HomepageForenMamiSchwangerschaftPilz in der Schwangerschaft ??

Pilz in der Schwangerschaft ??

Fenja2012am 05.12.2012 um 14:53 Uhr

Hallo Mamis und werdende 🙂
Ich bin zum 2 mal schwanger mit einem absoluten wunschbaby (Nr. Ist leider ein Sternenbaby in der 12ssw) doch seid 1 Woche fĂ€llt mir auf das ich Regen Ausfluss habe (durchsichtig) und ich muss 2-3 x tĂ€glich meine Höschen wechseln und es ist echt unangenehm weil man ja nie weis was da grad rauslĂ€uft ( hab natĂŒrlich Angst durch mene Vorgeschichte) nun glaube ich habe ich mit einen Pilz eingefangen weis zwar nicht wo da ich tĂ€gl. Mein Klo Putze und so aber ok , nun meine frage ich habe erst wieder am 14.12 einen frauenartzt Termin um es mit der frauenĂŁrtzin zu besprechen und ich ja a ned weis ob des gefÄrlich ist fĂŒr mein baby was mein ihr muss ich ihn vorverlegen ??

Nutzer­antworten



  • von Fabio2012 am 06.12.2012 um 00:20 Uhr

    Ach und nur kurz dazu erwĂ€hnt wegen diesem Pilz war ich drei mal im Krankenhaus weil ich dachte das es die Fruchtblase war, so stark war es. Und ja als die FB geplatzt ist, dachte ich anfangs das es der Pilz sei 😀

  • von Fabio2012 am 06.12.2012 um 00:18 Uhr

    Hallöchen, also ich hatte die komplette Schwangerschaft den Pilz hab alles genommen was man mir gegeben hat, dann war er weg kam aber nach 2-3 Tagen wieder. Und ja mein Sohn ist Kerngesund und nach der Svjwangerschaft war das Problemchen sofort weg. Also wĂŒrde ich mir persönlich nicht so viel Sorgen machen. Liebe GrĂŒĂŸe

  • von annaUNDlotti am 05.12.2012 um 19:33 Uhr

    ich meinte natĂŒrlich scheidenklima

  • von annaUNDlotti am 05.12.2012 um 19:33 Uhr

    ich bin auch das zweite mal schwanger und habe auch enormen ausfluss dieses mal, total unangenehm….aber meine frauenĂ€rztin meinte zu mir das grade der einen pilz verhindern kann.
    durch den starken ausfluss in der frĂŒhschwangerschaft ist die ansiedlung eines pilzes eher unwagrscheinlich.
    und du wĂŒrdest das merken, es brennt und juckt nĂ€mlich wie die hölle und dein partner wĂŒrde es nach dem sex auch merken 😉
    im ĂŒbrigen bekommen wir frauen einen scheidenpilz nicht durch mangelnde hygiene sondern weil ein pilz es in unserem scheinklima einfach schön angenehm findet, hat also eher was mit dem klima zu tun:)

  • von kgfs1909 am 05.12.2012 um 17:51 Uhr

    Also ich hatte am Ende der Schwangerschaft einen Pilz.. Hab dann von meinem FA Vaginaltabletten und eine Creme verschrieben bekommen und nach 5 Tagen war alles wieder gut.

    Vermehrter Ausfluss ist normal in der Schwangerschaft. Solange der Ausfluss nicht gelblich dick und ĂŒbelriechend ist, ist alles normal. Falls du dir aber nicht sicher bist, lass es lieber abklĂ€ren 😉

    Liebe GrĂŒĂŸe,
    kgfs & Nathanael (6w 1t)

  • von kleineolli am 05.12.2012 um 17:41 Uhr

    Hi,

    ich wĂŒrde das auf jeden Fall vom Arzt abklĂ€ren lassen. Ich hatta auch einen gemeinen, hartnĂ€ckigen Pilz in der Schwangerschaft. Ich habe dann Kadefungin genommen und nach 1 Wocher hatte ich Ruhe. Das kommt wohl meist von der Hormonumstellung. Um auf Nummer sicher zu gehen und deine Sorgen zu beruhigen wĂŒrde ich das einfach nachschauen lassen.

    Alles Gute

  • von Evil_Ich am 05.12.2012 um 15:19 Uhr

    also ich hatte jetzt auch schon einen pilz und da ist dann alles unten rot…. das kann man mit joghurt etwas mildern…. aber das mit dem Ausfluss hab ich seid meiner gesamten schwangerschaft…. teilweise ist das bei mir auch so richtiger glibber °x° das hat aber nichts mit nem pilz zu tun

    lg

  • von luluMearz13 am 05.12.2012 um 15:15 Uhr

    also ich habe auch etwas ausfluss habe aber von vielen schon gehört das es völlig normal ist solange es nicht riecht und/oder trĂŒb wird. Ich nehme eine Slipeinlage die ist einfacher zu wechseln als stĂ€ndig ein neues Höschen anzuziehen

  • von fratzi23 am 05.12.2012 um 15:13 Uhr

    Ach ja und es riecht sehr unangenehm bei einem Pilz und der Ausfluss ist nicht durchsichtig sondern eher milchig, manchmal sogar schleimig. Sorry fĂŒr die genaue Beschreibung.

  • von fratzi23 am 05.12.2012 um 15:12 Uhr

    Ein Pilz Ă€ußert sich nicht nur durch Ausfluss. Bei einem Pilz hast du ein Brennen und Jucken in der Scheide das du es kaum aushĂ€lst. Mit dem vermehrten Ausfluss ist denke ich normal. Ich hatte das in der SS auch. Nimm doch Slipeinlagen dann musst du nicht immer gleich alles wechseln.

Ähnliche Diskussionen

Schwangerschaft ? Antwort

RealTuch824 am 05.12.2017 um 12:55 Uhr
Hallo, Ich hĂ€tte eine Frage zu dem Thema VerhĂŒtung bzw. Schwangerschaft. Ich bin 18 Jahre alt , so als Information . Mein 1. Mal hatte ich am 31.10 dieses Jahres und mein Freund und ich hatten damals bis zu dem...

HĂŒftschmerzen Schwangerschaft Antwort

Anna_Pitt1 am 05.12.2012 um 17:56 Uhr
Hallo, ich bin in der 20. SSW und leide sehr unter HĂŒftschmerzen. Schwangerschaft war bisher immer ein Thema, das mich nicht sonderlich belastet hat. Aber nun geht es scheinbar los. Besonders nachts sind die...