HomepageForenMamiSchwangerschaftKosten 3D-Ultraschall?

Kosten 3D-Ultraschall?

Sonntagsbabyam 16.03.2011 um 15:22 Uhr

Hi,

würde gern wie hoch die Kosten für 3D-Ultraschall-Aufnahmen ungefähr sind und ob sich das wohl lohnt. Überlege mir nämlich gerade ob ich das machen möchte oder nicht. Die 3D-Ultraschallbilder sehen ja schon toll aus! 3D-Ultraschall, kosten die denn viel?

Viele Grüße
Tina

Mehr zum Thema 3D-Ultraschall findest du hier: 3D-Ultraschall

Nutzer­antworten



  • von Bonnboenchen am 11.10.2014 um 21:15 Uhr

    Die 3D Ultraschall Kosten variieren wahrscheinlich ein bisschen. Ich habe damals circa 50 Euro bezahlt. Ist aber auch schon ein bisschen her.

  • von Kinderwunsch am 09.09.2014 um 03:13 Uhr

    Bei uns haben die 3D Ultraschallkosten damals so ungefähr 50 Euro betragen.

  • von Ritalola am 09.09.2013 um 12:42 Uhr

    Interessant! Ich finde 3d Ultraschallbilder total faszinierend! Hier im Forum haben ja auch so einige Mamis 3D Ultraschallbilder von ihren Bauchzwergen eingestellt!

  • von Cleo am 28.03.2013 um 17:29 Uhr

    Die 3D Ultraschall-Kosten sind ja noch human.

  • von ziamia am 13.11.2012 um 15:43 Uhr

    Cool, ich hätte gedacht, dass 3D Ultraschall-Kosten viel höher wären 🙂 Wäre schon cool sowas noch machen zu lassen!

  • von Majo1910 am 30.10.2012 um 21:48 Uhr

    Selbst wenn ich eins wollte meine Maus lässt sich einfach nicht fotografieren…:-( werde wohl auch keins mehr kriegen… Bin schon in der 36ssw

  • von Alirena am 30.10.2012 um 17:52 Uhr

    Ich finde 3D-Ultraschall-Kosten ganz schön happig. Naja, aber so ist das ja bei vielem, was man eigentlich nicht braucht…

  • von Bambi3 am 06.06.2012 um 12:33 Uhr

    Nein, die Kosten für 3D Ultraschall werden nicht von der Krankenkasse übernommen! Wir haben auch so 50 euro bezahlt damals! LG.

  • von Palea am 01.06.2012 um 15:51 Uhr

    Werden die Kosten für einen 3D Ultraschall nicht eh von der Krankenkasse übernommen?

  • von FrauFiedelchen am 25.04.2012 um 11:41 Uhr

    Aber so ein Bild hat man dann für immer und es ist doch echt toll ein Foto seines Babys im Bauch zu haben. Da wären sie mir fast geal, also die Kosten. 3D Ultraschall ist ne tolle Sache!

  • von sun2011 am 20.03.2012 um 11:46 Uhr

    ich trau es mri garnet zu sagen 🙂 abe rich habe alle us bilder in 3 da bza ab der 13 woche bekam ich alle in 3d und habe insgesamt 11 bilder und musste net eins zahlen 😀 hab nen traumhaften doc …hab den 4d us machen lassen für 40€ aber der wurde ja auf cd gebrannt und das hat sich voll gelohnt..kann die cd immer wieder rien legen und mir anschauen wie sie damals aussah als sie in meinen bauch war und wie sie sich bewegt hat…traumhafte erinnerung….würde es immer wieder tun aber sonst meine anderen 11 bilder und 7 davon in 3d musste ich net bezahlen 😀 sie sah genauso aus wie auf den 3d bildern als ich sie dann endlich im arm halten konnte…
    euch noch ne schöne kugelzeit ….

  • von NanuNanny am 20.03.2012 um 11:41 Uhr

    Die Kosten der 3D-Ultraschalle lagen bei ca. 120 Euro bei uns und ich sag dir, die Bilder waren jeden Cent wert 🙂

  • von kleinelu am 19.03.2012 um 15:57 Uhr

    Die Ärztin eine Freundin war total lieb, bei der waren die 3D Ultraschall Kosten so hoch, wie man es eben berappen konnte. Sie hat studiert und die Kosten für den 3D Ultraschall waren dann nur bei 40 Euro.

  • von BadRomancex3 am 02.03.2012 um 09:44 Uhr

    Ich hab auch zwei 3 D Ultraschallbilder bekommen und bekomme ganz ganz viele normale Bildchen mit… musste dafür nix zahlen 🙂 Ist wohl doch unterschiedlich 🙂

  • von fruechtequark am 02.03.2012 um 09:36 Uhr

    Die 3D Ultraschall Untersuchung ist zwar recht teuer, aber dafür auch sehr gut!

  • von Dany1986 am 28.02.2012 um 09:11 Uhr

    Die Normalen Ultraschall Bilder waren umsonst, die macht mein FA trotz Privatleistung bei jeder Schwangeren und der 3D/4D Ultraschall hat 45 € gekostet, waren 5 Bilder und eine CD mit Bilder und Video.
    lg

  • von Luma1502 am 28.02.2012 um 07:16 Uhr

    Also bei meinen FA kostet der 3D Ultraschall mit CD 180 Euro … aber dafür bekomme ich bei jeden FA Termin einen normales Ultraschallbild umsonst mit 🙂

  • von Serinsonny am 27.02.2012 um 23:10 Uhr

    und ich bin ehrlich ich glaube ich könnte mir es nicht leisten , seit ich arbeitslos bin merke ich richtig das es oft sehr knapp ist mit dem geld ..

  • von Serinsonny am 27.02.2012 um 23:09 Uhr

    heyyyy ich glaube das is unterschiedlich oder ???

    weil ich zahle garnichts , ich muss leider jede woche zum arzt und er gibt mir immer ein 3d bild mit und 2 normale US bilder .. ich finde es schade weil manche können sich das nicht leisten weil es zu teuer ist . eine freundin von mir zahlt 35 euro villeicht sorger mehr für einmal US bild
    und sie ist total traurig das ich sooo viele bilder habe und sie bis jetzt nur 3 oder so , weil sie kann sich das nicht leisten . sie hatte gestern geburstag ich habe ihr 40 euro geschenkt für US ..

  • von Zahnfee1216 am 27.02.2012 um 22:40 Uhr

    Hallo,
    bei meinem FA gibt es mehrere “Angebote”
    Einmalige 3D Aufnahme mit mehreren Bildern kostet 45 Euro.
    Wir haben uns jedoch für die Luxus Variante entschieden die kostet 200 Euro aber man bekommt bei jedem Kontrolltermin einen Ultraschall mit Video vom Kind in 3D sowie eine Tonaufnahme mit den Herztönen.
    Ich finde wenn man 200 Euro auf 9 Monate rechnet ist das nicht viel und wenn da Baby mal Erwachsen ist finde ich ist es eine schöne Erinnerung an die schönste Zeit. Klar sind 200 Euro nicht wenig Geld aber ich finde es ist eine gute Investition. Mein Mann kann leidr nicht bei jedem FA besuch dabei sein da er Selbstständig ist und sehr durch seine arbeit eingespannt ist und mit den Video´s hat er auch was davon und erlebt die Schwangerschaft intensiver

    Liebe Grüße Zahnfee 13+5 SSW

  • von pferdefreak am 16.11.2011 um 11:09 Uhr

    Meiner hat auch 80 Euro gekostet

  • von valeriena am 25.10.2011 um 17:07 Uhr

    Ich war zu geizig für die 3D-Ultraschall Kosten. Jetzt im Nachhinein finde ich es schade. Wär irgendwie schon ein schönes Andenken gewesen.

  • von sassihamburg87 am 22.03.2011 um 12:39 Uhr

    Ich habe zu beginn der SS,einmalig 80 Euro bezahlt und habe bei jeder untersuchung 3-5 Bilder bekommen!Also ich würde das Geld immer wieder investieren,denn diese 3D bilder sind doch schon was tolles:-)

    Liebe grüße

  • von Happyjessi am 22.03.2011 um 12:23 Uhr

    Also die 3D bilder sind bei meinem Frauenarz umsonst … und für eine Dvd mus man 30euro bezahlen , hatte am ende der Schwangerschaft 6 videos

  • von Julien_010410 am 22.03.2011 um 12:05 Uhr

    Also ich musste nix bezahlen hab 4 Bilder bekommen und ein Video……

  • von Sarah_Sophia am 17.03.2011 um 22:14 Uhr

    Ich hatte Glück. Aufgrund einer Risikoschwangerschaft bekam ich von meiner FÄ eine Überweisung zum Screening in der 20.-24. SSW. Ich habe da ne CD mit 3 Bildern bekommen und nix bezahlt. Ich würde es auch immer wieder machen, da diese FÄ mir auch das Geschlecht nennen konnte und meine FÄ konnte es nicht sehen (dicke Bauchdecke). Frag einfach nach, dann weißt du mehr.

  • von sweetchipsy am 17.03.2011 um 22:02 Uhr

    also ich hab von meinem frauenarzt ein angebot bekommen, wo ich zu jeder vorsorge ultraschall bekomme in 4d…habe von ihr eine cd bekommen, die ich jedesmal mitbringen muss & sie macht mir immer die aktuellen bilder drauf, manchmal 5 oder mehr, weniger…dafür habe ich 97€ bezahlt…bekomme für alle anliegenden untersuchungen wie feindiagnostik, doppler etc. immer eine überweisung, damit ich keine weiteren kosten habe….ich find die investition lohnt sich…wahnsinn wie es aussieht in 3d/4d 😉

  • von minimami am 16.03.2011 um 18:22 Uhr

    ich hab bezahlt 110 euro das volle programm erhalte ich dafür

  • von forever18 am 16.03.2011 um 17:09 Uhr

    hallo,
    meine FÄ macht das bei mir immer glücklicherweise… auch noch umsonst. aber ab der 30. woche bitet das auch der arzt an, bei dem ich zu fd war. allerdings nur video. das kostet für ne halbe stunde 50€. Eher macht er das nicht, weil die kleinen erst dann richtig nach baby aussehen.

  • von schokokussmausi am 16.03.2011 um 17:07 Uhr

    hi
    also ich war erst vor kurzen…..in chemnitz
    habe für 3 bilder und dvd (45 min) 50 euro bezahlt…die machen das so in der 30 – 32 ssw…da sieht man das richtig gut das baby….
    also ich bin sehr darüber froh das ich das machen lassen habe…
    wennn de die adresse mal haben willst sag einfach bescheid…empfehle ich gerne weiter
    lg diana

  • von Fotini13 am 16.03.2011 um 16:33 Uhr

    Hey 😉
    Also ich hab Ende März einen Termin und ich Zahle für ein Video (45min)
    160 Euro und für jedes einzelne Bild 3 Euro extra!!!

    LG

  • von JeCH am 16.03.2011 um 16:28 Uhr

    Mein Tipp schau doch mal da rein, auf dieser seite steht eigentlich alles was man wissen kann 😉
    http://babyfacing.de/

  • von Scarra am 16.03.2011 um 16:25 Uhr

    Also bei meinem Arzt würde ich knapp 80-90 Euro bezahlen für 1. 3D-bild,ist etwas teuer.

Ähnliche Diskussionen

geburtsvorbereitende Akupunktur: Kosten? Antwort

KatarinaMima am 13.12.2012 um 15:43 Uhr
Hallo liebe Mamilounge! Möchte gerne eure Erfahrungen zur geburtsvorbereitende Akupunktur+Kosten von euch wissen. Ich weiß noch nicht genau, ob ich das machen möchte. Habe eigentlich nur Gutes gehört, aber ich weiß...

Wo ist in Rostock ein 3D Ultraschall möglich Antwort

Fly1989 am 18.04.2012 um 07:48 Uhr
Hallo Mami,werdende Mamis und Hibbelnde, wisst ihr wo man in Rostock oder Umgebung einen 3D Ultraschall machen lassen kann???Oder macht das inzwischen jede FÄ???Bei meiner ersten Tochter wusste ich leider nicht das...