HomepageForenMamiSchwangerschaftNabelbruch Symptome

Nabelbruch Symptome

Suselein82am 18.04.2011 um 15:06 Uhr

Hatte eine von euch einen Nabelbruch während der Schwangerschaft?
Was sind denn Nabelbruch-Symptome?
Habe seit ner Woche ungefähr eine starkes Ziehen um den Bauchnabel. Zum Teil tut es höllisch weh.
Wäre super, wenn, wie bereits geschrieben, eine Was über Nabelbruch-Symptome wüsste oder vielleicht ne andere Idee hätte! 😉

GlG

Nutzer­antworten



  • von Rebellina am 06.09.2013 um 12:36 Uhr

    Ein Nabelbruch kann auf jeden Fall höllisch wehtun. Ich hatte als Jugendliche Probleme damit…

  • von MonaundLisa am 28.03.2013 um 16:31 Uhr

    Wenn die Nabelbruch Symptome auf dich zutreffen, nix wie ab zum Arzt! Ich hatte damals auch Nabelbruch Symptome, aber es war zum Glück doch keiner. 🙂

  • von KleinerKaefer am 15.11.2012 um 12:59 Uhr

    Eine Freundin von mir befürchtet, dass sie einen Nabelbruch hat. Die Nabelbruch-Symptome, die ihr hier beschreibt, passen aberzum Glück nicht 🙂

  • von Zuckerwattemami am 19.10.2012 um 15:52 Uhr

    Meine Schwester hatte einen Nabelbruch. Symptome sind ein starkes Ziehen und wahnsinnige Schmerzen um den Nabel. Hoff du bleibst von Nabelbruch und Symptome verschont!

  • von alternativemami am 05.10.2012 um 14:13 Uhr

    Ich hatte zum Glück keinen Nabelbruch. Symptome kenn ich deshalb nicht.Ist bei dir alles gut gegangen?Hattest du jetzt Nabelbruch Symptome oder war es wirklich einer?

  • von Erdbeerbaby2013 am 20.09.2012 um 11:06 Uhr

    Also ich hab auch ab und zu Schmerzen am Bauchnabel, der tut dann richtig weh. Aber das muss ja noch lange kein Nabelbruch sein, lass dich nicht verrückt machen. Manchmal, wie z.B, gestern, war es wirklich fast unerträglich bei mir und trotzdem ist das sicher kein Nabelbruch. Da ist einfach viel los im Bauch und an allen Stellen drückt und ziept es und das ist normal. Schau mal bei google wie ein Nabelbruch aussieht, da findest du auch was über Nabelbruch-Symptome – wenn dein Nabel so aussehen würde, wärst du bestimmt schon beim Arzt… mach dir keine Sorgen, es ist sicher alles ok… 🙂

  • von lisaausu am 20.09.2012 um 10:48 Uhr

    Was du beschreibst können wirklich Nabelbruch Symptome sein. Nabelbruch Symptome treten meist aber eher zufällig auf, also die Schmerzen sind nicht ständig da. Häufig bemerkt man Nabelbruch Symptome wenn man hustet oder schwer zu heben hat.

  • von zinia am 06.06.2012 um 12:27 Uhr

    Also, ich habe auch ein starkes Ziehen am und um den Nabel herrum. Das ist manchmal so arg, dass ich nicht mal den Stoff eines lockersitzenden T-Schirts ertragen kann und wenn ich mit meinem Mann kuscheln will, dann darf er blos nicht meine Bauchspitze berühren. Aber über Nabelbruch Symptome habe ich nicht mal ansatzweiße nachgedacht. Ich glaube, dass kommt einfach daher, dass die Kugel jetzt so groß ist und auch die letzten qmm Nabelfaltenhaut glatt gezogen ist. So ein Nabel ist halt nicht gewohnt nach aussen gestülpt zu sein.
    So weit ich weiß, ist so ein Nabelbruch schon eine ganz ekelige angelegenheit, weil sich da durch den Nabel die Innereien durchquetschen und sich dadurch so ein dicker Knubbel an der Stelle bildet, der unbehandelt immer größer wird.

    Mach dir keine Gedanken, ich glaube, dein Untermieter holt sich einfach nur jedes bisschen Platz den er kriegen kann. Aber gib doch einfach mal bei Google Nabelbruch Symptome ein und schau dir die Fotos an, ob es bei dir ähnlich aussieht.

  • von TicTacToc87 am 06.06.2012 um 12:05 Uhr

    Das sind wirklich typische Nabelbruch-Symptome! Wie ist das denn nun ausgegangen?!?

  • von pummelfee88 am 01.06.2012 um 15:45 Uhr

    Was Du da beschreibst klingt wirklich nach Nabelbruch. Symptome waren bei meiner Freundin damals die Gleichen. Schnell zum Arzt!!!

  • von FrauFiedelchen am 25.04.2012 um 11:50 Uhr

    Es ist nicht zu Spaßen beim Thema Nabelbruch. Symtome würde ich immer ernst nehmen und dirket den Arzt aufsuchen.

  • von wendycho am 17.04.2012 um 16:33 Uhr

    Deine Beschwerden könnten wirklich Nabelbruch Symtome sein. Ich würde da auch nicht lange warten udn direkt mal zum Arzt. Sicher ist sicher.

  • von Boltie am 12.04.2012 um 18:16 Uhr

    Mein Vater hatte mal einen Nabelbruch. Symptome sind dann, naja, die organe schieben sich durch die geschwächte muskulatur, also zerrt es ordentlich. ein wölbung und verhärtung am bauchnabel ist shcnell zu erkennen. ich meine auch, dass man das nur chirurgisch lösen kann. nabelbrüche müssen ganz schnell behandelt werden, sonst kann der darm eingequetscht werden!!!!!

  • von purzelbaer10 am 02.03.2012 um 10:06 Uhr

    Ich hatte auch einen Nabelbruch. Die Nabelbruch Symptome sind beispielsweise starkes ziehen und unangehme Schmerzen. Wie HawaiiFlower schon gesagt hat, geh lieber zum Arzt!

Ähnliche Diskussionen

Utrogest - Nebenwirkung oder tatsächlich Symptome der Schwangerschaft? Antwort

bibo0310 am 17.01.2012 um 12:07 Uhr
Hi, ich hatte im Juli eine FG und bin jetzt wieder schwanger. Hatte allerdings in der 5.SSW Schmierblutungen und war beim FA. Sie sagte, dass die Blutungen nicht schlimm seien aber die Fruchthöhle in den letzten...

Schwankende Symptome 6. SSW normal? Antwort

endlichmami am 30.08.2012 um 07:47 Uhr
Hallo Leute, bin jetzt Ende 6. SSW und die Symptome schwanken immer. Mal spannt die Brust, mal nicht, mal ist mir schlecht, mal nicht. Ist das normal? (bin nach 2 FG ziemlich unsicher...)