HomepageForenMamiWer hatte einen Nestbautrieb?

Wer hatte einen Nestbautrieb?

puppylottaam 24.01.2014 um 08:10 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!
Meine Frage ist, was haltet ihr vom Nestbautrieb und hattet ihr ihn?
Ich hab vor 2 Tagen erfahren das es sein kann, dass ich schon weiter als 36. Ssw bin!
Ich hab seit gestern nicht nur das Bedürfnis sondern schon den Zwang die Wohnung zu putzen! Ich hab jede Fliese und Fuge mit der Zahnbürste geschrubbt und unsere ganze mit Laminat ausgelegte Wohnung auf Knien gescheuert! Die Fußleisten geschrubbt und sogar die Lichtschalter abgebaut damit ich dahinter zum putzen komme!
Auweier mein Verlobter hat sich gefreut … eigtl. Gibt es nichts mehr zum sauber machen… aber dieseen Zwang hab ich heute auch und machte um 5 gleich weiter!

Was habt ihr so für erfahrungen gemacht??

Lg

Nutzer­antworten



  • von nina2108 am 26.01.2014 um 15:53 Uhr

    Hallo ,

    Also in meiner ersten ss hatte ich das zum Ende hin auch 🙂 ich wollte einfach das alles fertig und sauber ist . Habe sogar das Zimmer von den kleinen alleine gestrichen .
    Aber so extrem wie bei dir war es nun doch nicht und ich hatte es auch nicht jeden Tag . Nur zwischen durch mal , wie aus dem nichts .

    Jetzt in der zweiten ss habe ich es schon ziemlich früh ( 15.ssw) ich will einfach das alles jetzt schon perfekt ist und will das ich perfekt bin . Das ich das mit zwei Kindern schaffe etc .
    Also ich finde den Nestbautrieb gut , allerdings nur wenn es sich in grenzen hält .
    Das was du von dir erzählst finde ich schon echt krass .aber da kannst du am wenigstens für .

    Lg

  • von kiwu2 am 26.01.2014 um 11:14 Uhr

    Ojaa das habe ich auch, es ist manchmal so schlimm das ich morgens aufstehe und dann direkt schränke verschiebe und überall sauber mache. Ganz schlimm ist es in der Küche und in Badezimmer. Ron sagt schon immer, bleib doch msl liegen es gibt nix mehr zu putzen. Ich sehe es anders. Lach
    Mal gucken wie lange das andauert, mein meiner großen war es nicht so schlimm.

  • von ellli87 am 25.01.2014 um 07:21 Uhr

    Ja klar.ich hab die ganze zeit nur geputzt und geschrubbt und zeug hin und her geräumt.lach.
    Hatte ja auch sonst nich viel zu tun…

    War aber auch gut.denn seit die made da is,putz ich nich mehr wie ne wilde:-)))

  • von Ribes am 24.01.2014 um 22:27 Uhr

    Bei mir kam das auch erst ganz spät und hab auch keinem erzählt,was ich gemacht hab….bin auf unseren Barhocker geklettert um alle Halogenglühbirnen, die kaputt waren, auszuwechseln..zum Glück ist nichts passiert.
    Dann hab ich noch schnell die alte Lackfarbe von unseren Badfliessen runter gekratzt und zum Schluss hab ich die Barhocker auf den Dachboden getragen…zwei Tage später war der Kleine auf der Welt…

  • von Tika82 am 24.01.2014 um 12:28 Uhr

    Hatte das in meiner 1. Ss auch aber es äußert sich noch etwas anders. Bei mir reicht putzen nicht . Ich habe tatsächlich angefangen fast alle Räume umzudekorieren, Möbel umzustellen und sogar zu streichen. Jetzt bin ich wieder schwanger und Wohn/Esszimmer sind schon gestrichen. Schlafzimmer folgen in den nächsten Wochen.

  • von Marlene_1984 am 24.01.2014 um 10:16 Uhr

    Bisher merke ich noch nichts vom Nestbautrieb, außer das ich ständig nach schönen Kindermöbeln surfe ;). Aber vielleicht ist es bei mir auch noch zu früh dafür!

  • von heglam am 24.01.2014 um 09:44 Uhr

    Hallo,
    ich mss sagen, ich putze nicht besonders gern, aber komischerweise habe ich an dem Tag als abends die Fruchtblase platzte die ganze Wohnung nochmal sauber gemacht. Von daher hatte ich diesen Nestbautrieb kurz vor der Geburt auch…;-)

  • von SumsalaBiene am 24.01.2014 um 09:34 Uhr

    Also auf den Drang zu Putzen warte ich schon, seit ich geboren wurde…

    Bei mir ist nicht viel anders als sonst. Ich war auch so schon immer eine von der Sorte, die alle paar Wochen die Möbel umgestellt hat.