HomepageForenMamiSchwangerschaftUltraschalluntersuchung 18 ssw ließ kein Geschlecht erkennen.Doch ein Mädchen?

Ultraschalluntersuchung 18 ssw ließ kein Geschlecht erkennen.Doch ein Mädchen?

gold_schatzam 03.09.2012 um 22:33 Uhr

Hallo ihr Lieben, ich war heute beim FA und sie sagte mir, dass sie keine Aussage machen kann bezüglich des Geschlechts. Denn sie könne kein Geschlecht erkennen. Ich dachte in dem Moment, dass wenn man da zwischen den Beinchen nichts erkennen kann, dann wohl deswegen, weil es vielleicht eine Vagina ist? Hmm, wie waren eure Erfahrungen?

Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von Emilie09 am 04.09.2012 um 11:53 Uhr

    Also jetzt beim zweiten Kind hat man es schon in der 14.SSW bei der NT Messung gesehen, er lag halt sehr gut. B-)

  • von KleinerWolf am 04.09.2012 um 11:52 Uhr

    Ich war gestern (17.ssw) =) Da hieß es, dass er nichts erkennen kann und mir sagen kann das es zu 60% ein Mädchen wird.. Also total ungenau, Würde auch jetzt noch nichts kaufen was auf das Geschlecht hindeutet. Ich denke wir müssen uns einfach überraschen lassen. Aber in der 20. ssw ist doch sowieso die große Untersuchung, da wird man sicherlich was sehen können.

  • von sternchen8400 am 04.09.2012 um 11:50 Uhr

    kein gelecht erkennen lingt nicht daran das es einmädchen is sondern entweder is es noch zu früh um es zu sehn (welche ssw bist du)
    oder das kind ligt einfach so deas es sich nicht zeigt.

    davon auszugehn das es ein mädchen is nur weil der arzt das gelschecht nicht sehn konnte wäre nicht korekt den man freud sich dann und redet sich dann ein es is ein mädchen und wenns dann doch ein junge is is man vielleicht enttäuscht oder so.
    also ich würde warten bis der arzt es dir sagen kann. ausserdem gibts auch genug mamis die bis zur geburt nicht wissen ob m/w da das baby sich nicht zeigt bzw zeigen lässt. da können sie auch nicht davon ausgehn das es ein mädchen is nur weil das baby nicht schaun lässt

  • von Kekepania am 04.09.2012 um 08:01 Uhr

    Ich war auch in der 18. SSW und wollte es unbedingt wissen. Der Arzt sagte, es sei sehr schwer zu sagen und vermutete dann ein Mädchen. Zwei Wochen später noch mal Ultraschall und es war eindeutig ein Bubi!
    Ab der 20. SSW kann man sich erst wirklich festlegen.

  • von Iramama am 03.09.2012 um 22:59 Uhr

    Warte doch den nächsten Ultraschall ab. Es ist noch recht früh. Da kann man das Geschlecht noch nicht so gut optisch unterscheiden. Wenn das Kind nicht so gut liegt bzw. es sich so bewegt, dass man das gut erkennen kann…bei Jungs ist es ja noch am eindeutigsten, wenn da schon was baumelt, aber da muss der Penis ja gerade so im Fruchtwasser schwimmen, das man das deutlich erkennen kann und nicht mit anderen Körperteilen verwechselt.
    Bin in der 25. SSW und meine Frauenärztin hat vor ein paar Tagen nachgeschaut. Aussage: vermutlich ein Mädchen, aber keine Garantie.
    So ist das eben leider. Sichere Aussagen gibt es erst, wenn das Kind auf der Welt ist.

Ähnliche Diskussionen

Geschlecht beeinflussen? Antwort

aing4iy3Rahb7i am 13.06.2017 um 19:39 Uhr
Hallo ihr lieben Ich bin schwanger und freue mich riesig. Mein zweitgrößter Wunsch, natürlich nach Gesundheit, ist, dass es ein Mädchen wird ? Das heißt ich würde gerne das Geschlecht des Babys beeinflussen. Hat...

18. ssw Geschlecht erfahren. Ja oder Nein? Antwort

christinaJolina am 03.07.2012 um 21:32 Uhr
Hey ihr lieben 🙂 hab nächste Woche endlich wieder nen Termin beim FA und bin schon voller Vorfreude weil ich dann in woche 18+1. bin, und man in dieser Zeit eigentlich locker das Geschlecht erkennen kann, wenn...