HomepageForenMamiSchwangerschaftWaxing während der Schwangerschaft?

Waxing während der Schwangerschaft?

maja1981am 10.01.2011 um 09:42 Uhr

kann man sich den Intimbereich bedenkenlos waxen lassen oder sollte ich es eher lassen (28 SSW)? Langsam wird die Enthaarung etwas schwieriger für mich und daher überlege ich mir die Haare professionell wegmachen zu lassen. Wie ist eure Meinung dazu?

Nutzer­antworten



  • von LiLeLa am 13.01.2011 um 08:21 Uhr

    also ich hab grad bissle im inet rumgestöbert und bin dabei über diese seite geflogen ….http://www.urbia.de/magazin/schwangerschaft/gesundheit-und-ernaehrung/tattoos-und-piercing-in-der-schwangerschaft?page=3
    da steht das es unbedeklich ist und eigentlich sogar besser vor der geburt
    aber ich nehm lieber bissle jucken in kauf als die schmerzen =))

  • von LineBiene1991 am 11.01.2011 um 15:25 Uhr

    ich hab imma ein spiegel genommen ^^ das hat eig gut funktioniert 😉

    un waxing OMG ^^ niemals würde ich das machn,,,

    un gegen das jucken beim rasieren hilft babypuder =)

  • von Rabeya am 11.01.2011 um 14:01 Uhr

    Hallo maja1981
    Erstmals alles gute für deine Entbindung hast ja noch ein bischen Zeit aber trotzdem alles gute ich wollte meinen Kommentar zu dem thema rasieren abgeben ich wollt bescheid sagen wenn du in eine Richtung rasierst dann juckts nicht aber wenn du drüber und drunter rasierst dann juckts umso mehr viel glück

  • von maja1981 am 11.01.2011 um 10:48 Uhr

    danke für eure antworten!
    @ yeayea: und aus welchem grund hat dein artz bzw. die hebamme dir davon abgeraten? wg den schmerzen?
    @ jasmin: ja, wär ne idee (vor allem eine entspannende) aber rasieren mag ich gar nicht. das juckt dann soooooo 😉

  • von Jasmin77 am 11.01.2011 um 10:10 Uhr

    Hallöchen!
    Verstehe dich gut. Der Bauch wird ja echt immer größer… Dachte auch an Lasern oder so. Aber Lasern kostet ja ein Vermögen und Waxen bzw. Epilieren belastet wegen der Schmerzbotenstoffe. Lass dir doch von deinem Freund einen Wellnessabend pro Woche schenken. Schön rasieren, dann ein entspannedes Bad und anschließend eine liebevolle Massage mit wohlig warmen Öl. Kann ja dann auch ganz lieb den Damm massieren. Schließlich sind ja unsere Jungs auch verantwortlich, dass es dem Baby gut geht – und dem gehts vor allem gut, wenn die Mama glücklich und zufrieden ist-)

  • von maja1981 am 11.01.2011 um 09:05 Uhr

    :))) hi maxxsmum,
    ist nicht so schlimm, wie man sich das vorstellt – und vor allem nicht wenn man es ein paar mal macht. ich habe ja bis jetzt meine bikinizone alleine gewaxt und es hat prima funktioniert. vor allem bin ich froh, dass ich dadurch längere zeit meine ruhe hab! :))

  • von MaxxsMum am 10.01.2011 um 22:30 Uhr

    Hi.
    Muss schon sagen du bist ja krass drauf 😀 ist nicht böse gemeint.
    Ne Freundin hat des mal gemacht und die macht des NIE wieder!!!
    Würds nicht machen, lieber vom Freund oder du nimmst nen Spiegel 😉
    Lg

  • von schokokussmausi am 10.01.2011 um 17:09 Uhr

    hi.
    weis nicht bevor ich mit dem waxen beginnen würde und zu jemanden professionelles gehen würde, würde ich es lieber von meinen partner machen lassen oder halt zu jemanden den du schon vertrauen hast.
    vielleicht hilft das…

Ähnliche Diskussionen

Schwangerschaft ? Antwort

RealTuch824 am 05.12.2017 um 12:55 Uhr
Hallo, Ich hätte eine Frage zu dem Thema Verhütung bzw. Schwangerschaft. Ich bin 18 Jahre alt , so als Information . Mein 1. Mal hatte ich am 31.10 dieses Jahres und mein Freund und ich hatten damals bis zu dem...

Kurze Vollnarkose in der Schwangerschaft? Antwort

Necrobutcher am 20.06.2012 um 19:22 Uhr
Hallo, ich brauche mal euren Rat oder eure Erfahrung. Ich habe im August einen Abszess im Intimbereich unter Vollnarkose entfernt bekommen(da war ich nicht schwanger). Der Abszess kam vor 3 Wochen wieder (jetzt...