HomepageForenMamiSchwangerschaftStarker Druck nach unten 29. SSW, Sorgen machen?

Starker Druck nach unten 29. SSW, Sorgen machen?

naga90am 14.11.2011 um 22:36 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich habe bisher die kleine Täglich gespürt im unteren Bereich des Bauches hat sie immer geboxt und nach oben hin getreten. Heute war mal ruhe fast den Ganzen Tag und jetzt habe ich Starken Druck auf die Blase und nach Unten als würde ich ein vollgesaugtes OB drinbehalten (sorry für den vergleich aber mir fällt nix ein womit ich es vergleichen kann)….
Außerdem hab ich dauern Stuhldrang…
Habe aber keine Schmerzen oder Wehen… Jetzt boxt die kleine da ganz unten drauf rum richtig in die Leisten und nur knapp oberhalb vom schambein….ist das normal??? Mache mir irgendwie sorgen… Habe das gefühl als hätte sie sich ganz nach unten gequetscht und oben ist irgendwie heute mehr platz zum essen und atmen…hoffe auf schnelle Antworten, mach mir ein wenig sorgen!!!

LG Nadja + leyla (28 ´+ 4)

Nutzer­antworten



  • von sun2011 am 15.11.2011 um 09:43 Uhr

    guten morgen…

    also wenn ich dis so lese , könnte ich denken du schriebst von mir 😉
    meine püppi drückt auch so nach unten und auf de blase,gehe dadurch oft auf toilette und das mit dem stuhlgang is auch normal…
    sie scheint schon weit unten zu liegen mit ihren köpfchen ,wenn es der kopf is und net der po,dis weis ich ja nicht….
    aber irgendwann kommen ja auch die senkwehen,die du noch nicht haben dürftest aber vllt liegt deine püppi schon weit unten und daher is dis so das du es so intensiv merkst und wieder besser luft bekommst ect…
    genieße es wenn alles gut is,besser als wenn de wahnsinnig schnell aus der puste bist…is dein bauch auch so weiter unten ??? frag mal den doc aber denk mal is alles normal,wie bei mir auch..bei mir lag sie auch schon sehr früh weit unten und is trotzdem alles normal…is zwar unschön wenn se auf der blase rumliegt/boxt oder den ischias wunderbar trifft und man ab und an mal krämpfe in de popbacken bekommt aber wenn alles okay bleib ruhig und genieß deine kugelzeit weiter…

    lg sun 37ssw

  • von naga90 am 15.11.2011 um 08:55 Uhr

    Also wegen Schmerzen war ich auch schön öfter beim FA aber der Drück ist heute morgen nicht mehr so stark da, also werd ich wohl erstmal abwarten. Sie boxt fröhlich da unten rum, also geht es ihr gut, Fruchtwasser geht keins ab und Wehen oder Schmerzen hab ich auch keine. Werd aber heut mal meine Hebi anrufen was die dazu sagt 😉 Danke für die antworten!!!

    LG Nadja + leyla (28 + 5)

  • von Sabine79 am 15.11.2011 um 08:31 Uhr

    Also ich würde an deiner Stelle zum FA oder ins KH fahren. Laß es abklären. Viel Glück!!!

  • von lunicadonna am 15.11.2011 um 06:19 Uhr

    Fahr zum FA und lass es abklären, ich bin auch lieber einmal zu oft gegangen als einmal was zu übersehen.

  • von eva19 am 15.11.2011 um 00:30 Uhr

    hm also ich würde dir raten morgen mal zum FA zu fahren, nur um abzuklären ob alles okay ist und damit du dich besser fühlst 🙂 es wird schon alles gut sein mit deiner kleinen, solange sie boxt und tritt mach dir erstmal keine sorgen! ich weiss ist leichter gesagt als getan fahr morgen einfach zum FA und lass mal drüber gucken wünsche dir viel glück
    lg eva 23 ssw

Ähnliche Diskussionen

Mach mir sooooo große sorgen 🙁 Antwort

Severyna am 02.11.2012 um 16:07 Uhr
Hallo mädels ich dreh zurzeit nur mehr durch ich hatte seit tagen schmerzen ständig fing es im rücken an und zog sich in meinem bauch so das ich kaum stehn konnte bin dan zum fa und der hat sich dan noch die...

Macht ihr euch auch so vielen Sorgen in der SS? Antwort

Greeniebabie am 13.07.2011 um 11:40 Uhr
...oder bin nur ich so verrückt? Ich bin jetzt bei 10+5 und mache mir einfach immer Gedanken. Ich kann eigentlich an gar nichts anderes mehr denken. Die ersten Wochen war es hauptsächlich die Angst vor einer...