HomepageForenSex-ForumDen Haussklaven unterm Bett versteckt und mit Freund Sex gehabt

Den Haussklaven unterm Bett versteckt und mit Freund Sex gehabt

lenadream87am 20.01.2019 um 19:46 Uhr

Hallo liebes desired Forum,

Ich habe seit einiger Zeit einen Haussklaven an dem ich mich als hobbymäßige Domina gerne austobe. Parallel dazu hab ich meinen absoluten Traumtypen kennengelernt und meinem Sklaven klar gemacht, dass ich ihn auf Dauer nicht als Sklaven behalten könnte. Inzwischen ist mein Freund in meine Wohnung gezogen und mein Haussklave hat einen letzten unangekündigten Versuch gestartet mich zu überzeugen, dass ich ihn trotz Partnerschaft als Sklaven behalten könne.

Er tauchte eines Tages plötzlich bei mir auf und kniete in meiner Wohnung. Unter normalen Umständen hätte ich ihn jetzt zum Abwasch geschickt oder hätte ihn meine Stiefel lecken lassen. Aber ich wusste, dass mein Freund auch bald nach Hause kommen würde. Ich war sehr sauer auf ihn, da ich ihm eigentlich klipp und klar gesagt habe, dass er von nun an fragen soll bevor er hier erscheint, da ich ja mit meinem Freund zusammen lebe. Es kam dann wie es kommen musste. Ich hörte im Treppenhaus seine Stimme. Nun musste es schnell gehen. Ich befahl meinem Sklaven sich unter dem Bett zu verstecken und keinen Mucks zu machen. Mein Freund bemerkte trotz der Abdrücke der leider leicht dreckigen Schuhe des Sklaven nix. Das lag daran, weil ich kurzentschlossen den Plan gefasst hatte mich an meinem Sklaven für sein unangekündigtes Erscheinen zu rächen. Ich empfing meinen Freund an der Tür und zog mich aus und verführte ihn. Es ging dann Richtung Schlafzimmer 😉 Dort vögelten wir dann sehr lange. Meine dominante Ader kam zum Vorschein und ich schrie extra laut und sagte versaute Dinge um den Sklaven unterm Bett in den Wahnsinn zu treiben. Das ging noch eine ganze Weile so. Als wir fertig waren bat ich meinen Freund mir noch etwas vom Supermarkt zu holen, dass ich angeblich ganz dringend noch bräuchte. Er tat mir den Gefallen. Währenddessen zitierte ich den Wurm unter dem Bett hervor. Ich grinste und sagte “Siehst du. Genau deswegen geht das mit uns nicht mehr so weiter.” Er schaute ein wenig betrübt und mit rotem Gesicht zu Boden und stammelte, dass er nicht dachte, dass er mal als cuckold Sklave herhalten müsse. Den Begriff kannte ich noch nicht, aber es gibt anscheinend sogar devote Kerle die es geil finden, wenn Ihnen der Sex verwehrt bleibt und stattdessen ein anderer Mann mich vögelt. Ich gaukelte dem Sklaven vor, dass ich noch ein wenig sauer wäre und sah das vollgespritzte Gummi auf dem Bett. Ich habe ihm befohlen sich die Hose runterziehen und sich das vollgewichste Gummi auf seinen Steifen zu ziehen. In der Hoffnung, dass das Sperma meines Freundes eine wundersame Wirkung auf die recht kleine Schwanzgröße meines Sklaven hat. Ich lachte ihn aus und befahl ihm zu verschwinden und ja nie wieder unangekündigt aufzutauchen.

War ich zu hart oder hat er es verdient? 🙂 Ich bin mir auch unschlüssig wie das ganze weitergehen soll. Meint ihr ich soll es meinem Freund beichten ? Soll ich ihn als Sklaven behalten oder einen klaren cut machen? Hach ich weiß es nicht…

Mehr zum Thema Domina findest du hier: BDSM: Praktiken und Begriffe zum Sex-Spiel

Nutzer­antworten



  • von Dawson am 21.01.2019 um 18:44 Uhr

    naja solang ihn ind er beziehung nciht gevögelt hast würd ich nix sagen. und solang er nciht gefährlich wird, stalking oder so.

    klarer cut. du hast dich für dein freund entschieden seid zusammen gezogen und jetz is der ofen aus.

Ähnliche Diskussionen

🙁 16 und noch nie ein Freund gehabt Antwort

ErdbeerNageLack am 03.06.2011 um 18:07 Uhr
bitte antwortet mir schnell 🙁 ich bin 16 fast 17 !! und hatte noch nie ein Freund . ich weiß aber auch nicht den grund , schlecht seh ich jetzt nicht umbedingt aus ( soll nicht eingebildet klingen ) nur wenn es...

Hilfe!!! One-Night-Stand gehabt... Antwort

malborored am 14.05.2015 um 13:26 Uhr
Hi, ich war gestern auf ner Party (Geburtstag) und bin da dann mit nem fremden Typen mit nach Hause gegangen... Hatten da auch wirklich Sex, also One-Night-Stand, volles Programm -.- Bin gerade erst wieder nach Hause...