HomepageForenMamiSchwangerschaftKeine Lust mehr auf das Schwangersein!!!!

Keine Lust mehr auf das Schwangersein!!!!

Red86am 13.02.2012 um 21:35 Uhr

Hallöchen ihr Lieben!
Seid ein paar Tagen fühl ich mich einfach nicht mehr wohl.
Die Kleine drückt mir ständig auf die Lunge, der Bauch ist gespannt das ich manchmal Angst habe das er Platzt und sobald ich mich mal ein wenig bewege, bin ich gleich aus der Puste.
Ich weiss ja das es normal ist, aber so langsam wünsche ich mir einfach meinen Körper wieder zurück.
Geht es euch auch so?
Was tut ihr denn um euch zu entspannen?
Ich habe keine Badewanne um mich mal zu verwöhnen.
Habt ihr vielleicht Tipps, wie ich wieder Freude am Schwangersein bekommen kann?
Selbst das Einrichten des Kinderzimmers macht mir keinen Spaß mehr weil, ich so unbeweglich bin.
Das nervt mich und ich habe auch ein schlechtes Gewissen weil es mich eben so nervt.
Ich würde mich über ein paar Tipps, von euch, freuen.
Liebe Grüße Red (30+6)

Mehr zum Thema Schwangersein findest du hier: 12 Dinge, die am Schwangersein so richtig nerven können

Nutzer­antworten



  • von IanVivi am 14.02.2012 um 09:48 Uhr

    Bei mir waren es nur die letzten 2 Wochen die ich verfluchen hätte können. Ich hatte imense Wassereinlagerungen und ich hatte keine Ahnung dass man so schwer werden kann. Jede Bewegung hat weh getan…
    daher bewundere ich alle Frauen die über ihrem Termin sind.
    Die ganze Zeit davor war ich super happy schwanger zu sein …. gibt nichts schöneres 🙂

  • von TammysMami am 14.02.2012 um 08:55 Uhr

    Oh ich weiss wie ihr euch alle fühlt… Vorallem du Thatsmee, so sehe ich nämlich auch aus.

    Ich habe zurzeit nämlich die Phase, wo ich denke komm bitte gaaaaaaanz schnell.. ich will mein Körper wieder für mich haben. Mir ist nur noch schlecht, ich hab nur noch Kopfweh und alles nervt nur noch.
    Dann haben wir hier jeden Tag noch ab 8 uhr die doofen Handwerker aufm Boden die einen Krach machen da kann man sich auch nicht entspannen….

    Hach.. aber wir haben ja nicht mehr lange…

    Lg Anni + Bauchzwerg 36 SSW

  • von ThatsMeee am 14.02.2012 um 08:35 Uhr

    Ui Ui UI das fängt bei dir aber schon sehr früh an. Ich bin total gerne schwanger, auch wenn ich ständig schmerzhaftes Sodbrennen habe und nicht schlafen kann. Ich bin die meiste Zeit ganz alleine, weil mein Freund nur am Wochenende zu hause ist, einkaufen und gassi gehen und was man sonst alles macht, da muss ich größtenteils alleine durch, schnaufend und schleppend 🙁 ….
    Hinzu kommt, das ich in der ss 30kg zugenommen habe und mich selbst im Spiegel gar nicht wiedererkenne …Wassereinlagerungen haben sogar mein Gesicht aufgedunstet 🙁
    Aaaaaaaber, ich bin so glücklich bald eine Mami zu sein und ich freue mich so sehr auf den Moment mein Baby im Arm zu halten und alleine das ist es wert all die Strapazen auszuhalten!!!
    Ich wünsche dir viel Kraft für die letzten Wochen, leider musst du dich innerlich darauf einstellen, das es noch etwas anstrengender wird.

    Lieben Gruß Bauchmausi und ich (38.ssw)

  • von mgezet am 14.02.2012 um 07:38 Uhr

    Willkommen im Club der immer Unbeweglicheren und extrem Schnaufenden!
    Leider gibt es kein wirkliches Rezept gegen dein Unwohlsein und es wird wahrscheinlich noch schlimmer. Das einzige was hilft, ist mit Gleichgesinnten (nicht die Glücklichen, die nur 5 kg zunehmen und beschwerdefrei sind^^ (-blanker Neid-)) zu klönen und zu hoffen, dass der neue Erdenbürger sich nicht noch mehr Zeit als der errechnete ET lässt!
    Plan B ist ablenken: Freundinnen treffen, die Familie besuchen, etc.

  • von bibo0310 am 14.02.2012 um 07:22 Uhr

    Ich habe meine erste SS auch total genossen und bin sogar bis zum Abend vor der Geburt noch in unserer neuen Wohnung auf dem Boden und auf Leitern rumgeklettert und zu Ende zu renovieren und zu Putzen. Aber es wird einfach anstrengender und es gibt immer Phasen, in denen man nicht mehr mag. Aber ich hatte es zum Glück immer nur gaaaaaanz kurz und dann war ich wieder soooooo Glücklich. Ich hoffe auch Du kannst bald wieder eine super glückliche Schwangere sein!!!!!!

    Das mit dem Stillkissen ist aber echt eine super Sache!!! Hatte ich auch und es ist einfach viel entspannender damit zu liegen. Würde ich mir an Deiner Stelle schnellstmöglich besorgen.

    LG
    Bibo & Zwerg 10+5

  • von SuSiStar am 14.02.2012 um 07:19 Uhr

    Ihr habt es ja abld geschaft. Und wenn es euch so geht wie es mir in den letzten Wochen , dann bekommt ihr nochmal ein hoch. In denen ihr total produktiv sein. Ich bin die letzten Woche immer fleißig alleine in die Stadt, Babysachen einkaufen, Kinderzimmer mit freude herrichten. Lasst euch den Bauch anmalen oder eingipsen. Schreibt alles über euren Bauchbewohner auf, wie oft er tritt, ganz viel mit dem Zwerg reden. Und einfach nicht so viel an die Beschwerden denken. Vllt.hebt das die Stimmung. Ich war 11Tage über dem ET und am Ende konnte ich kaum laufen, braucht für sehr kurze Strecken echt lange. Doch ich hab einfach gemacht. Und zum Stillkissen kann ich nur raten. Ich benutze es immer noch. Meine Maus ist 5Monate. Im Krankenhaus war das Kissen auch Gold wert. Also Kopf hoch! Lg

  • von Serinsonny am 14.02.2012 um 01:12 Uhr

    heyyy ich dachte schon mit mir stimmt was nicht aber wie ich seh geht es nicht nur mit mir so am anfang warrr ich einfach nurrrr happppyyy , aber jetzt seit ich in die 20 wo bin merke ich das es total anstrengend ist bei mi rkommt milch aus der brust sehr viel ich habe total brustschmerzen . das schlafen macht mir einfach zu sehr zu schaffen , dann steh ich alle halbe stunde auf muss zum klo ..und wenn ich sauber mache und mich bücke oder etwas anstrenge dan fang ich schon an automatsich zu stönnen ..ich ekel mich jetzt total vor paar gerüche , und momentan ist es das ich nur noch denke ojee es wird ja noch schlimmmmer oje oje oje …
    momentan hab ich irgendwie garkeine lust mehr drauf :((( bin sorger depprisiv

    obwohl ich am anfang der schwangerschaft mich viel viel übergeben habe in einem tag mehr mals als 15 mal konnte nichts essen garnichts und mir war immer schwindelig habe 10 kg abgenommen aber trotzdem als es dann etwas besser wurde war ich sooo stolz das ich schwanger wurde obwohls nicht geplannt war .. trotzdem ich konnte es kaum abwarten bis mein bauch wächst ich war sooo happy aber momentan irgendwie so als wäre ich depprisivvv

    🙁 keine ahnung wieso ist aber blödddd

  • von Red86 am 13.02.2012 um 21:47 Uhr

    Ach herrje!!! Noch schlimmer??? Dann liege ich ja wahrscheinlich nur noch im Bett oder auf dem Sofa!! 😉
    Meine Schwangerschaft war bis jetzt auch ganz locker vielleicht bin ich auch deswegen jetzt so genervt weil es so plötzlich bergab geht.

    Mhh ein Stillkissen habe ich mir bis jetzt nicht besorgt aber wenn das wirklich etwas hilft, dann sollte ich mir das vielleicht wirklich mal besorgen.

    Aber ich bin jetzt schon etwas beruhigt das es nicht nur mir so auf den Keks geht!
    Danke, du hast mir jetzt schon etwas geholfen 😉
    Wünsche dir noch weiterhin alles Gute!!!!

  • von Red86 am 13.02.2012 um 21:47 Uhr

    Ach herrje!!! Noch schlimmer??? Dann liege ich ja wahrscheinlich nur noch im Bett oder auf dem Sofa!! 😉
    Meine Schwangerschaft war bis jetzt auch ganz locker vielleicht bin ich auch deswegen jetzt so genervt weil es so plötzlich bergab geht.

    Mhh ein Stillkissen habe ich mir bis jetzt nicht besorgt aber wenn das wirklich etwas hilft, dann sollte ich mir das vielleicht wirklich mal besorgen.

    Aber ich bin jetzt schon etwas beruhigt das es nicht nur mir so auf den Keks geht!
    Danke, du hast mir jetzt schon etwas geholfen 😉
    Wünsche dir noch weiterhin alles Gute!!!!

  • von TilaLeah am 13.02.2012 um 21:42 Uhr

    Hey!

    Ohhh ich kann dich soooooo gut verstehen! Ich bin ab morgen 36+0 und glaub mir es wird nicht schöner:( Mir tut alles weg…ob es liegen oder seitzen ist, stehen oder gehen! Irgendwie macht nichts mehr so richtig Spaß!

    Ich muss sagen ich hatte eine super verlaufende Schwangerschaft, kaum Probleme aber jetzt die letzten Wochen machen mich fix und alle!

    Also ich kann nur empfehlen,falls du es nicht schon besitzt?! , kauf dir ein super Stillkissen! Ganz viel damit kuscheln hilft wirklich! 🙂 Ist nicht nur ein super tröster sondern hilft mir auch Abends in den Schlaf zu finden und einiges an “Schmerzen” zu verringern!

    Und auf das Ende freuen! Ich glaube nichts motiviert mich grade mehr als der Gedanke an meine erste Wehe und zu wissen irgendwann ist es zuende und mein Körper gehört wieder mir 😛

    Bis dahin halte durch!

    Lieben Gruß

Ähnliche Diskussionen

Vom Frauenarzt direkt ins Krankenhaus Antwort

tineytbaku am 11.05.2013 um 22:15 Uhr
Hi ihr Lieben, oh man, das war gestern vielleicht eine Aufregung 🙁 Es stand nach vier Wochen endlich der nächste Termin beim FA an. Ich habe mich gefreut, meine Maus endlich wieder zu sehen und diesmal konnte ich...