HomepageForenMamiSchwangerschaftWer kennt das in der Schwangerschaft heiß Hunger zu haben auf was bestimmtes ??

Wer kennt das in der Schwangerschaft heiß Hunger zu haben auf was bestimmtes ??

Serinsonnyam 05.03.2012 um 06:33 Uhr

Hallo Mamis und Schwangere 🙂

Und Zwar habe ich bemerkt das ich letze zeit immer Hunger auf Zitrone habe , und zb mach ich mir eine Scheibe Zitrone in mein Wasser oder Cola
oder ich habe Hunger letze zeit auf Obst aber eher sachen die Sauer sind .. also ich zieh das Sauere vor …

Oder was wirklich schlimm geworden ist .

Ich esse sehr gerne Eis seit 2 Monaten , unheimlich gerne ob ihr das glaubt oder nicht ich esse so normale Stileis so 4 stück hintereinander ..
Ist das villeicht nicht so gut für mein Baby wenn ich soviel Eis esse ?
Und ich habe gerne immer lust immer was zu essen aber eher tortenstücke schokolade und und .. also ich habe erst gestern wieder ein packet dickmann leer gegessen in einem Tag ganz alleine .. und das ist nicht alles dazu kommen noch viele Obst teller dann das Eis und und und ..

Wie sieht es bei euch aus das würde mich heiß intressieren :))

Nutzer­antworten



  • von Serinsonny am 05.03.2012 um 10:17 Uhr

    @danyshope so ist es 🙂

    ja clementinen hab ich permament neben mir , aber ich muss sagen bekomme sodbrennen hab ich das gefühl von denn , aber ich muss immer clementinen essen und orangen .. ich hab letzens mir sorger orangen ausgedrück und kalt gestellt und getrunken hmmm das war lecker .. oder ichj schneide die orangen in scheiben und beiß die immer ab von der schale ich seh dann aus als wäre ich ein vampier der grade blut saugen will ..

  • von Serinsonny am 05.03.2012 um 10:13 Uhr

    UNGLAUBLICHHHHHH ich finde eure beiträgee einfach totalllll herzigg und süßßß

    aber hahaha ihr habt mich auf lüste gebracht .. 🙂

    @@schneckevanback ich muss mir heute melone kaufen unbedingt :))

    @@melissa1010 ja ja essig gurken 😉 und chicken nuggets 😉 in denn ersten wochen war es sehr sehr schlimm mac donalds war da mein bester freund 🙂

    @@reni1981 sorryy mausi ich kann aber anders nicht es ist einfach zu schwer mich zu berherchen .. ich schiebs immer auf mein baby wenn mein mann sagt SCHATZ hör jetzt auf so viel eis zu essen , dann sag ich immer HALLO DAS BIN ICH NICHT MEIN BABY WILL DAS ..

    @@minermami jaaaa kakaoooo hmmm steht grade neben mit eiskalte kakaooo und abends manchmal warm 🙂

    @@landara bei mir ist bei jeden essen sauregurken dabei auf jedes brot sauregurken 🙂 heute morgen habe ich auch leberwurst und gurken hmm schmeckt

    leuteeee ich genießeeeeee es grade einfach zu essen und ihr bringt mich grade total auf denn geschmack :)))

  • von Danyshope am 05.03.2012 um 10:13 Uhr

    Deftig, und nochmals deftig, am besten schon zum Frühstück. Ofenwarme Frikadellen auf Brötchen – mhhh lecker. Oder auch leckere Grünkernbratlinge. Und heute morgen direkt nach dem aufstehen (nor vor dem lesen dieses Threads *g*), habe ich drüber nachgedacht, jetzt Pizza in den Ofen schieben zum Frühstück, das wäre es……

    Ansonsten absolutes Muss, abends den Pudding oder joghurt direkt vor dem schlafen, aber auch Orangen und Clementinen eine ganze Zeitlang. Weniger mag ich Kuchen, Schokolade eigentlich gar nicht und auch ansonsten wenig Süßigkeiten. Und vor denen hatte ich vor der Schwangerschaft am meisten Panik – weil ich die eh schon liebe.

    Ganz schlimm war es eine zeitlang mit Heringssalat, der mußte täglich sein. FA meinte, gehört zu den verbotenen LM, der nächste sagt, ist erlaubt, muß ja wohl nicht sagen wem ich mehr geglaubt habe :-). Insgesamt esse ich zur Zeit gerne Fisch, etwas was ich seit Jahren eher vernachlässigt habe. Naja, muß ich mir wegen Omega3 und Co keine Sorgen machen. Meiner Meinung nach sind diese Heißhungerattaken und Gelüste eh darauf zurückzuführen, das dem Körper irgendwas fehlt – und er es deutlich mitteilt. Und wir sollten immer auf unseren Bauch hören :-).

  • von PinkyLatz am 05.03.2012 um 09:59 Uhr

    Ich liebe zur Zeit eiskalte Milch oder auch Kakao und ich esse Kiwis ohne Ende… mein Schatz hat mich schon gefragt, obich die nicht langsam ekelhaft finde^^ vorher hatte ich immer voll den Flash auf erfrischendes… da hab ich mir immer Grapefruits ausgedrückt 🙂 das schlimmste ist sowieso, wenn ich mit Hunger einkaufen gehe.. da schmeckt dann alles 😀

  • von landara am 05.03.2012 um 09:29 Uhr

    Also bei mir auch am liebsten Deftig und Sauer.
    Süßigkeit eher wenig, und es leider auch grad immer Wochenweise ganz schlimm, die eine Woche Teewurst, die andere Leberwurst mit Gurke, grad bin ich auf Salat, mit so Zitronendressing. Und danach hängts mir immer zum Hals raus. Find echt wenig worauf ich Lust hab.

    Aber ich hab gehört, das wenn man nur Saures und so ist, wohl der Saurehaushalt im Körper nicht stimmt und er sich das dann holt.
    Genauso bei dene sie süßes essen, da reguliert der Körper wohl selbst sein Säure – Basen haushalt

  • von Minermami am 05.03.2012 um 09:28 Uhr

    Kakao kann ich literweise trinken =D Aber n bisschen aufpassen wegen dem vielen Zucker, das ist nicht so gut für die kleinen ^-^
    LG Jenny + Simon (38+4)

  • von Lulita_Lu am 05.03.2012 um 09:28 Uhr

    Oh, das kenne ich alles nur zu gut. Bei mir sind es keine bestimmten Sachen, sondern alles irgendwie. Den einen Tag bekomme ich von Schokolade nicht genug, den anderen Tag könnte ich 10 Brötchen mit Käse essen und so weiter. Aber ich denke auch, solange die Ernährung insgesamt ausgewogen ist, ist es okay. Wir Mamis müssen uns doch auch was gönnen 😉

  • von Reni1981 am 05.03.2012 um 09:10 Uhr

    Also so lange du dich ausgewogen ernährst, interessiert es dein Baby nicht wenn diu vier Eis isst 🙂 Nur dein Figur kann sich irgendwann mal melden.

    Ich habe aufgehört zu rauchen als ich erfahren habe das ich schwanger war. Vin da an war Pizza Calaprese von Dr Oetker und Miracoli Arabiata mein Freund und Helfer. Hmmm, 15 Kilo zugenommen ( nach der Geburt)

    Also sündigen ist völlig ok, so lange man es nicht übertreibt und man nachher traurig ist das man ordentlich zugelegt hat und es, so wie ich, auch mit stillen, nicht mehr los geworden ist ( bin aber fleißug am diäten)

  • von Kekepania am 05.03.2012 um 09:09 Uhr

    Also bestimmt Gelüste hatte ich die ganze Schwangerschaft nicht… außer einmal spät abends musste ich aufstehen, weil ich dringend einen Joghurt essen wollte. Das war aber das einzige Mal.
    Was anderes aber: Direkt schlecht ist es für dein Kind nicht unbedingt, dass du soviel Süßkram ist, aber für deine Figur. Und einen Schwangerschaftsdiabetes kann man auch dadurch fördern. Mach also unbedingt einen Zuckerbelastungstest in deiner Schwangerschaft, denn die Glucoseaufnahme und -umwandlung ist in der Schwangerschaft verändert.
    Und Cola ist nicht nur schädlich wegen dem ganzen Zucker, sondern v. a. durch die enthaltene Phosphorsäure. Die verhindert, dass Calcium in die Knochen eingebaut werden kann, bzw. entzieht dieses sogar noch. Und die Knochen deine Kindes brauchen ganz viel Calcium, damit sie fest werden. Und da dein Kind schon so viel Calcium braucht, ist natürlich auch weniger für dich übrig. Auf Dauer macht Cola also die Knochen weich und brüchig. In der Schwangerschaft solltest du lieber drauf verzichten. (Zuviel Koffein ist auch nicht gut. > ADS-Gefahr)

  • von Melissa1010 am 05.03.2012 um 08:56 Uhr

    also ich hoffe das, dass mit der Schwangerschaft zu tun hat bin 6 SSW und warte auf SS – Symtome. Seit einpaar Tagen habe ich total lust auf Essiggurken, scharfe Pepperoni, alles was deftig ist Cicken Nuggets mit Curry Sauce wenn ich so schreibe läuft mir gerade das Wasser im Mund zusammen 😀

  • von ctm4708 am 05.03.2012 um 08:39 Uhr

    Nudeln, Nudeln, Nudeln! Am liebsten mit Tomatensoße. Süßigkeiten mag ich im Moment gar nicht, obwohl ich vor der Schwangerschaft versessen auf alles war. Jetzt greife ich dann lieber zu Obst 😉

  • von ellli87 am 05.03.2012 um 08:01 Uhr

    also ich muss sagen, bei mir ist das immer so phasenweise…
    am anfang der SS konnte ich überhaupt nicht an süsses ran, und dabei habe ich vorher süsses geliebt…. konnte keine schoki mehr essen, nicht mal an cappuccino konnte ich ran….
    hat sich dann aber gelegt. dann war ich ne zeitlang ganz wild auf gurkensalat mit weiser sosse (aus saurer sahne und jogurt), da habe ich jeden tag ne riesen schüssel verputzt…
    und als das mit der gurke vorbei war, war ich ganz verrückt auf pudding, griesbrei und so was…was ich eiegtnlcih eher selten esse…..
    ich habe mir jeden abend um 10 noch nen pudding oder so gekocht…lecker 🙂
    aber das hab ich nun auch hinter mir 🙂 zur zeit gibts nichts besonderes….ausser meine cola, aber das geht schon die ganze zeit so….muss immer eine im kühlschrank haben 🙂

  • von SchneckVanBack am 05.03.2012 um 07:11 Uhr

    Morgen 🙂 Also bei mir ist es Melone davon kann ich nicht genug von bekommen. Aber so sachen wie sauregurken ist bei mir übergaupt nicht der fall. Obwohl es heißt das man in der schwangerschaft nicht genig davon bekommt o_O
    Lg Schneck & 15+4 🙂

Ähnliche Diskussionen

Schwangerschaft ? Antwort

RealTuch824 am 05.12.2017 um 12:55 Uhr
Hallo, Ich hätte eine Frage zu dem Thema Verhütung bzw. Schwangerschaft. Ich bin 18 Jahre alt , so als Information . Mein 1. Mal hatte ich am 31.10 dieses Jahres und mein Freund und ich hatten damals bis zu dem...

Schwanger und doch nicht mehr Hunger?? Antwort

luluMearz13 am 14.11.2012 um 14:07 Uhr
So da bin ich wieder! Vielleicht ist das ja nur eine dieser Geschichten die mittlerweile schon nicht mehr so sind! Bin jetzt in der 22 SSW und bin eigentlich immer davon ausgegangen, das man irgendwann mehr Hunger...