HomepageForenMamiSchwangerschaftMuttermal in der SS entfernen lassen

Muttermal in der SS entfernen lassen

sanni2011am 13.05.2011 um 09:56 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich war neulich beim Hautarzt wegen einem Muttermal. Er meint, er würde es entfernen. Nun ist meine Frage an euch. Hat das von euch mal jemand während der SS machen lassen. Es wird ja örtlich betäubt. Und wie war das dann?

Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von sanni2011 am 14.05.2011 um 16:43 Uhr

    Ich hab auch an sich keine Angst, hatte nur den Gedanken das was von der Betäubung beim Kind ankommt. Aber danke euch

  • von ThatsMeee am 14.05.2011 um 09:33 Uhr

    Mir wurden bestimmt schon 10 -12 Leberflecken entfernt, das ist ein kleiner Eingriff, brauchst du keine Angst haben 😉

  • von Kathlfant33 am 13.05.2011 um 10:12 Uhr

    Hallo,
    ja ich habe mir bei meiner mittleren damals ein Muttermal entfernen lassen in der SS!!Es gab keine Pobleme wie gesagt es wird ja nur örtlich betäubt man merkt auch überhaupt nix und es besteht keine Gefahr für das Ungeborene!! Ich habe dann so ein Klammerpflaster bekommen(also keine Fäden ziehen) und mußte halt jeden 2ten Tag zur Kontrolle hin und zur Wundversorgung!!Duschen geht halt erstmal nicht aber da tut es dann auch erstmal die Katzenwäsche;-)

    LG Kathl

Ähnliche Diskussionen

Muttermal entfernen lassen Antwort

Rronjaa am 08.06.2011 um 12:16 Uhr
Hey Leute, ok ich hab schon die nächste Sorge! Hab gestern erst erfahren, dass ich ich schwanger bin und freu mich noch total. Jetzt soll mir aber ein Muttermal entfernt werden in anderthalb Monaten und ich mach...

Kann ich mir meinen Mirena Spirale selbst entfernen?! Antwort

kage am 01.12.2015 um 20:08 Uhr
Hallo ihr lieben, ich bin leider im Ausland und bin hier leider nicht versichert. So jetzt meine Frage siehe oben wie bereits geschrieben, könnte ich meine Spirale auch ohne Ärztliche Hilfe entfernen?! Bitte nur um...