HomepageForenSex-ForumBis wohin rasiert ihr euch?-und womit

Bis wohin rasiert ihr euch?-und womit

Spoileddollam 18.06.2010 um 22:24 Uhr

Also ich persönlich hab die dummheit begangen das ich mich schn mit 12 angefangen hab zu rasieren und eigentlich keine ahnung hatte davon und habe von den oberschenkeln bis zum knöcheln rasiert…nun hab ich den salat,jetz alle 2 tage HÖCHSTENS muss ich nachrasieren,weil es richtig borstig wird.Das wächst so schnell nach und im sommer immer diese pickel weil man schwitz und die beine aneinander reiben.mit epillierer geh ich die wände hoch das tut zu weh mit creme bringts nichts und mit wachs zum selberkaufen zieht er nicht alles raus-.

Bis wohin rasiert ihr euch und womit,auch im intimbereich ist das so nervig,weils nach einem tag schon stachelig ist,was tun?

Nutzer­antworten



  • von lilalaunemam am 17.01.2017 um 15:31 Uhr

    Also ich nehme Waxxing für Beine und Intim den Nassrasierer, manchmal auch Cremes, finde immer gute Produkte bei www.frauenshaver.de auch Pflegetips für nach der Rasur und so…

  • von sternle92 am 19.06.2010 um 01:03 Uhr

    Also.. ich rasier meine beine nicht ganz, also die oberschenkel nicht, und da sieht man auch gar nichts, weil meine haare ganz hell und dünn sind. Ob sie dunkel geworden wären, keine ahnung ^^

  • von Ashelin am 18.06.2010 um 23:16 Uhr

    und dann noch :
    Na, das glaube ich aber nicht, und habe das auch mal gelesen, das Haare nicht schneller und stärker nachwachsen, wenn man sich rasiert. Sonst müsste es ja im Gesicht mit dem Bart auch so sein, dann müsste sich ein Mann ja mit 60 oder so stündlich rasieren, wenn die Haare nach dem rasieren schneller nachwachsen würden.

    und

    beantwortet von jane78 am 20. Oktober 2009 08:32
    0x
    Die Antwort ist hilfreich? Dann klick mich!

    Deine Haare verändern sich nicht. Sie sind in Richtung Körper immer kräftiger und dunkler.

    was auch sinn macht, weil man nach dem rasieren ja nur die frischen, gerade abgeschnittenen enden sieht, die weder gebleicht noch strapaziert sind.
    die sind halt gesünder – kaputte haare wachsen auch am kopf nicht schnell..

  • von Ashelin am 18.06.2010 um 23:05 Uhr

    Verraten Sie es nicht Ihrem 13-jährigen Sohnemann, der gerade mit Papas Rasierer versucht, seinen Erstflaum zum Rauschebart zu veredeln: Das wird wohl nichts. Denn entgegen dem weit verbreiteten Glauben beschleunigt die Rasur das Haarwachstum in keiner Weise – und definitiv werden Haare dadurch nicht dunkler oder dicker.

    Die erste Studie zu diesem Thema wies das bereits 1928 zweifelsfrei nach und wurde mehrere Male bestätigt. Die Legende hält sich trotzdem und wird dies wohl auch weiter tun, was ja auch großartig ist: Wie sollte man Sohnemann sonst dazu bringen, ein einigermaßen gepflegtes Äußeres zu wahren (obwohl er mit der Körperpflege genau das Gegenteil erreichen will)?

    Damen mögen dagegen beruhigt sein: Der Rasierer verschlimmert nichts. Optisch allerdings hat man schnell den Eindruck: Steil stehende Stoppeln sind auffälliger als flach anliegende feine Härchen. Und auch die Sohnemänner dieser Welt sehen sich in ihrem Glauben an die männlicher machende Kraft des Rasierers seit Urzeiten bestätigt: Wenn man es nur oft genug wiederholt, werden die Haare tatsächlich immer dicker, dichter und dunkler.

    Wenn man sich mit 13 nicht rasiert, passiert das im Lauf der Zeit übrigens auch.

    [Quelle:http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,525056-6,00.html]

  • von Ashelin am 18.06.2010 um 22:59 Uhr

    ich rasier mich auch und meine haare werden davon nicht schwarz.

    musst ja auch nicht die komplette genetik der haare von deiner mutter bekommen haben

    meine schwester hat dunkle haare bekommen obwohl sie sich nicht rasiert hat. und dann hat sie damit angefangen.

  • von Spoileddoll am 18.06.2010 um 22:57 Uhr

    @Ashelin :Meine Mutter hat da nie was rasiert und bei ihr wurden die ja auch nicht dunkel,die werden nicht einfach so dunkel.und meine ma ist dunkelhaarig!

  • von Spoileddoll am 18.06.2010 um 22:54 Uhr

    Also Venus bringt bei mir auch nichts.hab 4 verschiedene rasierer taugen alle nichts immer rot …ausser einender von intuition aber es sind 3 klingen in der packung die kosten 10 euro und für eine rasur mit beinen und allen ist eine klinge weg und wenn ich das jeden 2 tag machen muss kann ich mir das nicht leisten,der rasierer ist zwar gut aber trotzdem wachsen die haare wie unkraut

  • von Ashelin am 18.06.2010 um 22:52 Uhr

    Die haare wären auch so irgendwann dunkler geworden…
    die denken sich doch nicht:
    hey, da hat uns jemand abrasiert, boah, der zeigen wirs!!! wir wachsen jetz allesamt schwarz nach!!!
    viva la revolution!

    genauso unsinnig wie de rglaube, haare würden dicker nachwachsen (an der wurzel), wenn man sie an den spitzen schneidet. 🙂

  • von kakaduu223 am 18.06.2010 um 22:52 Uhr

    also ich epiliere meine ganzen Beine und auch unter den Achseln. und ich bin eig ziemlich empfindlich aber mit meinem Epilierer kann man unter Wasser epilieren und das ziept am Anfang nur ein bisschen, nach ein paar Wochen merkst du das garnicht mehr. ich hab den wet and dry von Braun..kannst ja mal schau`n.

  • von Spoileddoll am 18.06.2010 um 22:48 Uhr

    Ja meine Haut vertägt es nicht gut.weiß auch garnicht was ich da machen soll die haare an de oberschenkeln zu rasieren war ein großer fehler da die haare ganz hell waren und nun kann ich sie ja nicht einfach wachsen lassen die sind ja schwarz?..was meint ihr

  • von Doreeny am 18.06.2010 um 22:47 Uhr

    Also ich hab so einen Rasierer von Venus Gilette den man ohne Schaum benutzen kann und bei dem wird die Haut nicht so strappaziert. Probier den doch mal aus, der wird deiner Haut vielleicht besser tun. Jetzt wenn es so warm ist rasiere ich mich auch mindestens jeden zweiten Tag und klappt auch gut, also meine Haut ist nicht gerötet oder so. Wichtig ist auch, dass du die Haut danach mit einer guten Feuchtigkeitscreme eincremst. 🙂

  • von Girl_next_Door am 18.06.2010 um 22:46 Uhr

    das hat nix damit zu tun, wann du damit angefangen hast.die haare wachsen immer gleich schnell nach.

  • von Lovelygirl93 am 18.06.2010 um 22:41 Uhr

    ich habe das selbe Problem ich rasiere mich jeden bis jeden 2 Tag überall. Sprich Intimbereich und beine (auch die Oberschenkel) ich mache das mit einem ganz normalen rasierer während dem Duschen, also Nassrasur. Das verträgt meine Haut eugentlich ganz gut. Aber das ist ja bei jedem anders,

Ähnliche Diskussionen

Für Sex immer wie frisch rasiert? - Wie/Wann rasiert ihr euch? Antwort

sparroww am 02.11.2012 um 19:59 Uhr
Hey, ich würd hier gern eine kleine Umfrage starten. Und zwar würde mich interessieren, wie oft ihr euch rasiert. Besonders, wenn ihr vergeben seid. Rasiert ihr euch untenrum immer vor dem Sex oder stört euch...

Rasiert oder unrasiert: Worauf steht Ihr? Antwort

Mausi35 am 25.10.2012 um 09:36 Uhr
Hey Mädels! Hatte letztens eine heiße Diskussion mit meinem Freund darüber, ob er sich weiter unten rasieren soll oder nicht. Ich finde es ja nicht schlimm, wenn wir übereinander herfallen und keine Zeit hatten, uns...