HomepageForenMamiSchwangerschaftWas ist ein MUSS in der Schwangerschaft und was ein absolutes NO- GO

Was ist ein MUSS in der Schwangerschaft und was ein absolutes NO- GO

Sonbaharam 19.01.2011 um 08:31 Uhr

Hallo ihr lieben.
Ich wollte mal von anderen werdenden, oder Mamis hören was in der Schwangerschaft nicht fehlen darf und was man auf keinen Fall machen sollte.
Angefangen bei der Ernährung, Genussmittel, Sport, Freizeitaktivitäten und und und….
Danke schonmal für´s fleißige Beantworten!!!!

Nutzer­antworten



  • von xLady_Likex am 20.01.2011 um 18:59 Uhr

    MUSS:
    – Schwangerschafts-Tagebuch führen
    – Gipsabdruck vom Bauch machen
    – Bauch lustig anmalen
    – VIEL Sonne
    – glücklich sein und die Schwangerschaft genießen
    – Zimmer in Vorfreude einrichten
    – soziale Kontakte pflegen
    – Musik!!! (bevorzugt Lieblings-)
    – raus an die frische Luft
    – auf Ernährung achten
    – und Sachen, die du immer schon machen wolltest, aber nie dazugekommen bist, natürlich schwangerschaftsgerecht!!

    NO-GO`s:
    – Streit
    – traurig sein
    – zuhause verdattern
    – Trübsal blasen
    – …

    😀

  • von Sonbahar am 20.01.2011 um 07:51 Uhr

    Danke ihr Lieben!!!!

    Es ist nicht so als würde ich nicht wissen was geht und was nicht.
    Doch wollte ich mal sehen was andere Mamis so machen.
    Dank euch!

  • von SweetVampyre88 am 20.01.2011 um 01:51 Uhr

    Ohje also als MUSS hab ich mitbekommen: ausreichend trinken am besten Tee und wasser, ausgewogene Ernährung also auch Sachen die viel Eisen und mineralstoffe enthalten, die Gelüste auf schoki(oder was auch immer) aber auch nicht immer ausser acht lassen Abe auch nicht zuviel davon, folsäure Zeug nehmen,
    Und NICHT: kein Alkohol, keine energiedrinks wegen zuviel Koffein und dem Taurin dadrin, nicht zulaute Musik, kein rohes Fleisch, keine rohen Eier, kein rohen Fisch(kein Sushi), möglichst keine medikamente, nicht zu schwer heben und ab dem 6. Monat nicht soviel stehen und nicht hüpfen, jaaaber alles hab ich auch nicht beachtet..muss ich sagen sonst hätt ich ja gar nix dürfen. Also Salami hab ich trotzdem gegessen ..

  • von MaxxsMum am 19.01.2011 um 23:27 Uhr

    Ach, was vergessen:)
    Die Vorsorgeunteruchungen natürlich ein muss!

  • von MaxxsMum am 19.01.2011 um 23:25 Uhr

    Muss:
    VIEL Trinken, gesundes Essen, Folsäure (muss eigentlich nichts sein, wenn man genug obst u gemüse isst) Schokolade und andere schleckereien:) auch mal ein Gläschen Wein, Shoppen,also Bewegung, Lesen, Sex, mit dem Baby reden und einfach glücklich sein….hab auch noch nen Gipsbauch machen lassen.
    No-Go:
    Rauchen, Trinken, Streiten, übertriebenen Sport, rohes Fleisch und was auch nicht unbedingt sein muss Salami und andere roh Wurst.
    zu laute Musik, gedränge,schweres heben negative Menschen und halt alles weiß Mutter&Kind nicht gut tut.
    Muss zu mir sagen ich war sehr vorsichtig mit allem, viel. etwas übervorsichtig, aber es war gut für mich und wenn ich heute mein Kind anschau und er lächelt mich an, bin ich froh das ich es so gemacht hab.

  • von gokulino am 19.01.2011 um 15:53 Uhr

    Ich möchte dieses mal tolle Aufnahmen vom Babybauch machen lassen…

  • von kaschi3690 am 19.01.2011 um 10:41 Uhr

    das musst du aber auch selber wissen was du machen möchtst und was nicht. man sagt immer rohes fleisch und fisch tabu genauso wie geräucherte sachen z.b. salami. aber wenn ichs mir recht überlege wenn du alles einhälst darfst du fast garnichts mehr essen. ich habe das gegessen worauf ich lust hatte und habe eine kerngesunde tochter zur welt gebracht.

  • von Kaoh am 19.01.2011 um 09:09 Uhr

    Muss: reichlich Vitamine (z.B. Folsäure bis zum 3. Monat), viele kleine Pausen, schwimmen(gut für die Gelenke), frische Luft, Sex, gutes Essen und auch mal ein Porter-Bierchen(ist ja kein Alkohol…*lach)
    Ein Nein zu allen Drogen(hochprozentiger Alkohol, Nikotin, Hasch usw.) auch ein Nein für gefährliche Sportarten wie Fallschirmspringen, Skater´n, Inlinern auch Reiten und alles was den Körper erschüttert.
    Gibt bestimmt noch mehr, fällt mir grad nicht alles ein 🙂

Ähnliche Diskussionen

Schwangerschaft ? Antwort

RealTuch824 am 05.12.2017 um 12:55 Uhr
Hallo, Ich hätte eine Frage zu dem Thema Verhütung bzw. Schwangerschaft. Ich bin 18 Jahre alt , so als Information . Mein 1. Mal hatte ich am 31.10 dieses Jahres und mein Freund und ich hatten damals bis zu dem...

Schwangerschaft, Infektion oder anderes ? Antwort

Aarona am 15.02.2018 um 13:00 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe seit ca. 4 Tagen leichte Unterleibschmerzen und Brustspannen, jedoch ohne meine Periode. Seit Anfang des Monats nehme ich die Pille und sollte demnach doch auch erst die Periode in der...