HomepageForenMamiSchwangerschaftwilder sex

wilder sex

lillyfee28am 04.01.2012 um 18:43 Uhr

hallo ich bin hier neu,
Der Kindsvater und ich sind kein Paar, aber sehen uns regelmäßig (1 mal die Woche). meist kommt es zum Sex. Unsere “Beziehung” basiert seit anfang an auf Sex, ich wurde im August 2011 schwanger. Wir freuen uns beide. Nun zu meiner Frage: Ist wilder sex schädlich für das Baby???? Ich meine wir halten uns beide nicht zurück, was Tempo und Heftigkeit angeht. Ich geniesse es sehr, wenn ich ihn tief in mir spüre. kann mir jemand eine Antwort geben???? 🙂

Nutzer­antworten



  • von Zuckerwattemami am 26.11.2012 um 13:40 Uhr

    Wilder Sex sollte so lange ok sein, wie du keine Probleme damit hast. Da richtet sich der Krümel ausnahmsweise mal nach dir 🙂

  • von Lissy09 am 23.11.2012 um 18:07 Uhr

    Gar kein Sex schadet dem Kind, auch kein wilder Sex. Aber das soltest du mittlerweile ja selbst gemerkt haben.

  • von Bambi3 am 11.04.2012 um 16:35 Uhr

    Wilder Sex kann deinem Baby nicht schaden, wenn die Schwangerschaft normal und gesund verläuft.Viele Frauen glauben ja auch, dass Sex in der Schwangerschaft zu einer Fehlgeburt führen kann. Das ist auch völliger Quatsch.Eine Studie hat sogar nachgewiesen, dass Frauen, die häufiger Sex hatten in der Schwangerschaft weniger zu Frühgeburten neigen.

  • von Extrapower am 22.02.2012 um 18:06 Uhr

    Das klingt ja wirklich spannend, wilder Sex und ein Kind! Da halt uns bitte mal auf dem laufenden, wie das so weitergeht mit euch zweien/dreien!

  • von lillyfee28 am 09.01.2012 um 14:18 Uhr

    danke für die Antworten 🙂 Schmerzen hab ich keine bin nur schneller müde als vorher. Wie wir das anstellen wenn das Kind da ist, keine Ahnung, aber da wird sich schon noch Zeit finden. Wenn es nach mir ginge wäre es keine “offene Beziehung” ich liebe ihn. Leider wurde er so oft von Frauen enttäuscht (belogen und betrogen), dass er einer festen Beziehung aus dem Weg geht…. :-(. Seine mutter hat mir den Rat gegeben “lass ihn Zeit, wenn das Baby erst mal da ist wird es schon noch was” wir werden sehen wie sich das weiterentwickelt. 🙂

  • von lillyfee28 am 09.01.2012 um 14:05 Uhr

    mein termin ist am 20.5. 20012 😀

  • von sateenkaari am 05.01.2012 um 10:45 Uhr

    Wilder Sex klingt doch erstmal super. ich wüsste nicht, was daran schlimm sein sollte. Solang ihr nicht SM praktiziert, sollte das für das Kind kein Problem sein. Viel Spaß 😉

  • von Schnullilulli am 05.01.2012 um 10:35 Uhr

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass wilder Sex schlimm sein soll. Was dir gut tut, tut sicher auch deinem Baby gut 🙂

  • von Sukki am 04.01.2012 um 21:28 Uhr

    Ich denke auch das es nicht schlimm ist. Und wenn der Bauch dann mal richitg dick ist, wirds eh irgendwie anders. Also ist es bei mir jedenfalls. Wir haben früher auch sehr “wilden” sex gehabt. Aber je dicker mein Bauch wurde, desto vorsichtiger wird man, das passiert automatisch irgendwie. Wobei ich sagen muss das mir eh nicht nach wildem se wäre im moment. Ich war nie freundin von uschel sex, aber im moment genieß ichs echt 🙂

    Lieben Gruß,
    Tabea+ Bauchzwergin (35.SSW)

  • von naga90 am 04.01.2012 um 20:48 Uhr

    Ich denke du merkst es wenn es zu heftig wird, ich habe ziemliche Schmerzen beim Sex bekommen und seit dem tun wir langsamer und vorsichtiger und Stellungen in denen Er auf den Bauch drückt oder ich auf dem Bauch liege (seit der Bauch groß ist) werden vermieden 😉

    Habt weiterhin euren Spaß, solange du keine schmerzen hast.
    LG nadja + leyla (35 + 6)

  • von Kullerkekschen am 04.01.2012 um 19:42 Uhr

    Hallo!
    Also soweit ich weis, ist das nicht schlimm, solange du es genießt ist alles in Ordnung.

  • von michaelam_86 am 04.01.2012 um 19:36 Uhr

    Hey, wann ist dein Geburtstermin???

  • von eva19 am 04.01.2012 um 19:02 Uhr

    hab ich nach wie vor auch 🙂 (wilden sex) und meinem kleinen gehts blendend 🙂 denke das ist kein problem dein baby ist ja gut geschützt
    lg eva 30 ssw

  • von MiAmOrE211189 am 04.01.2012 um 18:59 Uhr

    das klingt ja aufregend;-) also i denke solang du keine schmerzen hast u ihr es beide total genießt geht das schon in ordnung..das baby ist durch die gebärmutter u die fruchtblase super geschützt u solang ihr keine infektionen o.ä. habt dürfte das bestimmt kein problem sein:-) nur so rein aus interesse mal: wie macht ihr das eig wenn euer kleines da ist? nicht falsch verstehen is wirklich nur aus neugier wie man das mit ner offenen beziehung hin kriegt?!

Ähnliche Diskussionen

Angst vor Fehlgeburt in der 15. SSW Antwort

naga90 am 08.08.2011 um 11:54 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich war bisher nicht sehr ängstlich was meine SS angeht. Einfach nur glücklich, selbst in den "kritischen" Phasen. Aber seid ich im 4. Monat bin, spüre ich kaum etwas, manchmal ein bisschen...

Schwanger während einer Umschulung Antwort

auchbaldmami am 08.01.2014 um 14:55 Uhr
Hallo, ich befinde mich zur Zeit in einer Umschulung die noch bis nächstes Jahr geht. Bin aber schwanger geworden. Meine Frage wäre jetzt ob ich die Umschulung komplett abbrechen muss oder ob ich die Abschlußprüfung...