HomepageForenMamiSchwangerschaftSenkwehen-ab wann normal?

Senkwehen-ab wann normal?

izabellasmamaam 11.04.2012 um 11:05 Uhr

Hallo ihr Lieben, puuh, das war heut was…bin froh sitzen zu können…glaub ich hatte heut die ersten Senkwehen, Bauch war Bretthart, Kreislauf total runter und leichtes ziehen im Rücken kam dazu, fast als wenn man seine Tage bekommt..sind das jetzt wirklich schon Senkwehen gewesen?Ist es nicht dafür noch zu früh?Ich mein, ich bin doch grad mal Anfang 27. SSW…an so 10 Wochen hab ich eigentlich noch gedacht,auch wenn ich schon jetzt nicht weiß wo in meinem Bauch noch Platz für den Krümmel sein soll, weil so wie der spannt und gewachsen ist in den letzten 2 Wochen..wahnsinn…aber keine Streifen…hoff ich hab da Glück…also um auf die Frage zurückzukommen..wann gings bei Euch los mit den ersten Senkwehen..oder sinds jetzt doch nur die normalen Übungswehen gewesen?Würd mich über zahlreiche Antworten freuen, dankeschön schon im Vorraus 😉

Mehr zum Thema Senkwehen findest du hier: Senkwehen, Vorwehen und Geburtswehen

Nutzer­antworten



  • von Nutarella am 26.10.2012 um 13:51 Uhr

    Gibt es sowas wie eine Faustregel zu Senkwehen? Ab wann die kommen, wie häufig, etc.?

  • von Serinsonny am 12.04.2012 um 12:57 Uhr

    heyy ich bin jetzt anfang 28 ssw und mir geht es genauuu so wie dir ..

    mein bauch ist auch sooo steinhart und er ist ein auf denn anderen tag soo hammer gewachsen .. aber das mit denn ziehn am rücken usw das gleiche hab ich auch .. das ist manchmal unerträglich bei mir .. da fängt mein mann abends immer an mich zu massieren

  • von izabellasmama am 11.04.2012 um 15:42 Uhr

    erstmal danke für Eure lieben und beruhigenden Kommentare 🙂 Ich hab ja morgen zum Glück meinen nächsten Termin zum Ultraschall, da werd ich dann gleich meine Ärztin fragen was ich am besten tun kann, außer mich zu schonen..weil Magnesium nehm ich jeden Tag 300 mg ;-), genau wie Eisen, Folsäure und was man noch so nehmen sollte 😉 Kann es vielleicht auch daher kommen das ich in 10 tagen umziehe und in 52 Tagen heirate, das ich solche Probleme hatte heut morgen?Ich mein, ich hab jetzt paar Stunden gelegen, geschlafen..aber mit dem Laufen ist es dennoch so ne Sache…ich will ja nicht rumjammern..aber wie wird das erst werden wenn die richtigen Wehen kommen, wenn die mich schon so aus der Bahn werfen?Hab eine Tochter, aber bei ihr hatte ich solche “Sorgen” damals nicht 😉 Da hab ich das scheinbar noch besser weggesteckt 😉 Allen andere Mamas noch eine schöne Kugelzeit und denen die schon ihren Sonnenschein im Arm halten können..eine wunderschöne Zeit, die Kleinen werden viel zu schnell groß, genießt jeden Augenblick 🙂

  • von luminara am 11.04.2012 um 15:04 Uhr

    mir gehts grad genauso wie es sun2011 ging.habe die übungswehen seit der 18 woche und frühwehen seit der 25 woche.jetzt bin ich in der 34. woche und ich kann kein meter mehr gehen ohne zu denken das er mir gleich rausrutscht bzw schon rausguckt.es geht einfach nicht, ich kann einfach nicht laufen und brauch für nen 5min weg fast ne stunde -.- das ist echt ätzend und quälend.

    solange du diese wehen nicht so stark hast das du keine luft mehr bekommst und das nicht in 20 min takt auftritt brauchst du dir keine sorgen zu machen, aber du solltest dich genügend schonen.bis zur 34. woche sollte man mindestens kommen laut meiner hebi , denn dann sind auch endlich die lungen weitesgehend fertig.

    alles gute…

  • von sun2011 am 11.04.2012 um 12:18 Uhr

    hallöchen…

    ohne dir angst zu amchen ne 😉 ich denke auch mal eher dis sind übungswehen…
    ich bin mal ne große ausnahme..meine übungswehen hatte ich schon sehr früh ,fing schon ab anfang der 20 ssw an und senkwehen hatte ich anfang 30 ssw und ich ging genau 40ssw …ich sag dir das is garnet lustig..vorallem wenn man schon so früh senkwehen hat..so ein druck nach unten und im becken boar nee dis is net schön…
    sagte mir auch nee keins mehr aber als sie da war ,war mir dis egal …

    wenn dis bei dir übungswehen waren bzw sind nimm magnesium und frag mal dien doc was er dir geben und raten kann dagegen..weil wenn man gerade unterwegs is und die üwehen bekommt is das alles andere als lustig…

    teu teu teu das es bald nachlassen tut…
    schöne kugelzeit noch…

    lg sun+zoey

  • von katile am 11.04.2012 um 12:05 Uhr

    Halloo
    ich bin auch Anfang 27 Ssw und ich hatte die Schmerzen auch schon aber mein Arzt meinte das wären Übungswehen!
    Nimmst du Magnesium?
    Ich schon und wenn ich die dann nehm beruhigt sich das wieder und mein Bauch wird weicher 😉
    Ich hab bis jetzt auch noch keine streifen ich hoffe das bleibt auch so 😉
    Dir noch eine schöne Kugelzeit 26+3

  • von verenchen84 am 11.04.2012 um 11:23 Uhr

    hi du,ich glaub eher,dass das übungswehen sind,bei den senkwehen hab ich das gefühl,dass mein becken gesprengt wird,weil das baby so drückt..senkwehen sind wohl 2 wochen vor der geburt normal,aber iwie hab ich den eindruck,dass das eh bei jeder alles anders is:-)

  • von maikaefer01 am 11.04.2012 um 11:17 Uhr

    Hallo Izabellasmama,
    Ich bin jetzt 36+3 und hatte noch keine Senkwehen. Man sagt doch die kommen 6-4Wochen vor der Geburt. Mir erscheint 27 SSW auch ziemlich früh!

    Liebste Grüße
    Maikaefer

Ähnliche Diskussionen

extreme Gewichtszunahme normal? Antwort

Hazan1974 am 07.11.2011 um 13:13 Uhr
Hilfe ich bin in der 33. ssw und habe schon ca. 15,5 kg zugenommen. Ist das noch normal? Wer hat noch so viel zugenommen?

Haarwuchs in der Schwangerschaft, normal ? Antwort

Serinsonny am 12.05.2012 um 15:54 Uhr
Hallo meine lieben Ich bin sudlanderin und habe wirklich kaum haare am Körper ,ich zupfe meine Augenbraun nicht weil ich von Natur ganz ganz wenig habe .. Seit nun schwanger bin habe ich haare am kinn und am...