HomepageForenMamiSpürt man wenn es los geht zu geburt ?? Auch Tage davor

Spürt man wenn es los geht zu geburt ?? Auch Tage davor

Serinsonnyam 12.05.2012 um 16:05 Uhr

Hallllllllloooooo meine lieben

Mich intressierts ob man es spürt das es die tage los geht mit der Geburt.. Oder überrascht mich es einfach ???

Nutzer­antworten



  • von Serinsonny am 15.05.2012 um 10:19 Uhr

    DDanke für eure Antworten, ivh hab.echt Angst und bin sehr aufgeregt was auf mich zukommt..

  • von michaelam_86 am 14.05.2012 um 12:35 Uhr

    Also ich hab garnichts gemerkt, hatte aber auch nie Senk- oder Vorwehen… Wir waren noch bis 21 Uhr spazieren, danach haben wir ferngeschaut, am WC ging dann der Schleimpfropfen ab und ich dacht mir nichts dabei und von 0 auf 100 gings mit den Wehen los… Zuerst so alle 5-7 Minuten und dann wurden die Abstände immer kürzer!!!! Nach gut 20 Stunden war unser Zwerg dann da!!!!!! 🙂 Sehr überraschend!
    Lg Michi

  • von Blondyteufel am 12.05.2012 um 22:09 Uhr

    Ich hatte einen Abend zuvor Bauchschmerzen -keine Unterleibschmerzen.
    Und am Morgen gegen 10:30h hatte ich immer son ziehen im Unterleib. Halt wie Unterleibschmerzen, wenn man seine Tage bekommt. Und das war halt sehr unregelmässig. Und gegen 15h war es dann doch alle 3min.
    Ab ins KH, aber meine kleine kam erst in der Nacht um 2:05h

    Alles liebe

  • von Sharol am 12.05.2012 um 21:47 Uhr

    Ich hab absolut nichts gemerkt. Bei mir wurde ja eingeleitet und der wehenschreiber hat verrückt gespielt. Hab nicht mal ein ziehen gemerkt. Die Ärzte konnten sich das nicht erklären. War schon lustig. Meine mum war 1 Woche mit mir in den wehen. Fand sie schon ein bissl unfair;-)

  • von Daria84 am 12.05.2012 um 21:02 Uhr

    hey,
    also ich wurde überrascht^^

  • von sternchen8400 am 12.05.2012 um 20:42 Uhr

    also in der ersten und in der 2 ss hatte ich es genau an den tag geant das es los geht und ich hatte recht bei beiden ss den an den tag wo ich es geahnt hatte sind auch dann die kids gekommen. aber 1 tag davor oder so garnix.

  • von MirjaMaus am 12.05.2012 um 20:29 Uhr

    Ich habs 2 Tage vorher gespürt

  • von carlagirl am 12.05.2012 um 20:11 Uhr

    Also bei der ersten, zweiten und dritten ss hatte ich einen Blasensprung, merkte vorher nichts, und dann gings los, bei der vierten ss hatte ich am Abend vorher schon ein mächtiges ziehen und bin dann morgens ins KH, 2std bevor der kleine kam, haben sie mir die Blase aufgestupft 🙂

  • von ellli87 am 12.05.2012 um 17:59 Uhr

    ja das geht wohl beides, dass es sich vorher ankündigt, oder dass du eben davon überrascht wirst.
    bei mir hat sich noch nicht mal der bauch gesenkt, keine wehen, kein gar nichts. deshalb hoffe ich, dass es mich einfach so überrascht und ich von mir aus nachts aufwache und einfach wehen habe , lach.
    denn ich mag nun nicht mehr.

    elli&bohne (38+5)

  • von destiny8412 am 12.05.2012 um 17:56 Uhr

    also, ich bin nun bei 40+2 und merke rein gar nichts. weder schleimpfropf, noch blasensprung, noch wehen. einfach gar nichts. denke das ist bei jedem verschieden und ich gehöre leider gottes zu der kategorie die nichts merken und nichts passiert. lach

  • von Doppelherz2 am 12.05.2012 um 16:41 Uhr

    Hi,
    also ich denke es gibt beide Möglichkeiten!
    Bei dem einen heißt es ja, wenn der Schleimpfropf sich löst(wenn man es mitkriegt), kann es sein das es in den nächsten paar Tagen los geht, es kann aber auch sein, dass man einen vorzeitigen Blasensprung kriegt und dann geht es eh los.
    Ich hab leider eine Einleitung bekommen, weil sich mein kleiner Untermieter zu wohl gefühlt hat in seinem Appartement und hab sozusagen die “Überraschung” leider nicht erlebt.
    Alles gute 😀

Ähnliche Diskussionen

Anzeichen Geburt .:) Antwort

nina2108 am 11.01.2013 um 17:25 Uhr
Hallo Mädels , Ich hatte heute den totalen Putzfimmel und wollte das alles Grund sauber ist . Habe die ganze Wohnung und sogar den Hausflur geputzt . Unnötige Sachen in Keller gebracht etc . Ich muss zugeben das...

34. SSW-Anzeichen Geburt Antwort

juli1661 am 08.11.2012 um 14:30 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich befinde mich derzeit in der 34. SSW. Als ich das letzte Mal zum Frauenarzt musste, hat mir die Ärztin mitgeteilt unser kleiner Spatz sei ziemlich groß und könnte früher zur Welt kommen (Anfang...