Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Analverkehr: Ja/Nein ? Verlangen ?

Hallo liebe Erdbeeren :)

Was habt ihr so für Erfahrungen mit obigem Thema gemacht ?
Gehört es für euch dazu oder ist es tabu ?

Wie seid ihr vielleicht dazu gekommen und wie handhabt ihr die "Vorbereitung" oder eben auch nicht ?

Für viele, die ich kenne ist das scheinbar ein absolutes Tabu-Thema, so offen wie man über alles was Sex betrifft sprechen kann hört es hier schlagartig auf.
Ich würde gern eure Meinungen und Erfahrungen dazu wissen wollen :)

Erdbeerige Grüße! :)

von Ninnysunny am 22.11.2015 um 15:41 Uhr
Wenn man neugierig ist und keine Angst hat, sollte man es auf jeden Fall ausprobieren. Ich hab es gerade letzte Woche erst zum ersten Mal gemacht. Früher wärs für mich auf jeden Fall ein Tabu gewesen, aber mein Freund wollte es mal ausprobieren und da wurde ich auch neugierig drauf.
Es hat sich gar nicht mal so schlecht angefühlt. Leider hat es etwas weh getan, vor allem hinterher, würde es aber nochmal ausprobieren, ob es mit noch mehr Vorsicht nicht besser wird. Wenn nicht lass ich es halt bleiben.
Letztendlich muss das jeder selbst wissen aber wie gesagt ausprobieren schadet nicht, wenn beide es wirklich wollen.
von sonnenblume92 am 22.11.2015 um 17:36 Uhr
Also ich hatte bisher noch nie Anal. der Mann ´, mit dem ich jetzt zweimal Sex hatte wollte schon ganze gerne, aber mehr als mal mit dem Finger vorfühlen durfte er nicht. Bin nicht komplett abgeneigt, aber ich will das in ner festen Beziehung ausprobieren und nicht mit jmd, der dann losrammelt wie bekloppt und ich kann am ende 5 Tage nicht sitzen...
von Goldschatz89 am 22.11.2015 um 18:22 Uhr
Ein Tabuthema ist es nicht für mich aber es macht mich einfach nicht an und ich habe auch Angst, dass es evtl. komisch riecht etc. ich könnte da nicht abschalten.
von lani95 am 23.11.2015 um 12:40 Uhr
Ne Freundin von mir hat es regelmäßig gemacht meinte es kann ganz lustvoll sein wenn man sich Zeit dafür lässt. Meist hat sie aber schlechtes davon erzählt das es ihr weh tat. Ich selbst habe es damals mit meinem Ex Partner gewollt aber es tat mir einfach weh, dazu hatte ich immer bedenken ob er sich nicht davor ekelt. Konnte mich also nicht entspannen. Mit meinem jetzigen Partner ging noch nichts in die Richtung bisher.
auf einen weiteren Versuch bin ich aber nicht abgeneigt :)
von Steffilinchen am 23.11.2015 um 21:19 Uhr
Für mich war es bisher noch nie großes Thema aber man liest mittlerweile doch schon öfter mal Berichte/Offenbarungen darüber.
Mein Partner hat schon Erfahrung damit gemacht und fand diese aber nicht so toll, dass lag aber wohl mehr an den gegebenen Umständen.

Ich denke, dass man bei dieser Sache schon entspannen sollte und sich keine Gedanken machen darf, sonst tut es sicher weh.
Momentan kommt es für mich noch nicht in Frage, weil ich mich noch viel zu sehr damit auseinandersetze was man vorher alles tun sollte/könnte usw.

Es ist schon komisch :D
Man fühlt sich wie damals vorm ersten Mal ;)

von Reiterin30 am 01.12.2015 um 15:16 Uhr
Aalverkehr finde ich sogar fast unverzichtbar weil es toll und ein wenig an ein Tabu grenzt. Ich bekomme dabei sogar einen richtigen Orgasmus.Allerdings nur wenn ich anal (ausschließlich mit der Zunge) verwöhnt werde. Alles andere ist für mich kein Thema.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich