HomepageForenMamiSchwangerschaftnur noch frustriert :-( immer streit mit meinem mann

nur noch frustriert 🙁 immer streit mit meinem mann

toertchen87am 18.06.2012 um 10:48 Uhr

ich glaube ich werde verrückt 🙁 oder ich bin es schon. oder liegt das an den hormonen. oder habe ich einfach nur recht?? ich habe schon mal hier gepostet, dass mein mann eine ex freundin hat, mit der er sich noch gut versteht. und die ist wirklich bild hübsch. und da bin ich einfach eiversütichig geowrden, als wir diese auf einem geburtstag erneut gesehen haben. mein mann gibt mir eigentlich keinen grund dazu… naja trotzdem….
diese schickte ihm jetzt eine freundschaftseinladung auf facebook :-/. für euch hört sich das vielleich doof an. für mich aber reiner ernst! ich bin sehr glücklich mit meinem mann. aber manchmal läuft es halt eben nicht so prickelnd (im bett) wie man es sich wünscht. und da hatte ich mich letzte woche so rein gesteigert und muste mir vorstellen was für unglaublichen sex er doch mit deiner ex hatte… nach langem reden über meinem problem konnte ich endlich ruhig werden.
gestern war ein langweiliger tag und musste mir die fresse von ihr wieder auf facebook angucken. da kam alles hoch.
mein mann und ich haben uns gestritten. ich sagte: als ehemann müsstest du jetzt sagen, dass du sie löschst, wenn du siehst das es mir nicht gut geht”. er war dann total sauer, und meinte ich sei bekloppt er würde sie mit sicherheit nicht löschen. er könnte sie ja nicht vor dem kopf stoßen 🙁 . das war alles um mich vergessen. er will sie nicht vor dem kopf stoßen??? was ist mit mir?? er ist mit mir verheiratet!! und wenn er sieht es belastet mich… ich würde es doch auch so tun wenn er wegen nem jupp-schlupp eiversüchtig wäre…. da müssten wir nicht einmal drüber diskutieren!
ich war da gestern sehr sehr traurig drüber.
ich weiss ja, dass bei den beiden nichts ist, und ich mich evtl. was anstelle, aber sein gelaber gestern 🙁 er sagte, es sei ja nicht so dass er seine ex freundinin auf facebook sammeln würde, dann müsste er noch ne menge anderer einladen. bla bla bla…. 🙁 ich war gestern nur noch traurig. zum glück können wir einander reden. als er mich fragte: soll ich sie nun löschen??? kams mir wieder hoch! soll man sowas noch fragen!!!??? sollte man es dann einfach nicht tun?? ich habe einfach nichts mehr dazu gesagt. er sagte später sie sei nun raus. nach geguckt habe ich noch nicht…
ich fühle mich nur noch fürchterlich. ich weiss nicht, ob es an dern hormonen liegt. ich bin nur noch traurig. ich habe das gefühl nicht einmal 3 tage am stück froh sein zu können. ist es sowas nicht, gibt es etwas anderes das mich belastet…
das thema ex ist abgehackt nun ist es der satz, das er ja noch ne menge andere einladen könnte… ich weiss das es das nur aus dem streit gesagt hat… ich weiss auch das alles nicht so gemeint war. ich weiss auch, das ich sein ein und alles bin. ich habe einen ganz tollen ehemann. wahrscheinlich suche ich deshalb immer nu nach sachen 🙁
dann beschwere ich mich, das er so selten von sich aus auf mich zu kommt um sex zu haben… dann kommte er, und es belastet mich, dass wir “nur” sex hatten ohne groß artigen anderen sachen dazu…
bitte schimpft nicht mit mir. ich liebe meinen mann! er ist alles was ich habe! ich habe so viele freiheiten! wir führen eine tolle beziehung! aber was kann ich gegen meine gedanken tun??

ich hoffe jemand sich alles durch gelsen 🙁 um mir einen rat zu geben

liebe grüße jenny 12+5

Nutzer­antworten



  • von carola1967 am 18.06.2012 um 13:09 Uhr

    Dein Mann kann nicht in einem Kokon leben. Vielleicht trifft er seine Ex mal zufällig beim Einkaufen-darf er sie dann nicht grüßen?
    Facebook- hast Du Dir mal diesen Müll durchgelesen, der dort den ganzen Tag so gepostet wird?
    Like-Button, Abstimmungen, was ein Müll, Freundschaftseinladungen damit man mehr Bekannte hat, als andere? Ich möchte die ganzen Freunde mal sehen, wenn wirklich mal Hilfe gebraucht wird….
    Ich denke, Facebook ist in erster Linie etwas für Jugendliche. -meine Meinung (Nein, bitte keine Diskussion dazu) 😀
    Jetzt stell Dir mal vor, Dein Mann wäre so eifersüchtig. Kein Einkauf alleine, alles immer in Frage stellen. Hast Du einen FA oder FÄ?
    Freundinnen treffen- und er würde jedes Mal Amok laufen und Theater machen….
    Er hat sich doch gegen seine EX und FÜR Dich entschieden und DICH geheiratet und ihr bekommt ein Kind-EUER Kind.
    Mach es euch, Dir und Deinem Mann doch nicht so schwer..
    So -als Furie-treibst Du Deinen Mann eher vor die Tür.
    Also ich hätte keine Lust, ständig von meinem Mann angemosert zu werden, für Sachen, die ich gar nicht getan habe.
    Und die EX hat doch die Freundschaftsanfrage geschickt und nicht Dein Mann. Klar, er kennt sie, warum sollte er ihr nicht freundlich begegnen?

  • von GeteiltesHerz am 18.06.2012 um 12:48 Uhr

    Hallo,

    ich kann das leider nicht nachvollziehen. Ich bin überhaupt nicht eifersüchtig. Deshalb fällt es mir wie Ingeborgel schwer das zu verstehn.
    Eifersucht ändert doch nichts. Wenn sich ein Partner trennt, dann macht er das ob man nun eifersüchtig ist oder nicht. Und ich glaube auch, dass dir deine Hormone echt böse mitspielen. Ich habe erst in der 10 SSW erfahren das ich schwanger bin. Meine Hormone haben mich auch wahnsinnig gemacht , nur in anderer Richtung.
    Ich lese deinen Beitag und spühre dein Leid, keine Frage. Nur letzendlich hast du doch die Wahl. DU entscheidest in jeder Situation wie du reagierst und von deiner Reaktion hängt deine Stimmung ab.
    Wenn du dir das immer wieder bewusst machst, dann bist du viel entspannter. Also mir geht es so. Ich entscheide ob ich mich z.B über etwas aufrege oder nicht. Und prommt gehts mir besser. Dieses gefühl die Kontrolle zu haben ist wichtig, finde ich zumindest.
    Auch über seine Hormone. 😀
    Ich wünsche dir, dass du vielleicht in Zukunft entspannter mit der gesamt Situation umgehen kannst. Denn eins sollte dir klar sein:
    Selbst wenn dein Mann mit halb Deutschland geschlafen hat, geheiratet hat er dich, du bekommst mit ihm ein Kind und DICH liebt er. Nicht die Anderen. Und auch das war von ihm eine bewusste Entscheidung für DICH und eure gemeinsame Zukunft.

    In dem Sinne
    Alles Gute für euch 😀
    LG

  • von ingeborgel am 18.06.2012 um 11:55 Uhr

    ich glaube dir ja auch daß deine ss-hormone ihren tribut fordern ….
    so wie es sich rausliest denke ich aber daß du dir keine sorgen machen mußt wegen deines mannes –
    versuch deine kugelzeit zu genießen und freu dich auf euer baby
    ps.: eifersucht ist eine leidenschaft , die mit eifer sucht -was leiden schafft………
    versuch locker zu bleiben 😉

  • von toertchen87 am 18.06.2012 um 11:47 Uhr

    sicher, ich weiss dass mein verhalten nicht sehr erwachsen ist. genau das ist es, was mich belastet! aber ich finde eine ex beziehung kann man nicht vergleichen wenn da kinder im spiel sind. ob es der vater der kinder ist oder die mutter… ist für mich was ganz anderes als wenn es liebelein waren wo keine kids mit im spiel sind. wenn kinder dran beteiligt sind, sollten sich alle am riemen reissen. ist dies nicht der fall, ist es meine meinung, das ex beziehung nichts in einer partnerschaft zu tun haben. es sei denn, beide parteien kommen super damit zu recht.

  • von ingeborgel am 18.06.2012 um 11:40 Uhr

    Sorry- aber für mich isses Kindergartengetue-seid ihr erwachsen oder nicht???
    ich habe mit meinem Ex/Vater meiner großen Tochter auch ein super freundschaftliches Verhältnis , wir alle sind sehr froh darüber -auch mit seiner neuen Partnerin verstehe ich mich blendend -alles andere würde ich total unfair unserer Tochter gegenüber finden
    dein mann hat sich schließlich für dich entschieden -oder????
    ich kenne leider auch die andere seite – die Ex meines lebensgefährten macht terror und das ziemlich heftig -dabei wollte sie ihn nicht mehr – und wer hat am meisten darunter zu leiden ? sein sohn ,den er mit ihr hat und den er von ihr aus nicht sehen darf —ich finde sowas furchtbar 🙁

  • von toertchen87 am 18.06.2012 um 11:13 Uhr

    ich seid so lieb. danke :-*
    ich hoffe es auch so sehr, dass es sich im laufe der ss leget.
    manchmal fühle ich auch so, bzw. frage ich mich ob ich ihn noch so intensiv liebe. wir haben letzt monat ein haus gekauft!! und in der nächsten std. könnte ich nur klammern… dann geht es mir wieder so scheisse und frage mich: hoffentlich ist alles richtg was du getan hast… mit dem hauskauf mit baby etc. ich weiss das das blödsinn ist.
    das möchte ich meinem mann auch nicht sagen. damit würde ich ihn zu tiefst verletzen. wenn wir uns streiten schiebt er es generell immer auf die hormone! das nervt mich. ich fühle mich doch so! das hat doch nichts mit den hormonen zu tun??
    ich will glücklich einschlafen. mir tut es um mein baby leid. es soll doch keine truarige mutter bekommen???
    naja ich hoffe ihr behaltet recht und es erledigt sich alles von alleine. die olle hat er raus genommen. ich habe eben geguckt. mein mann fragte mich, ob er ihr dann sagen soll, falls sie fragen sollte warum er sie gelöscht hat. ist mir doch egal was eine ex freundin von ihm denkt 😀 mir doch egal wenn ich nächste woche wieder sehen muss!!!!
    <ach her je… ich glaub ich brauch ein neue hobby zur ablenkung. danke euch für eure lieben worte! ich mal auszuheulen tut gut

  • von Kajkaj am 18.06.2012 um 11:03 Uhr

    Hey Jenny,
    warum brauchst du denn noch einen Rat? Wenn dein Mann schon auf dich zukam und fragte ob er sie löschen soll, dann ist doch alles wunderbar! Ich musste mit meinem Streiten, weil ich den Kontakt mit der Ex auch nicht akzeptieren konnte…aber um mich gehts grad nicht 😉
    Mach dir doch keinen Kopf wegen der “ganzen anderen” die er hatte oder hätte im fb adden können. Ist doch alles Schnee von gestern! Er hat immerhin DICH geheiratet und wenn sonst alles super läuft, dann freu dich! Naja..das mit dem Sex ist so ne Sache. Dann mach du halt den Schritt. Ich glaube viele Männer sind total verunsichert wenn die Partnerin schwanger ist. Vielleicht fragst du ihn mal ob es daran liegt. Offenbar könnt ihr ja über alles miteinander reden, dann mach das auch!

    Ich denke das ganz viel mit den Hormonen zusammenhängt. Ich hatte ganz schlimme 17. Schwangerschaftswochen, mit totalen Depressionen, nur herumgeheule und hab mir nen Kopf um Dinge gemacht, die totaler Schwachsinn waren. Zu allem Überfluss hatte ich plötzlich das Gefühl, meinen Mann nicht mehr so intensiv zu lieben wie vorher…das habe ich ihm sogar gesagt. Er hats auch meine Hormone geschoben und er sollte recht behalten 😉 Ab der 18ten Woche war wieder alles wie vorher. Seitdem bin ich glücklich und zufrieden, hab zwar manchmal nochmal Heulanfälle die sich schnell legen und liebe meinen Mann wie am ersten Tag. Alles wieder gut!
    Mach dich nicht verrückt. Sobald du ein bissl weiter mit der Ss. bist, machst du dir wahrscheinlich Gedanken um ganz andere Dinge 😉
    Alles Gute und Liebe Grüße
    Karo & Keksi (31+6)

Ähnliche Diskussionen

Frustriert und genervt in der Schwangerschaft. Antwort

Hamburgerin1983 am 11.09.2011 um 09:48 Uhr
Hallo liebe Mamis und werdende Mamis, ich bin jetzt 21+1 SSW und ich bin total angenervt und aggressive ích kenne mich so gar nicht, mein Freund und ich streiten ganz oft und dann denke ich immer das auch nicht gut...