HomepageForenMamiSchwangerschaftKuchen mit Alkohol

Kuchen mit Alkohol

flyingam 19.07.2011 um 16:03 Uhr

Hey,

machen eine Mäddelsabend, weil eine Freundin nach Neuseeland geht. Wollten schön was kochen und dann noch mal ordentlich Quatschen bevor alle auseinander gehen…
Zum Abschied haben wir ihr eine tolle Vanille-Torte geholt mit einem Bild von uns drauf.
Leider ist in der Creme ein bisschen Rum drin. Die Bäckerei-Verkäuferin meinte, es wäre so eine kleine Menge, dass das nichts machen würde.
Aber ich weiß trotzdem nicht….in der Schwangerschaft soll ja eigentlich kein Alkohol getrunken (oder gegessen) werden!

Was denkt ihr? Kuchen essen oder nicht?

Nutzer­antworten



  • von flying am 20.07.2011 um 15:38 Uhr

    Ja denke auch dass ich mir ein kleines Stückchen gönnen werde 🙂

  • von kaya_hh am 19.07.2011 um 22:21 Uhr

    Du kannst den Kuchen bedenklos essen. Es kommt ja immer auf das Maß an. Solang Du jetzt nicht 29384702394857 Stücke davon isst ist die Menge Alkohol in der Schwangerschaft okay 😉 Hatte das meinen FA am Anfang der SS auch gefragt. Er sagte “Himmel dann dürften Sie ja gar nix mehr essen. Im Restaurant kochen sie auch mit Wein etc.”

  • von meinLottchen am 19.07.2011 um 18:00 Uhr

    Ich glaube nicht, dass Du Dir so ein Stück Kuchen verkneifen musst. Aber ich kann Dich wiederum auch verstehen. Ich hab damals während der Schwangerschaft ein Stück Schwarzwälder Kirsch gegessen … und hab mittendrin alles liegen gelassen, weil ich plötzlich ein schlechtes Gewissen hatte.
    Das war jetzt nicht hilfreich, oder? Ich denke trotzdem, dass man ein Stück essen kann.

Ähnliche Diskussionen

Alternativen zu Alkohol? Antwort

Marami am 03.02.2012 um 12:54 Uhr
Welche Alternativen zu Alkohol sind euch am liebsten?Ich egehe gleich ein bisschen feieern und darf natürlich nichts trinken. Ich mag aber alkoholfreies Bier überhaupt nicht gerne. Was trinkt ihr denn so, wenn ihr...

Ist in Fassbrause Alkohol? Antwort

Nudelsuppe99 am 29.05.2015 um 14:28 Uhr
Hallo Leute! Ich bin im vierten Monat schwanger und bin eigentlich topfit, glücklich und sowieso ist alles bestens. Jetzt habe ich aber gestern was gehört, was mir ein bisschen Sorgen bereitet. Hier bei uns in Köln...