HomepageForenMamizyste geplatzt/gefährdung kinderwunsch

zyste geplatzt/gefährdung kinderwunsch

shelbysophieam 01.06.2011 um 11:49 Uhr

hallo,

als ich heute morgen aufwachte hatte ich totale schmerzen…
hab sofort beim arzt agerufen und ging auch recht fix…
er stellte fest das eine zyste geplatzt sei…
er kann aber nicht ausschließen,dass wieder zysten kommen…
kann man trotzdem schwanger werden?
trotz zysten?

Mehr zum Thema schwanger werden findest du hier: Zehn Tipps, die die Fruchtbarkeit steigern

Nutzer­antworten



  • von Zuckerwattemami am 08.11.2012 um 17:25 Uhr

    Einer Freundin von mir ist auch mal eine Zyste geplatzt und sie hat trotzdem Kinder bekommen. Würd mal nen Arzt fragen, bevor wir hier wild spekulieren!

  • von marlin75 am 01.06.2011 um 21:44 Uhr

    ja,man kann nach zysten schwanger werden.ich hatte auch welche und habe danach 2 kinder bekommen.soviel ich weiß,platzen zysten entweder von alleine oder sie machen irgendwann beschwerden und werden entfernt und dann ist alles wieder normal.ist auch nur ein kleiner eingriff,wenn sie entfernt werden müssen(kein schnitt-nur eine sogenannte bauchspiegelung,also nichts schlimmes.)

  • von haeckse am 01.06.2011 um 20:58 Uhr

    Wenn Du direkt Zysten hast, heißt das ja, daß sich kein Ei entwickelt hat und der Gelbkörper zu einer Zyste bildet. So hab ich die Erklärung noch in Erinnerung.
    Im Normalfall gehen die Zysten im Zyklus von allein ab, oder auch mal mit der Pille wenn sie zu groß sind, müssen sie entfernt werden.
    Wenn der Zyklus wieder normal läuft, kann Frau auch schwanger werden.

  • von Mama96990910 am 01.06.2011 um 20:24 Uhr

    Also ich hatte auch schon Zysten und bin danach 6 mal schwanger gewesen. Aber dein Arzt kann dir mehr dazu sagen.

  • von SugarMummy am 01.06.2011 um 16:40 Uhr

    ich kenne mich damit nicht so aus, aber eine bekannte hatte auch zysten und eine war am eierstock so dass dieser enfernt werden musste und kurz darauf ist sie trozdem schwanger geworden. am besten sprichst du mit deim FA darüber, der kann dich am besten beraten. viel glück

Ähnliche Diskussionen

Grapefruitsaft bei Kinderwunsch? Antwort

fraeuleinantje am 22.12.2011 um 10:43 Uhr
Eine Freundin von mir meinte, dass es helfen würde, Grapefruitsaft zu trinken, um schwanger zu werden - aber was soll Grapefruitsaft bei Kinderwunsch denn für Auswirkungen haben? Ich verstehe das nicht!

Kinderwunsch Junge - welche Stellung? Antwort

kerzenfreund am 22.12.2011 um 15:05 Uhr
Wisst ihr welche Stellung nochmal die sein soll, die eine Schwangerschaft mit einem Jungen als Resultat hat 🙂 Wir haben einen großen Kinderwunsch. Ob Junge oder Mädchen ist manchen vielleicht egal, aber wir hätten...