HomepageForenSex-ForumHaut total kaputt nach Kaltwachs

Haut total kaputt nach Kaltwachs

AliceISUam 16.08.2011 um 20:03 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Vor einigen Tagen hab ich mir mit Kaltwachsstreifen den Intimbereich “gewachst”. Die Haut wurde total rot und ich hab so rote Punkte/Pickelchen bekommen. Jetzt ist die Rötung fast weg, aber mein Haut ist total kaputt, trocken und pellt sogar! Ich hab die behandelte Haut immer eingecremt, daran kanns also nicht liegen.

Die Kaltwachsstreifen waren von SNÄ Epil, allerdings fürs Gesicht.

Außerdem musste ich nachrasieren (nur mit dem Strich), weil sehr viel Wachs an der Haut blieb und die Haare verklebte.

Ich hab schon früher kalt gewachst und die Rötung war nach wenigen Stunden weg, die Haut war dann ganz normal.

Hat jemand schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht und/oder kann mir sagen was falsch gelaufen ist?

Nutzer­antworten



  • von kelebekceylan am 16.08.2011 um 22:22 Uhr

    Wenn du Wachsen willst kann ich nur Warmwachs empfehlen unzwar die Türkischen! Die findest du in jedem Türkischen Lebensmittel/Einkaufsladen! “Camsakizi” steht drauf und sieht aus wie eine kleine goldschlammfarbene Tonne.

  • von honey_O am 16.08.2011 um 21:20 Uhr

    ich machs immer mit warmwachs. funktioniert reibungslos und das wachs ist wasserlöslich

  • von schokocarry am 16.08.2011 um 20:59 Uhr

    ja bei balea hab ich da auch keine probleme. klar ist die haut erst mal gerötet aber nach ein paar tagen ist das ganze auch schon wieder abgeheilt 😉

  • von TC91 am 16.08.2011 um 20:54 Uhr

    naja es waren ja kaltstreifen fürs gesicht, oder waren es welche für gesichts UND intimbereich?
    Sonst würde ich sagen, falsches anwendungsgebiet.
    ich nehme die von pilca. und damit hatte ich keinerlei hautprobleme.
    meine haut ist sonst sehr empfindlich, bei veet enthaarungscreme hat meine haut gebrannt und ich hatte 2 wochen lang roten ausschlag auf den beinen . ja schon klar man soll es vorher testen, aber dazu haben doch die meisten keine lust 😀 seitdem ist veet für mich gestorben

  • von AliceISU am 16.08.2011 um 20:47 Uhr

    @Kaentra… rasieren hält nur kurz und reizt meine haut zu sehr. und ich hab die fürs gesicht genommen, weil ich keine von der marke gefunden habe. außerdem habe ich mit veet streifen für den intimbereich schlechte erfahrung gemacht hab (viel wachs auf der haut, kaum sichtbaren erfolg).

    @Tee91.. danke, wenn alles abgeheilt ist werd ich die eventuell versuchen 🙂

  • von Tee91 am 16.08.2011 um 20:24 Uhr

    also ich nehme auch kaltwachs für den intimbereich und hatte noch nie probleme ?-) die marke,die du genannt hast,sagt mir aber auch absolut gar nichts,würde mal die inhaltsstoffe bei codecheck.info prüfen.ich nehm immer die von balea und bin super zufrieden damit!

  • von Smeesy am 16.08.2011 um 20:11 Uhr

    aua, dann hast du wohl irgendwelche inhaltsstoffe oder so nicht vertragen 😀 oder die kombination mit dem rasieren hat nicht so gut getan.

  • von Kaentra am 16.08.2011 um 20:08 Uhr

    wenn drauf steht fürs gesicht, warum wendest du es dann im intimbereich an? ich persönlich halte von wachs oder cremes nichts. ich baue seit jahren auf meinen rasierer. damit hatte ich noch nie probleme, es schmerzt nicht (wenn man alles richtig macht 🙂 ) und es greift nicht die haut an…
    daher hab ich auch keine erfahrungen damit gemacht und kann dir nicht sagen was du falsch gemacht hast außer evtl die falschen genommen (gesicht ist nicht intimzone!!)
    aber wenn du nachrasieren musstest, warum nimmst du nicht einfach nur den rasierer?

Ähnliche Diskussionen

Abneigung gegen Blasen... -> Beziehung geht kaputt Antwort

Tenshiii am 02.01.2015 um 18:30 Uhr
Hey Mädels, ich muss jetzt einfach mal etwas los werden, was mich total belastet und ich weiß momentan auch nicht wirklich weiter. Schon bevor ich es das erste Mal gemacht habe, hatte ich einen Ekel vor`m Blasen,...