HomepageForenSex-ForumErstes Mal mit einem Fremden…

Erstes Mal mit einem Fremden…

leila65am 14.03.2011 um 00:34 Uhr

also ich hab da jemanden kennengelernt, den ich wohl ganz attraktiv finde,sagen wir mal ich finde ihn einfach nur total heiß… wir haben uns durchs chatten kennengelernt wie es halt so ist wollte er irgwann ein treffen! Da ich ihn ja so anziehend finde könnte es beim Treffen etwas intimer werden und er hat auch schon angedeutet das er einer Nacht mit mir nicht abgeneigt wäre und ich ebenfalls nicht!
Das Problem ist aber ich bin noch Jungfrau! jetzt bin ich mir nicht sicher ob das nicht ein Fehler wäre da er erstens meinte er hasst Jungfrauen und nix davon weiß das ich eine bin und zweitens ob ich es nicht im nach hinein bereuen würde wenn ich mein 1 Mal mit einem Fremden habe… wer von euch hatte sein erstes Mal mit einer “Affäre”? Ich will noch hinzufügen das er schon viel Erfahrung hat und weiß was Frauen wollen, das ist denk ich mal auch ein Vorteil damit es schön wird…

Mehr zum Thema Affäre findest du hier: Affäre: 5 Spielregeln der sexuellen Beziehung

Nutzer­antworten



  • von leila65 am 14.03.2011 um 20:48 Uhr

    Interessant wie die Meinungen hier auseinander gehen… Affäre mit 30 ?-) da hatte ich eig schon vor verheiratet zu sein und nicht eine Affäre zu haben, bin ja keine 15 mehr also denke ich ich wäre alt genug dafür… nein ich bin nicht verliebt ich kenne ihn nicht persönlich also kann ich da auch keine Liebe aufbauen und die will ich auch nicht! ich hab von Anfang an eine Beziehung mit Ihm ausgeschlossen weil ich nicht denke das er dazu fähig wäre, jedoch verstehen wir uns gut und ich finde ihn echt interessant und anziehend!
    Das mit dem Jungfrauen hassen finde ich auch nicht sonderlich einfühlsam aber so ist er nunmal nicht alle Männer stehen auf Jungfrauen…
    Und nein er ist nicht ein notgeiler alter Bock eher Typ Weiberheld bzw. Arschloch und natürlich würde ich mich an einem öffentlichen Ort treffen, wo den sonst 🙂 Ich wollte hier eig nur die Meinungen einholen von Leuten die ihr 1 Mal mit einer Affäre hatten trotzdem danke

  • von Myka95 am 14.03.2011 um 20:27 Uhr

    ich denke auch das das zimlicher schwachsinn wäre, sorry.
    ich finde eine “affäre” kannst du haben wenn du 30 bist und immer noch single. ich glaube sein erstes mal sollte man erst haben wenn man wirklich liebt. nicht wenn man verknallt is(was du scheinbar grade bist, denn ich glaub nich das man sich verlieben kann wenn man jmd nich kennt, sry). also ich denke du solltest warten bis du jmd findest bei dem es dir ernst is, bei ndem du dir vorstelln kannst dein ganzes leben mit ihm zu verbringen.
    und du solltest generell auch dann warten wenn es so is bis du genau weißt das er dich auch liebt denn nur dann nimmt er rücksicht auf dich.
    UND WAS ICH TOTAL BESCHEUERT FINDE ist das was er über jungfrauen sagt!!! meiner meinung nach erkennt man daran einen miesen charakter, man sollte doch meinen das es für nen typen was besondres is wenn ein mädchen sich einem so anvertraut. außerdem kennt er dich nich und redet so – sry ich glaube der typ is einfach nur ein notgeiler alter bock deshalb würde ich mich an deiner stelle nur da mit ihm treffen wo viele leute sind.

  • von leila65 am 14.03.2011 um 20:06 Uhr

    danke dir für deine persönliche Erfahrung ist mir viel Wert 🙂 ich denke auch das man sein 1 Mal mit jemanden haben sollte dem man Vertraut aber manchmal passiert es vl einfach ohne das man etwas plant, wenn ich keine Jungfrau wäre würde ich mir ja auch nicht solche Gedanken machen, dann würde ich es auf mich zukommen lassen, aber da es nun mal so ist muss ich halt abwägen! @ InfernalHealing war dein OneNight stand, denn Jungfrau oder schon ein bisschen erfahrener? Wusste er das du Jungfrau bist oder kam das einfach so im Affekt?

  • von Clauditta am 14.03.2011 um 19:21 Uhr

    Es gibt keine zweite Chance für dein 1. Mal !
    Überlege es dir gut, denn der erste Mal mit einem Menschen, den du auch liebst, ist sicher viel viel schöner.

  • von leila65 am 14.03.2011 um 18:01 Uhr

    Ja mal gucken es wird vorerst sowieso nix mit dem Treffen denk ich aber falls es mal dazu kommen würde werd ich schon aufpassen bin ja alt genug (20) und naiv bin ich keinesfalls aber trotzdem danke 🙂 lg

  • von leila65 am 14.03.2011 um 16:24 Uhr

    danke für eure ehrlichen Meinungen deshalb mag ich dieses Forum so 🙂 Und nein er ist nicht unreif und ja er ist ein Arsch aber wir verstehen uns einfach gut und ich denke nicht das er ein “Vergewaltiger” ist, trotzdem wollte ich mal eure Meinungen hören, aber ich werde nicht mit Ihm in der Kiste enden dafür bin ich mir doch zu schade!

  • von FlotterKaefer am 14.03.2011 um 15:05 Uhr

    Ich würde das auch nicht machen, weil ich Vertrauen brauche und das wäre in dem Fall nicht gegeben. Und ejmand, der sowas sagt (Jungfrauen hassen) ist unreif und meiner Meinung nach nicht geeignet dafür, jemanden beim ersten Mal zu “begleiten”. Es ist viel schöner, wenn man offen sein kann und weiß, dass der Partner vorsichtig ist und auf einen eingeht udn versucht, es einem schön zu machen – anstatt nur auf seine Kosten kommen zu wollen. Meiner Meinung nach kann das nur schief gehen.

  • von Goldschatz89 am 14.03.2011 um 11:41 Uhr

    Also ich würde es nicht tun.. wenn er eh schon was gegen jungfrauen hat dann weist dus ja eh.. und dann wird er sicherlich auch nicht mit dir schlafen.. bzw. wenn du es ihm nicht sagst wird er keine rücksicht auf dich nehmen und das ist beim 1 mal meiner meinung nach sehr wichtig..
    Ich persönlich hatte mein erstes mal auch mit meinem freund und ich bereue es überhaupt nicht, weil einfach alles vertraut war und man über seine gefühle gut reden konnte und somit war mein erstes mal auch wunderschön.

  • von Girl_next_Door am 14.03.2011 um 11:16 Uhr

    sorry, aber das kann in meinen augen nix werden.
    wen du ihm sagst, dass du jungfrau bist und er zu seiner aussage steht(die ziemlich doof is), dann kannste ihn wohl eh knicken.
    und wenn du es verschweigst, wird er erwartungen an dich haben, die du nicht erfüllen können wirst und dadurch wirds wohl eine einzige verkrampfte und unbefriedigende angelegenheit.

    und nur weil jemand schon einige erfahrungen gemacht hat, heißt das nicht, dass derjenige auch gut im bett ist und auf dich eingeht.

  • von hinamaus am 14.03.2011 um 10:59 Uhr

    na wenn er jungfrauen hasst klingt das so, als wäre auf jeden fall noch ziemlich unreif.

    ich hatte mein erstes mal total früh, aber mit meiner ersten großen liebe und ich würde es nie anders machen wollen.
    also an deiner stelle würde ich es nicht tun. kannst du dir vorstellen, dass er super vorsichtig is, das er aufhört wenn es zu doll weh tut usw.?

    warte doch lieber etwas ab. knutsch rum, mach petting, vllt werdet ihr ja noch ein paar 😉

Ähnliche Diskussionen

Erstes Mal mit einem (fast) Fremden Antwort

wrem am 24.08.2013 um 18:00 Uhr
Hallo liebe Leute,ich wollte mal wissen, ob jmd von euch sein erstes Mal mit einem (fast) Fremden hatte ? War das für euch schlimm und habt ihr danach noch an ihn gedacht ?Also bei mir war das so :...

Fremden Vibrator benutzt! Antwort

sachertoertchen am 07.01.2015 um 11:05 Uhr
Meine beste Freundin hat mir gestern eine unglaubliche Story erzählt! Und zwar hatte sie eine Freundin bei sich über Nacht. Und dann ist sie irgendwann duschen gegangen und als sie zurück in ihr Zimmer kam, war der...