HomepageForenMamiSchwangerschaftWann habt ihr das Geschlecht eures Babys erfahren und ab wann ist man sich 100% sicher ?

Wann habt ihr das Geschlecht eures Babys erfahren und ab wann ist man sich 100% sicher ?

BabyCookieam 24.03.2011 um 13:32 Uhr

Hallo ,
als ich das letzte Mal beim FA war , war ich in der 17.SSW. Mein FA konnte da schon sehen das es kleiner Junge wird. Er meinte er sich auch 100% sicher ist. Auf den Ultraschall Bild kann man auch sehen das da was zwischen den Beinchen ist. Kann er sich doch geirrt haben oder eher doch nicht? Er ist ein sehr erfahrener FA.

Nutzer­antworten



  • von Mama0711 am 26.03.2011 um 13:05 Uhr

    Hallo beim ersten habe ich es ungefähr in der 18 ssw erfahren. Er hatte immer die Beine zu.
    Beim zweiten wahrs glaub in der 14 ssw.
    Aber 100%ig denke ich weiß man es erst wenn es auf der Welt ist.
    Bei meiner schwägerin hieß es bis zur Geburt das es ein Junge wird und am Ende hatte Sie ein Mädchen im Arm.

  • von alice7914 am 26.03.2011 um 12:59 Uhr

    Bei mir hieß es auch in der 17.SSW dass es eine Junge wird…. dann sah der Arzt ewig gar nichts (lag komisch) und in der 32.SSW sah er dann plötzlich Schamlippen. Da hatten wir schon alles in Blau. Das steht unserer Tochter aber auch gut 🙂

  • von steffi25 am 26.03.2011 um 08:44 Uhr

    Wir haben in der 20. SSW erfahren das es ein Junge wird und selbst wenn ich es nicht gewusst hätte oder es nicht issen wollte wäre es mir egal gewesen ob es ein junge oder ein Mädchen wird, hauptsache ist doch das kind ist gesund ODER?

  • von Fegerschen am 25.03.2011 um 17:30 Uhr

    Wir haben es gestern erfahren, SSW 14+0 und es ist ganz eindeutig ein Junge….Irrtum ausgeschlossen….Beine breit, Schnippi in der Mitte und die Hoden jeweils rechts und links daneben…..Bild mit den Beweisen haben wir auch bekommen…..ggg

  • von forever18 am 25.03.2011 um 16:00 Uhr

    wieso hast dus erst in der 17ssw erfahren@lusi 😎

  • von Lusi76 am 25.03.2011 um 14:27 Uhr

    In der 17 SSW als ich überhaupt erfahren habe das ich schwanger bin !!!
    Beim ersten erst in der 24 SSW ! 🙂

  • von sheeri21 am 25.03.2011 um 13:59 Uhr

    wir haben es in der 16.ssw erfahren – weil er so eindeutig lag ^^ – wurde dann auch bei jeder weiteren untersuchung bestätigt 🙂

  • von forever18 am 24.03.2011 um 20:39 Uhr

    also ich habs in der 13.ssw erfahren. das bild (in meinem profil) is mehr als eindeutig und er will den kleen zipfel gar nicht verstecken. er wedelt immer damit herum.habs an dem tag auch selber gesehen aber noch gar nicht damit gerechnet:) meiner schwägerin wurde das auch so zeitig gesagt und zur fd kam raus dass es doch ein mädel wird. die ärztin sagte, dass mädel und junge zu ner bestimmten zeit beide so nen kleinen zipfel haben und sich daraus dann erst der rest entwickelt.

  • von Jessy26 am 24.03.2011 um 19:41 Uhr

    ich glaube auch wenn sie heute schon tolle gerätschaften haben 100% sicher sagt dir es kein arzt die wollen ja kein ärger bekommen wenn sie sich irren!!! bei nick wahr ich mir erst ziemlich sicher nach dem mir drei ärzte sagten es wird ein junge!

  • von honey_boo am 24.03.2011 um 18:54 Uhr

    Also ich habs in der 13. SSW erfahren. Ziemlich früh! Bis jetzt war er auch auf jedem Bild ein Junge,bin jetzt in der 37., aber bei einer Bekannten haben die Ärzte auch bis zur Geburt gemeint, es sei ein Junge und dann wars ein Mädchen!
    Aber ich denk mir, dass man hellblaue Sachen ruhig auch einem Mädchen anziehen kann 😉 umgekehrt wär`s bisschen blöd!
    LG

  • von BabyCookie am 24.03.2011 um 14:04 Uhr

    Der Kleine lag auch mit Beinchen breit und der Arzt hat , während ich auf den großen Bildschirm geguckt habe , auf das Bild folgende Worte eingetippt : “Für mich eindeutig ein Zipfel”
    Aber man kann sich wirklich nie sicher sein.
    Hab schon gaaaaanz viele süße Sachen in BabyBlau und Beige gekauft…

  • von GeteiltesHerz am 24.03.2011 um 13:57 Uhr

    Hallo,
    Also ich habe das Geschlecht von meinem Sohn in der 16 SSW erfahren, mit 100% Sicherheit, weil mein Kind die Beine so breit gemacht hat, dass man Penis und Nabelschnur von einander unterscheiden konnte 😉
    Meine Tochter hat sich geziehrt, da habe ich es erst in der 20 SSW erfahren, bei der Feindiagnostik.
    Bei Jungen hast du auch immer noch das Restrisiko, dass der Doc statt des Penis die Nabelschnur sieht. Kann den Besten FA passieren. Aber in der Regel kannst du darauf vertrauen, was dein FA sagt. 🙂
    GLG

  • von bianka1812 am 24.03.2011 um 13:53 Uhr

    mein arzt sagte in der 18ssw das er vermutet das es ein mädchen wird… er hat sich aber bis zur geburt nie festgelegt weil sie immer blöd lag…. aber es ist ein mädchen geworden 🙂
    lg bianka

Ähnliche Diskussionen

Geschlecht beeinflussen? Antwort

aing4iy3Rahb7i am 13.06.2017 um 19:39 Uhr
Hallo ihr lieben Ich bin schwanger und freue mich riesig. Mein zweitgrößter Wunsch, natürlich nach Gesundheit, ist, dass es ein Mädchen wird ? Das heißt ich würde gerne das Geschlecht des Babys beeinflussen. Hat...

18. ssw Geschlecht erfahren. Ja oder Nein? Antwort

christinaJolina am 03.07.2012 um 21:32 Uhr
Hey ihr lieben 🙂 hab nächste Woche endlich wieder nen Termin beim FA und bin schon voller Vorfreude weil ich dann in woche 18+1. bin, und man in dieser Zeit eigentlich locker das Geschlecht erkennen kann, wenn...