HomepageForenMamiWas ist mit mir los?

Was ist mit mir los?

Franzi141085am 07.07.2011 um 11:08 Uhr

Hallo ihr Mamis und werdenden Mamis,

ich habe da mal eine Frage. Eigentlich bin ich mehr der stille Teilnehmer hier, aber heute habe ich auch mal eine Frage an euch.

Und zwar versuche ich mit meinem Freund seit gut anderthalb Jahren schwanger zu werden, bis jetzt hat es leider nicht geklappt. Nun sollte ich letzten Sonntag meine Regel bekommen, hatte auch vorher wie immer Unterleibsschmerzen, aber diesmal fehlte einfach das die Brüste spannen. Am Samstag kam dann eine leichte Blutung. Dachte mir okay, erster Tag wie immer ganz leicht und eigentlich auch so richtig pünktlich. Aber nun habe ich diese leichte Blutung seit Samstag und sie wird nicht stärker, also ich habe nichts im Slip nur wenn ich auf WC gehe sehe ich es am Papier das ich ganz leicht blute. Seit Montag habe ich nun auch extrem empfindliche Brüste also sie tun besonders weh wenn ich laufe oder wenn ich abends den BH ausziehe. Dann kommt noch hinzu das in unregelmäßigen Abständen Unterleibsschmerzen hinzu kommen und das es Richtung Steißbein ab und an zieht. Was kann das sein? Ach so und müde bin ich auch nur noch, könnte nur schlafen.

Bitte gebt mir einen Tip. Ich habe mich ja auch bisschen belesen, einen Test will ich einfach noch nicht machen weil ich Angst habe das am Ende doch wieder Negativ drauf steht.

Nutzer­antworten



  • von dattinchen83 am 08.07.2011 um 21:48 Uhr

    Bin gerad in der selben Lage!!Wünsch dir viel, viel Glück!

  • von Holu am 08.07.2011 um 00:19 Uhr

    Ich wünsche dir viel Glück,ich denke das du schwanger bist.Aber mach den test sicher ist sicher ;-))))))))

  • von Laylae am 07.07.2011 um 12:07 Uhr

    Hi Franzi =) Ich hatte auch die gleichen symptome =) Also toi toi toi das es endlich deine wunschschwangerschaft ist und nicht ein scherz deiner periode 😉 mach ein test und halte uns auf dem laufenden,würden uns sehr freuen darüber das du schwanger bist! =)

  • von milchreisfee am 07.07.2011 um 12:03 Uhr

    denke auch, wenn du keinen test machst machst du dich noch total verrückt. zu deinen beschwerden, die hatte ich auch (allerdings ohne blutung) und als ich 6 tage überfällig war konnt ich nicht länger abwarten und hab nen test gemacht: positiv. setz dich nicht so unter druck, ich weiß wie sehr man sich ein kind wünschen kann, aber selbst bei komplett gesunden und jungen partnern kann es schon mal 2 jahre dauern bis es klappt. drücke dir die daumen!

  • von melli_84 am 07.07.2011 um 11:46 Uhr

    ich würd auch sagen mach den test.sonst bist du dann noch mehr enttäuscht wenn du dir jetzt ewig hoffnung machst und dann doch nichts.mach ihn lieber bald.

  • von Turkan am 07.07.2011 um 11:38 Uhr

    ohne den test kannst du es nicht wissen

  • von Kleinmueh_90 am 07.07.2011 um 11:29 Uhr

    also ich hatte GENAU die selben Anzeichen als ich schwanger wurde 😀
    Hatte auch nicht wirklich meine Tage bekommen nur 3 Tage gaaanz leichte blutungen und ab da dann immer Unterleibsschmerzen und Brustschmerzen! Ich würd sagen mach mal nen test! ( obwohl ich auch nen frühtest gemacht hatte und da war das ergebnis Negativ… bin jetzt aber in der 38.ssw :P)

    Viel Glück!