HomepageForenMamiSchwangerschaftSchnuller erst nach 4-6 Wochen nach der Geburt?

Schnuller erst nach 4-6 Wochen nach der Geburt?

RockinLadyam 21.04.2011 um 21:54 Uhr

Hallo,
habe gelesen, das man dem Baby erst 4-6 Wochen nach der Geburt den Schnuller anbieten soll wenn man stillen will…stimmt das oder wie war das bei euch? Ist der natürliche Saugreflex dadurch gestört?!

Nutzer­antworten



  • von mamisaby am 23.04.2011 um 16:17 Uhr

    mein sohn dario musste sofort, als er auf die welt kam, auf die intensivstation. da haben die schwestern ihm sofort den schnuller angeboten…

  • von goldih am 23.04.2011 um 13:37 Uhr

    Wenn du Stillst da sollte man besser auf den Schnuller verzichten, da der Schnuller das Baby aus dem Konzept bringt, den der Schnuller sorgt nur dafür das dass Baby an der Brust dann Theater macht weil es denkt da kommt ja eh nichts raus, am besten man verzichtet in den ersten Wochen ganz auf den Schnuller, bis sich das Baby an die Brust gewöhnt hat!

  • von Feysanya am 23.04.2011 um 10:43 Uhr

    Meine Tochter hatte gleich einen Schnuller, und wir hatten keine Probleme beim Stillen. Wir hatte eher ohne Schnuller Probleme, weil sie an der Brust eingeschlafen ist und jedesmal wach wurde wenn ich sie ab gemacht habe. Mit Schnuller ist sie dann direkt wieder eingeschlafen. Heute schläft sie auch mit Schnuller ein, spuckt ihn aber raus wenn sie fest schläft.

  • von mieze_1980 am 23.04.2011 um 09:43 Uhr

    Also laut neuesten erkenntnissen soll das wohl doch nicht so sein im Gegenteil!

  • von Velia09 am 21.04.2011 um 22:50 Uhr

    Also meine Kleine hatte die ersten Wochen auch keinen Schnuller. Sie hat auch fast nie geweint, noch sehr viel geschlafen und wollte zwischendurch nur mal gestillt werden. Danach ist sie dann auch sofort wieder eingeschlafen. Erst als sie längere Wachphasen hatte und auch mal ohne Stillen einschlafen sollte, hat sie ab und zu mal nen Schnuller bekommen. Finde es nur wichtig, dass der Schnuller nicht als Dauerbeschäftigung bzw. bei jedem Mucks sofort in den Mund gesteckt wird.

  • von oOLilaOo am 21.04.2011 um 21:57 Uhr

    Ja, an der Aussage ist etwas dranne … das Saugen an Brust und Schnuller ist so verschieden wie Tag und Nacht. Das Saugen an der Brust sollte erst erlernt und gefestigt, bevor die 2. “Saugtechnik” dazu kommt

    Meine Mädels haben glaub ich erst 3-4 Wochen nach der geburt überhaupt nen Schnuller angenommen. Bei dem ersten Kind hab ich mich noch gewundert, beim zweiten Kind wußte ich das …

Ähnliche Diskussionen

Abführen vor Geburt Antwort

Sonnenmami am 12.02.2011 um 12:23 Uhr
Hallo, mich beschäftigt seit ein paar tagen die Frage, ob man vor der Geburt auf natürliche Weise abführen kann. Ich weiß, man hat in diesem Moment der Geburt viele andere Gedanken, aber ich schäme mich einfach in...

Ausschabung nach Geburt Antwort

Steffi_Mausi172 am 29.01.2013 um 12:07 Uhr
Hi, eine Frage an alle Mamis: Ich war gestern beim FA. Dieser sagte mir, dass evtl. eine Ausschabung nach der Geburt meines Kindes (vor 8 Wochen) nötig sei. Natürlich war ich erst sehr erschrocken und wusste nicht,...