HomepageForenSex-ForumGewalt im Bett, SM….

Gewalt im Bett, SM….

TRDCam 18.12.2012 um 16:38 Uhr

Alle sprechen darüber.. und mich nimmt das jetzt wunder:

Was ist für euch harter Sex? Was lässt ihr alles mit euch machen bzw. wo sagt ihr stopp? was ist das schrägste was Ihr je gemacht habt bzw was ihr je von Freunden gehört habt?

Hoffe das ist nicht zuuuuuuuuu persönlich

🙂

Nutzer­antworten



  • von MrsManou am 18.12.2012 um 22:02 Uhr

    Also, wir verwenden gerne Hand- und Fußfesseln aus Metall (ich hasse diese Plüschdinger, hat mit Fesseln doch nichts zu tun), eine Peitsche, Wachs, Seile oder Seidenschals, Augenbinden, Knebel, wir wollen uns ein Halsband zulegen … ich mag beide Seiten, dominant, aber auch devot zu sein. Ich mag es, wenn mich mein Partner beim Sex absolut unterwirft, mich an den Haaren packt, mich würgt oder mir einen festen Klaps ins Gesicht gibt.

    Wir mögen halt generell gern Abwechslung. Wir haben auch mal Kuschelsex oder schmusen einfach nur, insgesamt bevorzugen wir aber doch eher die härteren Varianten. Ich würde nicht sagen, dass man das schon als echten SM bezeichnen kann, das ist noch einmal eine Spur krasser.
    Ich mag es einfach, mich meinem Partner absolut hinzugeben. Diese Art von Sex ist für uns auch einfach eine Art Vertrauensbeweis, wir wissen genau, wie weit wir beim anderen gehen können. Allerdings sinkt die Schmerzgrenze, die beim Sex ohnehin schon relativ niedrig ist, mit der Zeit mehr und mehr, also gehen wir auch weiter und weiter. Es macht Spaß, Grenzen auszutesten. 😉

  • von scharlatan am 18.12.2012 um 19:12 Uhr

    wir haben mal bisschen davon ausprobiert, da ich ganz gerne sm pornos mag. aber ich musste für mich feststellen, dass mir das gucken reicht. 😉 wir haben es mit peitsche und kerzenwachs getestet.

  • von Zuckerschnute86 am 18.12.2012 um 18:13 Uhr

    Also mal hart anpacken und ein bisschen Spanking find ich schon gut, Fesseln find ich auch noch ok, aber mehr wär für mich definitiv nich drin

  • von Sassel am 18.12.2012 um 18:08 Uhr

    Bin auch nicht so der Fan davon, probiert hab ichs aber war einfach nix für mich.
    Bin gerne mal devot und dominiere auch gerne, aber das kann man auch beim “normalen” Sex.

    Aber diese “SM-Welle” ist eh wie alle anderen Trends. Schnell gekommen und schnell wieder vorbei 😉

  • von specialEdition am 18.12.2012 um 17:11 Uhr

    “Was lässt ihr alles mit euch machen” .. Also damit, was ich mit mir machen LASSE hat das gar nix zu tun, sondern nur und ausschließlich damit, was ich machen WILL weil ichs geil finde.

    Also: Für mich persönlich ist SM nicht nur Schmerz, sondern hauptsächlich Unterwerfung und Erniedrigung. SM kann auch ohne viel Schmerz, nicht aber ohne dominieren und unterwerfen laufen.

    Für mich sind nur immer diese “Trend”- SM-Menschen lustig, die denken, sie hätten harten bzw. Sadomasochistischen Sex weil sie sich die Augen verbinden lassen o.ä. =D

    Also das heftigste was wir bis jetzt gemacht haben, hatte mit Seilen, Nippelklemmen und Eishockeyschlägern zu tun 😉
    Allerdings mach ich das nur im Winter, denn danach kurze Sachen zu tragen is nicht drin =D

    Du ahnst es also schon: Zu hartem Sex gehört für MICH mehr als nur ein wenig “oh nein, bitte streichle mich nicht mit dieser Feder” -Gesäusel.

  • von TRDC am 18.12.2012 um 16:38 Uhr

    🙂

Ähnliche Diskussionen

Analverkehr: Ja/Nein ? Verlangen ? Antwort

Steffilinchen am 22.11.2015 um 10:37 Uhr
Hallo liebe Erdbeeren 🙂 Was habt ihr so für Erfahrungen mit obigem Thema gemacht ? Gehört es für euch dazu oder ist es tabu ? Wie seid ihr vielleicht dazu gekommen und wie handhabt ihr die "Vorbereitung" oder eben...

Was sagt ihr zu Telefonsex? Antwort

aintnopunchline am 21.06.2011 um 13:55 Uhr
Hey Mädels, wie steht ihr zu TS? Habt ihr damit Erfahrungen gemacht, wann macht ihr es, wenn überhaupt und wie gefällt euch das Ganze? Würd` mich mal interessieren, da ich`s persönlich ganz nice finde. 😀 :*