HomepageForenMamiSchwangerschaftNächtliche Kopfschmerzen :(

Nächtliche Kopfschmerzen 🙁

Daeumelienchenam 28.04.2012 um 13:33 Uhr

Ich leide seid Tagen über Kopfschmerzen, die immer Abends anfangen und über die Nacht gehen..Sie verschwinden dann morgens nach dem Aufstehen wieder. Ich habe immer das Fenster auf um für frische Luft zu sorgen, aber das bringt irgendwie nichts. Ich trinke dann was, aber das bringt auch nicht wirklich was. Die Kopfschmerzen sind eher son Drücken im Kopf, nicht besonders schmerzhaft, aber es verhindert, dass ich entspannend schlafen kann.Kennt das jemand von euch??
Lieben gruß, Julia 26 SSW

Nutzer­antworten



  • von Swenka12 am 04.09.2016 um 21:51 Uhr

    Hi,
    ich habe auch oft Nackenschmerzen und Kopfschmerzen und kann nicht gut schlafen.
    Ich habe auf einer Seite gelesen dass bei Rückenproblemen, Nackenschmerzen oder Kopfschmerzen ein Nackenstützkissen helfen könnte. Ich habe mir auf einer Testberichtseite einige Nackenstützkissen gefunden und mir diesen von Röwa http://www.nackenstuetzkissentest.com/roewa-nackenstuetzkissen/ gekauft. Ich habe das Gefühl dass die Nackenschmerzen an Intensität verloren haben.
    Liebe Grüße.

  • von Daeumelienchen am 29.04.2012 um 13:34 Uhr

    Danke für die ganzen Antworten und Möglichkeiten..also mein Blutdruck ist eher niedriger( 110/ 60mmHg)..ich werd mal meinen FA fragen am Freitag. Dank euch!!
    Lieben Gruß, Julia 26 SSW

  • von LeaSofie12 am 29.04.2012 um 12:08 Uhr

    Hey.. 🙂
    Also wenn du immer Kopfschmerzen hast, würde ich mal deinen Blutdruck kontrollieren lassen. Ich hatte auch immer Kopfschmerzen, nicht unbedingt schmerzhaft aber eher so einen Druck. Es kam raus dass ich eine Gestose (manche kennen es unter Schwangerschaftsvergiftung) entwickelt hatte. Ich wurde dann sofort ins Krankenhaus eingeliefert und die Ärzte fingen an um das Leben meiner kleinen Maus zu kämpfen da sie nicht mehr richtig versorgt wurde in meinem Bauch.
    Die Ärzte haben ganze Arbeit geleistet und ich bin jetzt in der 36 SSW. Der kleinen Maus geht es wieder richtig gut, aber auch nur weil ich viele Tabletten nehmen muss damit die Schwangerschaft weiter gut verlaufen kann.

    Ich möchte dir keine Angst machen oder so, aber lass dich mal durchchecken. Denn ich bin heute froh dass man mir und meiner Maus geholfen hat. 🙂

    LG LeaSofie12 (36 SSW)

  • von Serinsonny am 28.04.2012 um 22:47 Uhr

    heyyy süße bei mir hat es auch so in der zeit angefangen diese kopfschmerzen , ich hab mein FA gefragt er hat gesagt das ist normal in der schwangerschaft , er hat mir iboprofen 400mg gegeben . und die helfen auch …

    keine ahnung wieso das so ist aber anscheinend ist es so , meine schwester hat auch gestern sorger noch zu mir gesagt das sie auch immer kopfschmerzen hatte sorger viel schlimmer als ich sie hatte ..

    aber ich würde mich nicht auf die aussagen von adneren verlassen frag lieber dein FA sicherheitshalber ..

    alles guteee

    32ssw

  • von carola1967 am 28.04.2012 um 16:51 Uhr

    Weisst Du, ob Dein Blutdruck in Ordnung ist?

  • von toertchen87 am 28.04.2012 um 15:32 Uhr

    ja ich kenne das. habe immer mit kopfweh zu tun. mir hilf es, wenn mein mann mir den nacken massiert und ich mir ein dinkelkissen in den nacken lege. dass ist toll 🙂 und viel viel trinken. mache doch ein paar übungen um deine muskelatur zu stärken. und was ich dir auch empfehlen kann, ist dass nackenstützkissen von tempur. dass ist zwar teuer, aber es hilft ungemein. ich bin seid dem ich darauf schlafe, nicht mehr so verspannt und morgens wache ich gut erholt auf!

Ähnliche Diskussionen

Ständig Kopfschmerzen 🙁 Antwort

sariii1991luna am 21.07.2011 um 14:30 Uhr
Hallo ihr lieben... ich bin jetzt in der 24 Ssw & ich habe manchmal jeden Tag Kopfschmerzen. Kennt das jemand von euch auch oder sollte ich mir Gedanken machen? Schonmal im vorraus vielen danke für eure...

Kopfschmerzen Migräne Antwort

Yildiz_Ay am 19.09.2011 um 14:53 Uhr
Ich hab dauernd kopfschmerzen und schultermuskelschmerzen. Leider darf man ja waehrend der ss keine tabletten nehmen. Was kann man denn da sonst tun? Hab gehört dass Magnesiumtabletten helfen,aber darf man die auch...