HomepageForenMamiSchwangerschaftLippen Herpes gefährlich in der SS?

Lippen Herpes gefährlich in der SS?

marley29am 02.10.2012 um 19:44 Uhr

Leider habe ich immer mal wieder mit Lippen Herpes zu kämpfen. Es ist jetzt auch schon das zweite mal in meiner SS (bin im 4.Monat). Meine Bekannte hat mich nun heute verrückt gemacht und meinte das Herpes generell sehr gefährlich werden kann in der SS. Stimmt das?
Ich benutze übrigens seit vielen Jahren gerne Teebaumöl da es meiner Meinung nach am schnellsten verheilt. Kann ich das weiter benutzen oder sollte ich lieber eine Salbe (Virudermin) nehmen? Hoffe Ihr könnt mir helfen! LG

Nutzer­antworten



  • von flychan am 04.10.2012 um 09:38 Uhr

    hab nachgelsen, der pflegestift heißt LomaProtect 🙂

  • von flychan am 03.10.2012 um 09:03 Uhr

    es gibt in der apotheke einen pflegestift mit minzextrakt, mir fällt der name grad nicht ein… kostet um die 5 euro und ist eig. wie ein labello-stift. wenn du den jeden tag auch nur ein mal benutz bricht der herpes gar nicht erst aus! hatte ihn die ganze schwangerschaft über benutzt und das komplette jahr darauf und hatte keinen einzigen herpes-ausbruch. ich benutze ihn auch jetzt noch gelegentlich und muß sagen, dass ich mittlerweile so gut wie nie herpes habe, in den letzten 5 jahren höchstens 3 mal. davor hatte ich 3-5 mal im jahr herpes.

  • von sabrina1603 am 02.10.2012 um 20:27 Uhr

    Also ich hab auch schon während der SS Fieberblasen gehabt. Habe meine FA gefragt, ob es gefährlich ist und sie hat gemeint, wenn man vor der SS schon zwischendurch welche gehabt hat ist es ungefährlich. Sollte man das wirklich während der Geburt haben, darf man sein Baby nicht küssen, da das Kind keine Antikörper hat. Und somit kann es das auch bekommen aber nicht bekämpfen.
    Ansonsten ist es ungefährlich.

  • von Kekepania am 02.10.2012 um 19:56 Uhr

    Also Herpes labialis ist in der Schwangerschaft nicht schlimm, allerdings Herpes genitalis oder natürlich auch Herpes zoster. Aber da du “nur” mit labialis gestraft bist, mach dir keine Sorgen. Ich hatte kurz vor meiner Schwangerschaft so einen Stress, dass ich gleich 11 mal hintereinander Herpes bekam und in der Schwangerschaft dann auch noch 3 mal. In der 36. SSW ungefähr dann wieder und dann hab ich doch mal zur Sicherheit noch mal meinen FA gefragt (hatte vorher nur gelesen, dass es nichts ausmacht), da ich v. a. Angst hatte, dass ich bei der Geburt Herpes haben könnte.
    Er bestätigte mir auch, dass das nicht schlimm sei, aber ich soll nicht mit Aciclovir (z. B: Zovirax) behandeln. Ich hab eh nichts drauf gemacht, hilft bei mir null…
    Er hat mir dann noch mal Virudermin aufgeschrieben, aber das hat so eklig ausgesehen, als es dann trocken war und abgeblättert ist, dass ich das dann auch weggelassen hab.
    Solltest du bei der Geburt Herpes kriegen, ist das aber sehr gefährlich für dein Baby. Du musst dann sofort einen Mundschutz tragen, wenn das Kind da ist. Sonst können sehr schwere Hirnschädigungen entstehen, wenn sich das Kind ansteckt.
    Ich hatte natürlich nach 3 Tagen nach der Geburt so einen Herpes – mein halbes Gesicht war lahm gelegt. Der Chefarzt meinte, sowas habe er noch nie gesehen in dem Ausmaß.
    Dann hab ich ewig Mundschutz getragen und durfte mein Baby nicht mehr knutschen. Dann bitte auch ständig Händewaschen und desinfizieren… wegen Schmierinfektion.
    Und ansonsten sollte man dringend vermeiden, dass ein Kind im ersten Lebensjahr mit Herpes in Berührung kommt… das kann immer noch Schädigungen mit sich bringen.

Ähnliche Diskussionen

Herpes am Augenlid Antwort

dieMelle am 25.01.2013 um 20:34 Uhr
Hallo liebe mamis Ich bin in der 21. Ssw. Seid gestern habe ich herpes außen auf meinem augenlid. Ich war heute bei meiner augenärztin, die wusste aber nicht wirklich was sie mir verschreiben soll da ich in der ss ja...

Nach Nabelbruch Op schwange- Gefährlich? Antwort

Kuddy1990 am 21.05.2014 um 19:32 Uhr
Hallo ihr lieben. Ich habe eine frage ich wurde am 27.3 am nabel operiert . Hatte 2 nabel hernien. Jetzt bin ich ende der 6 woche und habe angst wie sich das mit dem Nabel verhält. Hat jemand erfahrungen damit oder...