HomepageForenMamiSchwangerschaftPeriodenschmerzen?!? 31 ssw

Periodenschmerzen?!? 31 ssw

destiny8412am 02.03.2012 um 11:40 Uhr

Huhu, ich mal wieder…
Ich weiß, ihr seid keine Ärzte, aber vielleicht kennt ihr euch ja damit aus.
Das ist meine erste Schwangerschaft und noch dazu bin ich leicht hypochondrisch veranlagt seit in mir ein Kind wächst 🙂
Also, ich ha seit ein paar Tagen Periodenschmerzen im Unterbauch und im Rücken in Steißbeinhöhe..Bin wie gesagt in der 31 ssw und der nächste Arzttermin ist am Montag…
Die Schmerzen sind permanent da und werden durch Bewegung verstärkt.
Bei der Frage ob mein Bauch dabei hart wird, kann ich leider nix weiter sagen weil ich die schmerzen halt ununterbrochen habe und da dies mein erstes Kind ist, weiß ich auch nicht so genau was ich unter einem “harten Bauch” verstehen soll.:-D Hach jaaaa..
Ich red mir ja ein dass diese Schmerzen normal sind?!
Achso hab ich nun fast vergessen. Ab und zu ziehts auch mal gewaltig am MuMu(vermut ich mal)…So als ob in mir was aufreißt…In der 29 Woche war noch alles top und verschlossen…

Nutzer­antworten



  • von destiny8412 am 02.03.2012 um 16:47 Uhr

    danke für die antwort =)
    also baden hilft nicht und das mit dem kissen werd ich mal ausprobieren…
    wenn ich wüsste dass die schmerzen normal und harmlos sind, dann würd ich sie gern ertragen und gar nicht erst jammern, aber mache mich direkt immer verrückt…
    will halt nicht verschwinden und bin froh wenn ich das montag abklären lassen kann…

  • von erdbeerschnute3 am 02.03.2012 um 13:09 Uhr

    Hallo,

    also ich habe auch seit gut 2 Wochen ab und zu auch so eine Art Regelschmerzen, bei mir zieht es aber mehr nach unten. Bei mir sind es Senkwehen, da meine Kleine jetzt schon fest im Becken liegt und mein Bauch sich schon abgesenkt hat. Meine Hebamme versichert mir aber, dass alles ok ist.
    Du solltest aber auf jeden Fall mit deinem Arzt reden, denn das die Schmerzen nicht weggehen ist nicht gut. Vllt hast du dir was eingeklemmt oder dein Baby drückt auf einen Nerv oder durch Wassereinlagerungen wird auf deinen Ischias gedrückt. Geh mal in die Wanne oder leg dir ein Kirschkernkissen auf den unteren Rücken vllt hilft dir das? Probier mal mit einem Kissen unter dem Bauch und zwischen den Knien zu liegen und dich auszuruhen, das lindert vllt deine Schmerzen.

    Ich wünsch dir alles Gute, Franzi + Püppi (31+6)