HomepageForenMamiTattoo mit 15?

Tattoo mit 15?

Monte_Freundam 19.09.2011 um 16:43 Uhr

Hallo, meine Nichte (15) möchte sich unbedingt tättowieren lassen. Sie hat es mit im Vertrauen gesagt und mich gebeten, ihrer Mutternichts davon zu erzählen, da sie es heimlich machen will. Jetzt stecke cih natürlich im Dilemma: Verpetzen oder zulassen, dass sie womöglich einen riesen Fehler macht und es später bereut?

Nutzer­antworten



  • von silentpaws am 10.11.2011 um 11:21 Uhr

    Huhu,

    also heimlich geht das nicht. Da musst du mit ihr reden.
    Wenn irgendwas passiert, können die Eltern sehr große Schwierigkeiten bekommen.

    Ob es nun gut ist oder nicht, dass muss sie selbst entscheiden, oder sie wartet noch ein Jahr weil mit 16 geht es glaube auch ohne Zustimmung der Eltern.

    Aber wie gesagt, rede mit ihr, sie soll es nicht heimlich machen. Das wäre für die Eltern sicher entäuschend und noch schlimmer.

  • von Schnotti28 am 10.11.2011 um 10:51 Uhr

    Hi, ich habe mir mit 15 mein erstes Tattoo stechen lassen und das auch gleich über den ganzen Bauch! Heute bereue ich es, da durch meine Schwangerschaft mein ganzer Bauch aufreißt!!!

  • von StolzeMama88 am 19.09.2011 um 20:03 Uhr

    Also ich hab mein 1. tattoo mit 19 stechen lassen.Und ich finde 15 is eindeutig zu früh egal ob mit einverständnis der eltern oder auch nicht.Ich würde ihr sagen entweder du redest mit deinen eltern drüber bzw ihr zwei zusammen oder du sagst es ihr weil wenn sich raus stellt das du des gewusst hast is der ärger noch viel größer.

  • von BabySchildi am 19.09.2011 um 19:56 Uhr

    Hi mein Tättowierer tättowiert niemanden unter 18 Jahre, er lässt sich immer den Ausweis zeigen da es bei seinen Kollegen und bei Ihm schon vorgekommen ist das sich minderjährige die Unterschrift gefälscht haben.
    Ich wusste mit 14 was ich mir tättowieren lassen will, ich habe es mir 9 Jahre lang es überlegt und mit 23 hatte ich mein Geld zusammen und habe mir meins stechen lassen.

  • von sternchen8400 am 19.09.2011 um 18:41 Uhr

    also ich würde mit ihr reden und ihr versuchen zu erklären das sie mit ihrer mutter reden soll den das is ein vertrauensbruch sondergleichen. wenn mein kind eines haben möchte will ich das vorher wissen und man kann ja kompromisse eingehn.
    glg sternchen & krümelchen (20+5)

  • von toertchen87 am 19.09.2011 um 17:42 Uhr

    ohne einverständniss, darf der tatoowierer sie gar nicht tatoowieren. warum will sie es den eltern nicht sagen? ist es ein schlimmes tatoo? ich habe mich mit 16 auch stechen lassen. ein kleines aber feines tattoo. ich finde das nicht so schlimm. sofern wenn es bei dem einen bleibt und nicht unbedingt totenköpfe sind. aber mit den eltern sollte man schon drüber sprechen.

  • von mamamia2011 am 19.09.2011 um 16:59 Uhr

    ich würde mit ihr noch mal sprechen und versuchen es ihr auszureden ich bin erlich gesagt froh darüber das meine eltern mit das damals verboten haben 🙂

  • von mamisaby am 19.09.2011 um 16:53 Uhr

    oh ha ich finde es ja nicht gut, wenn die tochter das heimlich macht…. vielleicht kannst du sie irgendwie überzeugen, das sie ihrern eltern auch den wunsch äußern sollte. denn früher oder später endeckt es die mutter vielleicht zufällig und dann ist der ärger groß….

    und ich würde ihr auch raten sich genau zu überlegen welches tattoo sie haben möchte, denn man kann es nicht so einfach wieder wegmachen…. nur mit dem laser und ich denke das ist auch nicht so angenehm…

  • von Blaubeere79 am 19.09.2011 um 16:46 Uhr

    Sei froh, dass sie es dir erzählt hat. Mein Neffe hat sich einfach selbst so ein Tattoo Dings aus einer alten Nähmachine gebaut und hat sich mit 16 die eigene Wade komplett tätowiert….

Ähnliche Diskussionen

Tattoo für 13-jährige Tochter?? Antwort

chrissy82 am 19.12.2012 um 16:06 Uhr
Ich bin entsetzt: Mein Bruder hat seiner 13-jährigen Tochter erlaubt, sich ein Tattoo machen zu lassen!! Bin ich einfach nur spießig? Aber ich würde das meiner Tochter NIE erlauben! Doch nicht in dem Alter! Oder seht...

Mami ich will ein Tattoo! Antwort

desired-Team am 13.10.2011 um 17:40 Uhr
Tattoos und Piercings – irgendwann wollten wir alle welche haben. Vielleicht hast auch Du den ein oder anderen Körperschmuck? Aber wie reagierst Du als Mami auf einen solchen Wunsch? Soll Dein Kind jede...