HomepageForenSex-ForumEinem Kerl Sex “beibringen”??

Einem Kerl Sex “beibringen”??

Luby_87am 13.04.2011 um 11:16 Uhr

Hallo zusammen,

ich treffe seit einiger Zeit einen netten jungen Mann, hatte vor Kurzem darüber geschrieben hier, dass er 3 Jahre jünger ist als ich und dass ich Zweifel deswegen habe – die Zweifel sind momentan weg! 😀

Joah…gestern Abend kam es dann zum ersten Sex…Und entweder lag es an der Aufregung seinerseits oder aber er ist einfach noch zu unerfahren – der Sex glich mehr wildem “Rumgestochere” als scharfem Liebesspiel… :-/ War für mich nicht wirklich toll, zumal es sich teils so angefühlt hat, als sei er zwischendurch erschlafft… *autsch

Okay, mag sicher an der Aufregung gelegen haben, dass er leichte “Performanceprobleme” hatte, und wir sind natürlich noch nicht aufeinander eingespielt…ich konnte mich nicht wirklich bewegen und “mitmachen”, weil er einfach einen seltsamen “Rhytmus” drauf hatte… dieses Rumgestochere war schon seltsam. Ob das nur an der Aufregung lag? Ich weiß nicht, wieviele Partnerinnen er vorher hatte, mit denen er auch Sex hatte, ich weiß nur von einer.

Wenns wirklich an der mangelnden Erfahrung liegt, wie kann ich ihm dann möglichst schonend und ohne sein Ego anzukratzen “beibringen”, wie Sex “funktioniert”?

Ich finde ihn nämlich sonst wirklich toll und könnte mir mit ihm auch was vorstellen, aber wenn Sex dieses Rumgestochere bedeutet, dann…nee…weiß nicht…das kann ich auf Dauer nicht mitmachen…

Also, Mädels – habt ihr schonmal einem Kerl den Sex “erklären” müssen? Und wenn ja, wie habt ihr es angestellt?

Schonmal vielen Dank für Eure Antworten!

Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 15.04.2011 um 23:49 Uhr

    @lovetildeath:”PS: Machts dir selbst besser gehts nich 😛 :-D”
    das warn witz oder?!weils stimmt schlicht nicht…wenn dus ernst meinst,hattest du bisher nicht allzu gute liebhaber…
    wenn ichs mir selbst mache,gehts natürlich am schnellsten und effektivsten,man will ja nur eben seine befriedigung erlangen.
    aber natürlich ist es mitm mann,der dir den verstand raubt,so dass du noch nachher lange nicht mehr klar denken kannst,viel besser.

  • von Feelia am 15.04.2011 um 23:41 Uhr

    @lovetildeath:”Ich find schlechter sex is besser als guter sex und en totales arschloch.”
    ähm-ich hab lieber GAR KEINEN sex,bevor ich schlechten habe.
    und lieber zum spaß guten sex mitm arschloch,mit dem ich nicht zusammen bin-als miesen mit nem gaaaaanz lieben freund*würg*das hält dann nämlich auf dauer eh nicht.
    also wählt man den,der alles hat.

  • von Feelia am 15.04.2011 um 23:40 Uhr

    ähm-ich denk nicht,dass das am alter liegt,es sei denn,er is erst 16 oder so…
    und ich bin auch nicht der meinung,dass man sich erst “aufeinander einspielen” muss,wie viele gern behaupten.
    ich sag mal,wie ich es sehe:
    entweder,der kerl bringts für mich-oder nicht.entweder haben wir dieselben vorlieben und die chemie stimmt und es passt einfach-oder nicht.
    nem kerl das vögeln beibringen?!:-Dsorry wär mir einfahc viel zu doof.zudem gbt es einfahc welche,die es nicht drauf haben.genauso wie es frauen gibt,die (laut aussagen meiner zahlreichen kumpels) steif wien brett bewegungslos rumliegen und sich dann wundern,wenn der typ mittendrin kein bock mehr hat.das sollte man einfahc mal einsehen lernen.es gibt menschen,die sind nun mal mies im bett.genauso,wie nicht alle schön,klug und sexy sind,haben es alle beim sex drauf.und:geschmäecker sind verschieden.vllt (aber auch nur vllt:-D) fänd ne andere den typen gut^^who knows.
    also mir wärs schlicht zu doof.ich würd mir schlicht denken:na war wohl nix.*schulterzuck*

  • von Tilchi am 13.04.2011 um 22:38 Uhr

    Seht Euch mal einen Porno zusammen an,und sag ihm das Du ihn nachspielen möchtest

  • von Goldschatz89 am 13.04.2011 um 13:55 Uhr

    Ich würde jetzt erstmal abwarten.. vielleicht wars ja wirklich nur dieses eine mal so.. eben und wie Cherryona gesagt hat, reite ihn doch? dann sieht er ja auf welchen rythmus du stehst bzw. welcher dir gefällt?

    Ich würde jetzt auch nicht gleich schluss machen deswegen, an sex kann man arbeiten… aber wenns nicht besser wird naja wär jetzt auch nichts für mich dann..

    Ich muss sagen, ich habe echt glück mit meinem freund 😉

    @kiss 87: du hörst dich ja nicht gerade glücklich mit deinem freund an?

  • von LoveTilDeath am 13.04.2011 um 12:32 Uhr

    Ahja meine güte da wird der rest auch noch kommen.
    ALso ich würd keine beziehung oder so in den wind schießen nur weil das eine nich so ganz stimmt.

    Ich find schlechter sex is besser als guter sex und en totales arschloch.

    PS: Machts dir selbst besser gehts nich 😛 😀

  • von Luby_87 am 13.04.2011 um 11:59 Uhr

    Ach, nochwas, er meinte danach auch noch, dass das der beste Sex seines bisherigen Lebens gewesen sei… O.o Lässt ja dann eigtl auf wenige Sexpartner schließen…

    Haaach, das ist so schade, er weiß nämlich “außerhalb des Bettes” sowas von genau, was er tun muss, um eine Frau um den Verstand zu bringen…

  • von Luby_87 am 13.04.2011 um 11:57 Uhr

    Schonmal vielen Dank für Eure Antworten! Wie soll ich ihm das denn zeigen oder sagen, ohne sein Ego zu verletzen? “Du, das was Du da tust, ist blöd für mich, lass uns das mal so und so probieren” oder aber ihm dann während des Sex zeigen, was ich will? Sprich sein Becken “in die Hand” nehmen und führen?

    Herrgott, ich kann da irgendwie garnicht mit umgehen…bislang hatte ich das Glück, keine wirkliche Niete im Bett zu haben – und nun sowas…Ich hoffe, dass er vllt einfach nur unerfahren ist oder aber aufgeregt war…

    Aber ihr habt schon Recht, wenn es im Bett nicht stimmt, dann hat die Beziehung ansich auch keine große Zukunft…denn früher oder später würde ich dann sicherlich fremdgehen, weil ich einfach “Besseres” oder “Anderes” gewohnt bin und haben will… :-/

  • von kiss87 am 13.04.2011 um 11:47 Uhr

    Oder auch Gewohnheit…

  • von ashanti187 am 13.04.2011 um 11:43 Uhr

    ich denke kiss87 hat recht. wenns im bett nicht läuft, hat das ganze nicht wirklich viel zukunft. immerhin gehört die körperliche befriedigung auch zu einer beziehung dazu!!! außerdem find ichs traurig, wenn ein kerl mit der zeit nichts versucht zu ändern bzw. selber nicht merkt, dass er die frau damit nicht glücklich macht!

    @kiss87: das muss aber große liebe bei dir sein, wenn du noch immer mit ihm zusammen bist!!!!

  • von kiss87 am 13.04.2011 um 11:38 Uhr

    Ja bidde? ?-)

  • von NokNok am 13.04.2011 um 11:32 Uhr

    Kiss87 😎

  • von kiss87 am 13.04.2011 um 11:25 Uhr

    Meinem Freund muss ich stäündig Sex beibringen… aber er kapiert et nach fast 4 Jahren immernoch nich… im Gegensatz bei anderen wo´s gleich total geil is…. naja…. versuchs ihm beizubringen, aber wenn er nichts ändert, würde ich es garnicht erst ernsthaft mit ihm versuchen…. dann hast du nämlich ne Dauerniete inner Kiste & fängst an fremd zu gehen, da du einfach nich mehr das bekommst, was du wikjrlich brauchst… glaub mir ich weiß wovon ich rede. Alles gute!