HomepageForenMamiSchwangerschaftÜbelkeit zum ende der ss

Übelkeit zum ende der ss

LonniBam 20.10.2011 um 07:58 Uhr

Hallo erstmal:-)
ich hab da mal ne frage. seit gestern abend ist mir plötzlich richtig schlecht geworden, so das ich mich übergeben musste. und heut morgen ist mir wider so komisch. ich bin jetzt in der 31+0. gibt es sowas das man auch zum ende der ss ubelkeit und erbrechen bekommt?
Oder kann das auch was anderes sein.
Wer hatte ähnliche erfahrungen??

Nutzer­antworten



  • von sabinanna am 20.10.2011 um 09:25 Uhr

    Ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen, so spät hat man eigentlich keine Schwangerschaftsübelkeit mehr!

  • von sanni2011 am 20.10.2011 um 08:37 Uhr

    Hi,
    also ich war gestern zur Kontrolle beim FA und hatte nen sehr hohen Blutdruck, dazu auch immer wieder Übelkeit in letzter Zeit. Wurde dann ins KH geschickt wegen Verdacht auf beginnende Schwangerschaftsvergiftung, war zwar Fehlalarm. Aber lieber einmal zuviel als zu wenig. Würde also auch mal den Blutdruck messen oder zum Arzt gehen.
    Liebe Grüße, Sanni + Krümel ( 38+6 )
    Liebe Grüße,

  • von Sabine79 am 20.10.2011 um 08:33 Uhr

    Hallo, ja das ist ganz normal. Es heißt ab derr 30.SSW kann die Übelkeit wieder kommen oder losgehen. Ich kenne das. Bei meiner letzten SSW ging es mir bis zur 22.SSW ganz schlecht und dann ab der 30.SSW wieder. Und auch bei meiner jetzigen SSW geht es mir seit 3 Wochen nicht mehr so gut und ich kämpfe mit Übelkeit. Bin jetzt in der 34.SSW. Wenn du dich unwohl fühlst kannst du ja sicherheitshalber mit deinem Arzt reden….. Kopf hoch!

  • von vanessa78 am 20.10.2011 um 08:30 Uhr

    Ich hatte das auch und bei mir sagte der Arzt das sei nicht normal und sollte sofort zur Kontrolle kommen.Nicht das eine Schwangerschaftsvergiftung vorliegt…..bei mir war es dann nicht so aber ich würde in jedem Fall den Arzt anrufen und nachfragen was er dazu sagt

Ähnliche Diskussionen

Übelkeit und Erbrechen zum Ende der Schwangerschaft? Antwort

swooo am 06.03.2012 um 15:54 Uhr
Nachdem ich die ersten 20 Wochen extreme Übelkeit durchgestanden habe, war ich so glücklich, als es dann endlich vorbei war... Und was ist nun? Ich bin mittlerweile in der 36sten Woche und seit drei Tagen ist mir...

Kopfschmerzen...Übelkeit..Schlaflosigkeit..Autofahren? ALPTRAUM! Und nun arbeiten... Antwort

Rabseking am 29.01.2013 um 09:55 Uhr
Hallo... bin nun in der 12. SSW und hatte gehofft, dass schlimmste hinter mir zu haben. Es fing um die Feiertage im letzten Jahr an, dass mir ständig übel war..außerdem war ich total ko. Deswegen war ich 3 Wochen...