ich musst meinen Schatz regelrecht das Gerät entreißen so fasziniert ist er davon! Die Herztönen sind die schönste Melodie die er jemals gehört hat 😉 Achh er ist einfach hin und weg 🙂 Hatten keine Probleme gleich die Herztöne unserer Prinzessin zu finden 🙂 Also für uns hat es sich jetz schon gelohnt – werden morgen die Töne aufnehnen 🙂 Liebe Grüße INA mit Nina (17+1) & und ein vor Glück platzender Papi 🙂

  • von Fenja2012 am 14.02.2013 um 13:42 Uhr

    INA_28 @@@ ihr testet es bestimmt heute Abend 😉 sagst uns dann Bescheid ob du was gefunden hast!!! Ich Zeig es heute Abend nal meinem Mann mal sehen was er davon hält vlt besorge ich es mir auch 🙂

  • von INA_28 am 13.02.2013 um 14:34 Uhr

    Das ist der Link: www.amazon.de/gp/aw/d/B003KVZ0RE/ref=redir_mdp_mobile?ref_=pd_rhf_ee_p_t_2_9ESG

  • von INA_28 am 13.02.2013 um 14:33 Uhr

    ich habs auf Amazon bestellt (am Montag) heute ist es gekommen 🙂 Kosten mit Gel 44,90€

  • von Fenja2012 am 13.02.2013 um 13:49 Uhr

    Wo hast du es bestellt ?? Das du so schnell bekommst

  • von INA_28 am 13.02.2013 um 13:48 Uhr

    Uns hat unser/mein FA Tipps gegeben wie wir die Herztöne gut finden! 😉 Ich sag aber jeder kann selbst entscheiden ob er sich sowas zulegt oder nicht 😉 liebe Grüße

  • von Angelsbaby89 am 13.02.2013 um 13:15 Uhr

    Hey,

    also wir werden uns keinen holen, wir spüren unseren Krümel sehr ordentlich und die Herztöne selbst zu finden halte ich für schwierig – das kann ja noch mehr Angst machen. Also lassen wir das 😉

  • von INA_28 am 13.02.2013 um 12:08 Uhr

    Hallo Fenja! ich hab gerade einen Bestellt weil mein Schatz immer außen vor steht – er bekommt ihn morgen als Valentinstagsgeschenk. hab auch mit meinem FA darüber gesprochen der hält das Gerät für Unbedenklich und wenn man wie wir unser erstes Baby bekommen und wegen jedem ziehen und stechen ängstlich reagieren – kann man sich damit gut beruhigen wenn man die Herztöne hört 😉 Liebe Grüße INA & Nina 17+0

  • von Fenja2012 am 13.02.2013 um 11:38 Uhr

    Hallo ihr werdende Muddels , was haltet ihr von einem angelsound ??

  • von Elena1996 am 13.02.2013 um 10:42 Uhr

    Hi ihr lieben.. 🙂 ich muss am 21. erstmal zu FD … Ich merke leider noch nix.. doch manchmal merk ich was aber bin mir nicht sicher ob das mein würmchen ist.. Aber wird schon noch 🙂

  • von Navida am 13.02.2013 um 08:40 Uhr

    Hallo, ja mein Kleines hat sich gestern Abend auch wieder gemeldet mit paar Stupsern, die ich auch außen gemerkt hab. Das ist so süß! Hab auch oft das Gefühl, als würde sich was innen drin “umwälzen”. Ich vermute, da dreht es sich. Vor allem heute Nacht, ich glaub da gabs ne Party. 😉 Nicht mehr lange, dann wirds mein Freund auch spüren denk ich. Bisher hatte er immer bissl Pech-zum richtigen Zeitpunkt hatte er gerade die Hand weggenommen. Vielleicht drückt er auch zu sehr auf? Na mal schauen. 🙂

  • von Angelsbaby89 am 12.02.2013 um 14:42 Uhr

    Hey ihr Lieben – was gibts denn Neues? Unsere Maus turnt momentan ganz ordentlich, ich merk glaube ich nicht nur die Tritte sondern manchmal auch Drehungen… 😀 Mein Freund ist natürlich überglücklich, dass er sie jetzt auch gespürt hat, hatte schon ein wenig Pipi in den Augen und strahlt mich den ganzen Tag mit Riesenscheinwerfern an xD

    Und in 17 Tagen wird geheiratet 😀
    Was gibts denn bei euch so?

  • von Fenja2012 am 11.02.2013 um 20:53 Uhr

    Hallo:) mir geht`s bis auf hin und wieder so nem druck Schmerz gut .. Habt ihr auch so extrem viel Haare am Bauch bekommen !!?? Mein Bauch hat in den letzten 3 Wochen an Haaren zu gelegt !! Puh oh Mann ich muss noch soooo lang auf dok Termin warten (27.2.13)
    Lg Jenny und Bauchzwerg 17+1ssw

  • von Jessie87 am 11.02.2013 um 20:06 Uhr

    Hi ihr alle,
    Ich hoffe euch geht es allen gut 🙂
    Uns geht es soweit ganz gut. Mein Würmchen bewegt sich sehr viel 🙂 ich finde das natürlich super, denn dann habe ich das Gefühl, dass alles in Ordnung ist.
    Am Do. habe ich den nächsten FA Termin und ich hoffe dann haben wir ein Outing 🙂
    Ich bin schon so aufgeregt 🙂 hoffentlich wird es schnell Donnerstag!
    Euch noch einen schönen Abend 🙂
    LG

  • von Steffi1787 am 09.02.2013 um 23:03 Uhr

    Also ich geh auch noch arbeiten. Hoffentlich auch bis zum letzten Tag. Und ich habe sozusagen eine “Traumschwangerschaft”. Hatte bis jetzt überhaupt keine Übelkeit, Blutungen, Schmerzen oder sonstwas. War nur die ersten Wochen sehr müde.
    BabyWelt in Gersthofen kann ich nur empfehlen. Wir haben da unseren Kinderwagen gekauft. Nur die Kinderzimmer fanden wir etwas teuer. Das haben wir wo anderst gekauft. Aber du kriegst da wirklich alles. Da könnte ich jede Woche hinfahren 😉

    Steffi (19+4)

  • von INA_28 am 08.02.2013 um 15:00 Uhr

    hallo ihr lieben! 😉 Wir haben die komplette Kinderzimmereinrichtung (Kasten, Wickelkomode und Bettchen – umbaubar zum Jugendbett) zum halben Preis bekommen 😉 Etwas Babykleidung haben wir auch schon 🙂 Schlafsack auch… Das Kinderwagerl wird nächste Woche geliefert – sponsort by Mum 😉 Fläschchen, Milchpumpe und Wiege bekomm ich von meine kleinen Schwester 🙂 Also haben wir nur noch den Umbau zuerledigen 😀 Liebe Grüße INA & Mini-Nina 16+2

  • von Diana1909 am 08.02.2013 um 10:48 Uhr

    Kann ja nicht falsch sein, sich ein wenig schenken zu lassen. Immerhin wird das Baby noch teuer genug. 😉

  • von Elena1996 am 08.02.2013 um 10:46 Uhr

    Wir haben ein Babybettchen und eine Wickelkomode.. 🙂 und ein paar Hausschuhe ;).. hab ich aber alles geschenkt bekommen..

  • von Diana1909 am 08.02.2013 um 10:44 Uhr

    Hallo Mamis,

    Habt ihr denn schon was für euren Nachwuchs? Kinderzimmer, Kleidung usw. ?

    Also wir warten damit bis unser Würmchen sich endlich zeigt. Haben bisher nur schon einige Fläschchen und Ersatzsauger.

    Lieben Gruss
    Diana

  • von Fenja2012 am 07.02.2013 um 22:59 Uhr

    1x nach 4 Monaten 2x nach 2 Monaten mit Hilfe von Mönchspfeffer, frauenmanteltee himberblättertee, ovo Test, Zyklus Kalender,

  • von Diana1909 am 07.02.2013 um 22:05 Uhr

    Hallo Fenja,ä
    Danke fürs Willkommen heißen 😉
    Ohje, da hat man glaube ich erst recht Angst bei der 2. SS. Drücke die Daumen. Man kann nur erahnen was man bei einer FG durchgemacht hat.

    Ich wollte immer schon ein Baby und als mein Mann und ich uns entschlossen das es soweit ist, war die Freude noch größer. Nur das es mir so schlecht geht damit ist schon seelisch sehr schwer und wenn dann ständig aus allen Seiten der Satz “es ist keine Krankheit” kommt, Krieg ich Aggressionen. Ich habe vor der SS nicht gedacht, das es soviel abverlangt.

    Ach so nee Sorry, 16+1 bin ich 😀 bin manchmal bissl verwirrt… Eigentlich erst 15+1 aber das Baby ist schon entsprechend eine Woche weiter, nur weiß ich noch immer nicht was es denn ist 🙁 das Würmchen ist zu zappelig…

    Seit ihr schnell schwanger geworden? Habt ihr lange “geackert” bis es soweit war?

    Also bei uns war es:

    Pille abgesetzt, Periode bekommen, Schwanger 😀 man waren wir überrascht das es sooooooo schnell ging 😀 könnten uns immer wieder darüber kaputt lachen…

  • von Fenja2012 am 07.02.2013 um 21:54 Uhr

    Diana 1909
    Herzlich Willkommen …
    Oh ja das kenne ich hatte auch mit sehr sehr stärker Übelkeit zu tun und auch jetzt noch manchmal war die Woche vor Weihnachten im Krankenhaus weil ich nix in mir behalten habe habe dann erst mal 8 kg angenommen und bin trotz mittlerweile erkennbare Baby Bauch noch 3 kg unter Start Gewicht obwohl ich wenn`s mir gut geht fast “Fresse” ! Kreislauf ja das kenn ich zu gut der IST mehr als schwach ! War auch schon als ich im Krankenhaus war danach bewusstlos und kämpf jetzt auch noch 1-2 x die Woche damit. Und habe seid dem 10.1 auf Grund von Kreislauf Schmerzen etc ein Arbeitsverbot! Mein Mann ist auch so süß das manchmal heulen muss auch wenn es bis jetzt körperlich und seelisch
    (August.12 Fehlgeburt ) eine sehr schwere Schwangerschaft ist geht`s unserem zweg gut und ich hoffe das bleibt so 🙂
    Lg Jenny 16+4 Hey du entbindest ja dann 2 Tage nach mir 😉

  • von Jessie87 am 07.02.2013 um 21:48 Uhr

    Also ich habe einen Tipp für alle die sich langweilen:
    Sucht euch ein Kleinkind ca. 14 Monate, dann ist euch nicht mehr langweilig 😉
    Nee, im Ernst. Ich habe genug zu tun. Mein kleiner Sonnenschein hält mich ganz schön auf Trab. Jetzt wird er ganz schön anstrengend. Vor allem entdeckt er jetzt seinen eigenen Willen. Ohoh, hoffentlich kommt er nicht nach der Mama 😉
    Mein ganzer Tag besteht also mehr oder weniger aus Kinderbetreuung und Haushalt. Aber gut das mein kleiner auch mal kein Problem damit hat, wenn Mama mit ner Freundin Kaffee trinkt oder sich auch einfach mal hinsetzt und ne Zeitung liest 🙂
    Also eigentlich gehe ich ja dann auch noch vollzeit arbeiten 😉

    Fenja, das können wirklich die Mutterbänder sein. Meine Hebi sagt immer, dass ist ein gutes Zeichen, wenn man sie merkt. Das bedeutet ja das alles im Wachstum ist 🙂
    Also sieh es positiv 🙂
    Ich hab noch nix eingekauft. Erstmal hatte ich keinen Kopf dafür 🙁
    Und außerdem habe ich mir jetzt geschworen zu warten, bis ich endlich weiß was es ist. Falls wir dann nächste Woche ein Outing haben (was ich sooooooo hoffe) werde ich das erste Teil kaufen, um meinem Mann das Geschlecht zu verraten 🙂
    Denn er kann leider nicht mit zur Untersuchung, dass nervt ihn ganz schön.
    Vielleicht lasse ich ihn auch ein bisschen schmoren, wer weiß 😉
    Ansonsten ist alles super bei uns im Moment 🙂
    LG

  • von Fenja2012 am 07.02.2013 um 21:46 Uhr

    Was ich de. Lieben langen Tag mach Hmm Haushalt, kochen, Baby Planung, Schwester o. Mama o.freundin o.schwiegereltern besuchen und am week bei meinen Eltern sein oder mit Schatz was unter nehmen ! Lesen möchte jetzt dann Window Color fürs Kinder Zimmer Fenster machen , TÜV Schaun das Treib i so

  • von Diana1909 am 07.02.2013 um 21:41 Uhr

    Hallo Mamis und die die es werden 😉

    Ich bin neu hier seit heute und stöbere erstmal herum, aber habe zuerst mal geschaut ob ich werdende Mamis für Juli 2013 finde.

    Einige eurer Kommentare habe ich schon fleißig gelesen und kann vieles der Wehwehchen mitfühlen.
    Ich kann nur soviel sagen, ich weiß seit dem 30.11. das ich Schwanger bin, da Walfisch etwa in der 6. Woche und seit dem ging es mir richtig schlecht. Migräne, Überkeit & Erbrechen, Rücken….
    Das schlimmste war die Übelkeit, ich habe Wochenlang nichts essen können, sogar das trinken fiel mir sehr schwer. Das schlimme daran war, ich war zu nichts fähig und die FÄ wollte mir nicht weiter helfen als es dann mit sehr starken Unterleibschmerzen weiter ging (12.SSW). Einen Tag später kam ich ins Krankenhaus weil ich vor Schmerzen zusammenbrach. Gott sei dank geht es dem Baby gut. Habe aber sofort den FA gewechselt und bin jetzt Super aufgehoben. Außerdem habe ich seit gestern ein Beschäftigungsverbot bekommen, da es mir generell sehr schlecht geht (Kreislauf, Knochen, Schmerzen)… Um ehrlich zu sein hatte ich mir das ganz anders vorgestellt. Ich freue mich so sehr über unser Baby aber schön wäre es, wenn ich mal normal essen könnte. Bin jetzt bei 16+2 und habe erst 2kg zugenommen.

    Das einzige was mich beruhigt, dem Baby geht es sehr gut und mein Mann ist einfach toll wie er sich sorgt. Dennoch habe ich dauernd Angst weil ich ständig bei zuviel Bewegung starke Schmerzen bekomme bzw. mein Kreislauf völlig zusammenbricht, daher auch das BV. Ohne meinen Mann bin ich völlig aufgeschmissen, ich kann allein nicht mehr raus gehen. Voll schlimm… Aber alles für unser Baby…

    Wie war das denn bei euch? Hattet ihr auch so Probleme? Oder gibt es jemanden der wirklich eine richtige “Traumschwangerschaft” hat?

    Lieben Gruß
    Diana

  • von Elena1996 am 07.02.2013 um 21:32 Uhr

    War heute bei meiner FÄ und sie will angeblich noch nix erkannt haben 😉 aber in 2 wochen bei der feindiagnostik, da wird sich was offenbaren .. 🙂

  • von Navida am 07.02.2013 um 14:36 Uhr

    Hallo. Ja, das mit den Mutterbändern kenn ich nur zu gut, ist quasi fast Dauerzustand: wenn ich falsche oder zu schnelle Bewegung mache, wenn ich niese, huste, zu schnell aufstehe, mich angestrengt hab (jetzt z.B. gerade nur rechte Seite-bin grad vom Schwimmen rein) etc.
    Aber wenn du dir Sorgen machst, geh zum Arzt. 🙂 Achso-ja, das ist ein Ziehen bis Stechen genau an den beschriebenen Stellen. Fühlt sich so ähnlich an, als ob da ne zu kurze Verbindung zw. Nabel und Hüftknochen wäre, die aber alles zusammenhalten muss. 😉
    Ich gehe jetzt regelmäßig einmal die Woche mit ner Freundin shoppen. Die Sachen, die man in Drogerien kaufen kann, hab ich schon alle und paar Sachen zum drauf rum kauen. Alles in allem würde ich sagen: die Hälfte hab ich. Ach ja: den ersten Strampler hab ich mir letztens geholt. Total süß gestreift in dunkelblau-weiß. Unisex, da ich ja noch nicht weiß, was es wird.
    Ja, hab seit Anfang meiner SS Beschäftigungsverbot *lenz* und mittlerweile meine Woche ganz gut strukturiert, so dass ich jeden Tag was zu tun hab. U.a. plane ich gerade den Balkon für dieses Jahr und werde, wenns wärmer wird, draußen aufräumen (ich kanns nicht abwarten, bis Frühling wird) 😉 Ein Tag hab ich Haushalt (z.B. Frühjahrsputz so langsam), einer Schwimmen, einer anderer Sport (Yoga), einer Tag mit Freundin treffen. Will mich noch nach ner Weiterbildung (irgend n Kurs) umsehen. Und natürlich steht Babyplanung ganz oben auf der Liste und nimmt viel Zeit in Anspruch (lesen etc.). Ach ja, war gerade auch nochmal beim Dok: Kontrolle Blutdruck. Heute alles supi! 🙂 Das erstmal soweit von mir. Was ihr so den ganzen Tag macht, würde mich natürlich auch interessieren. Vielleicht gibt es ja noch Anregungen für mich.
    LG

  • von Fenja2012 am 07.02.2013 um 12:09 Uhr

    Hallo Mamis, wie geht`s euch ?? Mir relative (toi toi toi) gut bis auf so ziehen ( vorm Hüfte Knochen Richtung Intimbereich) meint ihr das das die Mutter Bänder sind !! Ich hab Sorge also bitte mal eine liebe Mami her die sie mir nimmt ;)………?????!!!!!!
    Und was habt ihr schon alles geschoppt seid ihr schon fleißig ??? Geht ihr Alle noch arbeiten oder hat außer mir nd young93 noch wer zb Arbeitsverbot ?? Wie vertreibt ihr eure zeit ??
    Mein Mann und meine Schwiegermutter fahren im März juhuu nach Augsburg Baby Welt freu mich schon 😉 ! Noch ne frage schääääm 🙂 habt ihr des auch ich steh vorm Spiegel Schau mein Bauch an und streichelt ihn Fang zum heulen und lachen gleichzeitig an! Oder wem mein Mann mit unserem Zwerg redet kommen mir auch so die Tränen vor Glück !!! Der lacht mich immer so aus doofe Hormone!
    Glg Jenny und wunschbaby 16+4ssw

  • von Steffi1787 am 06.02.2013 um 18:23 Uhr

    Hallo ihr Lieben,
    ich hatte am Montag meinen letzten Termin beim FA.
    Wird immer noch ein Junge ;-). Sehr lebhaft wie mir die Ärztin sagte. Hat leider sein Gesicht nicht gezeigt um nen schönen 3D-Ultraschall zu machen.
    Er wiegt schon 255 g und soll schon zwischen 23 und 24 cm groß sein vom Scheitel bis zur Ferse. Find ich schon voll groß für das, dass ich noch fast keinen Bauch habe. Zumindest keinen arg viel größeren als vorher. 😉
    Hab am 25.02. nen Termin zur Pränataldiagnostik. Die soll nochmal richtig faszinierend sein. Was die da alles sehen können… Lass mich überraschen.

    LG Steffi + Zwerg (19+1)

  • von Jessie87 am 05.02.2013 um 20:41 Uhr

    Nee wenn wir Glück haben, haben wir vielleicht nächsten Donnerstag unser Outing! Drückt uns die Daumen das unser Baby dann präsentierfreudig ist.
    Ich bin schon so neugierig und aufgeregt, ich kann`s kaum abwarten 🙂

  • von Elena1996 am 05.02.2013 um 20:28 Uhr

    Ich hoffe ich erfahre das Geschlecht übermorgen und das es meinem kleinen Schatz auch gut geht 🙂

  • von Angelsbaby89 am 05.02.2013 um 19:37 Uhr

    Hallo ihr lieben 🙂 Ooooh doch ein Mädchen, wir bekommen auch eines 😀
    Wer weiß denn nun eigtl. schon alles das Geschlecht?

    In meinem Bauch wird grad eine Party gefeiert, so fühlt es sich zumd. an 😀
    Freut mich aber, wo ich von gestern bis heut mittag nix gespürt hab 😀

  • von INA_28 am 05.02.2013 um 18:56 Uhr

    Hallo! najaaaa ein Junge wäre der Traum von meinem Schatz gewesen – er war kurz paff aber jetz sagt er das es völlig egal ist welches Geschlecht 😉 seit heute ist er total verliebt in seine kleine Prinzessin – hat schon eine Kopie vom Ultraschallbild in der Brieftasche 🙂 aja mein FA war so lieb und hat uns die Herztöne hören lassen – ich glaub da hat sich mein Schatz so richtig verliebt 😉 Uns gehts bestens 🙂 und der kleinen Maus sowieso 🙂 Alles auf den Tag genau entwickelt 🙂 Ich muss nur wegen einer leichten Infektion auf fremden WC aufpassen – hab mir schon Desinfektionstücher gekauft 🙂 Lg INA & Knopfi PS.: jetz fehlt uns nur noch ein Name für unseren Engel 😀

  • von Jessie87 am 05.02.2013 um 18:03 Uhr

    Hihi, das ist ja auch mal was 🙂
    Ist denn alles gut bei euch? Und habt ihr euch denn schon auf die letzte Aussage verlassen, oder ist die Überraschung von heute gar nicht so eine große Überraschung?
    LG

  • von INA_28 am 05.02.2013 um 13:01 Uhr

    hallo ihr lieben! Aus unserem Prinzen ist mit dem heutigen Tag eine Prinzessin (mit 95% sicherheit) geworden 😉 Papa is fast geplatz vor stolz als er live beim Ultraschall dabei war 🙂 Sonst ist alles bestens bei unserer Maus:-) Lg INA & Knopfi 15+6

  • von Jessie87 am 04.02.2013 um 15:51 Uhr

    Verlasst euch drauf. Der Bauch reagiert sofort, wenn es zuviel ist.

  • von Navida am 04.02.2013 um 15:48 Uhr

    Ach Fenja, das stimmt ja, bitte entschuldige! Ich finde auch, solange du es nicht übertreibst (20kg regelmäßig), brauchst du dir nicht so den Kopf zerbrechen. Ich versuche auch, so wenig wie möglich zu schleppen, aber manchmal kann man das nicht umgehen. Außerdem denke ich, wenn es doch zuviel ist, merkt man das evtl. durch Schmerzen.

  • von Jessie87 am 04.02.2013 um 12:52 Uhr

    Hi Fenja,
    also lass dich doch nicht so fertig machen und lass dir nicht so einen Scheiß erzählen. Sorry für die Ausdrucksweise.
    Aber ganz ehrlich, erst mal ist es ein Unterschied ob du einen 3 Jährigen trägst oder ein Baby von 5 Monaten.
    Ich muss meinen Sohn (14 Monate) auch täglich tragen, weil er noch nicht laufen kann.
    Und meinem Baby geht es gut!!!
    Natürlich sollte man nicht zu viel schleppen, aber wenn ich als Mutter einen Jungen mit 11kg jeden Tag tragen kann, ohne das was passiert, dann kannst du doch auch wohl deine Nichte tragen oder die Tochter von deiner Freundin.
    Ich glaube ganz ehrlich, da will dich jemand nur ärgern und dir Angst machen. Ich finde das unmöglich.
    Bitte mache dir nicht so viele Gedaken. Du hast dir die Kinder ja nicht auf den Rücken geklebt und musst sie immer tragen 😉
    Und bei deiner kleinen Nichte brauchst du dir mal gar keine Sorgen machen.
    Wie sollen andere Mütter mit kleinen Kindern dann noch eine Schwangerschaft überstehen können, wenn sie ihre Kinder tragen müssen!?
    Hör einfach nicht hin, wenn deine Schwiegermutter dir so einen Blödsinn erzählt 🙂

  • von Fenja2012 am 04.02.2013 um 12:38 Uhr

    Hallo Mädels , Navida … Ich hatte doch eine Fehlgeburt und mein 1 Baby wäre jetzt dann im Februar gekommen :(!!!
    Mir geht`s heut nicht so doll , mein Mann hat gestern war auf`n Faschingsumzug getrunken und ich hab heut die Kopfschmerzen und nen Kater 🙁 …
    Und Gefühls mäßig geht`s ma heut a ned so mei Schwiegermutter hat mir gestern erzählt a bekannte die 6 Tage nach mir entbindet die ( hat 1 Kind 3 Jahre und das 2 hat sie verloren ) jetzt ist sie eben a schwanger 4 Monat und ist letzte Woche mit Blutungen ins Krankenhaus gekommen (Verdacht auf fehlgeburt) jetzt hat sie Bett Ruhe und Verdacht das es kommt vom so vielen 1 Kind tragen ) jetzt hab ich auch ja soooo Angst! Besonders weil ich meine Nichte 5 Monate ca 7-8kg und die Tochter ner Freundin 17 Monate ca 13-15 kg trage wenn ich sie seh! Ich hab so Angst!
    Meine Schwiegermutter hat mich wieder voll fertig gemacht als die mir das gesagt hat
    Lg Jenny und Bauchzwerg 16+1ssw

  • von Navida am 04.02.2013 um 11:49 Uhr

    Hallo. 🙂 Ja, wir sind recht aktiv hier, find ich auch. Ich hatte letztens mal nach paar anderen ET-Gruppen gestöbert, aber da hielt keine lange durch! 😉 Fenja, wieso bist denn in der Februar-Gruppe?
    Ina: bei mir sind es immer 5-6 kg, bin bei 18+3. Das Gewicht halte ich seit einiger Zeit-das Meiste hab ich in den ersten 3 Monaten zugelegt. Da musste ich essen, sonst wäre mir schlecht geworden.

    Aber man muss ja die Kilos nicht unnötig herausfordern in den nächsten paar Monaten, deshalb geh ich dann auch zum Schwangerenschwimmen. Bin echt gespannt, wie das wird. *Freue* mich schon, mich im Bikini zu zeigen, aber den anderen wird es ja nicht besser gehen… hoff ich! 😉

  • von INA_28 am 03.02.2013 um 10:40 Uhr

    hallo Fenja 🙂 ich bin 3 Tage hinter dir 🙂 es ist ein wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht! 😀 bei mir sieht man leider noch gaaaar nix :- Da i sehr dünn bin – hab bis jetz auch nur 1,5kg zugenommen? Wie gehts euch mit dem zunehmen? lg INA & Knopfi 15+4

  • von Fenja2012 am 02.02.2013 um 14:22 Uhr

    Sorry da wurde die Hälfte geschluckto

  • von Fenja2012 am 02.02.2013 um 14:21 Uhr

    Hallo Mamis , heut muss ich euch mal loben ich finde es toll das hier noch etwas active geschrieben wird!! Ich bin auch in der Februar 13 Gruppe/Beitrag der seid Juni steht und da sind die Mamas weit nicht so active wie haben sie fleißig überholt;)
    Juhuuuuu , morgen bin ich 16+0 Ssw sprich am Montag 16+1=17ssw=5 Monat 😉 wow ich kann es nicht Glauben das i gleich im 5 Monat bin 🙂 so noch 4 Wochen dann ist halb zeit 😉 wobei ich zu den letzteren mit dem ET 21.07.13 bin ihr seid alle sooooo viel weiter 🙂 naja Hauptsache meinem Schatz geht`s gut wächst und gedeiht richtig und entwickelt sich toll und noch zu vergessen lässt sein

  • von Navida am 01.02.2013 um 20:00 Uhr

    Ui, sehr nette Ideen, werd ich mal besprechen mit Männl. 😉

  • von Jessie87 am 01.02.2013 um 19:53 Uhr

    Wellness ist immer gut. Hab ich auch noch vor der Geburt gemacht, da gibt`s auch extra was für schwangere und Paare. Aber dein Mann muss das dann auch gut finden und es sollte nicht schon zu warm draußen sein.
    Oder ihr macht ne Städtereise, mit Stadtrundfahrt und so. Am besten dahin, wo man mit Kind vielleicht nicht so schnell wieder hin möchte 🙂
    Ein Wochenende am Meer…. Ach mir würde so viel einfallen 🙂
    Aber ich habe ja jetzt auch schon viel Nachholbedarf 😉

  • von Navida am 01.02.2013 um 17:33 Uhr

    So, nachdem ich jetzt ein etwas längeres (und z.T. lauteres 😉 ) Gespräch mit meinem Freund hatte, sind wir gemeinsam! zu dem Schluss gekommen, dass wir es dieses Jahr ausfallen lassen. Mein Freund meint, ich solle entscheiden und bleibt auch daheim, wenn ich es mir wünsche.